2017-08-02

Matthew – 27.Juli 2017

Ausbildung in „Erleuchtung“ (Erkenntnis); Macht der Seelen; das Dekret des Schöpfers: Anlass, Resultat, Auswirkungen für die Erde; Assistenz anderer Zivilisationen 

Mit liebevollen Grüßen von diesem 'Ort': Hier ist Matthew.

Viele unter euch haben sich sehr ähnlich wie dieser Leser hier geäußert: „Angesichts so vieler Verrücktheit und Korruption innerhalb der Regierungen überall in der Welt ist es schwierig, zu erkennen, wie wir unseren Planeten und dessen Bevölkerung in Richtung des Neuen Zeitalters transformieren können, das wir anvisieren.“ – Dieses Gefühl können wir durchaus nachempfunden, denn Viele unter uns haben – in der einen oder anderen Zivilisation – ebenfalls unter solchen Zuständen gelebt; aber wir haben dann später auch in anderen Versionen von Zivilisation gelebt, nachdem diese ihre Welten zu einer Großartigkeit hin transformiert hatten, die eure Vorstellungskraft übersteigt. Eines Tages wird dies auch auf der Erde so sein.

 Über Jahrtausende hinweg haben Brutalität, Engstirnigkeit, Betrug, Verrat, Habgier, Kriegführung, Verarmung und Unwissenheit den Planeten überdeckt. Dann – vor nunmehr etwa 80 Jahren – kam LICHT in einem Ausmaß auf die Erde, dass es diese Decke wegzog und damit all diese Hässlichkeit bloßstellte. Da wurde die Saat eines profunden Lernprozesses in eure Welt gesät, und was ihr daraufhin nun erlebt habt, ist das Aufeinanderprallen zwischen der „Ausbildung“ und den „Schülern“, die sich den neuen Kursen in „Erleuchtung“ (Aufklärung, Erkenntnis) immer noch widersetzen.

 Doch nur noch vergleichsweise wenige „Schüler“ kämpfen um eine Aufrechterhaltung bisheriger Sichtweisen, denn für diejenigen, die sie die Welt beherrschen ließen, wird dieser Widerstand ihr Untergang bedeuten. Die Mehrheit dieser Widerständler ist in Voreingenommenheit gefangen – Vor-Urteil gegen das Unbekannte, nur weil es anderes ist als das bisher Bekannte, das von einer Generation zur nächsten weitergetragen worden war. Mithilfe weiterer Bildung, weiterer Aufklärung dürften auch sie ihre Engstirnigkeit überwinden und den Kurs in respektvollem, liebevollem Geist meistern. Mit der Zeit werden alle Völker vereint sein in bewusstem, geistig-spirituellem Gewahrsein, und die LICHT-Arbeiter weisen den Weg dahin.

„Ich habe wiederholt bei vertrauenswürdigen Quellen gelesen, dass es auch viele negative ET-Fraktionen gäbe, die darauf warten würden, uns von Planet Erde zu entführen, und die die Technologie hätten, uns unsere Seele zu nehmen und für immer zu stehlen“.

Es gibt zwar negative oder finster gesonnene außerirdische Zivilisationen, aber nicht in Erdnähe, und von weit größerer Bedeutung ist dies: Seelen sind die Energie der LICHT-LIEBE des Schöpfers, die mächtigste Kraft im Kosmos, und ungeachtet jeglicher fortgeschrittener Technologie wird eine solche niemals die Fähigkeit haben, eine Seele zu entfernen oder zu stehlen. Wahrscheinlich liefern diese Quellen ihre Interpretation der Ereignis-Serien im Kontinuum, die zum Dekret des Schöpfers geführt haben. Und auch wenn das nicht so wäre: das Wissen um das, was da verfügt wurde – und warum – wird euch helfen, den gegenwärtigen Zustand eurer Welt zu begreifen, und ich habe meine Mutter gebeten, einen entsprechenden Abschnitt aus einem Buch hier einzufügen.

[Dieses folgende Kapitel aus „Offenbarungen für eine Neue Ära“ wurde am 17.Oktober 1995 übermittelt, als Botschafter in Nirwana durch die Energie von 100 oder mehr Seelen darin bestärkt wurden, finster gesonnene Wesenheiten daran zu hindern, die Botschaften zu korrumpieren. Matthew nannte die Seelen, die ihn unterstützten: „Gruppen-Geist“.]

 Mutter, wir grüßen dich heute an diesem Morgen mit Neuigkeiten von großer Tragweite! Der Schöpfer hat verfügt, dass es der Führungsspitze der finsteren Kräfte nicht länger erlaubt ist, ihren freien Willen dazu zu missbrauchen, den freien Willen irgendeiner anderen Seele gefangen zu nehmen! Wir wünschten uns, du hättest den Jubel aller spirituell hochentwickelten Seelen in diesem gesamten Universum miterleben können, als diese Nachricht von den Botschaftern des Schöpfers überbracht wurde!

Wir wollen hier erläutern, warum dieses Dekret ein glorreicher Sieg beispiellosen Ausmaßes für die LICHT-Kräfte ist! Aufgrund des Gebots des Schöpfers ist der freie Wille der Entscheidung eines jeden LICHT-Wesens allezeit gewürdigt worden und wird auch weiterhin allezeit gewürdigt werden. Nur die Führungsspitze der Dunkelkräfte hat dieses Gebot ignoriert und hat ihrerseits den freien Willen dazu missbraucht, den freien Willen einer anderen Seele, die gerade „böse“ Tendenzen aufwies, für sich einzufangen. Das hat die Energie der finsteren Kräfte gestärkt und deren kombinierten freien Willen weit effektiver werden lassen als die eines jeden freien Willens einzelner LICHT-Wesen. Und deshalb war die Finsternis Äonen lang in der Lage, Negativität in diesem gesamten Universum zu auszustreuen, und der freie Wille der LICHT-Wesen war nicht in der Lage, dies zu stoppen.

In Übereinstimmung mit dem Dekret des Schöpfers hat Gott die Möglichkeit dieses Missbrauchs des freien Willens den Dunkelkräften dieses Universums weggenommen und alle gefangenen Seelen befreit. Und da nun der freie Wille aller Seelen gewürdigt werden kann, ist die Schieflage zwischen LICHT und Finsternis vorbei!

Die grundlegendste Auswirkung für die Erde ist diese: Der ReinigungsProzess, eure Erde von den Massen angesammelter Negativität zu befreien, kann an Umfang und Intensität wesentlich geringer sein als es vor diesem Dekret noch nötig gewesen wäre. Als die Reinigungs-Aktivitäten vor etwa einem halben Jahrhundert begannen, baute sich immer noch starke Negativität auf, und die Existenz eures Planeten war in schlimmer Gefahr. Das LICHT, das benötigt wurde, um den Körper der Erde zu retten, wurde auch benötigt, um das zellulare Make-up der Bewohner umzustrukturieren – ein „Upgrade“ der DNA, das unerlässlich ist – sowohl für geistig-spirituelle Klarheit als auch für die Fähigkeit des physischen Überlebens in den höheren Dichte-Ebenen (Dimensionen), auf die die Erde zusteuert.

Die Umstrukturierung hätte eigentlich bereits „im Moment eines Augenzwinkerns“ vollzogen werden können, doch dieser Prozess ist immer noch im Gange, weil nicht allein der Kampf zwischen LICHT und Finsternis diese Schnelligkeit verhindert hat, sondern weil die Dunkelseite weiterhin den ungeheuren Druck der Negativität aufrechterhalten hatte, der das Bewusstsein der Erdbevölkerung auf niedrigem Niveau hält. Während der gesamten vergangenen fünf Jahrzehnte hat das LICHT, das aus machtvollen außerirdischen Quellen zur Erde gestrahlt wurde, diese Negativität dann gelindert. Ohne diese Unermesslichkeit einströmenden LICHTS hätten die Dunkelkräfte erfolgreich sein können in ihrer Absicht, alle Seelen der Erde für sich einzufangen; doch dank der LICHT-Kräfte ist diese Möglichkeit inzwischen gänzlich ausgeschlossen.

Aber auch wenn die Finsternis nicht mehr die Macht über den gemeinsamen freien Willen ihrer gefangenen Seelen hat, kann ihr Einfluss während ihrer langen Gefangenschaft nicht abrupt beendet werden. Durch ihr Denken, Fühlen und Handeln erzeugen sie – zusammen mit allen anderen Personen, die finstere Neigungen haben –, immer noch Negativität. Dies wird sich jedoch allmählich verflüchtigen, bis die ErdBevölkerung sich nur noch aus Seelen zusammensetzt, die im LICHT leben.

Bis die Erde sich von aller Negativität befreit hat, wird diese Befreiung immer noch von geophysikalischen Umwälzungen begleitet sein. Aber viele unsichtbare Helfer werden die Schäden und den Tribut an Menschenleben begrenzen – in Ergänzung zu dem machtvollen LICHT, das von hoch-entwickelten Zivilisationen zur Erde gestrahlt wird; deren fortgeschrittene Technologie wird die Auswirkungen von Erdbeben, Vulkanausbrüchen und heftigen Stürmen ausgleichen. Unter diesen Zivilisationen, Mutter, befinden sich auch jene, deren Repräsentanten dir ihre stichhaltigen Botschaften für die Erdbevölkerung übermittelt haben.

Matthew, deine Nachricht über das Dekret des Schöpfers und darüber, was dieses für die Erde bedeutet, übersteigt meine Fähigkeit, mich dazu zu äußern! Aber: Haben die Präsente der anderen Zivilisationen nun den gleichen Wert?

Absolut, Mutter! Bereits seit Jahrzehnten haben jene Seelen geholfen, alles Leben und den Odem der Erde zu retten! Es ist auf dem Planeten nahezu unbekannt, dass nur das Eingreifen eurer wohlwollenden Familie aus dem Weltraum die Erde während ihres langen Überlebenskampfs, sich von der Todesbedrohung zu erholen, in einer stabilen Umlaufbahn gehalten hat. Auch wenn der Reinigungsprozess nicht so 'sintflutartig' verlaufen wird wie bisher angenommen, müssen die Bewohner der Erde doch über die unerschütterliche Bereitschaft jener Zivilisationen Bescheid wissen, die weiterhin ihren Beistand gewähren bei jeder Maßnahme, die sich als notwendig erweist! Darüber hinaus ist ihre unschätzbare Hilfe jetzt wichtiger als je zuvor, denn die Dunkelseite betrachtet die Seelen als Preis, den es zu gewinnen oder zu verlieren gilt, und in ihrem Eifer, gewinnen zu wollen, erhöhen sie das Arsenal ihrer taktischen Waffen zur Erzeugung von Furcht, Chaos, Lügen, Verwirrung und Gewalt.

Also absolut ja, Mutter: Diese Botschaften haben jetzt die gleiche entscheidende Bedeutung wie vor dem Dekret des Schöpfers! Euer Wissen darüber, dass ihr Mitglieder unserer Universums-Familie seid, und über den Beistand, den Viele der Erde gewährt haben, ist von vorrangiger Bedeutung für die Anhebung des Massenbewusstseins, damit ihr nicht auf die Abgefeimtheit der Dunkelwesen hereinfallt! Spirituell hoch entwickelte Seelen in diesem gesamten Universum wünschen sich sehnlichst, dass dieser beständige Beistand allgemein dankbar zur Kenntnis genommen wird und dass ihr eure Brüder und Schwestern im Geiste liebevoller und offener Kooperation erfreut willkommen heißt. Mutter, die Botschaften, die du empfangen hast, werden den Weg dahin ebnen.

Ja, das sehe ich jetzt, mein Lieber. Was steht neben der Reduzierung der Schäden anhand drastischer Reinigungsmaßen für uns noch zu erwarten?

Auf individueller Ebene wird die Dualität in einer jeden Seele – die persönlichen karmischen Wahlmöglichkeiten zur Erreichung der Balance, die für die Seelen-Entwicklung und Re-Integration mit Gott notwendig ist –, erfolgreich gelöst werden. Lange verborgene Wahrheiten werden an die Oberfläche dringen, wie etwa die Tatsache, dass ein Jeder unter euch untrennbarer Teil Gottes und aller anderen Seelen ist, – und telepathische Kommunikation ist euer Geburtsrecht. Diese und viele andere Wahrheiten werden in den nächsten Jahren zunehmend zum Vorschein kommen, da die Macht des LICHTS sich immer weiter intensiviert und Herzen und Sinne erreicht. Nicht alle Seelen werden dafür empfänglich sein, und das ist durchaus in Ordnung; sie werden dann andere Lebenszeiten haben, um das LICHT willkommen zu heißen.

Viele Veränderungen werden sich auch in den Regierungen auf allen Ebenen entwickeln, da die korrupten und tyrannischen Staatsführer durch Personen ersetzt werden, die Weisheit und geistig-spirituelle Integrität aufweisen. Auch dieser Prozess wird einige Jahre benötigen, da es starken Widerstand seitens der jeweiligen aktuellen Staatsführer sowie derer geben wird, die ihren finsteren Fuß-Spuren folgen; aber schlussendlich wird das LICHT in einer derartigen Intensität vorherrschen, dass die Macht der Dunkelwesen schlicht aufhören wird zu existieren.

Eure momentanen Systeme werden sich wandeln. Nicht Bedarf sondern Habgier ist die Basis von Kommerz und der gesamten Wirtschaft auf der Erde – mit jenem Zentrum der Finsternis; und diese Systeme können nicht überleben, wenn das LICHT weiter zunimmt. Wenn bei allen Arten von Gütern und Dienstleistungen wieder Ehrlichkeit eingekehrt ist, wird das, was dem Wohl Aller dient, der neue Standard sein.

Die vielen Quellen der Denk-Kontrolle, die eure Welt nach dem Entwurf der finsteren Herrscher durchziehen, werden reduziert und schließlich ganz eliminiert, wenn die Menschen „das LICHT sehen“. Menschen, die sich gerade erst aus den Fängen der Finsternis befreit haben, haben während ihrer Gefangenschaft ihre Fähigkeit verloren, auf ihr Gewissen zu hören; diese Fähigkeit wird ihnen zurückgegeben und durch die Infusion des LICHTS verstärkt, das ihnen dabei hilft, ihren wiedererlangten freien Willen in positiver Weise zu nutzen.

Zusammengefasst: Alle Maßnahmen, die Menschen in Unwissenheit, Täuschung, Angst und Elend festzuhalten, werden enden, wenn auch der letzte Rest von Finsternis in LICHT umgewandelt sein wird. Eine Transformation dieser Größenordnung kann nicht 'über Nacht' geschehen, und wir ermuntern einen Jeden auf Erden, zu jubilieren angesichts der Erkenntnis, dass während eurer gesamten beglückenden Reise ins Goldene Zeitalter erleuchtete Seelen aus dem gesamten Universum eure liebevollen und hilfreichen Begleiter sein werden.

Danke, Mutter! In eurem 'Timing' waren es lediglich 22 Jahre seit dieser Verkündung; aber in Kontinuum – im Jetzt – gilt das auch für eure Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Eine große Zahl von Seelen erlebt ihre erste oder zweite physische Lebenszeit, seit ihnen ihr freier Wille zurückgegeben wurde, und ihre bisherige jahrhundertelange Gefangenschaft unter den Dunkelwesen hat sie für die niedrigen Schwingungen der Gewalt, der Täuschung, der Habgier und der Engstirnigkeit empfänglich gemacht. Aber nicht alle einstmals Gefangenen waren dem gänzlich erlegen. Die meisten unter ihnen wünschen sich eine friedliche Welt, in der die Menschen kooperativ und gedeihlich zusammenleben; und einige unter ihnen nehmen an Friedenskundgebungen und Bewegungen teil, die zur Gesetzgebung für faire und gleiche Behandlung aller Bürger oder zum Schutz der Umwelt und der Tierwelt führen.

Diese Gesetze waren bei euch längst überfällig; aber dennoch gelten sie immer noch nicht für alle und noch nicht überall, und Gewalt und Zerstörungswut haben immer noch nicht aufgehört. In der Tat müssen Bürger- und Menschenrechte für jede Person weltweit sowie respektvolle Behandlung der Tiere, Schutz der Erde selbst und Frieden und ehrbare Staatsführer in allen Nationen erst noch manifestiert werden. Dennoch ist für uns die Geschwindigkeit der Fortschritte einer Zivilisation, die noch vor achtzig Jahren tief in der dritten Dichte (Dimension) steckte, erstaunlich; – in diesem Universum ist das einzigartig! Und diese Veränderung der gesellschaftlichen Verhältnisse hätte es nicht geben können ohne das LICHT – derselben Energie wie LIEBE –, die zu eurem Planeten ausgestrahlt wird durch zahllose Mitglieder eurer Familie im Universum – sowie auch durch die LICHT-Arbeiter.

LICHT-Wesen in diesem gesamten Universum ehren euch – ihr Volontäre der Unerschütterlichkeit in eurer Mission, den Völkern dabei zu helfen, gemeinsam das Goldene Zeitalter der Erde herbeizuführen.

LIEBE und FRIEDEN,
Suzanne Ward

 www.matthewbooks.com

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org http://paoweb.org http://pao-lichtkreise.org/
https://nebadonia.files.wordpress.com/2017/08/matthew_27-juli-2017.pdf
Kommentar veröffentlichen