2017-03-19

Fulford: Die Japanische Regierung versucht, mich zu ermorden


Die Japanische Regierung versucht, mich zu ermorden

Die Japanische Regierung hat verschiedene Versuche unternommen, mich zu töten. Der am Besten dokumentierte Vorfall ereignete sich im Juni 2009, als ein Agent mit Namen Mutsuaki Okubo mich in der Anwesenheit zahlreicher Zeugen mit einer vergifteten Nadel stach. Als ich bei der Japanischen Polizei war, weigerte sie sich, wegen dieser Sache etwas zu unternehmen. Weitere Nachforschungen zeigten mir, dass Okubo für den Japanischen Politiker Ichiro Ozawa arbeitet.

Jetzt beschlagnahmen die Japanischen Behörden 100% meines Einkommens. Sie wollen, dass ich mehr als 10 Millionen Yen ($ 100.000) an Steuern auf Gehälter zahle für Leute, die für mich arbeiteten. All diese Leute haben jedoch ihre Steuern bezahlt, deswegen ist das vollkommen falsch. Ich habe meine Steuern auch bezahlt. Letztes Jahr zahlte ich mehr als 2 Millionen Yen ($ 20.000) und hatte ein Einkommen nach Steuer-Abzug von 3,7 Millionen Yen. Also, jetzt sagen die Japanischen Steuerbehörden, ich hätte für die nächsten 3 Jahre Null Einkommen, nur um diesen falschen Bescheid zu bezahlen.

Diese 100%ige Beschlagnahme kam, nachdem US-Außenminister Rex Tillerson Japan besuchte. Tillerson arbeitete für Exxon Mobil, deswegen ist er ein Sklave Rockefellers. Rockefellers Top-Agent in Japan ist ein Mann mit Namen Hiroaki Fushimi, der auch für Exxon Mobil arbeitet. Fushimi befahl dem Japanischen Finanzminister Taro Aso, die Beschlagnahme meines Bankkontos anzuweisen. Aso nimmt auch Anweisungen des Französischen Zweiges der Familie Rothschild entgegen. Die nachgeordnete Bürokratin, die diese Anweisungen ausführte heißt Rieko Shinohara. Ihre Telefon-Nr. ist 81-3-3542-2111 Apparat 3447. Mein gesammtes Paypal-Einkommen wurde auf ihre Anweisung gepfändet. Das bedeutet, meine Mannschaft aus 3 Leuten wird für mindestens den Rest dieses Jahres Null Einkommen haben.

Die Rockefellers versuchen jetzt, 2 Billionen betrügerisch erzeugte Yen von der Welt Bank zur Bank von Japan zu überweisen, gemäß Quellen der Japanischen Königsfamilie. Der gegenwärtige Premierminister Shinzo Abe hat begonnen, Befehle zu ignorieren, und deswegen veröffentlichen sie seine Skandale, um den Weg für Ozawa freizumachen. Dies sind dieselben Leute, die Donald Trump vernichten wollen. Genug ist genug, diese Leute müssen gestoppt werden. Der gegenwärtige Kopf des Rockefeller-Clans ist David Rockefeller Jr.

Benjamin Fulford 古歩道ベンジャミン 090-3439-5558 at 17:33

Translator: Manavika

Kommentar veröffentlichen