2017-04-03

Benjamin Fulford am 3. April 2017: USA und Japan befinden sich am Rande eines Bürgerkrieges, nachdem der Tod Rockefellers ein Machtvakuum hinterlassen hat


3. April 2017 / teilübersetzt von Max

Das Machtvakuum nach dem Tod von David Rockefeller hat eine Situation geschaffen, die, wenn sie nicht bereinigt wird, zu einem Bürgerkrieg in den USA und Japan führen könnte. 

Das CIA, Pentagon und Quellen des japanischen Militärgeheimdienstes sagen, dass die Situation einen Punkt erreicht hat, an dem das US-Militär mit einem Marsch nach Washington DC den Kampf gegen die drogendealende Fraktion der CIA und den Handlangern der FED inklusive ihrer gemieteten Söldnern aufnehmen könnte, sagen die Quellen.

In Japan vollzieht sich mittlerweile die Spaltung zwischen den US-kontrollierten Kräften, die auf der Marionettenregierung in Tokio basieren, und den nationalistischen und verbundenen nordkoreanischen Kräften, die am stärksten in der Region Osaka vertreten sind, sagen Quellen des japanischen Militär Geheimdienstes.

Die De-facto-Abdankung des japanischen Kaisers Akihito hat einen Machtkampf über den japanischen Thron entfesselt, sagen Quellen des rechten Flügels, aus engeren Kreisen der kaiserlichen Familie. 

Der japanische rechte Block wurde sehr in Aufruhr versetzt, als sie erfahren haben, dass Akihito nicht der wahre Sohn des Kaisers Hirohito und ein Bevollmächtigter David Rockefellers war, sagen sie. 

Deshalb wütet jetzt ein Krieg um die Nachfolge mit einer Gruppe, die den Kronprinzen Naruhito auf dem Thron sehen wollen, während andere Fraktionen darauf drängen ein Ersatz aus den Reihen der aus dem Ausland beeinflussten kaiserlichen Familie, die seit der Meiji-Zeit regiert zu finden, sagen die Quellen. 

Die Geheimgesellschaft der "Drei beinigen Krähe" mit Sitz in Kyoto, und die buddhistische Sekte, Nichiren, sowie die Taiwanesen und die Nordkoreaner drängen auf eine grundlegende Veränderung, sagen sie. Ein Kandidat, den sie favorisieren ist Naoshi Onodera, ein rivalisierenden Anwärter auf den Thron, sagen die Quellen.

Ab hier nur Google-Übersetzung:

Die Niederlassung in Tokio hinter der aktuellen kaiserlichen Familie hat auch Sorgeum Prinz Naruhito, sagen die Quellen. Seine Frau, Prinzessin Masako ist Mitglied der Sokka Gakkai buddhistischen Sekte und aus diesem Grund ist sie weigert sich, an der Shinto Zeremonien teilnehmen, die ein wesentlicher Bestandteil des Kaisers Job in Japan sind, sagen sie. 

Masako ist auch die Tochter von Hisashi Owada, ein Rockefeller-Vetternwirtschaft, beachten sie sie. Die aktuelle Einrichtung ist jedoch nach wie vor bereit, zusammen mit Naruhito gehen, wenn er verspricht, für die Durchführung der verschiedenen Shinto Zeremonien ohne Masako an seiner Seite, was sie sagen. Ansonsten sagen sie nach einem Nachfolger innerhalb der aktuellen Herrscherfamilie, vermutlich Prinz Fumihito aussehen würde, einen Sohn und Erben hat, sie.

Die Gruppe drängen auf die aktuelle Familie an der Macht halten auch argumentiert, dass es die Institution, nicht die tatsächliche Blutlinie, ist, was zählt.

Der japanische Politiker Ichiro Ozawa, für seinen Teil, ist unterwegs rund um Asien, dass Henry Kissinger hat ihn gesalbt und sobald Naruhito den Thron übernimmt er Malaysia, Nordkorea, Südkorea und Japan in einem einzigen Land unter seine Kontrolle zu vereinen wird der japanischen rechten Flügel Quellen sagen. Was Ozawa und die japanische alte Einrichtung Slave Politiker nicht zu erkennen ist, dass Kissinger keine Macht hat und, dass sie alle für den Abfalleimer der Geschichte bestimmt.

Nordkoreanische Strongman Kim Jong Un, ist unterdessen in solch einer Funk über die Situation, dass er dauerhaft hohe auf Amphetamine und an einem anderen Ort schlafen jede Nacht ergriffen durch US-Drohnen besorgt aus japanischen Militärgeheimdienst Quellen sagen.

Traditionalisten, sind inzwischen sagen, dass es eine Notwendigkeit zurück, wie dieDinge waren, bevor westliche Imperialisten Japan in eine geheime Kolonie währenddes 19. Jahrhunderts verwandelt. Sie völlige Unabhängigkeit von westlichem Einflussfür die Region wollen, sagen asiatische Geheimbund Quellen. Dieses etwas der CIAund des US-Militärs dürften nicht akzeptieren.

In jedem Fall wirkt sich der Arkane Kampf um die japanische kaiserliche Familie weltweit. Anscheinend, auf dem Höhepunkt des bestehenden Finanzsystems, der Vertreter der ältesten Reichsleitung, mit japanischen derjenige, Kontrolle über das letzte Siegel, die die Schaffung von neuem Geld ermöglicht, die kaiserliche Familie Quellen sagen.

Nun, David Rockefeller und seine kaiserlichen Proxy aus dem Bild heraus sind, hat das Chaos begleitet, die, das der Zusammenbruch der Nachkriegsordnung Rockefeller präsidiert, einen Punkt erreicht wo ehemalige US-Präsident Barack Obama von der US-Militärpolizei verhaftet worden Pentagon und japanische MI Quellen sagen. 

Obama die sogenannten schwarzen Haus oder Anti-Trump Sitz auch in Brand gesteckt wurde, sagen die Quellen. Obama, begann bei der Festnahme, seine Chefs in der Droge Umgang Fraktion der CIA, Benennung der Quellen sagen. Infolgedessen, sagen ein Flugzeug mit afghanischen Heroin und nordkoreanischen Amphetamine Argyle International Airport auf St. Vincent und die Grenadinen in der Karibik beschlagnahmtwurde, die Quellen. Die Einnahmen aus dieser Droge Flug soll verwendet werden, um die Betriebe zu finanzieren von Daesh (ehemals ISIS), die Quellen sagen. Diese Aufstauung folgt die Erfassung eines Obama verbunden-Schiff mit 4,2 Tonnen Kokain,die Quellen zu beachten.

http://www.whatdoesitmean.com/index2262.htm

Seit der Verhaftung von Obama haben die Behörden systematisch Medikament Sendungen in die USA abgefangen. Letzte Woche 16 Tonnen Kokain beschlagnahmt und ein großen Heroin-Ring war kaputt.

http://www.FoxNews.com/US/2017/03/31/Drug-Seizure-Bonanza-newest-Coast-Guard-Cutter-has-Banner-Week-busts.HTML

http://abc7ny.com/News/Mugshots-NYPD-busts-massive-Drug-Ring-involving-New-Fentanyl/1824452/

Die Informationen, die von Obama auf das Drogengeld Daesh finanziert Söldnerarmee auch zu US-Militäraktionen gegen sie in Jemen, Somalia, Nigeria und Libyen geführt hat, sagen Pentagon Quellen.

Donald Trump scheint auch haben gezeigt, dass er bereit ist, gegen den Pharmacidical Unternehmen sowie mit einem Tweet, Welt-Autismus-Tag zu Ehren vorzugehen.Es geht das Gerücht seines Sohnes Barron wandte sich autistische nach Erhalt einesbefleckten Impfstoffs.

Die US-Regierung ist auch einen Bruch mit der Khazarians signalisiert, indem er Trumpf die März-Jahrestagung der Lobby AIPAC, Penta zu boykottieren


US and Japan are close to civil war as Rockefeller death leaves power vacuum


Posted by benjamin April 3, 2017

The power vacuum left by the death of David Rockefeller has created a situation that, if not diffused, will lead to civil war in the USA and Japan, CIA, Pentagon and Japanese military intelligence sources say, The situation has reached the point where US military might march on Washington DC to do battle with the drug dealing faction of the CIA, Federal Reserve Board stooge politicians and their hired guns, the sources say.

In Japan, meanwhile, the split is between US controlled forces based around the puppet government in Tokyo and nationalistic plus North Korean linked forces strongest in the Osaka region, Japanese military intelligence sources say.

The de-facto abdication of the Japanese Emperor Akihito has created a power struggle over the Japanese throne, right wing sources close to the imperial family say. The Japanese right-wing block has been thrown into turmoil over revelations that Akihito was not the real son of Emperor Hirohito and was a proxy for David Rockefeller, they say. That is why a huge battle is raging over the succession with one group pushing for Crown Prince Naruhito, while other factions are pushing for
a replacement of the foreign influenced imperial family that has ruled since Meiji times, the sources say. The three legged crow secret society based in Kyoto, along with the Nichiren Buddhist sect, the Taiwanese and the North Koreans are pushing for such a fundamental change, they say. One candidate they are pushing for is Naoshi Onodera, a rival claimant to the throne, the sources ad.

The establishment in Tokyo behind the current imperial family also has worries about Prince Naruhito, the sources say. His wife, Princess Masako, is a member of the Sokka Gakkai Buddhist sect and for that reason she refuses to take part in the Shinto ceremonies that are an essential part of an Emperor’s job in Japan, they say. Masako is also the daughter of Hisashi Owada, a Rockefeller crony, they note. However, the current establishment is still willing to go along with Naruhito if he promises to carry out the various Shinto ceremonies without Masako at his side they say. Otherwise they would look for a successor within the current ruling family, presumably Prince Fumihito who has a son and heir, they say.

The group pushing to keep the current family in power is also arguing that it is the institution, not the actual bloodline, that matters.

The Japanese politician Ichiro Ozawa, for his part, has been travelling around Asia saying that Henry Kissinger has anointed him and that once Naruhito takes the throne he will unite Malaysia, North Korea, South Korea and Japan into a single country under his control, the Japanese right wing sources say. What Ozawa and the Japanese old establishment slave politicians fail to realize is that Kissinger has no power and that they are all destined for the trash can of history.

North Korean strongman Kim Jong Un, meanwhile, is in such a funk about the situation that he is permanently high on amphetamines and sleeping in a different location every night worried about being taken out by US drones, Japanese military intelligence sources say.

Traditionalists, meanwhile, are saying there is a need to go back to the way things were before Western imperialists turned Japan into a secret colony during the 19th century. They want complete independence from Western influence for the region, Asian secret society sources say. This something the CIA and the US military are not likely to accept.

In any case, the arcane battle over the Japanese imperial family has worldwide repercussions. Apparently, at the very peak of the existing financial system, the representative of the oldest imperial line, that being the Japanese one, has control over the final seal that allows for the creation of new money, the imperial family sources say.

Now that David Rockefeller and his imperial proxy are out of the picture, the chaos accompanying the collapse of the post-war order presided over by Rockefeller has reached a point where former US President Barack Obama has been arrested by US military police, Pentagon and Japanese MI sources say. Obama’s so-called black house or anti-trump headquarters was also set on fire, the sources say. Obama, upon arrest, began naming his bosses in the drug dealing faction of the CIA, the sources say. As a result, a plane containing Afghan heroin and North Korean amphetamines was impounded at Argyle International Airport on St. Vincent and the Grenadines in the Caribbean, the sources say. The money raised from this drug flight was intended to be used to finance the operations of Daesh (formerly known as ISIS), the sources say. This impoundment follows the capture of an Obama linked ship containing 4.2 tons of cocaine, the sources note.

http://www.whatdoesitmean.com/index2262.htm

Since the detainment of Obama, the authorities have been systematically intercepting drug shipments into the US. Last week 16 tons of cocaine were seized and a major heroin ring was busted.

http://www.foxnews.com/us/2017/03/31/drug-seizure-bonanza-newest-coast-guard-cutter-has-banner-week-busts.html

http://abc7ny.com/news/mugshots-nypd-busts-massive-drug-ring-involving-new-fentanyl/1824452/

The information provided by Obama on the drug money financed Daesh mercenary army has also led to US military actions against them in Yemen, Somalia, Nigeria and Libya, Pentagon sources say.

Donald Trump also seems to have shown he is ready to take action against the pharmacidical corporations as well with a tweet honoring world autism day. It is rumored his son Barron turned autistic after receiving a tainted vaccine.

The US administration is also signaling a break with the Khazarians by having Trump boycott the March annual meeting of the AIPAC lobby, Pentagon sources say.

The Rothschild Khazarian faction also suffered a major defeat when their plan to merge the London Stock Exchange with the Deutsche Börse was nixed by the EU, Pentagon sources say.

This loss of Rothschild as well as Rockefeller plus Bush/Clinton power means control of the apex of the current US dollar/Euro/Yen Western financial system is at stake. In theory, with the right people in charge, a new Emperor under the current Western financial system could authorize the issuance of trillions or quadrillions of dollars to finance a new age, multiple sources agree.

The Freemasons, whose worldwide network support this ancient system, elected Ralph Cosa of the Jesuit and Vatican linked CSIS...(Full Report Available Thursday)

http://benjaminfulford.net/
Kommentar veröffentlichen