2018-06-04

Tagesbotschaft von Erzengel Gabriel für den 3. Juni 2018

Ihr tretet in eine Phase ein, in der sich die Manifestationen vieler Eurer innig empfundenen Wünsche verwirklichen. Diese Wünsche sind schon seit langem Teil Eures Weges und Eurer Energie. Ihr wart Euch ihrer so lange gewahr, damit sie Euch halfen, Euren Weg zu finden.

Einige von Euch werden dieselben Wünsche haben und die Befriedigung erleben, endlich in das einzutreten, was sie in ihrem Herzen schon immer als ihr Schicksal erkannt haben. 

Andere werden die Möglichkeit haben, nun in diesen alten Traum einzutauchen, und sich möglicherweise dennoch dagegen entscheiden, einfach weil dieser Traum nicht zu dem passt, zu dem sie sich hin entwickelt haben, und das ist vollkommen in Ordnung. Sie können neue Träume erschaffen, die auf neuen Möglichkeiten, Potentialen und Vorlieben basieren.


Der Punkt ist, dass Ihr alle beginnt, euch selbst als die Schöpfer zu erleben, die Ihr wirklich seid. Es könnte so sein, dass die großen Träume Euch endlich zu Bewusstsein kommen. Es könnte zudem sein, dass Ihr zu erkennen beginnt, dass Ihr immer leichter und leichter manifestiert - zunächst mit kleineren Dingen, die wie durch Magie für Euch sichtbar werden. Dies ermöglicht Euch, Eure Fähigkeiten klar zu erkennen. Die Verzögerungszeit zwischen Verlangen und Manifestation verkürzt sich, da Ihr Euch in sich viel schneller bewegenden Energien befindet.

Vielleicht habt Ihr einen Traum, der dann ganz anders aussieht als Ihr dachtet. Bitte habt Verständnis dafür, dass dies nur ein Anfangspunkt ist. Ihr habt ein Stück Ton erhalten, das Ihr nun bis zu Eurer Zufriedenheit formen und optimieren könnt.

Seid Euch bewusst, dass wenn etwas sich nicht so formt, wie Ihr es Euch wünscht, dies meist deshalb so ist, weil Ihr größer denken müsst. Der Schlüssel liegt darin, nicht ins Kontrollieren oder ein zu detailliertes Steuern zu geraten, sondern Euch zu lockern und die Entfaltung zu ermöglichen. Erhaltet die Essenz des Wunsches aufrecht und lasst alles so groß und schön werden, wie es will, und Ihr werdet erstaunt sein, was möglich ist, was Ihr Euch nie hättet vorstellen können.

Es ist eine große Freude für uns, wenn wir sehen, dass Ihr beginnt, wahrhaftig Eure angeborene Fähigkeit als ermächtigte Mitschöpfer anzunehmen. Unser Wunsch für Euch ist, dass Ihr genauso viel Freude daran habt wie wir.

Quelle: http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/taegliche-botschaften-von-erzengel-gabriel-durch-shelley-young
Kommentar veröffentlichen