2018-04-23

Bericht über die Aufstiegskonferenz in Budapest - (Teil 1) - von Steve Smaly


Bericht über die Aufstiegskonferenz in Budapest - (Teil 1) - von Steve Smaly

[ so gut es geht übersetzt von max ]

Eine Zusammenfassung der ungarischen Aufstiegs-Konferenz wird gerade vorbereitet, aber ich möchte schon jetzt einige Gefühle mit euch teilen.

Wenn Sonntagstöchter aus mehreren Nationen Hand in Hand einen Liebeskreis bilden und sie zu einem Herzen im Lichte der Energien der Göttinnen werden - was jeden im Raum berührt hat - ob sie es wussten oder nicht - viele Menschen hatten Tränen in den Augen. ... weil einige der leidenden und müden Seelen die mächtige Liebe überraschte.

Cobra sagte auf der Konferenz, als dies passierte "Dies ist der Moment, auf den er sein ganzes Leben gewartet hat" und etwas beginnt in der Geschichte, die hier und jetzt in Budapest geboren wurde. Es war kein Zufall, dass die Plejaden den Ort und die Zeit wählten. Dies war die erste Konferenz in der neuen Zeitlinie, die alle vorherigen übertraf.

Ich bin so froh, dass ich Teil dieser Veranstaltung sein konnte, die ich nie wieder vergessen werde. Seitdem haben wir so viel Liebe von den Teilnehmern bekommen und sie hat uns Gefühle und Erfahrungen gegeben, dass ich mich verpflichtet fühle, sie aufzuschreiben, zu erzählen und mit euch zu teilen, weil ich sie nicht für mich behalten kann.

Es gibt Tränen, die die Tränen des Schmerzes sind,.... es gibt Tränen, die die Tränen der Freude sind. So viel wusste ich bis jetzt.... hin und wieder. Dort lernte ich die Tränen, die zu einer dritten Kategorie gehören.... Die Tränen, die du in deinem Herzen fühlst, wenn du wieder die Wahre Liebe berührst, von der du vor Tausenden von Jahren abgeschnitten wurdest....... die den Körper, das Gefängnis der Seele, erzittern lassen, du wirst auf dem Heimweg unaufhaltsam sein, deine Ketten abreißen, du wählst und du wirst frei sein.

Viele Menschen fühlten dort eine Art von Macht der Liebe, die auf der Erde fast hoffnungslos verloren schien. Aber in dieser Nacht haben wir diese Kraft hierher gebracht, weil wir uns dafür entschieden haben.

Seit Montag wachen viele von uns nicht mehr auf wie zuvor ... seit Montag denken viele von uns nicht mehr so ​​wie früher, sie fühlen und lieben nicht wie vorher ... Etwas hat sich verändert und etwas wurde hier auf der physischen Ebene verankert.

Ihr wisst, dass ich früher die Worte Klugscheisser und so weiter gehört habe, Drohungen, ungläubige niedrige Energien ... jetzt weiß ich, was zählt und was der Wert ist ... was wichtig ist und was nicht. Ich werde es sofort löschen und transformieren. Bisher wusste ich, wohin ich ging und was der Sinn meines Lebens war ... aber jetzt bringt mich eine solche treibende Kraft näher und näher an das Ziel, das ich vor sehr langer Zeit erlebt habe und schon sehr vermisst habe. Ich hatte genug Leid!

Cobras Worte durchschneiden die Energien der physischen Welt. Bis jetzt werden die Einheit und die Bemühungen von diejenigen wahrgenommen, die diese physische Welt nicht bauen, sondern ihrer Mission folgen und sie erschaffen, die Welt der Aufstiegs, die Welt der Liebe ... für sie ist alles sichtbar, weil man nur mit dem Herzen gut. Wenn ein Satz die Botschaft der Konferenz zusammenfasst, wäre das für mich dieser:

Finde dich selbst, finde deine Bestimmung, für die du geboren wurdest, und erfülle dieses Ziel. Sei ehrlich zu dir selbst, steh auf, zu guter Letzt entscheidest du über dein Leben und tust, was du tun solltest oder hättest tun sollen. Das ist es.

Wenn du los gehst, wirst du Partner finden. Cobra sagte: "Ich brauche keine Anhänger, ich will keine Anhänger! Ich suche Mitgestalter!"

Ich würde hinzufügen, dass Sie sich nicht darum sorgen sollen, von anderen kritisiert zu werden, oder was andere Ihnen sagen wollen, was Sie denken sollen, was Sie fühlen und was Sie glauben oder nicht glauben ... Warum Sie das oder jenes sagen ... usw usw.

Wenn jemand auf einem richtigen Weg ist und das Licht stärkt, wirst du dies erkennen. Weil es in deinem Leben keine Rolle mehr spielt. Sie werden dir nicht sagen was und wie du etwas tun sollst. Sie wollen dir nicht ihre eigenen Ängste anhängen, sich bei dir festhalten, oder so tun als wollten sie dich beschützen ... weil sie das Gesetz des freien Willens, das Gesetz des Einen kennen, des Lebendigen, des lebendigen Gesetzes ... Wenn sie auf dem richtigen Weg sind, dann werden sie sich damit beschäftigen, dass sie ihre Mission erfüllen und zur Befreiung des Planeten beitragen. Sie werden zusammenarbeiten, mit denen die demselben Zweck dienen und ihnen helfen, sie unterstützen und sichern und jede Minute davon nutzen, um dem Licht, dem Aufstieg zu dienen ... weil jede Minute zählt ... sie werden nicht zu Anführern, selbsternannten Gurus und Götter, nur die Stimme des Herzens, erfüllt den Ruf der Liebe.

Wenn du die Erde retten willst, wenn du etwas für andere tun willst, wenn du deinem Leben einen Sinn geben willst, dann musst du nur einen Menschen retten: DICH SELBST! Und andere nicht ändern wollen, sie so oder so machen ... Das wichtigste Gesetz ist das Gesetz des freien Willens. Bis du es nicht akzeptieren kannst und du es nicht verstehst, kannst du nichts tun und es wird für all deine Handlungen, Worte und Willen nutzlos sein.

Endlich erhebe dich, erhebe deinen Kopf, du trägst in dir eine göttliche Energie, die es nicht wert ist dass sie verschwendet wird für alles was dir Leid, Schmerz und Unglück bereitet!

Suche deinen Weg nicht in neuen Religions- oder Glaubenssystemen, folge anderen nicht! Sei du selbst!!! Fühle die Worte: ICH BIN!

Wenn du dich entscheidest, wirst du unaufhaltsam sein, du wirst keine Feinde haben und der göttliche Plan für die Geburt wird von dir verwirklicht werden.

Alle betraten dort eine höhere Ebene und die Präsenz der Plejaden und ihrer Flotte war quasi physisch spürbar.

Viele von uns entschieden uns in dieser Nacht und fingen an, dem Wort des Herzens zu folgen.... und auf der ganzen Welt werden Schwesternschaften der Rosen gebildet, Verbündete der Herzen. 

Es gibt keine Bindungen zwischen ihnen, nur die Einheit und die selbstlose reine Liebe. Seelenfamilien trafen sich dort an diesem Abend und die Herzen leise, machten ihre Arbeit...die Herzportale sind geöffnet und akzeptieren...flossen und gaben...während die Tränen der Liebe flossen...wie die Flüsse, die in den Ozean flossen...im Unendlichen Ozean der Liebe.

Danke, dass du am Leben bist, in der Liebe und in der Einheit.

Sieg dem Licht!

Steve


PS.: Wir haben viel Feedback erhalten, das von Liebe, der Kraft der Einheit, dem Eifer der Befreiung überflutet wurde. Wir versuchen es so schnell wie möglich - ohne Namen - zusammenzufassen und zu veröffentlichen.

Quelle: http://beyondtheveil2017.blogspot.de/2018/04/ascension-conference-budapest-part-1-by.html
Kommentar veröffentlichen