2018-06-04

Neuer schöner Kornkreis in Ackling Dyke, Nr Sixpenny Handley, Dorset am 4. Juni 2018 - Der Stern der Transformation!



DER STERN DER APOKALYPSE

Ein vertrautes, initiatorisches, alchemistisches Muster, das von Transformationen spricht. Alchemie der sieben Metalle, die Alchemie der sieben Engel in der Apokalypse der Erde. Hier sehen wir die Darstellung der Sieben Engel mit 14 Fächern, die Spiralen von 4 Windungen enthalten. Offenbarung 14: 4! Und sehen Sie sich den kleinen Hügel an, den Berg Sion vor den 144.000! 

Offenbarung 7, das Siegel der 144 000. Die sieben Trompeten haben bereits begonnen zu klingen. Auf den ersten Blick ein Symbol für den aktuellen globalen Prozess, die Transformationen beschleunigen sich angesichts des prophetischen Datums vor 14. Mai 21 Tagen (3x7 = 21)! 

Die Luftbildkarte zeigt ein Symbol ähnlich einer Krawatte (Behörde) und das CC erscheint am Schnittpunkt der beiden Autobahnen A354 und B3081. Kreuz, Stempel, Signal in Hand und Stirn. Rundung. Das Werk der sieben Engel, der Stern der Bitterkeit auf der Welt. Wirbel mit vier Runden, vier Tagen, der vierte Tag ist der 7. Juni. Eine weitere Sieben. Lasst uns die Fortsetzung dieser Nachricht sehen.


Deutung von JONAS PASSOS

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass der Siebenstern, anders als der Achtstern, ein Initiationssymbol der Antike ist, denn die Zahl Sieben wurde Gott, dem Geistigen, geweiht und ist eine Zahl der Gesamtheit: Sieben Tage der Schöpfung, sieben Engel, sieben Siegel, sieben Trompeten und sieben Schalen der Apokalypse, sieben Kirchen und sieben Sterne in der Hand des Herrn, etc. Und in der physischen Welt, sieben Farben, sieben Noten, sieben Tage in der Woche, sieben Metalle der Alchemie, sieben Planeten, etc.

Beachten Sie den prophetischen Tag Israels, den 14. Mai. Der Stern ist von 14 Kammern umgeben, und das separate Bild jedes Kreises und zweier Wellen scheint einen Engel zu suggerieren: die Sieben Engel in Aktion in der Alchemie der planetarischen Transformation, bekannt unter dem Namen APOCALYPSE!

Andere Kornkreise mit dem Setenary Star sind schon früher erschienen, und mit wichtigen Botschaften habe ich einige Modelle in der Folie hervorgehoben.

 Interessanterweise erschien im Juli letzten Jahres in Boreham Wood ein Würfel im Prozess der Alchemie innerhalb des Setenary Star, und heute scheint mir dieses Symbol das Endergebnis dieses Prozesses zu sein. Der Geist erhebt sich. Die Erde wird wiedergeboren. Codes of Life und Wiedergeburt überall, Insekten, die aus der Larve kommen, die Blume des Lebens, der ARISE-Code des fünfzackigen Sterns 2013 (Silbury Hill und das Grab des göttlichen Königs) etc.

Der Stern Sirius hat eine starke symbolische Verbindung zu diesem Symbol. Stern der Götter, Zeichen des Lichts, von Isis, Toth und den Erleuchteten, der Stern von "Bethlehem", der die Geburt der göttlichen Könige auf Erden leitet, etc.

Das Sternbild Orion mit seinen sieben Hauptsternen ist eines der Sternbilder, das die alten Götter darstellt, die in der Einweihung wiedergeboren wurden, und es ist jetzt zusammen mit der Sonne an ihrem höchsten Punkt in die Mitte des Himmels gehoben: Aufstehen!

Der Ackling Deichstern greift etwas von der Symbolik des Pentagramm-Sonnenmondes von 2014 auf und stellt die Summe zweier kompletter Aspekte (7 + 7) dar, was vollständige Alchemie bedeutet!

Die 14 Teile des Körpers von Osiris, die auferstehen!

Diese sieben Kreise an den Rändern scheinen mir ein Hinweis auf die Bewegungen des Mondes am Himmel in bestimmten Positionen zu sein.

Wir sehen 14 Sektoren an den Rändern mit einer 4-Gang-Spirale, die eine Zeitskala darstellt: 4 Tage, 4 Monate, 4 Jahre.

Vier Tage, 7. oder 8. Juni.

Vier Monate, Oktober 2018.

Vier Jahre, 2022.

Es gibt auch ein wichtiges Datum: den 13. Juli 2018: Sonnenfinsternis in der Nähe des Star Sirius am Himmel. Und dann wird es am 27. Juli eine weitere Finsternis von Blood Moon geben!

Apokalyptische Zeichen, und der Geist des Herrn erhebt sich!

Und die Apokalypse der Sieben Engel geschieht bereits auf dem Planeten, um sie in kosmische Alchemie zu verwandeln!






Kommentar veröffentlichen