2017-02-15

Die Erwachten sind die Wegbereiter, und ihr seid sie


Ihr Lieben, wir möchten unsere Glückwünsche für den Mut aussprechen, den ihr in Anbetracht vieler Probleme habt, die im Gegensatz zum Frieden und Harmonie zu sein scheinen, die ihr erwartet. Zweifelt niemals daran, dass alles was ihr seht, der notwendige Prozess einer erwachenden Welt ist. Es ist für jene erforderlich, die mächt8ige Erfahrungen benötigen, um aufzuwachen oder über ihre Selbstzufriedenheit hinauszugehen. Viele bleiben im Leim der Illusion stecken.

Das wahre Wesen eines jeden Individuums ist Göttlich, unabhängig davon wie sie handeln oder was sie glauben. Jeder der auf der Erde lebt, hat sich entscheiden ein Gefühl der Trennung zu erleben, um sich an das Gefühl der Einheit zu erinnern. Aber auf dem Weg der Lebenszeiten verirrten sich viele in den Erfahrungen der Trennung und wurden hypnotisiert, indem sie versehentlich ein kollektives Dualitäts- und Trennungs-Bewusstsein im dreidimensionalen glaubens-System schufen.

Beobachtet und seid dankbar für alles, denn ihr bezeugt das Erwachen der Massen und den Zerfall des Alten. Das ist es, was die Menschheit sich gewünscht und in die Manifestation gebracht hat. Jene mit geschlossenen Augen fangen an sie zu öffnen, und jene mit schon offenen Augen sehen deutlicher. Aber seid bei allen Urteilen hinsichtlich dessen aufmerksam, wie der Prozess des Erwachens erscheinen muss.

Ihr lebt jetzt in einer mächtigen Zeit auf der Erde, ihr Lieben, denn das Licht und die Unterstützung, die von der anderen Seite kommen, war niemals zuvor so intensiv oder den Massen zugänglich. Wisst, dass ihr euch entschieden habt diese Zeiten zu nutzen, um euch persönlich weiterzuentwickeln und anderen dann durch eure Arbeit, Worte oder durch einfaches Halten des Lichts zu helfen.

Es ist an der Zeit, erneut über die Macht zu sprechen. Alle Furcht beruht auf dem Glauben, dass etwas Macht über etwas Anderes hat, der Körper, Keime, Gesetze, Menschen, Umstände aller Art und sogar ein Gott des Urteils, der auf euch aus der Höher herabschaut. Furcht kommt natürlich u den Menschen, weil sie Lebenszeiten gelebt haben, völlig verstrickt in Dualität und Trennung, alle sind gut durch ihre Erfahrungen ausgebildet worden. Furcht, die sich noch in zellularen Erinnerungen abspielen und sich ohne scheinbaren Grund und ohne ersichtliche Ursache manifestieren, werden während der ganzen Lebensphase so lange ausgedrückt, bis sie gelöscht sind.

Ihr seid bereit zu erkennen und anzunehmen, dass die neuen Zeiten bereits hier sind, dass sie nicht in der Zukunft kommen. Es ist an der Zeit anzunehmen, dass falsche Konzepte und Überzeugen zurückgelassen werd4en, egal wie vertraut sie sein mögen, während ihr euch weiterentwickelt ~ wie ein Kind seine Spielsachen hinter sich lässt, wenn es reift. Ihr habt euch über die Notwendigkeit weiterentwickelt, zu streben, zu suchen oder euch auf Werkzeuge für das Erwachen zu verlassen ~ ihr seid angekommen.

Durch Lebenszeiten von Lern-Erfahrungen ~ einige gute und andere nicht so gut ~ seid ihr schließlich im weiterentwickelten Teil eurer Reise angekommen, der den Prozess einschließt, euch aus einem dreidimensionalen Glaubens-System und all seinen scheinbaren Mächten zurückzuziehen, wenn ihr euch in eure eigene Kraft als spirituelle Ausdrücke bewegen wollt.

Alles was existiert ist EINS und ihr könnt es nennen, wie ihr wollt. Weil es nur das EINE gibt, was auch immer es IST. Dieses EINE muss also das einzige Gesetz, Wirklichkeit, Ursache, Quelle und Substanz usw. werden ~ vollständig und ganz in und als SELBST. In Wirklichkeit gibt es keinen Weg, auf den irgendetwas Macht über euch haben könnte, weil ihr bereits die Verkörperung der einen und einzigen Macht seid, die es gibt ~ es sei denn, ihr wollt es nicht glauben …

Das bedeutet, dass etwas Äußeres, das Macht über euch hat, illusorisch sein muss. Illusionen sind im Verstand gebildet, die in den Köpfen durch Gedanken von Guten und Bösen, Dualität und Trennung. Da gibt es nur EINS, alle sehen die gleichen Bilder.

Manifestationen des dreidimensionalen Glaubens-Systems reflektieren entweder Furcht oder Glück (Dualität). Wisst, dass gute Erscheinungen genauso illusorisch sind, wie die schlechten. So funktioniert es für alle, denn es gibt nur EINS, bis ein Individuum aus dem Schirm der kollektiven Illusion herauskommen will und seine Reise in die Freiheit beginnt.

NUR EINE KRAFT ist das Absolute, aber diesen Zustand des Bewusstseins vorzugeben, bevor es erlangt wird, ist sehr menschlich. Stürzt euch nicht hinaus in den hektischen Verkehr und schreit: „Gott ist die einzige Kraft, nichts kann mich töten.“ Ein intellektuelles Wissen macht diese Wahrheit für euch nicht wahr. Eine absolute Wahrheit zu kennen ist der erste Schritt, gefolgt von der Übung und Integration, bis es ein erreichter Zustand des Bewusstseins wird und leicht ohne Anstrengung gelebt werden kann.

Widersetzt euch nicht unbeweglich der Furcht, die noch Macht über euch zu haben scheint. Jeder Mensch trägt immer noch (klärt sich jetzt) alte zellulare Erinnerungen von ängstlichen Erfahrungen aus der Vergangenheit. Lange begrabene Ängste manifestieren sich oft beim Löschen, wenn dies also geschieht, keine Panik, fordert es als eure persönliche Furcht zurück, seht es als etwas loszulassen, lasst es einfach durch und aus euch herausfließen.

Wenn Emotionen von Furcht, Wut, Frustration usw. entstehen, erlaubt sie einfach, während ihr euch selbst liebt und erkennt, dass sie euch zu einer tieferen Prüfung eures Glaubens-Systems führen ~ „was glaube ich, was lässt mich so fühlen? Ist es wahr?“

Beginnt das Eins-Sein zu erkennen und zu praktizieren und wisst, wenn es nur EINES gibt, kann nichts außerhalb dieses EINEN existieren. In EINEM göttlichen Bewusstsein gibt es nur Vollständigkeit, Harmonie, Frieden, Freude, Fülle, weil das EINE Selbstbewahrend und unabhängig ist, mit nichts im Widerspruch ~ es sei denn, ihr glaubt es.

Wenn Menschen sich von extern gegebenen Energien zurückziehen, beginnen Furcht und andere negative Emotionen einfach schwächer zu werden, weil das einzige, was sie in ihrer Position gehalten hat, ein Glaube in ihnen war. Das bedeutet nicht, dass die ganze Welt sofort frei sein wird, aber wenn ihr frei werdet, fügt euer Licht wiederum automatisch mehr Licht dem Kollektiv zu, denn es gibt nur ~ EINS.

Licht ist, wie höhere Frequenzen mit dem Auge wahrgenommen werden, aber Energie kann auf allen Ebenen empfunden werden. Die niedrigeren und langsameren Schwingungen fühlen sich schwer und dicht an, und sind leicht an bestimmten Orten zu spüren ~ Ort, die ihr normalerweise kurz nach dem Eintritt verlassen wollt, obwohl andere es vielleicht gar nicht merken. Die höheren Frequenzen der bedingungslosen Liebe und Wahrheit erscheinen als helles und klares Licht und werden als Freude, Frieden und Harmonie erfahren. Je mehr ihr wisst, wer und was ihr seid, umso heller und feiner wird euer Energie-Feld.

Dies ist der Grund, warum Engel und aufgestiegene Wesen als Licht gesehen werden, und war5um die Heiligen immer mit einem Heiligenschein zu sehen sind, welcher das hochschwingende Energie-Feld eines entwickelten Bewusstseins reflektiert. Wir sagen euch das, weil immer mehr von euch anfangen ~ oder bald anfangen ~ höhere dimensionale Energien und Wesen zu sehen und zu hören.

Während das Energie-Feld verfeinert wird, entfaltet sich allmählich die Fähigkeit, euch mit ähnlichen Energien in den höheren Dimensionen auseinanderzusetzen ~ Energien, die ihr bis jetzt nur fähig wart zu lesen, weil ihr glaubtet, dass sie getrennt und nicht zugänglich sind, das ist nur dann der Fall, wenn ihr nicht fähig seid, euch mit ihnen in Einklang zu bringen.

Die Fähigkeit, trotz der Umstände in der Wahrheit zu ruhen ist das, was den Schein auflöst. Alles was euch bewusst wird, ist eine spirituelle Idee im Einen Göttlichen Bewusstsein der Wirklichkeit (erinnert euch, es ist alles da, und deshalb kann nichts getrennt vom EINEN existieren). Die Wahrheit, die verstanden wird, hängt ganz vom Zustand des Bewusstseins des Individuums ab, das zu Beginn einfach das kollektive Glaubens-System reflektiert.

Göttliche Wirklichkeit verändert sich niemals, sie wird durch göttliche Gesetze gehalten. Es ist einfach. Wie es verstanden und gelebt wird hängt davon ab, wie vollständig der Verstand (eine Straße des Bewusstseins) konditioniert und programmiert wird.

Gewalt über andere z. B. ist in Wirklichkeit eine niedrige mitschwingende Interpretation des konstanten Energie-Flusses, der zwischen allem innerhalb des EINEN stattfindet. Wenn diese energetische Verbundenheit durch einen Verstand stark interpretiert wird, der durch das Bewusstsein der Trennung programmiert ist, drückt er sich nach außen hin als niedrig-schwingend, verzerrt und hypnotisierte Formen aus, von denen der Täter unbewusst glaubt, dass sie Lösungen bieten.

Jedes Individuum, unabhängig davon, wo es sich vielleicht auf seiner Entwicklungs-Reise befindet, sucht Frieden und Liebe, weil Frieden und Liebe die wahre Natur einer jeden Seele sind. Aber während jeder bestrebt ist es zu erreichen, sind Frieden und Liebe individuell. Sogar der Mörder glaubt, dass er die Dinge in irgendeiner Weise besser macht.

Der Wunsch nach Selbst-Ermächtigung ist erwacht, aber für die meisten wird immer noch durch dreidimensionale Lösungen gesucht. Doch das ist, wie es im Augenblick sein muss, denn viele sind nur ‚Anfänger auf dem Weg zur Selbst-Ermächtigung. Ihr werdet euch sehr bald sehr beschäftigt finden, denn die vielen, die jetzt erwachen, werden zu eurem Licht gezogen, um zu wissen, was ihr wisst. Dies ist der Grund, warum so viele von euch bereits durch so viel gegangen sind, bis ihr euch vorbereitet hattet.

Bleibt jetzt in jedem Moment zentriert, haltet euch an die Wahrheit, die trotz der äußeren Erscheinungen an die Tür eures Bewusstseins klopft um Zutritt zu erlangen. Das Licht der Wahrheit wird durch das Göttliche Gesetz gehalten, während die Illusion nur durch den Glauben an sie gehalten wird. Höhere Frequenzen übertreffen und lösen die unteren immer auf, auf diese Weise helfen sie der ganzen Welt bei der Entwicklung.

Weil ihr gewählt habt, das Erwachen der Welt zu unterstützen und den Massen im Bewusstsein voraus seid, mag es manchmal so scheinen, als ob ihr alleine seid, euch nicht zugehört wird, oder von jenen um euch nicht respektiert werdet, die immer noch überzeugt sind, dass die dreidim4ensionale Welt die einzige Realität ist.

Wenn euch dies passiert, widersetzt euch der Versuchung euch selbst zu verteidigen, lächelt einfach, euch daran erinnernd, dass das Leben auf der Erde nicht darum geht eine Kraft durch Worte oder Handlungen zu bewältigen, sondern eine Reise des Erwachens in die Verwirklichung EINER KRAFT ist.

Was ist mit dem Tod? Ihr müsst darüber nachdenken. Kann oder kann nicht jemand wirklich jemals sterben? Jeder einzelne von euch, wie alle anderen auf der Erde, hat es Hunderte von Male gemacht. Es gibt keinen Tod, Punkt. Das gilt auch für Tiere, auch sie entwickeln sich.

Es ist eine neue Zeit, das Alte ist beendet, weigert sich jedoch, ohne großes Treten und Geschrei zu gehen.

Ruhe, trotz aller Erscheinungen, ist wichtig. Macht, zu was immer ihr geführt werdet zu tun, sei es die Unterzeichnung einer Petition, zu marschieren oder einfach nur leise das Licht zu halten. Was auch immer ihr wählt tun zu müssen, um die Absicht zu halten Andere zu ihrer eigenen angeborenen Macht zu wecken, es ist nicht einfach Widerstand gegen externe Macht.

Absicht ist eine subtile, aber mächtige Energie, die an jeder Aktion ~ von kleinsten Entscheidungen bis zu größten ~ beteiligt ist. Frage euch immer: „Was ist meine Absicht, mein Ziel?“ Wenn eure Absicht ist, euch etwas zu widersetzen, von dem ihr glaubt, eine Macht über euch zu sein, seid ihr in alter Energie. Wenn eure Absicht ist, mehr Selbst-ermächtigt zu werden oder anderen zu helfen, dann werden eure Handlungen auf hoher Frequenz des Lichts durchgeführt werden.

Absicht setzt die Energie für alle Handlungen und Worte, egal wie trivial sie scheinen.

Handlungen sehen vielleicht für Beobachter gleich aus, fließen jedoch mit einer energetischen Schwingung, die fähig ist jeden Empfänglichen anzuheben, wenn es aus dem Bewusstsein der Wahrheit und der Ermächtigung durchgeführt wird.

Die Erwachten sind die Wegbereiter und ihr seid sie.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele,
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/
Kommentar veröffentlichen