2017-05-01

Skalartechnologie III: Skalare Energie – Die nächste grosse Heilungsentdeckung


Es gibt bereits eine grössere Anzahl von Untersuchungen darüber, wie Skalarenergie zu Heilungszwecken verwendet werden kann. Und es gibt konkrete Anwendungen dieser Technologie:

Es gibt Heilkammern, Heilröhren, Anbieter für Fernheilungen und eine Reihe von Firmen, die Produkte wie Anhänger oder Pulver verkaufen, die alle den positiven Einfluss von Skalarwellen auf verschiedene Aspekte der Gesundheit nutzen.

Wir wiedergeben hier zuerst einige Abschnitte aus einem Artikel von Jonathan Landsman, der auf naturalnews.com erschienen ist. Daran anschliessend listen wir einige der Erfolge auf, die mit Skalarmedizin erzielt wurden und wo sie mit guten Erfolgsaussichten eingesetzt werden können, und schliesslich geben wir einige Links zur weiteren Vertiefung in das Thema.

Im Jahr 2012 hatten etwa 117 Millionen Amerikaner ein oder mehrere chronische Gesundheits-Probleme, wobei die amerikanische Gesundheitsbehörde CDC schätzte, dass 25 Prozent dieser Menschen an zwei oder mehr chronischen Krankheiten litten. Mit diesen chronischen und degenerativen Krankheiten, die in den Vereinigten Staaten fast endemisch werden, und mit dem Scheitern der westlichen Medizin, diese Fälle effektiv zu behandeln, ist es sicher an der Zeit, neue und innovative Heilungssysteme zu betrachten.

Die Skalare Energie kann eine grossartige Wirkung auf das Immunsystem haben und sie kann die Selbstheilungskräfte stimulieren. Heilmethoden, die diese Energieform nutzen, welche auf der Quantenphysik und auf Skalarwellen beruht, stellen eine relativ unbekannte Form der Medizin dar, haben aber eine grosse Zukunft. Verschiedene Autoren, Referenten und integrativ arbeitende Ärzten erforschten die revolutionäre Wissenschaft hinter der skalaren Energie und berichten über deren Anwendungsmöglichkeiten und Nutzen.

Die konventionelle Medizin erkennt die wirklichen Bedrohungen für die menschliche Gesundheit nicht.

Laut Dr. Gerald Smith, Autor verschiedener Bücher und Fachartikel, ist die westliche Medizin – mit ihren konventionellen Laboruntersuchungen und ihrem Arsenal an Arzneimitteln – schlecht gerüstet, um die heutigen Krankheiten zu behandeln. Denn die praktizierenden Ärzte erfassen nicht den Ernst der unerbittlichen Bedrohungen, mit denen unser Immunsystem bombardiert wird.

Zum Beispiel führt der extreme Nährstoffmangel der Böden zu einer schlechten Qualität der Lebensmittel, denen es an Vitaminen und essentiellen Mineralien fehlt, während genetisch veränderte Lebensmittel und Schwermetalltoxizität das „Leckdarmsyndrom“ hervorrufen können – was zu einer langen Liste von gefährlichen Leiden und Krankheiten führt.

Wir dürfen selbstverständlich die Gefahren der industriell verarbeiteten Lebensmittel, die voller chemischer Zusätze sind, nicht ignorieren, ebenso wenig, dass die Chemtrails die Umwelt mit Aluminium, Barium, Strontium und Toxinen bombardieren und das Trinkwasser mit Chlor und Fluorid versetzt wird. Und dies ist nur eine kleine Auswahl der vielen Gifte, die das Immunsystem belasten und unser Krankheitsrisiko erhöhen.

Natürlich sollten wir diese Toxine vermeiden, so weit uns das möglich ist. Aber Dr. Smith fügt hinzu, dass wir Skalarenergie verwenden können, um die Energiefeldverzerrungen um die Zellen unseres Körpers zu korrigieren, so dass die Zellen und Organe wieder normal arbeiten können.

Nicht-invasive, medikamentenfreie Skalarenergie stimuliert das Immunsystem

Skalare Wellen, auch Longitudinalwellen und Tesla-Wellen genannt, können schneller als die Lichtgeschwindigkeit reisen, und sie haben die Fähigkeit, feste Objekte zu durchdringen. Zum Beispiel nutzt das CyberScan Biofeedback System eine urheberrechtlich geschützte Skalarwellentechnologie, um vergangene und aktuelle Gesundheitskonditionen zu bestimmen und um dem Immunsystem zu helfen, den Stress, der durch Umweltgifte, Schwermetalle, Infektionen und EMFs entsteht, zu bekämpfen. Dr. Smith berichtet, dass das Gerät Depressionen und Angst reduzieren kann, den Schlaf und die geistige Klarheit verbessert, die körperliche Leistungsfähigkeit erhöht, das Altern verlangsamt, Verdauungsstörungen vermindert und die Entgiftung fördert.

In einem zweiten Behandlungsabschnitt (mit dem Theraphi-System) konzentriert man sich, auch unter Verwendung der Skalarwellen, auf die Regeneration, um abnormale Energiefelder um die Zellen herum zu korrigieren, wodurch sie neu programmiert werden, um wieder normal zu arbeiten und eine optimale Körperfunktion wiederhergestellt wird. Während einer Theraphi-Sitzung werden mit einer mit Edelgasen gefüllten Glasröhre auf einer Trägerwelle 18 verschiedene Heilungsfrequenzen auf den Patienten übertragen. Ein Plasmafeld umhüllt dabei den Patienten und jede Zelle des Körpers wird beeinflusst. Dr. Smith behauptet, dass diese heilenden Frequenzen ‚Rohmaterialien’ zur Heilung im Körper bereitstellen und gleichzeitig Toxine, Viren, Bakterien, Parasiten, Pilze, Impfstoffe und Chemikalien zerstören können. In Vorträgen stellt er die heilenden Vorteile der Skalarenergie, diese nicht-invasive und innovative Heilungsmethode der Zukunft, vor und berichtet über viele unglaubliche Geschichten der Genesung.

Dr. Gerald Smith, ein praktizierender Kieferorthopäde, ist eine der weltweit führenden Persönlichkeiten bei kranio-mandibulären somatischen Störungen mit Schwerpunkt auf der Beendigung von chronischen Schmerzen bei Zahnproblemen. Er ist Präsident und CEO des International Centre for Nutritional Research und hielt Vorträge an der Nationalen Akademie der Allgemeinen Zahnheilkunde und am Walter Reed Hospital.

Mit Skalar-Energie kann Krebs geheilt werden

Antoine Priore und seine Skalar-Energie Plasma Röhre


Vgl. hierzu auch die (amerikanische) Seite selfhealgo .

In den 1960er und 1970er Jahren baute und testete Antoine Prioré an der Universität von Bordeaux in Frankreich gewaltige Maschinen mit elektromagnetischen Komponenten, mit denen grossartige, überraschende Heilerfolge erzielt werden konnten. Ohne dass damals wissenschaftlich klar war, welche physikalischen Aspekte für die positiven Wirkungen verantwortlich waren (auch Prioré selbst konnte keine hinreichende Erklärungen geben), so scheint heute auf Grund neueren Forschungen klar zu sein, dass es Skalarwellen waren, die durch die Plasma-Röhren erzeugt wurden und die für die Heilungen verantwortlich waren.

In Tausenden von rigoros kontrollierten Tests mit Labortieren heilte Prioré’s Maschine die unterschiedlichsten und schwierigsten Arten von terminalen, tödlichen Krankheiten, insbesondere wurde ein fast 100%iger Erfolge bei der Heilung von aller Arten von terminalem Krebs und Leukämien erzielt.Auch an Menschen wurde die Maschine erfolgreich getestet.

Die Entwicklungen wurden ursprünglich gefördert mit Millionen von Dollars und es gab viele sehr prominente Unterstützer der Forschungen von Prioré und seinem Team, darunter der damalige Premierminister von Frankreich, Jacques Chaban-Delmas, die Weltgesundheitsorganisation, das französische Militär, Professor Raymond Pautrizel, Frankreichs führender Professor für Immunologie & Parasitologie und viele mehr.

Die Heilung von Krebs ist jedoch ein grosses Geschäft. Die Behandlung eines einzelnen Krebspatienten in den USA kostet im Durchschnitt über $ 300.000. Weil aber auch die Entwicklung der Maschine und die ausgedehnten Tests viel Geld verschlangen, ist es nicht verwunderlich, dass es durch das Zudrehen des Geldhahns gelang, diese Entwicklung zu unterdrücken.

Noch während Prioré am Leben war, versuchte sein Team über ein Jahr lang Kapital zu beschaffen, um die Prioré-Maschine weiterzuentwickeln. Nachdem sie vorerst erfolgreich mit der französischen Regierung verhandelt hatten und es dann aber einen Regierungswechsel gab, wurde die Geldbeschaffung rücksichtslos unterdrückt. Sie konnten etwa 16 Millionen Dollar von einigen sehr reichen pensionierten Ärzten zugesichert bekommen, und die Maschinen wurden in Bordeaux direkt unter Priorés Schirmherrschaft umgebaut, ausgetestet und geprüft und dann an ein grosses medizinisches Forschungsunternehmen verkauft, um sie in einer genehmigten wissenschaftlichen Forschung an hoffnungslosen Terminalpatienten zu erproben.

Während die letzten Arbeiten zur Fertigstellung der gesetzlich erforderlichen Papiere durchgeführt wurden, kontaktierte eine geheimnisvolle Gruppe alle Unterstützer des Projekts und drohten, jedes lebende Mitglied ihrer Familienlinien, einschließlich Frauen und Kinder, zu töten, wenn sie tatsächlich die Transfers für die finanzielle Unterstützung des Projekts realisieren würden. Der Chef des Fundraising-Teams sah sich rücksichtslos von allen Mitteln und Beteiligungen abgeschnitten, und er war gezwungen, aus dem Land zu fliehen, um sein Leben zu retten und hielt sich für den ganzen Rest seines Lebens versteckt.

Die Plasma-Röhre von Antoine Prioré war ein leistungsfähiges, präzises Skalarenergie-Instrument und ermöglichte es, die mutierte DNA sowohl bei Menschen als auch bei Tieren effektiv umzuprogrammieren und so anschliessend alle Krebsarten zu heilen. Krebs ist eine Informationskrankheit, bei der ein Gen so mutiert wird, dass es zu einer unkontrollierten Proliferation von Zellen führt.

In spezifischer Weise hat Prioré’s Skalarenergie-Plasmaröhre diese Informationskrankheit erfolgreich durch die Neuprogrammierung des DNA-Moleküls geheilt. Durch den Ersatz, das Hinzufügen oder die Beseitigung der Basenpaare in den mutierten Genen wird eine Korrektur durchgeführt. Sobald die Basenpaare korrigiert sind und sich in der richtigen Reihenfolge befinden, wird der Krebs geheilt.

Kurz gesagt, die skalare Energie ist für die Geometrie aller physikalischen Formen einschliesslich des DNA-Moleküls verantwortlich. Skalarwellen können verwendet werden, um eine genetische Mutation zu korrigieren und Antoine Prioré hat gezeigt, dass skalare Energie tatsächlich dazu fähig ist und letztlich zur Krebsbekämpfung effektiv genutzt werden kann. Es bleibt zu hoffen, dass der Tag bald kommen wird, an dem die Menschheit die Skalarenergie als Heilmittel anerkennt und begrüsst, um Krebs und viele weitere Krankheiten zu heilen, die so viel Leiden erzeugen und zum Tod führen.
Skalarenergie zur Heilung von Entzündungen und Infektionen

Die folgende Zusammenstellung wurde der Seite dalimara.com entnommen

Studien, die am Max-Planck-Institut durchgeführt wurden zeigten, dass die Skalarenergie, wenn sie auf lebende Zellen angewendet wurde, das Entklumpen von Zellen förderte. Bei Krankheiten oder Verletzungen gibt es eine Schwellung oder eine Stauung im Blut und in der Lymphzirkulation. Rote und weiße Blutzellen neigen dazu, zusammen zu klumpen. Wenn Skalarenergie auf den menschlichen Körper angewendet wird, verbessert die Skalarwelle das Bio-Feld, das vom Körpers ausstrahlt, und arbeitet gleichzeitig auch intern, indem es in das Körpergewebe eindringt. Der expansive Effekt bewirkt eine Entspannung und Erweiterung der peripheren Blutgefäße im menschlichen Körper. Dies zusammen mit dem Entklumpen der Zellen erhöht die Gesamtzirkulation.

Durch die erhöhte Zirkulation und beschleunigte Produktion von Verbindungen wird eine Herabminderung der Verletzungen von Muskeln und Weichgeweben erreicht, die erhöhte Blutzirkulation liefert sauerstoffreiches Blut in verletzten Muskeln, was dazu beiträgt, den natürlichen Erholungsprozess des Körpers zu beschleunigen. Mit einer Verringerung der Gewebekompression werden die Schwellungen und Schmerzen, die mit einer Entzündung verbunden sind, reduziert, wodurch die Heilung gefördert wird.

Skalarenergie kann die Funktionsfähigkeit der immunen und endokrinen Systeme verbessern und hat auch die Fähigkeit, Viren und Bakterien zu zerstören.

In den USA nimmt der Skalarenergie-Forscher und Heiler Tom Paladino für sich in Anspruch, ein Gerät entwickelt zu haben, das mittels Skalarwellen Informationen übertragen kann, so dass die verschiedensten Krankheiten geheilt werden können, insbesondere Viren-, Bakterien-, Pilz- und Immunschwäche-Krankheiten. Da es dabei um die Übermittlung von geeigneten Informationen mit Skalarwellen geht, genügt es, dass vom der zu behandelnden Person eine Bild oder ein anderer geeigneter Informationsträger an das Gerät übergeben wird.

Skalarenergie und Alterungsprozess

Das optimale Funktionieren aller Körperorgane und Körperfunktion hängt von den Mitochondrien zur Energieproduktion ab. Wenn die Mitochondrien nicht mehr optimal funktionieren, beginnen die Zellen die Fähigkeiten der effektiven Energieproduktion zu verlieren. Mit dem Alterungsprozess verbunden ist eine entsprechende Abnahme der zellulären Energieniveaus. Symptome sind akute Müdigkeit, Verlust der Libido und Anfälligkeit für altersbedingte Krankheiten.

Wenn Zellen nicht mit genügend Energie versorgt werden, sind sie nicht in der Lage, den Prozess der Apoptose durchzuführen, den Prozess der Beseitigung von abnormen Zellen in strukturierter und organisierter Weise. Dies kann zu Entzündungen, Degeneration und Zellerkrankungen führen, was der Körper anfällig macht für eine Reihe von Krankheiten.

Die Skalarenergie ist in der Lage, sehr viel zu einem optimalen Energieniveau beizutragen, damit gesunde zelluläre Funktionen aufrechtzuerhalten werden können, d.h. alle Zellen mit einem Energie-Ungleichgewicht in einen normalen und gesunden Zustand überzuführen. Dies hilft, die Regeneration zu verbessern und altersbedingte Krankheiten können verhindert und der Alterungsprozess verlangsamt werden.


Skalarenergie und das Nervensystem

Das Nervensystem ist äußerst empfindlich gegenüber elektromagnetischen Frequenzen aus der Umwelt. Der Mensch wird ständig von diesen Energiefeldern bombardiert, ob er zu Hause ist oder am Arbeitsplatz. Computer, Mobiltelefone, Fernsehen, Radio, Fön, elektrische Decken, Mikrowellenherd, Hochspannungsdrähte, alle erzeugen im 50Hz-Zyklus elektromagnetische Energie, die das Gehirn und das Nervensystem verstimmt und beeinträchtigt und das elektromagnetische Feld des menschlichen Körpers destabilisiert.

Diese fremden Frequenzen überlagern sich mit jenen des körpereigenen Nervensystems und können die korrekte Funktion des Nervensystems stören, was wiederum zu einer Störung des Gleichgewichts des Körpers führt. Es gibt medizinische Belege, die Krankheiten wie Krebs und Alzheimer mit der künstlichen elektromagnetischen Strahlung in Verbindung bringen.

Symptome wie Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Depressionen, häufige Erkältung, Hyperaktivität bei Kindern, Schlafstörungen, Reizbarkeit könnte das Ergebnis von elektromagnetischem Stress sein.

Die expansive und kreisförmige Bewegung der skalaren Energie bietet einen Schutzschild um den Körper. Dieses subtile Energiesystem kann verhindern, dass die schädlichen Energien das körpereigene System nicht verwirren. Dieser Schutzschild hebt die negativen Effekte der von den Menschen künstlich erzeugten Frequenzen (50 Hz) auf, indem er die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers gegen die schädigende Strahlung erhöht.

Das Gehirn hat seine eigenen Frequenzen, mit denen es intern und dem Rest des Körpers kommuniziert. Entspannung kann durch Alphawellen induziert werden, welche eine Frequenz zwischen 7-13Hz haben. Auch die elektromagnetische Feldfrequenz der Erde, die Schumann-Resonanz, hat dieselbe Frequenz.

Skalarenergie ist in der Lage, die Alphawellen-Frequenz im Gehirn zu fördern. Das Gehirn schwingt dann mit der gleichen Schwingung wie das Energiefeld der Erde und ist in der Lage, diese Schwingungen zu verstärken. Wenn diese Frequenz in den ganzen Körper übertragen wird, hilft dies, den Körperzellen mit diese speziellen Frequenz in Resonanz zu kommen, die für eine optimale Gesundheit wesentlich ist.

Skalarenergie fördert auch einen entspannten Zustand des Geistes, der kohärenter denkt, bewusster ist, kreativer, fokussierter und ein erhöhte Klarheit hat.



Zusammenfassend kann gesagt werden, dass eine Energietherapie mit Skalarwellen folgende positive Wirkungen hat:

– Verbesserung der Durchblutung

– Verbesserung des Stoffwechsels und Entgiftung

– Verbesserung der Effizienz der Nährstoff- und Sauerstoffversorgung der Körperzellen

– Verbesserung der Kondition, der Ausdauer und der Kraft

– Linderung von Muskelschmerzen, Leibschmerzen und andere Schmerzen und verbessert die Flexibilität

– Beruhigt den Geist und verbessert die Fokussierungsfähigkeit und die Konzentration

– Energetisiert die Blutzellen und reduziert ihre Verklumpung

– Stärkt das eigene Bioenergiefeld und schützt so vor schädlichen elektromagnetischen Wellen

– Stellt das Gleichgewicht und die Harmonie des Körpers wieder her

– Kann dazu beitragen, das Wasser im Körper zu vitalisieren

– die Energetisierung des Körpers verlängert Jugendlichkeit und sorgt allgemein für eine bessere Gesundheit und robustere Energie

Viele weitere positive Wirkungen, die hier nicht erwähnt werden, können ebenfalls mit Skalarenergie-Therapie erzielt werden

Über eine Skalarenergie-Heilkammer und deren positiven Auswirkungen auf die verschiedensten Gesundheitsaspekte wird hier berichtet (eine kanadische Webseite): www.consumerhealth.org

Arbeiten von Konstantin Meyl, die sich spezielle mit der Bedeutung der Skalarenergie in der Medizin befassen, findet man unter diesen Links:

http://www.k-meyl.de/go/Primaerliteratur/Skalarwellen-in-der-Medizin.pdf
http://www.k-meyl.de/go/50_Aufsaetze/CoMed-09_2013-Medikamenten_Fernuebertragung.pdf

Auf Youtube findet man eine Reihe von Video-Vorträgen, in denen sich Prof. Meyl mit dem Thema auseinandersetzt.

Zum Abschluss möchte ich noch auf ein hervorragendes Video hinweisen, das eine gute Übersicht über dieses Thema bietet, viele interessante Zusammenhänge aufzeigt und mir einige Aha-Erkenntnisse ermöglichte. Das Video besticht ausserdem durch ausgezeichnetes Bildmaterial.

(Leider ist auch dieses Video nur in Englisch vorhanden, der Sprecher ist aber ausserordentlich gut zu verstehen und auch die automatische Übersetzungsfunktion ist ordentlich gut brauchbar.)


Kommentar veröffentlichen