2018-06-04

2 neue Kornkreise in England am 2. und 3. Juni 2018


Die Kornkreismacher, die im Laufe der Jahre Hunderte von atemberaubenden, der Realität trotzenden Formationen hervorgebracht haben, sagten vor einiger Zeit, dass sie ihre Aktivität allmählich verringern würden, wenn wir uns unserem Großen Wandel nähern. In diesem Jahr wurden bisher nur 4 Kornkreise entdeckt, die im Vergleich zu denen, die uns vor einigen Jahren staunen ließen, relativ einfach sind.


Hier sind die zwei, die bisher im Juni erschienen sind:

Bishop's Canning Down (Wiltshire, 3. Juni)

White Way (Gloucestershire 2. Juni)

Sehen Sie sich das schöne Korbgeflecht im White Way Crop Circle an!


Beide Formationen lassen mich an die galaktische Zentralsonne oder sogar an die Große Zentralsonne denken.



JONAS PASSOS Deutung:

Die astronomische Vision dieses schönen Kornkreises! Und wie ich schon sagte, der Mond wird immer hervorgehoben! Die Darstellung des Vollmonds kam, verzögert, wie ich schon sagte. Sie trat am 29. Mai in die VOLLE-Phase ein, und hier, 3 Tage später, scheint ein HALO um sie herum zu sein. Und dieses Bild erinnert auch an den Planeten Saturn und seine Ringe, von oben gesehen (Pole).

Und gerade heute, im Morgengrauen, kam der Vollmond in genaue Verbindung mit SATURN im Sternbild Schütze! Und diese Darstellung klingt auch wie ein Wurmloch, das die Erde mit irgendeinem Planeten verbindet.... Tunnel, in denen UFOs reisen, natürlich.

Und Sie wollen eine enorme Synchronität hören?

Am 29., dem letzten Tag des Vollmondes, erschien ein schöner HALO um sie herum und wurde in Großbritannien beobachtet, ja, im Land der Kornkreise! Auf der Rutsche, der Mondhalo in Isle of Wight, einer von mehreren Orten in Großbritannien, wo er auftrat und den Himmel mit echten WEISSEN WEGEN / White Ways malte, wie der Name der Region lautet, wo der Kornkreis erschien? White Way!

Verstehen Sie?



Quellen:
Kommentar veröffentlichen