2017-05-02

Hilarions Monatsbotschaft – Mai 2017 - Der nun vor euch liegende Weg ist der Weg der Einsicht


Ihr Lieben: ich komme auf den Schwingen der LIEBE! 

Der Prozess der inneren Verarbeitung geht bei jedem Einzelnen weiter, denn Jeder verfeinert die Energien, die er/sie in sich trägt, damit diese vollständig geklärt werden von allem, was die Weiterentwicklung in Richtung höherer Ebenen und Dimensionen noch behindern könnte. Wir wissen, dass dies kein einfacher Prozess gewesen ist, aber er ist notwendig, denn alles, was nicht mit dem höheren LICHT in Harmonie ist, muss eliminiert werden, bevor man sich auf die nächste Ebene der spirituellen Reise ins LICHT bewegen kann. 

Der nun vor euch liegende Weg ist der Weg der Einsicht

Es geht um Ausgewogenheit beim Gebrauch eurer Kräfte – durch richtiges Handeln und richtiges Denken. Dies ist die Vorgehensweise der Alchimisten und ist der nächste Schritt, und die meisten unter euch befinden sich bereits ganz entschieden auf diesem Weg. Einsicht ist hier der Schlüssel, denn vieles, was vor sich geht, bedarf der inneren Verbindung zur höheren Führung, damit ihr lernt, zu unterscheiden, was Wahrheit ist und was nicht. Das gesamte Spektrum an Polaritäten, die auf diesem Planeten jemals existiert haben, wuchert zurzeit zügellos vor sich hin, und es bedarf dieser sehr wichtigen Qualität der Einsicht, die von Minute zu Minute angewendet werden muss. 

Aus höherer Perspektive betrachtet ist alles gut. Alles kommt im Einklang mit dem Göttlichen Plan für die Erde und für die gesamte Menschheit in perfekter Weise voran. Die nächsten zwei oder drei Jahre werden auf die Neukalibrierung des menschlichen physischen Körpers eines Jeden auf dem Planeten fokussiert sein. Das ist eine Zeit intensiverer Reinigung, weiterer Integration der Energien, die weiterhin aus dem Kosmos auf den Planeten einströmen. Dieser Vorgang hilft, den physischen Körper zu einem reineren und noch mehr verfeinerten 'Vehikel' umzuwandeln, sodass er Leuchtkraft erhält und auf einer höheren Frequenz schwingt. Dies muss geschehen, bevor die Erde als Ganzes aufsteigt. 

Wenn ihr euch täglich an eurer Göttlichen Essenz ausrichtet und euch bewusst macht, dass ihr der Göttlichen Quelle entstammt – und die auch in allen Anderen um euch herum erkennt, haltet ihr damit das LICHT und eure Vision für eine Ära des LICHTS aufrecht – eine Renaissance der LIEBE, der Kreativität und unbegrenzter Möglichkeiten. Dies ist das Panorama, das sich dann vor euren Augen entfaltet. Es ist eine wunderschöne Zukunft, die wie ein Leuchtfeuer vor euch erstrahlt; deshalb zaudert nicht, ihr Lieben: macht weiter mit eurem spirituellen Wirken auf täglicher Basis und seid selbst die strahlend leuchtenden Gesandten, damit Andere eurem Beispiel folgen können.  

Es gibt für jedes Problem, für jede Schwierigkeit, der ihr vielleicht begegnet, eine friedliche Lösung. Es gibt immer einen höheren Weg, die Probleme zu lösen, und wir bitten einen Jeden unter euch, in jeder Situation, der ihr gegenwärtig begegnen mögt, nach solchen höheren Wegen Ausschau zu halten! 

LIEBE ist der Weg, ihr Lieben; LIEBE ist die Antwort! 

Wandelt auf diesem Planeten in völliger Zuversicht, dass ihr niemals allein seid, – dass wir, eure Familie des LICHTS, mit euch gehen. Wir beraten euch, wir arbeiten mit euch, während euer Körper und Verstand im Schlummer liegen. Jeder unter euch hat wundervolle, liebevolle Berater aus dem LICHT, mit denen ihr jede Nacht kommuniziert, damit ihr nicht von eurem gewählt Pfad abweicht. 

Dies ist jetzt das Jahr des Neuanfangs, – etwas, was zu vollenden ihre alle bestrebt seid, indem ihr alles loslasst, was ihr nicht mehr benötigt, und indem ihr Zielsetzungen erfüllt und vollendet, die im letzten Zyklus begonnen wurden. Die Neuanfänge starten simultan, und deshalb fühlt ihr euch zuweilen, als ob ihr in zwei Welten, zwei Dimensionen gleichzeitig wandelt, und hofft, dass ihr nicht durch die „Risse“ fallt. Aber ihr bleibt die kraftvolle Brücke des LICHTS, der LIEBE und der Wahrheit, denn das ist eure Mission auf dem Planeten. Darin werdet ihr nicht scheitern, was auch immer geschehen mag; das sehen und wissen wir! 

Bleibt fest entschlossen darin, den Raum für jene Wirklichkeit bereitzuhalten, von der ihr euch wünscht, dass sie sich auf eurer Welt manifestiert. Spirituelle Durchbrüche ins höhere Bewusstsein können sich von Moment zu Moment in jedem Herzen ereignen! 

Die Menschen wachen auf, beziehen einen Standpunkt, entscheiden sich für das höhere LICHT, – dafür, selbst die LIEBE, der Frieden zu sein – Botschafter für das Gute in der Welt zu sein – statt für dessen Gegenteil, das durch die NachtrichtenMedien porträtiert wird. Es ist die Entscheidung der Menschheit, dass ihre Welt zu einem Heiligtum des LICHTS, der LIEBE, des Friedens und des guten Willens innerhalb der Menschheit werden soll. Dies ist das, für das ihr euch bereits entscheiden habt und was sich nun manifestiert; so haltet eure Visionen aufrecht und werdet niemals schwankend. 

Viele unter euch wurden auf innerer Ebene initiiert für die spirituelle Arbeit, die ihr getan habt – und für die Leistungen, die ihr vollbracht habt. All das kommt nun in eure erwachende Wirklichkeit. Seid offen für sie, achtet auf sie, hört hin! 

Wir sprechen zu euch, wenn euer Geist in Frieden, still und ausgeruht ist. Wir informieren euch über diese vollbrachten Leistungen, – wir würdigen und applaudieren euch – zu all den Dingen, zu denen ihr euren Beitrag geleistet habt: zum Vorankommen in Richtung Aufstieg dieses Planeten und aller Bewohner auf ihm! 

Lasst eure Fuß- Spuren auf eurem Planeten weiterhin LICHT-erfüllt sein, damit ihr nicht eine Spur des Chaos zurücklasst – sondern einzig und allein LIEBE, Frieden und Harmonie – einzig und allein das, was für Alle förderlich und aufbauend ist! Haltet einander in Ehren, würdigt den Platz einer anderen Person in eurem Leben, sei es durch Freundschaft, intime Liebesbeziehung oder innerhalb der Verwandtschaft; würdigt und genießt eure Verbindung, denn das ist das Wichtigste: die Verbindung zwischen einer Seele und einer anderen. Dies gibt der Reise einer Seele in die physische Realität ihre wahre Bedeutung – und es ist das, was ihr mitnehmt, wenn ihr euren physischen Körper wieder verlasst. 

Es ist das Wichtigste: die Qualitäten der Seele, die ihr erlangt und mitnehmt; denn Silber und Gold könnt ihr nicht mitnehmen, wenn ihr euch in die höheren Reiche bewegt. Nur das, was ihr in euch selbst umgewandelt, „transmutiert“ habt, eure innere Führung –, wird in „Gold“ umgewandelt. 

Das ist es, was ihr in die höheren Dimensionen mitnehmt, wo ein Jeder unter euch in seinem eigenen hellen LICHT erstrahlt. Eure Herzen erstrahlen dann in wunderschön golden leuchtendem LICHT. 

Wandelt in in LIEBE, wandelt im Frieden! 

Bis nächsten Monat… ICH BIN 
Hilarion 

©Marlene Swetlishoff/Tsu’tama. Ron Head wird durch die Autorin zugestanden, diese Botschaft (= auch im Original) auf seiner Website zu posten. Alle Rechte vorbehalten für ddie Autorin/Schreiberin und ihre Website www.therainbowscribe.com. Kopieren dieser Botschaft ist nicht gestattet. Auch das (eigenmächtige) Anfertigen von Videos in anderen Sprachen ist nicht gestattet. Dieser Video-Link kann mit Anderen geteilt werden: https://youtu.be/vg50Y7JwYGI 


TÄGLICHES GEBET 

Geliebtes ICH-BIN meiner Wesenheit. 
In und mit dir nehme ich meinen Standort für die Ewigkeit ein. 
Ich komme in diesen Tag in Gott, mit Gott, durch Gott und für Gott. 
Ich will diesen Tag und alle Tage in Gott, mit Gott, durch Gott und für Gott leben. 
Und ich will diesen Tag beschließen in Gott, mit Gott, durch Gott und für Gott. 

ICH BIN Gott-geschützt, Gott-geläutert, Gott-betreut, Gott-verbunden, Gott-erleuchtet, Gott-geheilt, Gott-ernährt, Go-versorgt, – und ICH BIN GÖTTLICH-siegreich über alles, was in meiner äußeren Welt von unversöhnlicher Natur ist. 

Ich liebe das LICHT und ich möchte weiterwachsen in meiner Existenz mit dem LICHT. 
Ich liebe das LICHT mehr als allen andere in der Welt – und ich weiß, dass dein/euer LICHT in mir und in allen meinen Erfahrungen in meiner äußeren Welt vorhanden ist. 
Ich nehme meinen Standort im LICH ein; denn ICH BIN das LICHT. 
Es ist das LICHT, das ich in allen Dingen in meiner Welt erfahre. 
Und ICH BIN sehr dankbar! 

www.radiantroseacademy.com www.therainbowscribe.com 
Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org
Kommentar veröffentlichen