2018-08-03

Daniel Scranton, ∞ „Drossle dein Tempo um Schritt zu halten“ ∞ Der 9. Dimensionale Arkturische Rat ∞ 03.08.2018


Bildtext im fortlaufenden Beitrag fett gedruckt

„Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturische Rat. Wir freuen uns mit euch in Kontakt zu treten.

Ihr macht enorme Fortschritte in eurer Entwicklung, und wir passen unsere Mitteilungen an eure Gangart an. Es ist ein lustiges Spiel für uns, zu sehen, wie weit ihr mithalten könnt, und dann zu sehen, ob und inwieweit ihr über das hinausgehen könnt, wo ihr vorher wart. Wir bemerken auch, dass ihr euer Tempo drosseln müsst, und ihr gebt euch selbst oft Gründe, um wirklich langsamer zu werden. Sei es, dass ihr müde oder krank werdet, ihr wisst immer, wann es Zeit ist, innezuhalten und zu entschleunigen.

Und eine Sache, die ihr möglicherweise beobachtet habt, ist, dass das Leben auf dem Planeten Erde immer schneller wird, weil jeder noch schneller sein will. Ein Teil dieses Drangs kommt von den höheren Frequenz-Energien, die euch das Gefühl geben, noch schneller sein zu müssen. Es ist so ein verlangendes Gefühl, dass ihr Schritt halten müsst, und die Art und Weise, wie ihr mit dem Leben mithalten konntet, war/ist es, schneller zu sein, schneller zu denken, schneller zu reden, schneller zu handeln, schneller zum nächsten Projekt überzugehen. Es mag euch also kontraintuitiv und kontraproduktiv erscheinen, wenn ihr einen Gang herunterschaltet. Aber … du musst langsamer werden, um mithalten zu können. Du musst nach innen gehen, um zu expandieren.

Diese scheinbar paradoxen Erfahrungen sind es, um die es im Leben geht. Jetzt wird eine Zeit kommen, in der du mehr Lust und Handlungsbedarf haben wirst. Und wenn du jetzt auf deinen Körper hörst und langsamer wirst, werden deine Handlungen effektiver sein. Wenn ihr euch aber weiterhin durch den Schmerz, die Müdigkeit und die Krankheiten, die ihr habt, zwingt und zwängt, werdet ihr es euch auf lange Sicht und Dauer schwerer machen.

Es mag dir helfen, dich daran zu erinnern, dass du in diesem Leben hier bist, um etwas sehr Großes zu erleben. Es ist etwas Größeres, als du dir jemals in früheren Leben vorstellen konntest, und jetzt, wo du bereits einen sanften Hauch, eine Prise der fünften Dimension bekommen hast, bist du sehr erpicht darauf, dorthin zu gelangen. Und wir sagen es noch einmal, du musst nicht schneller werden, um schneller dorthin zu gelangen. In der Tat, wenn du wirklich gigantische Sprünge nach vorne machen willst, musst du anhalten, damit du in dich gehen und dich in diese Zeitlinie einfühlen kannst.

Ihr erhaltet eine unermessliche Menge an Hilfe, und es ist an der Zeit, dass ihr euch alle entspannt zurücklehnt und diese annehmt. Es ist Zeit für euch alle, die Anker zu lichten, die Leinen loszulassen und euch auszuruhen, wenn euch danach ist. Nicht erst, wenn ihr nicht mehr anders könnt. Das, was vor euch liegt, ist kein Sprint, es ist ein Marathon.

Wir sind der Arkturische Rat und wir haben es genossen uns mit euch zu verbinden.“

Hier die Audiodatei in englischer Sprache: https://www.youtube.com/watch?v=-3-6gAY8CME


http://danielscranton.com/

https://danielscranton.com/slow-down-to-keep-up-%e2%88%9ethe-9th-dimensional-arcturian-council/

© Übersetzung: Roswitha

Du freust dich über mein Angebot an übersetzten Texten und möchtest gerne öfter auf dem Blog vorbeischauen … dann freue ich mich, wenn du dich finanziell am Erhalt des Blogs beteiligst …

Dies kannst du über PayPal PayPal.Me abwickeln oder du siehst unter „Wertschätzung“ die weiteren Optionen ein. Vielen Dank.

Quelle: https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/03/daniel-scranton-%E2%88%9E-drossle-dein-tempo-um-schritt-zu-halten-%E2%88%9E-der-9-dimensionale-arkturische-rat-%E2%88%9E-03-08-2018/
Kommentar veröffentlichen