2018-07-09

COBRA: Die Heilige Vereinigung


Dies ist die letzte der Artikel zu den Themen der „sozialen Dynamik“, der von den Plejadiern erbeten wurden, als Teil der Vorbereitung für den Aufstiegsprozess veröffentlicht zu werden. Ich habe die Freigabe erhalten, einiges „anderes“ Intel kurz nach dem 13. Juli zu veröffentlichen.

Die Heilige Vereinigung ist die Verschmelzung der spirituellen, mentalen, emotionalen, ätherischen, plasmatischen und physischen Körper von Seelenpartnern und Zwillingsseelen:

The Hieros Gamos
(wird in Kürze übersetzt)

Eine solche Verschmelzung erschafft einen Moment der Nicht-Zeit, in dem der Schleier durchbohrt wird, und dieser Moment der Nicht-Zeit, wenn er erweitert wird, ist der Schlüssel zur physischen Unsterblichkeit und / oder Aufstieg.

Seit dem Fall von Atlantis haben die Priesterinnen der Astara die Geheimnisse der Heiligen Vereinigung auf der Oberfläche des Planeten:

isigacagri2015.blogspot.com/2017/11/priestesses-of-astera-astara

isigacagri2015.blogspot.com/2017/10/return-of-astara

und innerhalb des Agartha-Netzwerkes bewahrt:

isigacagri2015.blogspot.com/2017/11/priestess-activation-meditation
(diese 3 Artikel werden in Kürze übersetzt)

Später, in der post-atlantischen Zeit, erschuf die Heilige Vereinigung zwischen dem König und der Hohepriesterin Resonanzwellen der Harmonie für das gesamte Königreich, dessen Herrscher er war.

Die Hohepriesterinnen der Göttin waren auch in der Lage, die Kriegstraumata der Männer:

anaiyasophia.com/category/taking-the-war-out-of-man
(bitte auf Wunsch selbst mit deepl.com übersetzen)

oder die Frauen zu heilen:

Touching the Body Open
(bitte auf Wunsch selbst mit deepl.com übersetzen)

Während wir uns dem Moment des Kompressionsdurchbruchs nähern, werden einige der am meisten erwachten Priesterinnen beginnen, die Energie der Heiligen Vereinigung zu nutzen, um andere zu heilen, und die Göttinnenenergien in das planetare Lichtgitter zu kanalisieren.

Seit der Kurgan-Invasion der Archons vor mehr als 5000 Jahren verwenden die Archons ätherische und Plasmaskalar Technologien, um die Heiligen Vereinigungen zu stören. Diese Störungen sind die Quelle der meisten Dramen in Liebesbeziehungen.

Dann ernten sie die psychische Energie dieser Störungen und schleusen diese in den Hassuna-Samarra Wirbel ein, den sie aktiv seit Jahrtausenden unterdrücken, indem sie Kriege in dieser Region erschaffen.

Ihre erste Methodik besteht darin, Störungen in bestehenden Beziehungen zu erschaffen und auch die Beziehungen selbst zu manipulieren:

bibliotecapleyades.net/vida_alien/Alien-Lovebite01
(wir versuchen, die Übersetzung zur Verfügung zu stellen)

Ihre zweite Methode ist es, einen aus dem Paar auszuschalten, um damit grosse emotionale Schmerzen für den anderen zu kreieren:

soulmatelove.net/single-post/2015/05/16/The-Runner-and-Chaser-Twin-flame-and-Soulmate-Dynamic
(bitte auf Wunsch selbst mit deepl.com übersetzen)

Ihr dritter Weg ist es, Besitzgier zu induzieren und Eifersuchtsdramen zu schaffen.

Ihr vierter Weg ist die Nutzung isolierter Skalarfelder, um die Menschen voneinander zu trennen.

Ihre fünfte Methodik besteht darin, die Frauen körperlich passiv zu machen, so kann eine Frau sich nie physisch einem Mann nähern.

Ihre sechste Methode macht die Männer emotional passiv.

Ihr siebter Weg ist es, Zwillingsseelenfantasien zu induzieren, wenn jemand ein idealisiertes Bild auf einem Partner projiziert.

Und wenn es nicht anders geht, neigen sie dazu, glückliche Paare mit gerichteten Energiewaffen zu töten:

Victimization Through Directed Energy Weapon Mind Control Technology
(wird in Kürze übersetzt)

Trotz all der Programmierungsversuche ergiesst sich das Licht durch die Risse im Schleier, und die Plejadische Flotte unterstützt die Heilige Vereinigung mit der Kraft ihrer spirituellen Liebe.

Sieg dem Licht!

Kommentar veröffentlichen