2017-06-24

Lisa Renee: Energie-Synthese TEILE- UND HERRSCHE-TAKTIKEN ~ Teil 1 + 2


Liebe Aufsteigende Familie.

Unsere Christus-Familien, die in den höheren Schöpfungs-Reichen leben, teilen sich die gleichen universellen Wahrheiten der Einheit, die wir für die Menschheit offenbaren, während wir erwachen und uns an unsere wirklichen Ursprünge während des Aufstiegs-Zyklus erinnern. Wir wissen, dass diese fortgeschrittene Zivilisation, die auf Einheits-Bewusstsein und Christus-Prinzipien basiert, existiert und unsere wahre Heimat und Herkunft ist. Doch als wir in dieser Zeit auf der Erde verkörperten, sind wir in der Teile- und Herrsche-Strategie des Anti-Christus ausgebildet worden. In diesem Monat betrachten wir die besonderen Strategien, die gegen die Menschheit im Krieg über das Bewusstsein verwendet werden. Während dieser Gipfelzeit im Aufstieg richten wir jede Licht-Faser vollständig mit dem Bewusstsein der Einheit aus. Unsere spirituelle Familie versteht diese Kriegs-Methoden nicht, weil sie sich in den höheren Reichen befindet. Deshalb ist es an uns, diese Teile- und Herrsche-Strategien in Aktion zu erkennen und nicht unwissentlich Energie in sie einzubringen.

Menschen, die ihren Sinn für wahre Menschlichkeit bewahrt haben und mehr Herz-basierte Qualitäten verkörpern, sind fähiger liebevolle Gefühle mit anderen zu erleben und zu teilen. Durch die Fähigkeit liebevolle und wohlwollende Gefühle zu erleben, entsteht der Wunsch, sinnvoll mit dem Leben verbunden zu sein, Empathie und Mitgefühl für die Menschheit zu empfinden und sich darum zu kümmern, was mit der Erde und der Natur in der Zukunft geschieht. Herz-basierte und Seele-verbundene Menschen haben ein inneres Gewissen, das sie zu positiven Gedanken und Verhaltensweisen führt und ihnen hilft, die spirituelle Grundlage einer integralen, ethischen und guten Natur aufzubauen. So sind viele Herz-basierte Menschen nicht fähig, den größeren Überblick über die globalen Beherrschungs-Programme zu erkennen, die psychologische Kriegsführungs-Taktiken und Mind-Control-Strategien einsetzen, die dazu bestimmt sind, die Verbrechen gegen die Menschheit zu verbergen.

Viele erwachte Sternen-Saaten und Indigos sind von Natur aus keine Manipulatoren, Betrüger oder Machthaber, da sie aus fortgeschrittenen Zivilisationen kommen. Daher neigt diese Gruppe dazu noch naiver gegenüber den verborgenen Motivationen, Täuschungen und komplexen psycho-emotionalen Manipulations-Taktiken zu sein, die auf der Erde benutzt werden, um die Macht zu erhalten. Wenn wir die intriganten Motivationen und absichtliche Teile- und Herrsche-Taktik nicht verstehen, die hinter psychopathischem Verhalten stehen, können wir von den negativen Kräften überrumpelt werden, die in trügerischen und geheimnisvollen Programmen erzeugt werden. Es gibt dunkle Kräfte auf der Welt, die unsere emotionalen Schwächen und den Mangel an Wissen nutzen, um negative emotionale Energie zu ernten und das menschliche Bewusstsein zu versklaven.

Um die schädlichen Motivationen hinter den beträchtlich vorgeplanten Angriffs-Positionen und Plänen wahrnehmen zu können, die von jenen benutzt werden, die in ihrer Natur Räuber/Betrüger sind, müssen wir die Teile- und Herrsche-Strategien untersuchen.

Auf dem Planeten Erde haben wir Menschen und Nicht-Menschen, die von Natur aus Betrüger sind, versuchen alle Menschen, von denen sie glauben, dass sie schwächer sind, völlig zu beherrschen, zu versklaven und sogar zu töten. Viele dieser Betrüger sind Machthaber, die sich als Führer bezeichnen, aber sie sind das absolut polare Gegenteil. Die Definition eines Führers ist, der kollektiven Gruppe zu dienen, etwas Größerem als dem Selbst-Interesse. Machthaber verwenden umfangreiche Manipulation und psychologische Kriegsführungs-Strategien um zu bekommen, was sie von anderen wollen. Sie benutzen Zwang und Einschüchterung als Basis-Werkzeuge, um Energien und Ressourcen abzuziehen.

Um die Manipulations-Taktiken und Strategien jener Räuber, die die Macht-Strukturen auf der Erde übernommen haben, besser zu verstehen, ist es wichtig, ihre Kriegs-Strategien zu identifizieren und zu erkennen, wie sie in der Umwelt als Verbrechen gegen die Menschheit durchgeführt werden. Können wir die Merkmale identifizieren, die Verbrechen gegen die Menschheit definieren, die in komplexen Medien-Manipulationen und Abzweigungs-Taktiken von Teile- und Herrsche-Strategien verborgen sind? Sind wir bereit die Wahrheit zu suchen und zu erkennen, dass es anti-menschliche Programme gibt, die methodisch geplant sind, um der Menschheit und der Erde absichtlich zu schaden und sie zu zerstören? Was wären die Beweggründe hinter den Machthabern ~ sowohl menschlichen als auch nichtmenschlichen ~ die die Wahl getroffen haben, die Menschheit zu verkaufen? Um irdische Macht und Reichtum zu erwerben für Blut-Lösegeld, das ihre fremden Hehler ernährt?

Krieges-Strategie zur Übernahme

Um aufzuhören mit Teilen- und Herrscher-Taktik mitzufühlen, die Räuber-Menschen belohnen, die sich nicht um den Schaden kümmern, den sie anderen zufügen, müssen wir sie in Aktion sehen und ihre größeren Ziele verstehen. Räuber, Kontrolleure und Tyrannen setzen die wichtigste psycho-emotionale Kriegs-Manipulations-Taktik der Archonten-Täuschungs-Strategie zum Zweck der Vernichtung ihrer Konkurrenz und der vermeintlichen Feinde durch Teile und Herrsche ein.

Teile und Herrsche ist die primäre Archonten-Täuschungs-Strategie, die von der NAA verwendet wird, um die Menschheit zu schwächen und lahm zu legen, indem sie ihre Ideologien durch die Gestaltung ihrer negativen Glaubens-Systeme in das Gewebe unserer globalen Gesellschaft unterstützen. Das Ausstrahlen von Teilen- und Herrsche-Systemen steht in direktem Zusammenhang mit der Gestaltung einer Welt-Todes-Kultur, die auf endlose Kriege basiert und immer gegenwärtige Feinde produziert. Wir müssen Teilen und Herrschen erkennen, wenn es geschieht und selbst bewusst genug sein, es zu stoppen, um aufzuhören die Macht-Strukturen und Räuber zu unterstützen, die darauf bestehen, die Taktik Teilen und Herrschen gegen die Menschheit durchzuführen.

Teilen und Herrschen dient letztlich der NAA, und es ist als das wichtigste Prinzip der Kriegsführung in der vorgesehenen Eroberung der Erde und der Bewusstseins-Versklavung der menschlichen Rasse zu verstehen. Wenn die menschliche Rasse geteilt ist, werden wir leicht infiltriert und erobert.

Teilen und Herrschen ist eine gesellschaftspolitische – exopolitische – militarisierende Taktik, um die Macht zu erreichen und zu nähren, indem sie größere Konzentrationen der Macht in kleinere Stücke aufbrachen, die weniger Macht haben als die Gruppe, die die Kriegsstrategie für die Übernahme umsetzt. Die Verwendung der Teilen- und Herrschen-Kriegsführungs-Strategie soll die Gruppe der räuberischen Menschen mit psychopathischen Kontrolleuren und Herrscher-Archetypen ~ menschliche oder nicht-menschliche ~ in die Lage versetzen, vollständig die Herrschaft über eine andere Gruppe von Menschen zu erreichen, um die totale Kontrolle über sie und ihre Ressourcen zu übernehmen. Die Strategie besteht darin, bestehende Macht-Strukturen und eine starke Führung zu brechen und offenen Zugang zu wichtigen Kenntnissen und Informationen zu erlangen. Dies schließt die Details geschichtlicher Ereignisse und die Verschleierung aktueller globaler Ereignisse durch Nachrichten ein, die sachlich gewaschen werden. Dazu gehört auch die Behinderung von kleinen Gruppen um sie daran zu hindern, ihre Kommunikation zu vereinen, zu teilen oder miteinander zu verknüpfen, die dazu beitragen, starke und einheitliche Netzwerke zu schaffen, die den Zugang zu mehr Wissen öffnen. Darüber hinaus schließen diese Verhinderungen von Solidarität in gemeinsamen Interessen-Gruppen Aktionen ein, die bewusst eine Teilung und Trennung durch Rivalität verursachen, heizen feindliche Oppositionen an, Uneinigkeit, sich fortpflanzendes Chaos und Verwirrung und eine Vielzahl komplexer psychologischer Manipulations-Taktiken werden unternommen und angewandt, um egoistische Konflikte zu züchten und Misstrauen unter den Menschen zu säen.

Die Taktik ist die Bevölkerung oder Interessen-Gruppen von Menschen mit gemeinsamen Zielen zu teilen, die in der Lage sind, sich ihrer Herrschaft zu widersetzen und ihre Macht herausfordern, wenn sie sich gegen die Kontroll-Gruppe vereinigen. Die Programme, um Konflikte zu erzeugen, können verdeckt und verborgen oder ganz offensichtlich sein, wenn Kenntnisse über die Teile- und Herrsche-Strategien vorhanden sind, die für die Übernahme oder Infiltration jeglicher Organisation, Gruppe, Nation oder Territorium verwendet werden. Die Teile- und Herrsche-Räuber-Taktik kann man überall in der negativen Ego-Mind-Control sehen, die in der materialistischen 3D-

Lebensweise existiert. Dies reflektiert die langfristige Gestaltung der Anti-Lebens-Impulse und Werte, die in die Kontroll-Säulen der Gesellschaft infiltriert wurden. So rieselt es in das unbewusste Verhalten und die Impulse vieler Individuen in der gesamten Gesellschaft hinein, die sie direkt in der Weise beeinflussen, wie sie über andere Menschen denken.

Teile und Herrsche

So wird die „Teile und Herrsche“-Strategie auch Teile und trenne genannt, absichtlich provozierte Konflikte zwischen den kollektiven Interessen der Menschen, so dass Kriegstreiber-Strategen ihre Macht beibehalten und ihre Programme erhöhen können, indem sie die Herrschaft über alle Kampf-Gruppen und deren Ressourcen beibehalten. Historisch gesehen wurde diese Strategie auf vielfältige Weise von Imperien genutzt, die ihre Gebiete und ihre natürlichen Ressourcen erweitern wollten. Teilen und Eroberung ist die primäre psychologische Kriegs-Motivation, die von der NAA benutzt wird, um die Menschheit zu kontrollieren, die Teilung und die gewaltsamen Konflikte unter den Menschen der Erde anzuregen, so dass sie unaufhörlich Kriege führen, um ihre eigenen Arten zu töten, zu opfern und zu traumatisieren. Ein Planet und eine globale Bevölkerung, die in Kriegen geteilt werden, sind in sich selbst gespalten, schwach und leicht zu erobern, sie kann mühelos von außen beherrscht oder durch versteckte Mittel versklavt werden.

Teile- und Herrsche-Strategien haben drei allgemeine breite Striche, die umgesetzt werden, um identifiziert das Ziel oder die feindliche Übernahme zu unterwerfen:

*Förderung der Teilung, Konflikte und Chaos unter den gegnerischen Gruppen, um die Bildung von starken Bündnissen und Vereinigung zu verhindern, die die Macht der Kontrolleure oder Herrscher herausfordern könnten.

*Förderung und Belohnung jener räuberischen Menschen, die bereit sind mit den Kontroll-Zielen oder NA-Programmen zusammenzuarbeiten und sich zu beteiligen, um andere absolut zu regieren, egal wie unmoralisch, unmenschlich oder unethisch das ist.

*Förderung von Misstrauen, Feindseligkeit und Hass, um Gewalt oder Krieg zwischen mächtigen Menschen oder Gruppen zu schüren, die eine Bedrohung für den Kontrolleur darstellen könnte.

Teile und Herrsche oder Teilen und Erobern wurde als Kriegsführungs-Taktik gedacht, die absichtlich gegen die wahrgenommenen Feinde verwendet wird, um sie zu schwächen und zu zerstören. Wenn wir die Taktik Teile und Herrsche beobachten, die überall in der menschlichen Zivilisation weltweit eingesetzt wird, dann können wir leicht die Tatsache erkennen, dass diese Kriegstaktik umgesetzt wird, um die Menschheit zu beeinträchtigen und lahm zu legen. Dies bedeutet, dass wir als Feind wahrgenommen werden und Kriegsführungs-Taktiken gegen uns umgesetzt werden, ohne dass wir erkennen, was geschieht. Die Frage, die wir im Makrokosmos der planetaren Führung und darüber hinaus untersuchen müssen ist, wer ist es, der die menschliche Rasse als Feind wahrnimmt?

In der Kriegsführung sind viele Taktiken psychologisch und es wird ein Prozess geschaffen, um den Gegner zu entmenschlichen, zu demoralisieren, zu verwirren und zu terrorisieren, so dass der Kampf mit weniger physischen Ressourcen und ohne wirklichen Kampf gewonnen wird. Alle diese Prinzipien der Kriegsführung sind in die 3D-Einstellungen übertragbar, die für die Menschheit gesellschaftlich konstruiert wurden, um die Todes-Kultur durchzuführen. Sobald wir die antreibenden Strategien und die wichtigsten Prinzipien der Kriegsführung in der Welt um uns herum sehen können, die sich ausspielen, sind wir mit dem höheren Wissen ausgestattet, um uns spirituell zu stärken und zu vereinigen. Dieses höhere Wissen hilft uns, das Paradigma der Kluft zu verschieben und stattdessen bewusst zu wählen, mit friedlichen Absichten teilzunehmen, während wir den Schub von Kriegsstrategien ablehnen.

Grund-Prinzipien der psychologischen Kriegsführung

Psychologische Kriegsführung ist die absichtliche Verwendung von verschiedenen Manipulationen, Förderungs- und Täuschungs-Methoden, sowie die Verbreitung von Propaganda und Terror, um Einstellungen zu veranlassen oder zu verstärken, die günstig sind, um strategische Vorteile gegenüber anderen zu erreichen. Sun Tzu, ein chinesischer Militär-Stratege, sagte ursprünglich, dass der beste Sieg in der Kriegsführung jener ist, in der man niemals seinen Feind im wirklichen Kampf bekämpfen müsse. So werden psychologische Kriegs-Taktiken auch als selbstverbesserndes Verkaufs-Werkzeug für ehrgeizige, materialistische Menschen vermarktet, die sich in Macht-Positionen manövrieren, um Vorteile in Wirtschaft, Beziehungen und sozialpolitischem Einfluss zu erreichen. Im Wesentlichen wird dies heimlich betrieben, um andere in einer gut durchdachten Strategie zu manipulieren und zu intrigieren um das zu bekommen, was sie aus der Macht-Struktur und dem Zugang zu anderen Menschen und Ressourcen wollen. Im Allgemeinen ist es wünschenswert, diese Ziele so zu erreichen, dass die Verschwörer in ihrem Aufstieg zur Macht und Position unentdeckt bleiben, ohne dass auch nur irgendjemand die ganze Situation erkennt, die ein kalkulierter Plan war.

In der Vergangenheit wurden solche Machiavellistischen Pläne erdacht, um das hinterhältige Verhalten von Verbrechern und Despoten darzustellen, von denen angenommen wird, dass sie unerwünschte und auch entsetzliche menschliche Charakterzüge haben. Heute sind diese extrem negativen Verhaltensweisen normalisiert und werden üblicherweise in der alltäglichen Geschäftswelt angewandt, indem sie Menschen, die als Räuber handeln, finanziell belohnen. So verlangt das gegenwärtige Terrain, dass wir unseren Verstand öffnen, um die häufigsten Konzepte des psychologischen Krieges zu verstehen, weil wir alle dem jeden Tag ausgesetzt sind. Was plant der Räuber-Verstand?

Angst hervorrufen: Das Ziel ist es, so viel Furcht und Terror wie möglich zu verursachen, so dass sich diese Furcht und die Schrecken im Verstand des Volkes festsetzen, damit sie vermeiden, sich in Gruppen zu erheben und stattdessen schwächer und deaktiviert werden. Um diese ständige Furcht aufrechtzuerhalten, die in den vielen Stressoren des Lebens enthalten sind, sowie die wahrgenommenen Bedrohungen um zu überleben, bedeutet die Aktivierung von Kampf oder Flucht-Reaktion im menschlichen Nerven-System und Gehirn. Letztendlich fordert dies die gesamte Gesundheit des Körpers und die Zurechnungsfähigkeit des Verstandes heraus, weil es schnell die Immunität zerbricht, Krankheits-Zustände erhöht und schmerzhafte psychisches Ungleichgewicht bringt.

Teilen um zu verwirren: Wenn die gegnerische Gruppe groß und auf Angriff gerichtet ist, kooperativ und in ihren Kräften vereint, wird sie voneinander getrennt oder in kleinere Einheiten geteilt, so wird die gesamte Gruppe leichter besiegt und kontrolliert. War die Trennung in kleinere Einheiten erfolgreich, wird der Angriff auf die gemeinsame Verbindung der Einheit gestartet. Es wird versucht sie mit Angst und Fehlinformationen zu verwirren, damit sie nicht wissen, welchem Weg sie sich zuwenden können, was zu erwarten oder wem zu vertrauen ist. In der Führung eines Projektes oder einer Organisation ist dies als ein kritisches Konzept zu verstehen.

Demoralisierung: Ein Prozess in der psychologischen Kriegsführung mit dem Ziel die Moral zu untergraben, oder die als Feind wahrgenommenen zu entmenschlichen. Indem ihre Würde und Moral absichtlich zerstört wird, können sie sich zurückziehen, sich ergeben oder kaputt sein, statt in die Konfrontation zu gehen oder im physischen Kampf zu siegen. Demoralisierung und Entmenschlichung ist das wichtigste Werkzeug der psychologischen Kriegsführung und als absichtliche Folter benutzt, um Menschen zu brechen. Die Demoralisierung wird am häufigsten durch verschiedene Formen der vorgefertigten Propaganda ausgeführt, um Menschen zu schwächten, während die Entmenschlichung häufig von den satanischen Programmen benutzt wird, um die menschliche Würde zu verspotten und zu verunreinigen oder den Spirit innerhalb des Menschen anzugreifen.

Unwissenheit gegenüber Intelligenz
: Jene, die das meiste Wissen haben, Intelligenz und Bewusstsein für das, was sich wirklich in der Welt ereignet, hat den strategischsten Vorteil. Jene, die keinen Zugang zu genauen Wahrnehmungen von Ereignissen oder wahrem Wissen haben, werden größer benachteiligt, weil sie stattdessen manipuliert und getäuscht werden, um falsche Eindrücke und Illusionen zu glauben. Die Erkenntnis über die Wahrheit ist Macht. Die Verwaltung von Intelligenz und die Kontrolle des Zugangs zu Informationen schließt die Bereitstellung des wahrgenommenen Feindes oder Gegners mit Desinformationen ein, um sie dazu zu bringen, die falschen Entscheidungen auf der Basis von Lügen zu treffen. Im aktuellen Kriegs-Führungs-Klima ist ein leichter Zugang zu offenem Quellen-Wissen und eine gemeinsame Nutzung von Informationen innerhalb der globalen Gemeinschaft verringert ~ das ist als ein wichtiges Konzept zu verstehen.

Überwältigen und zermürben: Ständig werden größere Kräfte angewandt, um ihre Gegner zu überwältigen und zu zermürben, indem sie nie endende Probleme verursachen, die entworfen sind ihn zu zermürben und seine Willens-Kraft und seine Elastizität zu erodieren. Bürokratie, unmögliche Fügsamkeit, Versicherungs-, Steuer- und Rechts-Kanäle, die die Menschen in unendlichem Papierkram halten, lange Listen und Stichworte, unter der Bedrohung von Einschüchterung oder Bedrohung der finanziellen Sicherheit oder Verfolgung. Dies geschieht auch in gesetzlichen Formen als der „Tod durch 1000 Papiere“ durch die Erhöhung der überwältigenden Probleme und belastenden Rechnungen. Wenn die Hoffnung der Menschen zermalmt wird und ihre Erwartungen an ihr Leben verwirrt und belastet sind, werden sie schließlich so ausgelaugt sein, dass sie keine Energie mehr haben, um die ständigen Versuche der Unterwerfung zu verweigern und geben einfach auf.

Wie viele dieser Taktiken der psychologischen Kriegsführung in unserer alltäglichen Gesellschaft normalisiert sind, könnt ihr erkennen, wie sehr sie derzeit eure Lebens-Qualität beeinträchtigen? Wissend, dass diese Strategien umgesetzt werden ~ was könnt ihr tun um das zu ändern, während ihr euch den Kontroll-Strukturen und den Menschen nähert, die blindlings den Standart-Klausen folgen, die unbewusst diese Trennungs- und Eroberungs-Pläne verstärken?

Räuberische Verhandlungs-Taktik

Teilen und Herrschen ist eine räuberische Verhandlungs-Taktik, die in der Regel in Vertriebs- und Marketing-Unternehmen der 3D-Welt verwendet wird, um die Wahrnehmung der Menschen zu manipulieren und sie dazu zu bringen, zu tun was sie wollen. In diesem Fall wäre es für die Generierung von Umsatz und eine Menge Geld für ein Produkt oder eine Investition zu machen. Unter dem Deckmantel der Generierung von Gewinnern und Verlierern in den psychopathischen korporativen Arbeitsplatz-Modellen ist es gesellschaftlich akzeptabel geworden zu lügen, zu betrügen und andere Menschen zu manipulieren, solange dieser Mensch große Geldsummen und Quoten für sich und seinen Arbeitgeber macht. Welche Art von Betrüger ist diese Gesellschaft, indem sie Betrüger und Manipulatoren mit Anreizen von riesigen Gehaltsschecks belohnt? Wie könnte dies in Unternehmen aussehen?

Die Kontrolleur-Strategie ist es, absichtlich Stress und Verwirrung in der Business-Konkurrenz oder im feindlichen Lager zu verursachen, indem sie durch Verbreitung von Meinungsverschiedenheiten einander an die Gurgel hetzen, so dass sie von den größeren Problemen der Verhandlungen abgelenkt werden. Wenn sie sich über ihre eigenen internen Interessen und Probleme streiten, dann funktioniert der Manipulator, um die Kontrolle über die größeren Probleme zu erlangen, die in den Verhandlungen passieren. Wenn andere in Auseinandersetzungen miteinander abgelenkt werden, achtet der Manipulator auf die vorgeschlagenen Lösungen, die die Schlüssel-Personen mit Einfluss in der Gruppe akzeptieren werden. Der Manipulator unterstützt dann die Position der Schlüssel-Person, gegen die Gegner in ihrer eigenen internen Gruppe zu arbeiten, um die Gunst zu gewinnen und zu bekommen, was er wirklich als Ergebnis der Verhandlungen will.

Der zunehmende Stress und die Verwirrung, die gezielt auf Unternehmer oder in die Massen gerichtet werden, um sie zu brechen, damit sie in Selbst-Zweifel gehen, unsicher und verwirrt darüber werden, was tatsächlich geschieht. Die Kontrolleure erhöhen absichtlich Stress und Verwirrung als Manipulations-Methode, um andere zu destabilisieren und zu schwächen und sie leicht davon zu überzeugen, dass nur zusammen mit den Lösungen der Kontrolleure ihr Stress reduziert werden kann. Dies wird auch als Problem-, Reaktions- und Lösungs-Taktik bezeichnet.

Das funktioniert nach dem Prinzip, dass ein ertrinkender Mensch sich an einen Strohhalm klammert, und deshalb versucht der Kontrolleur in seiner Manipulation ihn absichtlich unter Wasser zu schieben, um ihm dann den Strohhalm anzubieten.

So kann er nur das anbieten, wozu er bereit ist, um die Schwächen der anderen auszunutzen und deshalb bietet er nicht die besten Lösungen zum gegenseitigen Nutzen an. Betrügerische Menschen interessieren sich nicht um die negativen Auswirkungen, die sie auf andere haben, sie glauben nur, dass sie der Gewinner sind. Ihr negatives Ego will nur gewinnen, und sie sehen alles als zwischen Gewinnern und Verlierern, die die Motivation von Win-Win-Vereinbarungen nicht verstehen können. Wenn Menschen gestresst, verwirrt und überlastet sind, geht der gesunde Menschen-Verstand, rationales und kritisches Denken verloren. Sie sehen in der Regel nicht das größere Bild oder die Übersicht und treffen impulsive Entscheidungen. Stattdessen wählen sie die ersten Dinge, die ihnen angeboten werden, die das Gefühl von Stress und Verwirrung sofort reduziert, obwohl es später viel größere Probleme verursachen wird, oder sie ihnen langfristig erhebliche Nachteile bringen können.

Die Manipulation der Wahrnehmung der Glaubwürdigkeit

Um in der Teilen- und Eroberungs-Taktik auf längere Sicht erfolgreich zu sein, wird es für den Kontrolleur wichtig, einen inneren Kreis zu finden, der als Vertreter handelt, um die äußere Wahrnehmung der Glaubwürdigkeit der Gruppe von Menschen zu manipulieren, die sie erobern wollen. Die Kontrolleure wissen, dass, um zu überzeugen und die Art und Weise zu kontrollieren, die Wahrnehmung der Glaubwürdigkeit und sozialer Einfluss existieren muss. Glaubwürdigkeit ist die Qualität glaubwürdig zu sein, mit einem guten Ruf oder Annahme der Darstellung der Dinge als wahr, real oder authentisch. Um die Wahrnehmung der Glaubwürdigkeit in den Massen zu manipulieren, führten die Kontrolleure die auffälligen kommerziellen Auftritte der Glaubwürdigkeit durch Ruhm, Reichtum oder Berühmtheit ein, die künstlich durch Marketing, Werbung und Propaganda-Maschinerie produziert werden. Die Glaubens-Systeme der Massen sind geformt zu glauben was die Werbekampagnen und sozialen Einflüsse ihnen als glaubwürdig übermitteln, egal was die wirklichen Beweggründe dahinter sind.

Je berühmter ein Mensch ist, je mehr Initialen sich hinter ihren Namen befinden, oder je mehr Reichtum sie haben, umso glaubwürdiger und einflussreicher werden diese Menschen betrachtet und geglaubt was sie sagen. Ohne das sie es verdient haben, folgen ihnen oft die Massen. Durch die Darstellung von dominierenden, narzisstischen oder oberflächlich charismatischen Persönlichkeiten als Eigenschaften, haben sie Zugang zu mächtiger Autorität, Fachwissen und Reichtum, wodurch diese Arten von Menschen sofort als glaubwürdig angenommen werden, egal wie ihr wahrer Charakter oder ihre wirklichen Aktionen hinter den Kulissen sind. Geschäftsführer, Verkäufer, Tyrannen, religiöse Führer, Wissenschaftler und Berühmtheiten sind sich bewusst, dass die Glaubwürdigkeit nur dadurch gemessen wird, wie andere Menschen sie wahrnehmen, und welche Organisationen damit verbunden sind. Wenn sie glaubwürdig wahrgenommen werden, aber regelmäßig unethische Aktionen ohne Konsequenzen durchführen, gibt es keinen Anreiz, wirkliche Glaubwürdigkeit oder Verdienst aufzubauen. Dies ist ein Grund für den kometenhaften Aufstieg von Arbeitsplatz-Psychopathen, die gefördert werden, um die umgekehrten Systeme der Kontrolle zu verwalten. Glaubwürdigkeit durch demonstrierte Aktionen spielt am Arbeitsplatz und in den Regierungen keine Rolle, es ist nur die vermarktete Wahrnehmung der Glaubwürdigkeit, die tatsächlich zählt.

Dies ist der Grund, warum die Mainstream-Medien und News-Marketing-Kampagnen die Programme der Menschen und Organisationen fördern, die an der Macht sind, aber auch die Rufmord-Programme, wenn dieselbe Gruppe aus der Linie der Kontroll-Programme herausschreitet. Der Kontrolleur weiß den Ruf und die Glaubwürdigkeit einer öffentlichen Person zu zerstören, durch das in Umlauf bringen von erfundenen Geschichten oder das Verdrehen der Wahrheit, um ihre Ziel-Person anzugreifen, weil das die Art und Weise ist, mit der die öffentliche Wahrnehmung gestört und ein Ruf zerstört wird. Die Kontrolleure verwenden die Mainstream-Medien als Werbekampagne, um die Wahrnehmung der Glaubwürdigkeit zu manipulieren, so werden den Massen Informationen unter vollständiger Missachtung dessen nahegebracht, was wirklich oder wahr ist. Das Ergebnis ist, wie die Macht-Strukturen und Repräsentanten, die ihren Programmen dienen, von der Öffentlichkeit wahrgenommen werden und ob diese Wahrnehmung der Massen ihren materiellen Reichtum, ihre Macht und ihre Kontrolle über andere beibehalten wird.

Daher sind Macht-hungrige Menschen Doppelzüngig, um bei anderen durch falsche Eindrücke und Charisma die Gunst zu erlangen und ihre Glaubwürdigkeit durch emotionale Manipulation zu erhöhen, statt auf persönlichen Verdienst und wirkliche Vertrauenswürdigkeit. Charismatische Menschen neigen dazu, Charme und Verführung anzuwenden, um andere oberflächlich zu manipulieren und ihre egoistischen Programme zu befriedigen, was eine täuschende Person charakterisiert. Diese Art von Mensch wird so handeln, als ob etwas wahr ist, auch wenn es nicht wahr ist, damit andere die Täuschung glauben und sie bekommen, was sie wollen. Die meisten Menschen wollen nicht glauben, dass ein charismatischer und sympathischer Mensch ihnen direkt ins Gesicht lügt, so handelt der Manipulator tatsächlich so, als wäre es wahr, so dass andere davon ausgehen, dass ihre Täuschung tatsächlich die Wahrheit ist. Natürlich ist es nicht wahr, nur weil sie so handeln, als ob es so wäre. Dies ist das wahnhafte Verhalten von Soziopathen.

Das Erkennen von Manipulations-Taktiken, die verwendet werden um die äußere Wahrnehmung der Glaubwürdigkeit eines anderen zu kontrollieren, wie jene an der Macht, und wie diese verwendet werden, um sozial andere zu beeinflussen und zu kontrollieren, ist eine Übung in Selbst-Erkenntnis und beobachten, was uns unbewusst beeinflusst. Charismatische Menschen, die konditioniert wurden um Überredung, Verführung, Manipulations-Techniken oder was auch immer zu benutzen um Macht oder Einfluss zu gewinnen, sind nicht vertrauenswürdige oder ethische Menschen.

Wenn wir bewusster werden und bemerken wie andere uns bewusst oder unbewusst beeinflussen ~ vor allem mit Marketing-Kampagnen ~ dann können wir bewusst entscheiden, wie wir reagieren können, wenn andere Menschen uns dahingehend manipulieren, etwas zu tun. Um unsere persönliche Macht wieder zu erlangen und uns unserer Absicht und unserer Zustimmung völlig bewusst zu sein, sollten wir nicht erlauben, dass andere uns in impulsivem Handeln manipulieren, sondern versuchen die größere Wahrheit zu sehen und auf die Führung unseres inneren Selbst hören. Teile- und Herrsche-Taktiken sind so konzipiert, dass die Menschen ihre Autorität, Macht und ihren Einfluss auf die am meisten verdorbenen und inkompetenten Menschen verteilen. Verdorbenen Menschen wird absichtlich Macht gegeben, um die umgekehrten Systeme der Kontrolleure zu füttern. Dieses korrupte System nährt die Illusion der Glaubwürdigkeit, die durch die geschickte Manipulation der vermarkteten Wahrnehmungen produziert wurde, die mit großen Summen von Dollar die Werbung sichern.

TEIL 2

Ablenkungs-Prinzip

Für die meisten Menschen gibt es eine begrenzte Menge von Dingen, die wir denken können oder auf die wir und gleichzeitig konzentrieren können. Wenn der Kontrolleur eine unglaubliche Menge von externen Ablenkungen erzeugt und den bewussten Verstand mit vielen persönlichen Problemen umgibt, über die wir nachdenken müssen, zollen wir immer weniger Aufmerksamkeit dem, was um uns herum, in unserer Umgebung oder im größeren globalen Raum geschieht. Es ist offensichtlich, dass die Kontrolleure sehr auf Ablenkungs-Prinzipien angewiesen sind und sie verwenden, um die Überlebens-Ängste zu schüren, weil die Angst-Programme überall existieren und in den Mainstream-Medien stark ausgebeutet werden. Ihr Denken dabei ist, dass, wenn sie eure Aufmerksamkeit in die Angst lenken können, sie in ihren Schutz schlüpfen und unsichtbar bleiben können. Ablenkungen und Irreführung der Aufmerksamkeit sind sehr ähnlich und sind Taktiken, die oft zur gleichen Zeit verwendet werden.

Wenn jemand abgelenkt wird, versucht der Kontrolleur die volle Kontrolle zu übernehmen und zu verwalten, was dieser Mensch bemerkt oder wahrnehmen kann. Ein Weg, die Kontrolle in einem Streit zu gewinnen besteht darin, den Menschen vom wirklichen Punkt abzulenken, was dazu führt, dass über Neben-Themen diskutiert wird, die für das eigentliche Thema völlig irrelevant sind. In der Irreleitungs-Technik bringt der Kontrolleur gezielt die Aufmerksamkeit auf etwas anderes, wie, such nicht hier, sondern schau dorthin, das ist, wo ich dich sehen will.

Ablenkungen können sowohl aus externen als auch aus internen Quellen kommen. Die Motivation von jemandem, der absichtliche externe Ablenkungen schafft ist, dass eine Linie von Interferenzen erzeugt wird, die ihre Fähigkeit, ihre Aufmerksamkeit auf sinnvolle, genaue und wahre Dinge zu konzentrieren, ausgeschaltet wird. Wenn Menschen unfähig sind ihre Aufmerksamkeit zu konzentrieren, haben sie ein effektives Aufmerksamkeits-Defizit und sind lahmgelegt. So ist es viel schwieriger für sie, etwas Sinnvolles für ihren Spirit zu manifestieren, der eine tiefere Konzentration von Energie und Absicht verlangt. Externe Ablenkungen können eine Vielzahl von Faktoren enthalten, wie z. B. Internet-Klick-Köder, gesellschaftliche Medien, Telefon oder SMS, emotionale Dramen, Drogenmissbrauch, Porno und Furcht-basierte Medien und TV-Shows. Es gibt auch interne Ablenkungen, die hauptsächlich durch die Überlebens-Ängste des widerspenstigen negativen Ego verursacht werden, wie Furcht, Sorgen, Obsessionen und Phantasien.

Irreführung ist eine Form der Täuschung, in der die Aufmerksamkeit des Publikums auf eine Sache konzentriert wird, um seine Aufmerksamkeit von einem anderen abzulenken, in der Regel um einen Vorteil zu haben oder eine kontrollierende Position zu einem Thema im Allgemeinen einzunehmen. Irreführung ist der Grundstein für fas alle Magie, deshalb ist es gut sich daran zu erinnern, dass Magier oder Menschen, die Tricks benutzen, um ein falsches Bild zu malen, in der Regel Taktiken verwenden, um die Aufmerksamkeit in eine falsche Richtung zu lenken.

Irreführung nutzt die Grenzen des menschlichen Verstandes und der Aufmerksamkeits-Spanne, um falsche Eindrücke für das falsche Bild zu geben, um eine fehlerhafte Erinnerung zu bilden. Der Magier verwendet diese Wahrnehmungen sensorischen Inputs zu manipulieren, und zu falschen Schlussfolgerungen zu führen.

Es gibt viele gemeinsame militärische Strategien, die auf Ablenkung und Irreführung basieren. Während wir bewusster werden, wenn wir den alltäglichen Gebrauch von Teile- und Herrsche-Taktiken sehen, führt uns die natürliche Erweiterung des Makrokosmos dazu, die Kontroll-Programme in der totalen Militarisierung unseres Planeten zu sehen.

Die Militarisierung der globalen Gesellschaft

Militarisierung ist der Prozess, durch den sich eine Gesellschaft für militärische Konflikte, Krieg und Gewalt organisiert, die auf Verherrlichung des Militärs und der kulturellen Werte basiert, die auf militärische Macht platziert werden. Mit dem Sozial-Engineering der Todes-Kultur wird die Militarisierung von den Regierungsgewalten der Welt als Strategie zur Erhaltung der globalen Dominanz, Gewährleistung geopolitischer Interessen, sowie zur Ausübung exopolitischer Macht und Kontrolle genutzt. Militarisierung kann massive Mengen von Geld und Ressourcen injizieren, um eine Branche wiederzubeleben, die ins Stocken geraten Wirtschaft anzukurbeln um eine Nation zu stärken, oder eine Reihe von dominanzbasierten Programmen durch den starken Arm des militärischen Industrie-Komplexes durchzuführen. Der militärisch-industrielle Komplex erscheint nach außen als Bündnis zwischen dem Militär einer Nation und der Rüstungs-Industrie, den massiven korporativen transnationalen Konzernen, die alle militärischen Technologien und Waffen zur Bewältigung des Krieges liefern. Es muss jedoch auch verstanden werden, dass das Töten der menschlichen Rasse als Blutopfer dient. So ist der militärische industrielle Komplex die tiefe Deckung, die benutzt wird, um die Präsenz der NAA zu verbergen und ihre langfristige Trennung durchzuführen, um die Kriegs-Strategie gegen die Menschen dieser Erde durchzuführen.

Die Verteidigungs- oder Waffen-produzierende Industrie ist eine globale Handels-Branche, die für die Herstellung und den Verkauf von Waffen und Militär-Technologie in der ganzen Welt verantwortlich ist. Abteilungen der Regierung sind auch in der Rüstungs-Industrie tätig, kaufen und verkaufen Waffen, Munition und andere militärische Gegenstände, die Milliarden in das riesige politische Netzwerk einbringen, das die endlose Kriegs-Wirtschaft unterstützt.

Die treibende Kraft hinter dieser Beziehung zwischen der Regierung, Rüstungs-Unternehmen und Waffenhändler sind die Firmen-Konzerne hinter ihnen, die massiv vom Leiden der Menschheit profitieren. Eine Seite des Abkommens erhält die Waffen, um Kriege zu führen und zu töten, während die andere Seite exorbitante Beträge bezahlt, um die Waffen zu fertigen und zu liefern. So sind die Umstände für die Kontrolleure, dass sie obszöne Gewinne auf beiden Seiten machen, während sie die negativen Geschichten vom immer gegenwärtigen Feind fördern. Die Schaffung von endlosen Feinden hält den externen Ort der Kontrolle über die Menschheit, um in endlosen Kriegen zu leiden und in einer permanenten Kriegswirtschaft zu leben.

Die Kontrolleure sind nach der Aufrechterhaltung der Zwangs-Macht auf der Weltbühne süchtig, in der gleichen Weise, wie Verführer und Tyrannen die totale Kontrolle über ein Opfer für egoistischen Gewinn und missbräuchliche Zwecke benutzen, wie z. B. die Verfolgung von physischem, psychischem, sexuellem oder finanziellem Missbrauch. Das Ziel des Macht-Missbrauchs ist, ihre Opfer auf der Erde zu kontrollieren und einzuschüchtern, sie zu beeinflussen, damit sie sich machtlos fühlen, etwas in ihrem Leben zu verändern. Wenn die menschliche Rasse durch die verschiedenen psychologischen Kriegs-Taktiken konditioniert und abgelenkt wird, kann sie sich nur noch mit dem aktuellen Druck von heute beschäftigen. Wenn wir uns nur heute anschauen, suchen wir nach sofortiger Befriedigung und betrachten nicht die langfristigen Konsequenzen der heutigen Aktionen. Wir bleiben unwissend über die langfristigen Folgen Soft-Kill-Programme im Spiel um uns herum.

Was sind Soft-Kill-Programme?

Militär-Kriegs-Strategen, die feindliche Ziele für Teilen- und Erobern-Programme identifiziert haben ~ ob sie menschlich oder nichtmenschlich sind ~ wenden genau die gleiche Art von Kriegs-Strategien an. Ob dieses Ziel nun Nationen, Bevölkerungs-Gruppen oder ein ganzer Planet sind, für die Übernahme sind die Strategien gleich. Eine offensichtliche Schlussfolgerung für erfahrene Soldaten, die Feinde vom Boden oder aus der Luft angreifen, ist, dass eine langfristige Planung für die Umsetzung von Soft-Kill-Methoden eine weit bessere Leistung bringt. Dies gilt besonders, wenn die Intelligenz-Operation verborgen bleiben kann und so viel weniger physische Ressourcen als schwere Tötungs-Methoden erfordert.

Soft-Kill ist ein militärischer Begriff der benutzt wird, um die versteckten Programme für langsames Töten ohne Wissen der Person, oder der Personen unter Angriff, zu beschreiben, Fehlinformationen werden benutzt um Beweise und psychologische Kriegsführungs-Taktik vorzuenthalten.

Es ist der Akt, der ein feindliches Ziel ohne die Verwendung von äußeren physikalischen Zerstörungs-Kräften lahmlegt. Soft-Kill bezieht sich auch auf die Verwendung von verborgener Technologie, um Feinde zu unterwerfen. Wie die Anwendung von elektronischen Technologie-Gegen-Maßnahmen zur Kontrolle der Massen, die die elektromagnetische Signatur eines Menschen zu verändern, ob bei Individuen, Gruppen oder ganzen Bevölkerungs-Gruppen. Dadurch werden der physische Körper, sowie psychologische und emotionales Verhalten der Gruppen verändert, auf die elektromagnetische Technologie und Mind-Control zur Unterwerfung abzielen.

Wenn wir die aktuellen Soft-Kill-Maßnahmen in der Umgebung sehen, die methodisch durch die durchdachte langfristige Planung der Kontrolleure gesetzt worden sind, können wir leicht den verborgenen Sinn dieser völkermörderischen Methoden erkennen, einschließlich der Eugeniker-Politik, die zum Teile- und Herrsche-Programm der NAA führen. Ein Beispiel für aktuelle Soft-Kill-Programme ist die Durchsetzung gesetzlicher Vergiftung in der Öffentlichkeit, die durch Impfungen, Wasser-Fluor-Zusatz, GMO, Chemtrails, Herbizide, Arzneimitteln und andere chemische biologische Waffen durchgeführt wird. Alle diese Beispiele verändern die elektromagnetische Frequenz und die Chemie von Körper, Gehirn, ZNS und DNA-Signale, entworfen um radikal Immunität, Bewusstsein und Intelligenz-Faktoren langfristig zu beeinträchtigen.

Die Mehrheit der Bevölkerung wird mit hohem Stress Überlastet, um zu versuchen die wichtigsten und grundlegenden menschlichen Bedürfnisse zu befriedigen. Die Folge ist, dass viele Menschen nicht anfangen die größere Realität der Teile- und Herrsche-Programme der NAA zu ergründen, die von den Kontrolleuren mit der Umsetzung den Soft-Kill-Methoden kombiniert werden. Allerdings gibt es individuelle und kollektive Aktionen, die wir ergreifen können, die uns helfen uns Selbst und andere zu ermächtigen und zu wissen, dass wir einen Unterschied machen können.

Wissen zu erreichen, dass diese Teile- und Herrsche-Programme gegen die Menschen dieser Erde geschehen und zu erkennen, wie es im alltäglichen Leben aussieht, ist der erste wichtige Schritt.

Wir müssen sehen, wie es funktioniert und verstehen, was die Motivation hinter den Programmen wirklich ist, bevor wir den Mut finden, produktive Schritte nach vorne zu machen. Die ermächtigenden Schritte, die wir jetzt machen können, sind die Entwicklung unserer Herz-Beziehung zu unserem höheren Selbst und spirituell an uns zu arbeiten. Wir müssen unsere direkte Verbindung innerhalb unseres Herzens zu Gott finden, unsere höchste Kraft, was auch immer die heilige Herz-Verbindung zu allem Leben euch wirklich bedeutet. Wenn wir spirituell verbunden sind, erreichen wir die innere Stärke, den Mut und höhere Intelligenz, die sich als Bewältigungs-Fähigkeiten anbieten, um die dunkle Nacht der Seele und den spirituellen Kampf zu überwinden. Schwierige und herausfordernde Umstände führen uns oft dazu, für wichtige Veränderungen in unserem Leben zu arbeiten, unser Bewusstsein und unsere Prioritäten zu verlagern, die mit unserem inneren Spirit ausgerichtet werden. Egal was in unserer Welt geschieht, wir können uns in Zustände von größerer Weisheit bewegen, die tiefe bedeutsame Erfahrungen mit anderen bringen, damit wir bedingungslose Liebe, Frieden und Zufriedenheit austauschen können.

Bewusstsein der Einheit und Leben in Wahrheit

Das Bewusstsein der Einheit ist die erste Übung des Gesetzes des Einen, im Glauben oder direktem Gnosis, dass jedes Wesen ein individueller Ausdruck von Gott ist, und unser oberster spiritueller Zweck ist, diesem Ausdruck zu geben, um unsere heldenhafte Wahrscheinlichkeit, die höchste Erfüllung unserer Christus-göttlichen ewigen Natur zu verkörpern. Wenn wir die Wahrheit der Einheit des Bewusstseins erfahren, dehnt sich unsere Verbindung mit allem Leben aus. Dann fühlen wir uns spirituell inspiriert, unser Leben auf der Suche nach der Wahrheit und in Hingabe zu leben, den Wahrheits-Prinzipien zu dienen. Die Wahrheit ist sowohl relativ, als auch absolut, und während wir auf der Erde sind, haben wir die herausfordernde Aufgabe, diese beiden Wahrheiten in Einklang zu bringen, die die energetische Synthese zwischen den Realitäten darstellen, die auf der Erde (Materie) und im Himmel (Spirit) existieren. Auf die zwei Wahrheiten zugreifen und sie praktisch in unserem Leben anwenden, macht uns frei und vereint uns mit Gott. Allerdings müssen wir bereit sein, unseren Verstand zu befreien, um die relative Wahrheit zu sehen, egal wie unangenehm es erscheinen mag. Und die Wahrheit ist, dass wir in einem Krieg über das Bewusstsein mit falschen Göttern auf der Erde sind, und wir wissen, dass die universellen Gesetze Gottes absolut sind. Es ist die Kraft der Liebe Gottes, die uns letztlich vor dem Betrüger schützt und uns durch den spirituellen Krieg auf der irdischen Ebene führt.

Wir erhalten Zugang zur Wahrheit, wenn wir nach innerhalb gehen, meditieren und um göttliche Inspiration unseren inneren Christus-Spirit bitten, der uns durch die vielen Lektionen, Herausforderungen und Bewusstseins-Wachstums-Erfahrungen im Leben führt. Es ist die Kraft des Gottes-Spirits, auf die wir in einem liebevollen Gebet und einer Meditation zugreifen können, um uns mit der höchsten Intelligenz zu verbinden, die uns Heilung, Weisheit und liebevolle Führung bringt. Es ist der Gottes-Christus-Verstand und reines Diamant-Herz, das uns bei der Navigation sicher durch die Pläne, Lügen und Täuschungen der Teile- und Herrsche-Programme der Anti-Christus-Verkörperung auf der Erde führen kann.

Auf dem Weg der Suche nach der Wahrheit versuchen wir ein Verständnis für die Gesetze des Lebens zu gewinnen, um di Wahrheit zu kennen, die innerhalb der Universellen Gesetze gehalten wird und wir müssen versuchen, in der Wahrheit zu leben, die wir gewonnen haben. Wir müssen leben, was wir als Wahrheit kennen. Egal was auf der Erde und in unserem Leben geschieht, können wir diese Wahrheit in der Weise anwenden, in der wir mit allem und jedem interagieren.

Während wir unsere Einheit mit dem Leben und der Gesamtheit erkennen, die in der Gesamtheit unseres mehrdimensionalen spirituellen Wesens zum Ausdruck kommt, ist es wichtig uns die Zeit zu nehmen, um den heiligen Raum zu schaffen, der uns in Körper, Verstand und Seele ehrt. Sich jeden Tag die Zeit nehmen, bewussten Kontakt mit Gott, eurem inneren Christus-Spirit, durch eine spirituelle Übung, persönliches Gebet und Meditation herzustellen, die sich unterstützend und wahr anfühlt. Erkennt, dass die Erde während des Aufstiegs-Zyklus einen spirituellen Kampf durchläuft, so informiert euch selbst und erzieht euch. Es ist wichtig, die energetische Balance und liebevolle Freundlichkeit in eurem persönlichen Leben zu finden, euren eigenen heiligen Raum zu schaffen, der für eine sinnvolle Verbindung mit jenen, die ihr liebt, sowie Entspannung und Erholung sorgt.

Sternen-Saaten können sich vielleicht an die Zeiten des Lebens in spirituell fortgeschrittenen Zivilisationen erinnert, als wir nicht dafür verfolgt wurden, dass wir im Christus-Bewusstsein lebten. Die Universellen Gesetze und das Bewusstsein der Einheit existieren weit jenseits dieser Erde, in einer Weise, die die meisten 3D-Menschen, die in der Archonten-Täuschung leben und von gewalttätigen Religionen indoktriniert wurden, lange vergessen haben.

Unsere christlichen Familien, die in den höheren Schöpfer-Reichen leben, teilen die gleichen Universellen Wahrheiten der Einheit und arbeiten, um sie der Menschheit zu enthüllen. Einheit ist ein Prozess der Vereinigung, der für alle Menschen eine Form von Gleichheit bildet und die Vielfalt der Aspekte überbrückt, die physisch in verschiedenen Kulturen definiert werden können als gesellschaftlich, wirtschaftlich und spirituell. Die Einheit erlaubt es jedem Menschen oder Gruppe ihre Individualität und Vorlieben zu erhalten und doch eine Einheit zu bilden, während sie das gemeinsame Ziel der Menschheit teilen. Was erinnert uns, uns an unser christliches Leben zu erinnern?

Wir leben in den Prinzipien der Einheit und unsere gesellschaftlichen Strukturen und unser Lebensstil reflektieren das Wissen, dass alle Menschen direkt mit Gott in der Einheit verbunden sind. Wir vertrauen auf die Universellen Gesetze, die in unserem Leben wirken und wir wählen in Ausrichtung mit der Harmonie in diesen Gesetzen zu leben, wissend, dass alles was geschieht, einem höheren Zweck für unsere Bewusstseins-Ausdehnung, unser Lernen und unserer spirituellen Heilung dient.

Deshalb respektieren wir die einzigartige Energie-Signatur und das Leben aller Menschen und Schöpfungen, um diesen einzigartigen Ausdrücken zu erlauben, sich in ihr höchstes kreatives Potential zu entfalten, so wie Gott es beabsichtigte. Wir kümmern uns sehr um unsere Umwelt, unseren Planeten, und wir stehen in Verbindung mit den Naturreichen und den Tieren in unserer Welt. Wir wissen, dass alles Leben heilig und mit Gott ist, deshalb würden wir niemals einen Gedanken halten, um andere zu töten oder in den Krieg zu ziehen, weil Krieg gegen die Seele der Natur verstößt, sowie einen Aspekt von uns selbst tötet.

So besitzen wir nicht wirklich etwas, wir sind die Verwalter der Dinge, die unsere Fülle grundlegender Bedürfnisse deckt und wir verstehen nicht das Konzept von Besitz, Sklaverei und andere lebende Dinge in Besitz zu nehmen. Wir leben in einem telepathischen Zustand, in dem das Verbergen von Dingen oder andere täuschen nicht möglich ist, da alle Interaktionen und Kommunikationen in Farben und Energien gesehen werden, die die Signatur des Menschen, die Gedanken und Gefühle zu einem anderen übertragen. So kommunizieren wir mit totaler Ehrlichkeit und Offenheit, genau wie wir zuerst auf die Erde kamen, als wir noch nicht das Konzept der Täuschung oder Manipulation verstanden, als wir mit anderen gesprochen haben.

Hochentwickelte Wesen leben in mehr Einfachheit, in mehr Harmonie mit der Natur und in Ausrichtung mit den Universellen Gesetzen. So haben wir die natürliche Antwort auf Gleichheit in unseren Interaktionen und unseren Rollen untereinander. Deshalb haben wir auch Respekt für die Lebens-Weisheit unserer Ältesten, die geehrt werden und eine wichtige Rolle in der Führung und Leitung unserer friedlichen Gesellschaft haben.

Wir wissen, dass diese fortgeschrittene Zivilisation aufgrund des Bewusstseins der Einheit und der Christus-Prinzipien existiert und unsere Wahre Heimat und Herkunft ist. Wir wurden auf der Erde ausgebildet, um die Teile-, Herrsche- und Eroberungs-Strategien des Anti-Christen zu lernen, weil unsere spirituelle Familie in den höheren Reichen diese Kriegsführungs-Methoden nicht verstehen. Während wir hier sind, ist es unsere Aufgabe, nicht zu vergessen, wer wir wirklich sind und wo wir herkommen, egal was geschieht. Gott sei Dank sind wir der Kosmische Christus!

Bitte nehmt nur, was für euer spirituelles Wachstum nützlich ist und verwerft den Rest. Ich danke euch für euren Mut und eure Tapferkeit, ein Suchender der Wahrheit zu sein.

Ich bin Göttlich, Souverän und Frei!

Bis zum nächsten Mal bleibt in der Strahlkraft eures Avatar-Christus-Sophia-Herz-Weges. 
Seid bitte nett zu euch Selbst und zu anderen. GSF!

Mit einem liebevollen Herzen

Lisa

Lisa Renee, Juni 2017  Übersetzung: SHANA
Kommentar veröffentlichen