2017-05-01

Übersicht der Portaltage im 1. Halbjahr 2017


Portaltage nach dem Maya Kalender sind Tage mit einer sehr hohen Schwingung und kosmischen Einströmungen/ Einstrahlungen – manche Leute reagieren darauf mit absoluter Müdigkeit, fühlen sich total verlangsamt, nichts klappt wirklich.

Andere haben mit Unruhe, Schlafstörungen, intensiven Träumen oder Schwindel zu tun.
An Portaltagen ist der „Schleier“ sehr dünn, der Zugang zur anderen Seite ist also viel leichter, offener. Dies sind gute Meditationstage, Channeltage, Tage für Transformationsarbeit oder um an sehr tiefliegende Infos zu kommen. Die Portaltage sind Türchen hinaus aus der Zeit in die zeitlose Ebene, wo unsere Seelen zuhause sind.

Die Seele schaut durch unsere Augen hier in die Zeit hinein.

An den sonstigen Tagen ist es so, als wenn man durch ein kleines Loch in der Wand in den anderen Raum hinüberblickt. An den Portaltagen ist das Guckloch nun so groß, dass die Seele bequem mit beiden Augen hinüberschauen kann. Dies sind nun natürlich sehr einfache Bilder, um es zu verdeutlichen.

Januar 2017: 29. bis zum 31.1.
Februar 2017: Vom 01. bis zum 07., also erneut 10 Portaltage 
(29.01. bis 07.02.) am Stück, sowie am 17. 20. 25. und 28.
März 2017: 08. 13. 16. 21. 27.
April 2017: 03. 04. 11. 15.
Mai 2017: 02. 04. 23. 24.
Juni 2017: 12. und 14.
Juli 2017: 01. 05. 12. 13. 20. 26. 31.

Kommentar veröffentlichen