2018-04-19

Lea Chapin: Maria und Jeshua: „Halte das Licht und geh‘ den letzten Schritt”, vom 15.04.2018 / Teil 1


Seid gegrüßt, ihr Lieben, ja, ich bin es, Christus. Meine geliebte Maria ist auch hier. Heute wollen wir über den Aufstieg sprechen, der auf so vielen Ebenen stattfindet. In erster Linie bitten wir euch, euch zu entspannen und die schöne Frequenz der Aufstiegsflamme zu verkörpern, indem ihr diese Frequenz ruft, das Licht ruft, die Liebe ruft, den Frieden ruft, die Energie der Aufstiegsflamme ruft, während ihr euer Herz öffnet und ihr zur Energie von Allem Was Ist erwacht. Und so bitte ich euch heute, ihr Lieben, eure Energie und eure Essenz so rein und kraftvoll zu halten, während ihr beginnt, in diese neue Frequenz aufzusteigen, die jetzt auf unserem Planeten ist. Es ist an der Zeit, ihr Lieben, dass jeder von euch die Vergangenheit loslässt, vorwärts geht und in die neue Bewusstseinsebene aufsteigt, aus dieser ihr jetzt handelt und wirkt. Das ist von großer Bedeutung, denn ich bitte euch die Vergangenheit loszulassen und das Licht von Allem Was Ist zu leben. Und während ihr dieses Licht der Aufstiegsflamme in euren Herzen haltet, möge die Energie der dreifachen Flamme und der violetten Flamme der Transformation nun beginnen, Heilung in eure Seelen zu bringen.

Und so, ihr Lieben, wollen wir nun beginnen:

Wenn ihr euch selbst erlaubt diese Frequenz zu empfangen, werdet ihr jetzt anfangen vollständiger auf Basis dieser neuen Frequenz zu arbeiten … die wir das neue Paradigma nennen, das jetzt seine volle Wirkung auf der Erde entfaltet. Es ist einfach die Energie der vierten, fünften, sechsten, siebten und achten Ebene der Dimensionsfrequenz, die jetzt die Erdfrequenz überlagert, als sei es eine Neue Erde … eine ätherische Energie, die ihr jetzt freier nutzen könnt. Da sich die Energie seit Ostern verändert hat, weil die Auferstehungsflamme diese neue Schwingung auf der Erde hervorgebracht hat, sind nun viele in der Lage ihr Bewusstsein auf den wirklichen Aufstieg auszurichten. Wir bitten euch, liebe Erdenkinder, euch an diesen Punkt zu bringen … da ihr vielleicht selbst versteht, dass der Aufstieg nicht das Tun erfordert, sondern es geht darum, zu werden, euch zu umarmen und daran zu erinnern, euer Leben als die Götter und Göttinnen zu leben, die ihr seid. Es bedeutet einfach die Göttlichkeit, die bereits in euch existiert – durch die Erweiterung eures Bewusstseins -, als Wesen der Liebe und des Lebens aus der Weisheit des Herzens heraus, vollständig zu umarmen. So einfach ist das, meine Lieben.

Versteht, dass jede dimensionale Frequenz eine bestimmte Schwingung darstellt, und diese Dimensionen werden euch erst dann zugänglich, wenn ihr diese Ebene der Frequenz in eurem Bewusstsein erreichen und die Fähigkeit haben werdet, sie überall und zu jeder Zeit aufrechtzuerhalten. Deshalb sagen wir euch, ihr Lieben, lebt aus dem Herzen heraus, redet und handelt wie ein Meister. Stellt euch die Frage, was ein Meister tun oder sagen würde und dann geht einfach in euch und findet dort die Antwort. Das ist es, was ein Meister tun wird … in sich gehen und die Antwort aus sich heraus erwarten. Wir bitten euch, das dreidimensionale Bewusstsein der Trennung, Dualität, Polarität und Dramen in allen Formen loszulassen und nun an die Kraft und Stärke zu glauben, die ihr in euch tragt, da ihr jetzt in diesen höheren Frequenzen lebt; in den Frequenzen der vierten, fünften, sechsten, siebten und achten Dimension. Und hört auf, eure Macht alledem zu geben, was euch längst nicht mehr dient. Ich möchte euch bitten, eine bewusste Vereinigung mit eurer ICH BIN-Präsenz herzustellen, und die Erfüllung eures göttlichen Plans, der Aufstieg, ist wahrlich die Wiedervereinigung und die Verschmelzung in die göttliche Vereinigung mit eurer großartigen ICH BIN-Präsenz.

Um diesen herrlichen Aspekt von dir selbst zu verkörpern, ist es wirklich an der Zeit, loszulassen und deine Göttlichkeit zu erhören [AzÜ: englische Formulierung: let go and let god.] Lass los und lass Gott machen.

Und so bitten wir euch heute, alle Programme, vor allem die mentalen Programme, die euer Leben bestimmt haben, und alle Negativität, die noch in eurem Bewusstsein, Unterbewusstsein und bewussten Verstand gespeichert ist, freizugeben, und wir bitten euch, alles, was euch noch an die Dualität hält, loszulassen und freizugeben und zu beginnen, diese Frequenz der Liebe einzuatmen. Loslassen und Gott machen lassen. Loslassen und Gott machen lassen. Loslassen und Gott machen lassen. Und so bitte ich euch nun, meine Lieben, im Namen der geliebten ICH BIN Gegenwart Gottes, diese Einweihung zu empfangen, die für euren Aufstieg notwendig ist, und ich bitte euch, die Energie der kosmischen, reinen Flamme hervorzurufen, um aus euren Gedankenformen und allen subtilen Lichtkörpern jede Schwingung der menschlichen Schöpfung zu entfernen, die in ihrer Substanz unrein und weniger als die göttliche Vollkommenheit Gottes ist. Möge die Reinheit alle negativen Energien und alle disharmonischen Frequenzen verwandeln und der Energie der Aufstiegsflamme erlauben, die Erinnerungen an eure göttliche Blaupause zu wecken, damit ihr frei werdet von allen widersprüchlichen und uneinigen Energien, die ihr jemals erschaffen habt, und nun beginnt, in der Essenz der Reinheit dessen zu leben, wer und was ihr wirklich seid. Und so bitte ich euch, ihr Lieben, diese Frequenz der göttlichen Liebe und des göttlichen Friedens einzuatmen. Es ist von großer Bedeutung, dass sich alle Lichtarbeiter in die Aufstiegsflamme, in die dreifache Flamme, begeben und die violette Flamme der Transmutation hervorrufen, um zu heilen und voranzuschreiten, während ihr in der fünften, sechsten, siebten, achten und neunten Stufe in dieser Zeit in eurer Inkarnation lebt.

Ihr werdet euch fragen, wie ihr auf diese Frequenzen zugreifen könnt? Und wir sagen euch, bittet einfach darum, haltet eure Absicht aufzusteigen stets aufrecht, und erlaubt euch aufzusteigen und zu empfangen und ein Meister zu werden, eine Meisterin zu sein, denn das seid ihr. Ihr alle seid MeisterschülerInnen und LehrmeisterInnen zugleich und ihr seid auf eurem Weg, das aufgestiegene Wesen des Lichts zu werden, dass ihr seid. Und es ist an der Zeit, ihr Liebsten, dass ihr beginnt, dieses Bewusstsein und Verständnis für das, was ihr auf diesem Planeten haltet, zu verkörpern und anzunehmen … es ist die Frequenz des Friedens, der Liebe und der kosmischen Gnade, die eure Seele trägt. Und so bitte ich euch, einen tiefen Atemzug zu nehmen und das Licht und die Liebe und den Frieden und die Ruhe einzuatmen, während ihr anfangt, euch in dieser Schwingung zu entspannen, das Licht zu halten, die Liebe zu halten, den Frieden für diesen Planeten zu halten. Seht ihr, ihr Liebsten, Mutter Erde steigt auf und es wird einfach jede Seele gebraucht, die in ihre eigene Meisterschaft aufsteigt, die sich auf die Ebene der Meisterschaft erhebt. Es mag vielleicht schwierig sein, all das zu verstehen, in Anbetracht dessen, was ihr in euren weltlichen Nachrichten, Medien und in eurem täglichen Leben auf dieser Erde seht, spürt und hört. Aber wir sagen euch, ihr Lieben, hinter den Kulissen geschieht so viel, das die Schwingung so vieler Seelen verschiebt. So viele Seelen erwachen, eine/r nach der/dem anderen, und der Aufstieg geschieht ziemlich schnell. Und du, meine Liebe/mein Lieber, bewegst dich sehr zügig in deinem Aufstiegsprozess, in deinen Aufstieg hinein. Deshalb mache ich euch noch einmal darauf aufmerksam, denn es geschieht jetzt sehr schnell, dass sich in eurem Erdenjahr 2018 sehr viel verschiebt.

Und so sage ich dir: Hab keine Angst, dein Leben zu ändern. Hab keine Angst davor, dem Fluss und der Energie deines Höheren Selbst und deiner höheren dimensionalen Frequenzen zu erlauben, dein Leben zu leiten und zu lenken. Wenn du dich berufen fühlst dein altes Leben in irgendeiner Art und Weise zu verlassen, sei es durch einen Umzug, und/oder (d)eine Beziehung loszulassen, und/oder alte Gewohnheiten, alte Überzeugungen zu ändern, was auch immer es ist, das du tun musst, um dich von dem zu lösen, was dir nicht mehr dienlich ist (oder dich immer wieder in die Dualität, in das Alte zurückzieht, und so deine Schwingung senkt), bitten wir dich jetzt, aufzugeben, dich dem zu ergeben, es hinzugeben und aufzusteigen … in diese Frequenz des Lebens deines wahren Meisterschaftszustands. Das ist von großer Bedeutung (wICHtigkeit), und ich weiß, dass so viele Angst davor haben, ihr Leben zu ändern, aber lass es mich noch einmal sagen: Meine Liebste, mein Lieber, dies ist die Vereinbarung, die du für diese Zeit getroffen hast, um im Licht zu stehen und in Frieden zu sein, in Übereinstimmung mit Allem Was Ist. Denn du bist zu dieser Zeit gekommen, zu dieser festgesetzten Stunde … wie du dich vielleicht erinnerst, am Tag der Großen Konklave, als ich, Jeshua Sananda, das Wort an euch richtete und jede/n von euch fragte, ob du einst gewillt bist, die Einheit zu verlassen und zu vergessen, um jetzt und hier Mutter Gaia zu helfen. Und jede/r von euch hat sich dienst.beflissen dafür entschieden, zu dienen, und ihr habt euch eifrig dafür eingesetzt weiterhin dem Licht zu dienen und in diesem lebendigen Licht, von Allem Was Ist, zu leben.

Und heute frage ich dich noch einmal, denn heute ist einfach ein weiteres vertiefendes Klausurtreffen, das anberaumt wurde, um alledem Raum zu geben … und ich, Jeshua Sananda, rufe jede/n von euch beim Namen: ….. [dein Name] Wirst du dich entscheiden, aufzusteigen, wirst du dich entscheiden, in deinem Bewusstseinszustand voranzukommen – um voranzugehen – und als ein schönes Wesen aus Licht zu leben und wirst du dich entscheiden, dein Herz für diese Ebene der Freiheit zu öffnen. Wir laden dich nun ein, das (Lebens- und Aufstiegs)Elixier, das so genannte Goldene Flüssige Licht einzufordern. Rufe und hole diese Energie in dein Leben und tauche ein, in dieses goldene Flüssigkristalllicht. Es ist eine Kraft, eine Frequenz, eine Weise, die jetzt beginnen wird, dich zu entflammen, die es dir erlauben wird, jetzt alle Segnungen hervorzubringen, die dir geschenkt-, verliehen-, zuteilwerden und dein Geburtsrecht sind. Wenn du dir dieses schöne, goldene, flüssige, kristalline Licht bewusst machst, ziehst du es in dein Leben, wodurch du dein Bewusstsein auf diese Frequenz anhebst. Und diese schöne Essenz des Lebens im reinen, erhabenen Zustand als ein aufgestiegenes Wesen, ein/e aufgestiegene/r Meister/in, wird jetzt mit Leichtigkeit in dein Bewusstsein gebracht werden. Ja, ihr Lieben, es ist, als ob ihr einen Trank aus einem goldenen, flüssigen Licht-Elixier zu euch nehmt … und dieser nun beginnen wird, euer Bewusstsein, eure mentalen, eure emotionalen und alle anderen Körper zu verändern, zu verschieben, so dass ihr diese Energie zu spüren beginnt und frei werdet von den begrenzenden Überzeugungen, Gedankenformen und Energien, die euch in der dritten Dimension gehalten haben.

Und so, meine Liebe, mein Lieber, bitten wir dich, das Licht, die Liebe und den Frieden in deinem Herzen so voll, so reich und so überschäumend sprudelnd zu empfangen und all dies so zu bewahren, dass nichts und niemand diese schöne Frequenz, die du jetzt hältst, jemals verändern kann. Denn es ist, als würdest du in reiner kosmischer Liebe und kosmischer Gnade schweben. Und du wirst anfangen mit Anmut und Leichtigkeit durch dein Leben zu gehen … ohne Unbehagen, ohne Beschwerden, Schmerzen, Leiden oder disharmonische Energien. Erlaube dir einfach in die Tiefe deines eigenen (spirituellen) Geistes zu gehen und auf dem Weg dorthin die Spinnweben wegzuräumen, wie ihr zu sagen pflegt, und lass‘ dich FREI … SEIN. Nimm nun einen großen „Schluck“ von dem goldenen liquiden Licht, dem Elixier, das dich zur Erinnerung daran re-aktiviert, warum du auf diesen Planeten gekommen bist, und dich gleichsam an jenen Tag der Großen Konklave erinnert, an dem ich, Jeshua, dich gebeten habe, (diesem Prozess, für dich selbst, für das Kollektiv der Menschen und dem Planeten) zu dienen. Hier und heute bitte ich dich noch einmal, dieses einstige Versprechen zu wiederholen / dieses Gelübde zu erneuern, denn dies ist eine wichtige Zeit in der Evolution dieses Planeten. Es ist eine wichtige Zeit in der Evolution der Menschheit, es ist eine wichtige Zeit im Bewusstsein und in der Evolution aller Seelen. Und so wird jeder von euch gebeten nach vorne zu treten (voranzugehen) und JA zu sagen. Atme dein Licht ein, atme das goldene flüssige Licht ein, in dein Bewusstsein. Und du wirst beginnen, die Verschiebung des Bewusstseins / den Bewusstseinswandel zu spüren, du wirst beginnen dieses Gefühl der Entspannung zu spüren, du wirst beginnen ein Gefühl des Friedens und der Ruhe in deiner Seele spüren, wissend, dass alles in Ordnung ist und alles so ist, wie es sein sollte. Denn du bist wirklich frei. FREI … FÜHLE ES …

Ende des ersten Teiles.

Kommentar veröffentlichen