2017-02-13

Cobra: Bericht über die Situation - 12. Februar 2017

auf Cobras Blog am 12.Februar 2017, übersetzt von Antares



Die Entfernung der Chimera-Gruppe wird fortgesetzt. Es gab in letzter Zeit eine drastische Verbesserung der Situation in unserem Sonnensystem. Den Lichtkräften ist es gelungen, das meiste der Plasma-Anomalie aus dem Sonnensystem und darüber hinaus zu entfernen, und die überwiegende Mehrheit der Plasma-Anomalie mit den meisten verbleibenden Toplet-Bomben ist jetzt in der Nähe der Erde, innerhalb von 3 Erddurchmessern von der Erdmitte aus, angesammelt.



Dies ist der Bereich der „Kopfes“ der Jaldabaoth-Wesenheit und ebenfalls der Bereich der Quanten-Anomalie, innerhalb derer sich die Quarantäne der Erde befindet. Der Rand dieses anomalen Plasmafeldes wird in diesem Artikel als Plasmaschild beschrieben:

Plasma shield – Researchers find that Earth’s “plasmaspheric hiss” protects against a harmful radiation belt.


Die Chimera-Gruppe hält dieses anomale Plasma mit einem Skalarfeld in Position mit den hervorstechendsten Resonanzfrequenzen von 11,76 Hz (entsprechend den Alpha-Gehirnwellen) und 15,68 Hz (entsprechend den Beta-Gehirnwellen). Diese beiden Frequenzen sind die Grundfrequenzen des Schleiers. Ihr könnt einigen der schädlichen Wirkungen des Skalarfeldes des Schleiers mit binauralen Tönen der gleichen Frequenz entgegenwirken:

11.7 hz New Earth Frequency – Binaural BRAINWAVE ENTRAINMENT

11.7 hz – Isochronic BRAINWAVE ENTRAINMENT

Binaural Beat Session Beta 15.7Hz

Diese so genannten „Tentakel“ der Jaldabaoth-Wesenheit sind nicht wirklich Tentakel, sondern tatsächlich Plasmafäden, die sich stets verschieben und verändern, und sie werden nicht einer nach dem anderen entfernt, sondern lösen sich alle nach und nach auf, während das Licht weiter fortschreitet. Ihr müsst verstehen, dass die Jaldabaoth-Wesenheit ein Plasma-Parasit ist, der sich aus dem gesunden Sonnenplasma verköstigt, das die ganze Zeit von der Sonne ausgeht und im ganzen Sonnensystem durch Sonnenwind verteilt wird:


Die Dichte der anomalen Plasmafäden der Jaldabaoth-Wesenheit sinkt jetzt zusammen mit den Toplet-Bomben im ganzen Sonnensystem schnell auf den Punkt, an dem sie fast vollständig aufgelöst sind und jetzt im Grunde nur der „Kopf“ der Jaladabaoth-Wesenheit verbleibt. Dieser „Kopf“ besteht aus vielen Schichten von anomalem Plasma, die in den letzten 26.000 Jahre auf die Oberfläche des Planeten gelegt wurden.

Die überwiegende Mehrheit dieses Sonnensystems ausserhalb der Erde-Mond-Umlaufbahn ist jetzt in den Händen der Lichtkräfte und ihrer Flotte.

Zur gleichen Zeit ist der Kampf um das Energie-Gitternetz näher an der Oberfläche des Planeten in vollem Gange, und das schliesst leider brutale Skalarangriffe auf die wichtigsten Lichtarbeiter und Lichtkrieger ein:

Etheric Implants and Entities ARE “Human Nature” Part 1

Teilweise in deutsch hier:
https://wissenschaft3000.wordpress.com/2017/01/14/aetherische-implantate-und-besetzungen-sind-menschlicher-natur-teil-1/

Sobald der Kopf der Jaldabaoth-Wesenheit mit seinen Toplet-Bomben entfernt wird, werden sich die Ereignisse exponentiell in Richtung der Haupt-Durchbruch beschleunigen:

The Removal of the Veil ~ How The Event Will Change Everything Immediately

Inzwischen konsolidieren sich auf der Oberfläche des Planeten die Kräfte, die hinter Präsident Trump stehen.

Erstens gibt es Erik Prince, als Geheimen Berater von Donald Trump, und den Souveränen Malteser Ritterorden hinter ihm:

Notorious Mercenary Erik Prince Is Advising Trump From the Shadows

Knights of Malta rule Blackwater (Xe), the CIA and its “Boy,” US President Obama

Blackwater – Knights of Malta in Iraq

Der Souveränen Malteser Ritterorden= Sovereign Military Order of Malta (SMOM) wird von den Jesuiten kontrolliert:

The Rise and weakness of the Order of Malta

Die Hauptkräfte, die den SMOM direkt kontrollieren, sind alte europäische Archon Schwarz- Adelsfamilien wie Pallavicini und Ortolani und der ehemaligen König Juan Carlos von Spanien.

Die zweite Kraft hinter Trump ist Goldman Sachs:

Nomi Prins On The Goldmanization Of President Trump

Actually, Goldman Sachs ‘Hacked’ the Presidential Election

Die Jesuiten verwenden Trump als Werkzeug, um die Bevölkerung der USA in „Linke“ und „Rechte“ zu polarisieren, um künstlich einen nationalen Konflikt hervorzurufen. Es ist unnötig zu sagen, dass sie nicht erfolgreich sein werden.

Da wir dem Event näher kommen, ist es sehr wichtig, die Prepare For Change-Gruppen auf der ganzen Welt erneut zu beleben. Hier sind ausgezeichnete Richtlinien von der Tschechischen Prepare vor Change Gruppe für die Schaffung und Erweiterung eurer Event-Support-Gruppen:

TO: PFC Groups Administrators / Leaders, and interested parties

Ihr seid sehr willkommen, euch unserer nächsten Aufstiegskonferenz in Taipei, Taiwan vom 11. bis 12 März 2017 anzuschliessen:

AscensionConference Taiwan

Viel neues Intel über den Aufstiegsprozess wird dort freigegeben werden, da die Zeit reif ist.

Sieg dem Licht!


Quelle: http://transinformation.net/bericht-ueber-die-situation-vom-12-februar-2017/
Kommentar veröffentlichen