2017-12-27

Hier das Zeitraffer-Video des SpaceX 'UFO' Rocket Launch, der im Internet für Aufregung gesorgt hat


Image credit: Jesse Watson Photography

Hier das Zeitraffer-Video des SpaceX 'UFO' Rocket Launch, der im Internet für Aufregung gesorgt hat

Es war am letzten Freitag gegen 17.30 Uhr Ortszeit, als die Einwohner von Los Angeles von einem seltsamen und beunruhigenden Phänomen überrascht wurden. Ein ungewöhnlicher Lichtstrahl beleuchtete den kalifornischen Sonnenuntergangshimmel.

Viele fragten sich tatsächlich, ob sie eine UFO-Sichtung oder sogar einen nuklearen Angriff Nordkoreas erleben würden. Aber darum ging es nicht.

Hier das Zeitraffer Video:


Die Straßen waren voll mit Menschen, die erstaunt von dem waren, was sie sahen. Viele Fahrer stoppten ihre Autos, um die Show zu sehen, egal was auch immer die Ursache war. Und in den sozialen Netzwerken zeigten viele ihre Ratlosigkeit und Neugier.

Einer von ihnen war Will.i.am, der Sänger der populären Gruppe Black Eyed Peas, der ein Video mit den geheimnisvollen Lichtern veröffentlichte und seine tausenden Anhänger fragte: "Was ist das am Himmel?"

Was Millionen von Menschen, die die seltsamen Sehenswürdigkeiten bezeugten, nicht wussten, war, dass es kein UFO war. Tatsächlich sahen sie eine Rakete von SpaceX, die von der Vandenberg Air Base in Santa Barbara gestartet wurde.


Die Falcon-9-Rakete beförderte zehn Satelliten in die Umlaufbahn, in Richtung der Iridium-Konstellation, einem Gürtel von Kommunikationssatelliten, die die Erde umkreisten.

Die Leute wurden nervös wegen dem, was sie gesehen hatten.

Es war die Feuerwehr der Stadt, die angesichts wachsender Bestürzung und Bestürzung die Bevölkerung mit einem Kommuniqué beruhigte.


"Es wurde berichtet, dass die mysteriösen Lichter am Himmel das Ergebnis des Abschusses einer Rakete von der Vandenberg-Basis sind, um einen Satelliten ins Weltall zu bringen."

Die Lichtstrahlen konnten sogar an Orten des Staates Arizona gesehen werden.

Musk scherzte auf Twitter, während die Bewohner von LA betäubt blieben.

Musk Tweeted: "Nuclear Alien UFO aus Nordkorea."
Eigentlich ist ein Launch wie der am Freitag nichts Besonderes. In diesem Jahr hat SpaceX bereits ähnliche mit unterschiedlichen Zwecken durchgeführt.

Die letzten Sichtung war spektakulär wegen der Tages-Zeit, und die Lichtverhältnisse dem Raketenstart eine spektakuläre Optik verliehen.


Während wir uns der Tatsache bewusst sind, dass Angelenos jetzt ein UFO-Seufzer machen, wurden ähnliche "Sichtungen" in der Vergangenheit aufgezeichnet und fotografiert.

Dieses Bild wurde zum Beispiel am 14. Juni 1980 während des Starts der Raumsonde Kosmos-1188 aufgenommen.


Ähnlich Musks Rakete, oder?

Das folgende Bild, fotografiert von Leonard Lamoureux im Jahr 1937, zeigt, was offiziell als UFO über Vancouver, British Columbia kategorisiert wurde.


Laut UFO Digest "bewegte sich das Schiff diagonal vom Gerichtsgebäude zum Rathaus und schwebte kurzzeitig vor Leonard. Es saß in der Luft über einem Fahnenmast schwebend ... "

Wenn wir nun in Verschwörungsgewässer tauchen und einen kurzen Blick auf die Ancient Astronaut Theorie werfen, finden wir, dass die obigen Bilder und Videos von Raketenstarts einem UFO ähneln, das auf einem Gemälde aus dem Jahr 1350 abgebildet ist, das "The Crucification" genannt wird und sich über dem Altar im Visoki Decani Kloster im Kosovo befindet.


Quelle: https://www.ancient-code.com/heres-time-lapse-video-spacexs-ufo-rocket-launch-sent-internet-frenzy/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen