2018-03-21

Meg Benedicte, Tagundnachtgleiche Singularität aus der Nullpunktquelle, 20. März 2018


Am Dienstag, 20. März, findet die Tagundnachtgleiche – wenn Tag und Nacht gleich lang sind – bei 0 Grad im Widder statt. Die Equinox Singularität* tritt in der Nullpunktenergie aus – dem Gleichgewichtspunkt zwischen den entgegengesetzten Kräften. Es ist ein seltener Moment des galaktischen Gleichgewichts, der das Tor zu unendlichem Potential öffnet.

[AzÜ: *Der Wortstamm singulus kommt aus dem Lateinischen und bedeutet ‚einzeln‘. In dieser Anwendung des Wortes wird die Singularität als ‚Unendlichkeit‘ charakterisiert.]

Die Ordnung des fraktal-holographischen Universums ähnelt einem Feld unendlicher Möglichkeiten, das aus einer Quelle mit Nullpunkt-Singularität pulsiert. Es wiederholt sich auf allen Skalen, von spiralförmigen Galaxien bis hin zu subatomaren Quantenteilchen. Die Energie pulsiert eine unerschöpfliche Versorgung in perfektem Gleichgewicht, das in der Singularität des Vakuums, in der sich drehenden Wirbelenergie, zu finden ist.

Auf die drei Dimensionen der Form beschränkt, verfolgten die Forscher im Laufe der gesamten Geschichte den „Heiligen Gral“, der unerschlossene Potenziale freisetzen würde. Nicola Tesla behauptete bekanntlich: „Wenn du nur die großartige Pracht der 3, 6 und 9 kennen würdest, dann hättest du den Schlüssel zum Universum.“ Jahrzehnte später entdeckte Marco Rodin, dass 3, 6, 9 die Grundlagen der Wirbelmathematik [AzÜ: Vortex-Mathematik] offenbarten. 3 und 6 repräsentieren jede Seite des Yin/Yang dar und 9 ist die „S“-Kurve zwischen ihnen.

Eingebettet in Metatrons Würfel sind die 5 platonischen Körper, die als interne Organisationsstrukturen von Molekülen in natürlichen Kristallen fungieren. Sie entsprechen den 5 Elementen in der Natur, die sich zu komprimierten Atomen formen: 1) Tetraeder (Dreieck) = Plasma („Feuer“), 2) Hexaeder (Quadrat) = fest („Erde“), 3) Oktaeder = Gas („Luft“), 4) Ikosaeder = Flüssigkeit („Wasser“), 5) Dodekaeder = Ether.

Der Impuls der Singularität, der von der Nulldimension und dem Nullvolumen ausgeht, aktiviert ein Toruskontinuum [lückenloses und ununterbrochen zusammenhängendes Raum-/Zeitkontinuum] von Energie. In Metatrons Würfel ist das Doppelstern-Tetraeder [Merkaba = regelmäßiges und gleichseitiges Tetraeder dieses platonischen Körpers] kodiert; es ist die kreative Geometrie des toroidalen Impulses. Die 12 spiralförmigen Kegel oder Säulen schwingen mit 12D-Oberschwingungen [Obertönen], die nach außen strahlen und einen spiralförmigen Wirbel um das Quellenbewusstsein bilden. Die 12 Vektoren [Ortsvektoren vom Ursprung zu einer bestimmten Koordinate] treffen sich auch bei der Nullpunkt-Singularität nach innen – sie verbinden uns mit unendlichen dimensionalen Gitterprogrammen universeller holographischer Realitäten.

Mit einem besseren Verständnis der alten Geheimnisse der Alchemie haben wir jetzt die Möglichkeit die menschliche Evolution in einem rasanten Tempo zu beschleunigen. Die Verwendung der Schöpfungsvorlage von Metatrons Würfel fördert und verstärkt die Bildung eines geordneten Wirbelphänomens und die anschließende Materialisierung des Torus Merkaba als hyperdimensionales Vehikel, um auf das Quantenfeld des unendlichen Potentials zuzugreifen.

Es ist meine Seelenmission, das heilige Geometrieportal der Verklärung mit euch, mit dir zu teilen. Die Möglichkeiten sind grenzenlos und beispiellos! Es ist ein heiliges Geschenk von Gott/und Göttin. Es ist unsere Fahrkarte nach Hause! Wenn du den Quantenwirbel um deine Aura herum aktiviert hast, hast du das Medium freigesetzt, das das höhere Bewusstsein in die physische Materie überträgt.

2018 ist das Jahr, in dem Schichten von Dichte, Zeitkompression und Trauma abgebaut werden. Erlaube der schmerzhaften Vergangenheit und den Ängsten der Zukunft im fortwährenden Puls der Nullpunkt-Singularität im ewigen Jetzt zu versinken. Löse alle Überreste des Leidens auf, damit / und während du in deinen Merkaba-Lichtkörper aufsteigst. Wenn du die Beschränkungen der Matrix-Überlagerungs-Gitter auflöst, sinkt deine Seele in deinen Körper, in dein Herz hinein [descend]. Du bist, dein ICH BIN ist im Aufstiegsprozess der Seelenverkörperung.

Während der Tagundnachtgleiche aktiviert sich ein neues kosmisches Herz, das uns zu höheren Ebenen der göttlichen männlichen/weiblichen Vereinigung öffnet – als jemals zuvor. Ich werde bei der Aktivierung der göttlichen Herzvorlage während der von mir angebotenen globalen Tagundnachtgleiche Sternentor Internetübertragung helfen. Schließe dich anderen Lichtarbeitern und Sternensamen an und säe persönliche und planetarische Aktivierungen … während der Widder-Tagundnachtgleiche am Dienstag, den 20. März und darüber hinaus.

Wenn du möchtest, kannst du dich zu meinem Webcast eintragen: https://newearthcentral.com/?p=121656

Liebevoll,

Meg.

Copyright (c) 2018 Meg Benedicte * Alle Rechte vorbehalten * Du darfst dieses Material kopieren, übersetzen und verteilen, solange es nicht in irgendeiner Weise verändert wird und der Inhalt vollständig bleibt. Immer unter Hinweis auf dieses Kopierrecht und die Bezugsseite.

https://newearthcentral.com/ramping-up-to-solstice-stargate-june-20th/


© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com

Vielen Dank für deine Wertschätzung. https://www.paypal.me/esistallesda

Kommentar veröffentlichen