2015-08-22

Neue Grossexplosion in Shandong, China

Nach der verheerenden Explosion vor mehr als einer Woche im Hafen von Tianjin, bei der 114 Menschen getötet und 700 verletzt wurden, hat am Samstag eine zweite Grossexplosion in einem Lagerhaus für Chemikalien stattgefunden. Diesmal in der chinesischen östlichen Provinz von Shandong. Berichte über Tote und Verletzte liegen noch nicht vor. Die Feuerwehr ist Vorort und versucht den Brand zu löschen.



Das folgende Video zeigt, wie gewaltig die Explosion war. Die Druckwelle sei noch in mehreren Kilometern Entfernung zu spüren gewesen:


Wie schrieb Ian Fleming in seinem James Bond? "Einmal kann passieren. Das zweite Mal ist Zufall. Beim dritten Mal handelt es sich um eine Feindaktion!"

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Neue Grossexplosion in Shandong, China http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2015/08/neue-grossexplosion-in-shandong-china.html#ixzz3jYtPbfa6

Keine Kommentare: