2016-11-06

Hilarions Wochenbotschaft – 30.Oktober bis 5.November 2016

Ihr Lieben: Während ihr euch in diesen Tagen darum bemüht, eure Ausgeglichenheit und Balance beizubehalten trotz allem, was sich in eurer Resonanz-Sphäre abspielt, stellt ihr fest, dass die intensivierten Energien ihre Auswirkungen zeigen – und das nicht nur in eurem eigenen KörperSystem sondern auch in all jenen, die sich innerhalb eurer Einfluss-Sphäre aufhalten. 

Die Energien der Dualität wuchern zügellos, und da ist es wichtig, dass ihr euch auf eure Aufgabe besinnt, in diesen Zeiten das LICHT aufrechtzuerhalten. Es ist recht einfach für diejenigen unter euch, die sensitive auf die Energien um sie herum reagieren, zu verstehen, dass die Gefühle, die ihr empfunden habt, hauptsächlich diejenigen sind, die auf der kollektiven Bewusstseins-Ebene empfunden werden. 

Da wuchern viele Ängste und Zweifel in diesen Zeiten; bedenkt es und zentriert und fokussiert euch erneut auf das, was ihr seid und wofür ihr steht. Steht treu zu euch selbst, soweit ihr nicht irregeleitet wurdet; denn ihr habt eure Position gehalten und seid in eurem inneren Zentrum geblieben. Wenn die Energien sich in den kommenden Tagen in noch stärkerem Maße erhöhen, ist es wichtig, dass ihr euch Zeit nehmt, Dinge zu erleben, die euch persönlich Freude machen und Lachen, Frieden und Inspiration bringen. 

Es ist wichtig, dass ihr euch auf derartige Dinge fokussiert – dass ihr euch die Zeit nehmt, euch auch einmal abseits eurer irdischen Pflichten und Sorgen beschäftigt, euch eine Pause gönnt, hinausgeht in die Natur, oder Dinge tut, die ihr normalerweise auf einen späteren Tag verschieben würdet, Dinge, die euch aufbauen und mit neuer Energie füllen. Darauf müsst euren Fokus lenken. Empfindet Freude, lacht häufig – und zwar auch laut; es gibt so viel Schönheit um euch herum – sie erfüllt jeden Ort und Raum um euch; blickt um euch und erfreut euch daran! Verkörpert diese Energie in eurem Wesen nach dieser Pause, denn dann ist es euch möglich, dass ihr eine informierte und klare Entscheidung hinsichtlich eurer nächsten Schritte trefft. 

Während dieses Jahr sich nun seinem Ende zuneigt, ist es Zeit für eine Vollendung all dessen, was ihr euch in den vergangenen Jahren vorgenommen hattet, Zeit für die Erfüllung all eurer Zielsetzungen, Projekte und Intentionen, die ihr zu Ende bringen wolltet. Dies ist eine Ausrichtung auf die Vorbereitung auf den neuen Zyklus, der im kommenden Jahr 2017 beginnt, denn das ist dann ein neuer Neun-Jahres-Zyklus. Jetzt ist die Zeit, alles zu vollenden und zu komplettieren, damit ihr danach neu starten könnt. 

Es liegt im Bereich der Möglichkeiten, euch in diesem neuen Zyklus vollständig zu re-kreieren: die Art und Weise, wie ihr euch der Welt präsentiert, wie ihr redet, denkt und fühlt. Dazu braucht es nicht die Zustimmung Anderer; es ist einfach in eurem eigenen Interesse, und damit ist nicht ein selbstsüchtiges Interesse gemeint, sondern das Anerkennen der Tatsache, dass da ein neuer Zyklus am Horizont aufragt und dass ihr euch dadurch in einer Position befindet, Nutzen aus all den Energien dieser Zeiten ziehen zu können, und das ist sehr angemessen. Die Energien der Welt um euch verändern sich von einem Moment zum anderen, und da ist es schwierig für euch, bei euren Absichten und eurem Fokus zu bleiben, aber es ist möglich! 

Ihr habt all die 'Werkzeuge' und das Wissen, was ihr braucht, treu zu euch selbst stehen zu können und in Ausrichtung an die höheren Aspekte eurer selbst zu bleiben. Ganz gleich, was in der Welt um euch vor sich geht: ihr wisst tief drinnen, dass alles gut ist – und immer war. Eure Welt dreht sich immer weiter und Vieles ist immer noch, wie es war, denn es hat seine echte, ursprüngliche Bedeutung und bleibenden Wert und öffnet sich euch; – und diesem Bereich solltet ihr euch widmen, auf ihn solltet ihr euch konzentrieren, euren Fokus lenken. 

Verbindet euch erneut mit der LIEBE, die in eurem Herzen residiert, und öffnet euer Herz so weit, wie ihr es in jedem Moment könnt. Die Welt bedarf eurer LIEBE, sie bedarf eurer beruhigenden und besänftigenden Präsenz, und das ist ein wichtiger Aspekt eures Wirkens auf diesem Planeten. 

Wir sind mit euch und bleiben an der Seite eines Jeden unter euch, während ihr euren täglichen Aktivitäten nachgeht. Wir ermuntern euch, die erwähnten Pausen einzulegen, wenn es nötig ist, und gerade in diesen Tumult-artigen Zeiten ist es wichtig, öfter einmal Pause zu machen, die nicht lange dauern müssen, aber ausreichen, damit ihr euch im Zentrum eures Wesens erneuert und wiederhergestellt fühlt. 

Sendet heilendes LICHT, heilende LIEBE und Energie zu jenen Gebieten eurer Welt, die Umwälzungen auf der Erde erleben, die für sie nicht so glücklich verlaufen. Diese Umwälzungen bringen die Menschen zusammen und lassen sie vereint und in Harmonie zusammenarbeiten und die wichtigen Werte in ihrem Leben erkennen: Kooperation, Kommunikation und Einigkeit – wichtige Werte, die bestehen bleiben, während die Völker eurer Welt in unterschiedlichen Gegenden die kommenden Ereignisse erleben. 

Da die gesamte Menschheit sich ins Unbekannte bewegt, geschieht ein Zusammenfinden Gleichgesinnter, und dies erbringt harmonische und friedvolle Resultate für die gesamte Welt. Da findet sich Jeder dort ein, wo Menschen in Not sind, und stellt seine Hilfe zur Verfügung, gewährt seinen Beistand, schenkt LIEBE und verbreitet auf diese Weise Energien, die dem höchsten Wohl Aller auf diesem Planeten dienlich sind. 

Wir erinnern euch daran, dass alle Antworten, nach denen ihr sucht, die Wahrheit, nach der ihr in jeder Hinsicht trachtet, allezeit in euch selbst vorhanden und verfügbar ist. Macht euch die bewusst und arrangiert euch mit euren höheren Aspekten, der Reinheit, die sich im Kern eurer Göttlichen Essenz findet. Von dort her werdet ihr immer wieder in Harmonie mit Allem Was Ist leben können. Seid euch dessen bewusst und bleibt stark und im Fokus; wisst, dass alles gut ist, dass das Universum sich dreht, die Erde sich dreht, und von daher alles so ist, wie es sein soll. 

Alles Andere, was verändert werden muss, befindet sich bereits im Prozess des Wandels, und in dieser Hinsicht können die Dinge recht intensive in Erscheinung treten. Alle diese Veränderungen müssen sich vollziehen; dies war uns bereits seit vielen, vielen Jahrzehnten bewusst, und nun befinden wir uns mitten in diesem Wandel. 

Habt Vertrauen, dass alles so ist, wie es sein soll, und dass ihr am Ende all dessen in Freude, Frieden und Glückseligkeit hervorgehen werdet – hinein in eine neue Lebensweise und in einen Neubeginn, der erfüllt ist von allem, was richtig, gut und vernünftig ist in eurer gesamten Welt. 

Ihr seid geliebt; – allezeit seid ihr geliebt worden. Und jetzt ist die Zeit, diese LIEBE nach außen hin erstrahlen zu lassen – hin zu Anderen, die ihrer so dringend bedürfen in diesen Zeiten. 

Bis nächste Woche… 

ICH BIN 
Hilarion 

© 2009-2016 Marlene Swetlishoff/Tsu-tana, Hüterin der Symphonien der Gnade. – Hiermit wird darauf hingewiesen, dass das Erstellen von Videos durch andere Personen als durch die Autorin/das Channel-Medium /die Schreiberin der Botschaften untersagt ist. Erlaubnis wird dann gewährt, wenn diese Text-Botschaften auch auf anderen Blogs und Websites in der Weise mitgeteilt werden, dass sie vollständig gepostet werden und nichts daran verändert worden ist und Name, Copyright und Original-Website von Autorin/ Channel-Medium /Schreiberin als Quelle der Botschaften mit angegeben werden. Danke dafür, dass Sie die angegebenen Website-Links mit angeben, wenn Sie diese Botschaft posten. The Hilarion Connection©, Book One available here www.therainbowscribe.com 

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org http://paoweb.org http://pao-lichtkreise.org/
Kommentar veröffentlichen