2018-04-20

Focus Sessions: Lynn über den seltsamen roten Nebel, den die internationale Raumstation umgeben hat - 20. April 2018


Hier ein Ausschnitt aus den Focus Sessions vom 20. April 2018 über den seltsamen roten Nebel den die internationale Raumstation Ende März umgeben hat. Zuerst die Info's über den Roten Nebel, danach die Aussagen dazu von Lynn.

Die gesamte Session könnt ihr in englisch hier lesen:
http://psychicfocus.blogspot.de/2018/04/five-for-friday-49.html

Schönes Wochenende, und ALLE(S) LIEBE für Euch

max
______________________________________________________________

Mysteriöser ROTER NEBEL um die Internationalen Raumstation
am 26. März 2018

Ein wirklich seltsames Ereignis passierte, als ein massiver roter Nebelschein im Weltraum erschien. Die Internationale Raumstation war auch komplett vom roten Nebel umgeben.


Ein paar Tage zuvor ist ein bizarres Phänomen in vier Ländern aufgetreten, wo in Russland, Bulgarien, der Ukraine und Rumänien seltsamer orangeroter Schnee gefallen ist und die Skigebiete zu "apokalyptischen" Szenerien wurden.


Nachrichten berichten, dass der orange Schnee wahrscheinlich das Ergebnis von Winden war, die Sand aus der Sahara wehen, aber ist es wirklich nur Sand, der aus der Sahara weht, der den orange Schnee verursacht?

Streetcap1, der den roten Nebelschein aufzeichnete: "Kann Saharasand in den Weltraum fliegen und den roten Nebel verursachen? Was könnte die wahre Quelle dieses seltsamen Weltraumphänomens sein? "


1950 veröffentlichte Velikovsky das bahnbrechende Buch "Worlds in Collision", in dem Velikovsky argumentierte, dass ein riesiger Kometenplanet in historischen Zeiten an der Erde vorbeigezogen und mit ihr interagiert hat.

Seit seiner Ankunft im inneren Sonnensystem im Jahr 2003 wird gesagt, dass der Planet Erde in einem bestimmten Moment auf den Schweif von Nibiru treffen wird und eines der ersten sichtbaren Zeichen dieser Begegnung die Rötung der Erdoberfläche durch einen feinen rostigen Staub, sowie massive Wolken mit geladenem, rotem Eisenoxidstaub sind.

Dieser rote Staub wird herumgewirbelt, verursacht rote Sandstürme und ist die Ursache für blutrote und seltsame Sonnenuntergänge und rote Himmel (orange / rot glühend) - (auch nachts) und farbige Wolken, die sich von Horizont zu Horizont ausbreiten.


Von der Erde aus betrachtet, erscheint Nibiru aufgrund dieser roten Staubwolke, die sich außerhalb seiner Atmosphäre befindet, blutrot.


Ob der "hypothetische" Himmelskörper Nibiru wirklich die Ursache für den orangefarbenen Schnee und das seltsame rote Nebelglühen im Weltraum ist, ist fraglich, aber zumindest ist es ein sehr seltsames Phänomen.

Um die Original-ISS-Aufnahmen des roten Nebels zu sehen, gehen Sie zu Minute 45 unter diesem Link: http://www.ustream.tv/recorded/113863929

______________________________________________________

FOCUS SESSION: Bild # 1: Space Interruptus

Apropos krank, dieses Bild (ganz oben) ist eine Art von Energie, aufgenommen von der Kamera der Int. Space Station (ISS). Energie, die wie eine Böe kam und ging. Also, was ist hier los? (Ich vermute Wave X.)

Was Lynn gesehen hat: 

"Ich verstehe, es war Wave X, aber da es nicht durch die Atmosphäre gefiltert wird, nimmt es diese "rote Nebel" Qualität an. Rot befindet sich auf einem niedrigen Schwingungsspektrum, und diese Energie ist rot wegen irgendeiner Absicht, die mit dieser Station zu tun hat.

"Da ist etwas nicht in Ordnung. Ja, hier ist etwas nicht in Ordnung ... das ist überhaupt keine Raumstation. Was man sieht, ist tatsächlich eine legitime Wave X Energie, aber ich stelle die Gültigkeit dessen in Frage, was die Bilder aussagen.

Die Energie sagt tatsächlich: "Du gehörst nicht hierher und du musst gereinigt werden." Ah, das ist keine Station: Es ist nur Weltraummüll."

[Ja, ich habe gespürt, dass die "Int. Space Station" nur ein Haufen teurer Mülls ist, ein Moolah Boondoggle für die PTW. Aber warum lügen sie? Was ist für sie drin? Nur um Geld aus zugegeben? Bedeutet das auch, dass die Astronauten, die sie auf der ISS zeigen, irgendwo in einem Studio sind? Wie simulieren sie Schwerelosigkeit? Was die Energie betrifft, wenn das rote Energie ist, werden die nächsten Wellen Orange, Gelb, Blau, Indigo, Violett sein? up das Spektrum?]

"Ja, sie drehen das Live-Video sowohl in einem Studio als auch unter Wasser in Nevada. Wie die gefälschten Mondlandungen können sie die Lüge nicht preisgeben, denn dann werden sich die Leute fragen, was sonst noch eine Lüge ist. Und das macht die PTW schwach, es geht um Kontrolle und die Illusion von Macht.

Was die Energiefarben angeht, kann ich nicht sagen, dass jeder zukünftige Welle eine andere Farbe haben wird. Diese war dazu da, um diesen Weltraummüll zu zerstören ... und daher musste es rot sein."

Quellen:
http://psychicfocus.blogspot.de/2018/04/five-for-friday-49.html
https://ufosightingshotspot.blogspot.de/2018/03/mysterious-red-mist-glow-at.html
Kommentar veröffentlichen