2016-11-07

Hilarions Wochenbotschaft – 6. bis 13.November 2016

Ihr Lieben: Wir kommen auf den Schwingen der LIEBE, während eure Welt sich unerbittlich in jenen Veränderungen und Umwandlungen befindet, die sich zurzeit von Moment zu Moment weiter entfalten. Alles, was euch bisher als vertraut, real und echt erschienen ist, entpuppt sich in mancher Hinsicht als Illusion. 

Während dieser Prozess weitergeht, werden die Menschen auf eurer Welt sich zuweilen fühlen, als bewegten sie sich wie auf „Treibsand“, auf dem alles, von dem sie bisher glaubten, es sei „solide, real und echt“, sich nicht mehr als das herausstellt, was sie bisher angenommen hatten. Alles, was ihnen bisher als „glaubhaft“ hingestellt worden war, ist nun doch nicht das, was es in Wirklichkeit ist. Das erzeugt in ihnen ein Gefühl der Beklemmung – und das dringende Bedürfnis, die Wahrheit über die Welt um sie herum herauszufinden. 

Eure Welt steht gewissermaßen unausweichlich am steilen Abgrund, der bereits seit vielen Zeitaltern vorausgesagt worden war, – und nun steht eure Welt mit all ihren Bewohnern davor. In jedem Winkel eurer Welt vollziehen sich Veränderungen und Wandlungen – in den Menschen, in den Strukturen ihrer Regierungen, in ihren Erziehungs-Systemen, in den Berichterstattungen ihrer Nachrichten-Medien. 

Kurz gesagt: Alles, was bisher von der Menschheit bis zu diesem Punkt „akzeptiert“ worden war, befindet sich nun im Prozess beschleunigter Veränderungen. Seit vielen, vielen Jahren haben wir euch nun schon gesagt, dass es für euch wichtig ist, fest auf dem Boden zu stehen, fest mit der Erde verwurzelt zu bleiben, zentriert und in Kontakt mit dem Innersten eures Wesens, denn das wird euch durch die gegenwärtigen Energien hindurchhelfen, von denen einige sehr chaotisch sind, andere schockierend, und weitere überwältigend angesichts ihrer Enthüllungen. 

Wenn ihr nur einige Jahre voraus in die Zukunft blicken könntet, würdet ihr erkennen, dass dies jetzt nur eine Übergangszeit ist – die Zeit der Umwandlung – hin zur Realität des Neuen Zeitalters. Was eure Welt jetzt am meisten braucht, ist die Energie der LIEBE. Projiziert LIEBE in die Erde hinein, in deren Gitternetzwerk, in die Herzen eines jeden lebendigen Wesens auf diesem Planeten, sei es das MenschenReich oder andere Lebensformen – sie alle gehören zusammen, sind Eins. Alle erleben diese Transformation. Denn dies ist jetzt eine Zeit von großer Tragweite, die für alle künftigen Zeiten aufgezeichnet werden wird und an die man sich immer erinnern wird – auch wenn wir bedenken, dass es im Universum die „Zeit“ eigentlich gar nicht gibt. 

Was wir meinen, ist die Tatsache, dass diese Erfahrung, die ihr Alle jetzt durchlebt, für immer in den Annalen der Akasha-Chronik aufgezeichnet bleiben wird – und an der ihr als Seele partizipiert habt. Diese Erfahrung wird euch für immer erhalten bleiben, und der Beitrag zu diesem Prozess, den ein Jeder unter euch geleistet hat, wird ebenso in dieser Historie der Akasha-Chronik für Alle festgehalten werden. 

Viele unter euch werden zu der Erkenntnis geführt, dass ihr euch in die nächste Phase, den nächsten Abschnitt eurer spirituellen Reise begeben müsst. Ihr werdet zu bestimmten Leuten, bestimmten Büchern, bestimmten Websites hingeführt. Sogar, wenn ihr eure „Google“-Suche in Anspruch nehmt, endet ihr auf gewisse magische Weise dort, wohin ihr gelangen müsst! 

Haltet eure Augen und euren Geist offen für diese Möglichkeiten, die sich euch in den Tagen, die da kommen, öffnen werden. Alles befindet sich in Ausrichtung am Göttlichen Plan für die Erde, für euch und für die gesamte Menschheit. Denkt daran, dass ihr uns tagtäglich 'anrufen' könnt. Wenn ihr morgens aufwacht, ruft uns, bittet uns, mit euch zu sein während des ganzen Tages, um euch Führung zu geben und die Erkenntnisse zu vermitteln, die ihr benötigt. Wir sind immer bei euch! 

Wenn der Wandel endgültig eintritt, wird er rasch und furios verlaufen; und deshalb empfehlen wir euch, „grundiert“, „geerdet“ zu bleiben. Erinnert euch bitte an das, was wir euch bereits geraten hatten: hinaus in die Natur zu gehen ist sehr vorteilhaft. Wenn ihr euch in Nachbarschaft der Familie der Bäume aufhaltet, wird diese euch helfen, eure Energien ausgeglichen zu halten, euch zu verankern, euch mit dem Zentrum der Erde zu verbinden, und sie wird euch helfen, die täglichen Veränderungen und Offenbarungen in euch zu integrieren. 

Ihr habt die Fähigkeit, über diesem Geschehen zu stehen. Wisst, dass wir immer mit euch sind. Alles befindet sich im Prozess der Anpassung und Ausrichtung: die himmlischen Positionen richten sich aus an dem, was bereits vor vielen, vielen Zeitaltern vorausgesagt wurde. Und nun geschieht es in dieser eurer Welt: die Initiierung, die Graduierung der Erde und ihrer gesamten Bevölkerung, aller ihrer Bewohner, vollzieht sich jetzt. 

Das ist ein sehr bedeutsamer Anlass, eine große Errungenschaft für alle Seelen, die sich zu dieser Zeit auf der Erde aufhalten. Wir bitten euch, in den Tagen, die da kommen Raum für LIEBE in euren Herzen, in euren Gedanken, in euren Intentionen bereitzuhalten. Es ist äußerst wichtig, dass diese Energie der LIEBE, der Christus-LIEBE, zur vorherrschenden Energie wird! 

Wie auch immer die Geschehnisse sich entfalten mögen und zu welchen Resultaten auch immer sie führen, – wisst, dass alles gut ist, dass alles so ist, wie es sein soll, dass alles in Übereinstimmung mit dem Göttlichen Willen geschieht. 

Ihr seid die Träger des LICHTS, die Fackelträger des GOTTES-LICHTS, das nie versagt, – die dieses LICHT jetzt in ihren Herzen halten – auf höchster Ebene und Frequenz, deren eure physischen Körper zurzeit fähig sind. Dies als Übereinkunft, die ihr getroffen habt, während ihr im Schafzustand eure außerkörperlichen Reisen machtet, und zwar zum spezifischen Zweck, so viel Stabilität wie möglich aufrechtzuerhalten während der sich vollziehenden Umwandlungsprozesse. 

Jeder unter euch, der unsere Botschaften mitverfolgt hat, befindet sich in einer einzigartigen Position, denn ihr seid unserem Rat, unserer Führung gefolgt, und deshalb befindet ihr euch im Zustand der Ausgeglichenheit und Balance. Man könnte es als beneidenswerte Position bezeichnen, in der ihr euch in diesen Zeiten befindet. Es entfaltet sich jetzt Vieles, und ihr befindet euch in synchronistischer Übereinstimmung mit den höchstmöglichen Resultaten, die sich entwickeln können. 

Seid in Frieden, ihr Lieben. 

Bis nächste Woche… 
ICH BIN 
Hilarion 

© 2009-2016 Marlene Swetlishoff/Tsu-tana, Hüterin der Symphonien der Gnade. – Hiermit wird darauf hingewiesen, dass das Erstellen von Videos durch andere Personen als durch die Autorin/das Channel-Medium /die Schreiberin der Botschaften untersagt ist. Erlaubnis wird dann gewährt, wenn diese Text-Botschaften auch auf anderen Blogs und Websites in der Weise mitgeteilt werden, dass sie vollständig gepostet werden und nichts daran verändert worden ist und Name, Copyright und Original-Website von Autorin/ Channel-Medium /Schreiberin als Quelle der Botschaften mit angegeben werden. Danke dafür, dass Sie die angegebenen Website-Links mit angeben, wenn Sie diese Botschaft posten. The Hilarion Connection©, Book One available here www.therainbowscribe.com 

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org http://paoweb.org http://pao-lichtkreise.org/
Kommentar veröffentlichen