2018-10-22

BLOSSOM GOODCHILD UND DIE FDL 21.10.2018


Hier das neue Channeling von der FdL über Blossom. Wie immer habe ich es mit dem Übersetzungsprogramm Deepl, jedoch mit meinem eigenen Baugefühl sehr sorgfältig Absatz für Absatz übersetzt. Blossom hatte mir in einer E-Mail mitgeteilt, dass sie sich sicher ist, dass unsere Freunde von der GfL mir während den Übersetzungen zur Seite stehen werden, um so das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. Der englische Originaltext befindet sich unter o. g. Link bzw. gibt es am Ende der Übersetzung weitere verlinkte Hinweise.

Außerdem werden alle Channelings von Blossom auch auf „Galactic Channelings“ in deutscher Übersetzung und in vielen weiteren Sprachen zur Verfügung gestellt.

*****************

Ich danke euch von Herzen, liebe Freunde der FdL, liebste Blossom

Die FdL bezieht sich in der heutigen Durchsage auf ein Channeling vom Februar 2010, das ich glücklicherweise auf der Seite Galactic Channelings noch finden konnte und an der betreffenden Stelle eingebaut habe.

Ganz speziell geht es jetzt um die einströmenden Energien der Liebe. Ich verfolge sie ebenfalls und stelle sie beinahe täglich auf den Blog. Während die Energien mal hoch und dann wieder etwas weniger wurden, steigen sie seit einiger Zeit stetig und in enormen Maße an. Unsere lieben Freunde teilen uns mit, dass JETZT die perfekte Ausrichtung erreicht ist und die Energien um ein hohes Maß gesteigert werden.

https://emmyxblog.wordpress.com/energielevel/

„Denn JETZT…. ist eine Zeit, in der wir nicht nur verdoppeln, sondern auch die Größe der “ Blöcke “ verdreifachen! Deshalb geht ihr alle durch das Ganze! Deshalb erreicht ihr den Tiefpunkt und steigt in der nächsten Minute trotzdem durch die Dächer. Die Intensität der einströmenden Energie hat einen “ Punkt “ erreicht, an dem sie perfekt ausgerichtet ist, um mit allem, was stattfinden soll, übereinzustimmen.“

Zum anderen geht es vorrangig auch darum, dass viele von uns Lichtarbeitern jetzt hier sind, um genau diese Energien zu empfangen und auf der Erde zu verankern. Ich selbst weiß schon sehr lange davon und ich mache genau das. Jedoch war bei mir nun auch ein Punkt erreicht, wo ich nicht mehr genau wusste, was ich jetzt mit diesen Energien machen kann, wie genau ich damit jetzt in dieser Größe umgehen kann – und ob ich überhaupt noch etwas beitrage, oder ob bei mir gerade eine Art Stillstand eingetreten ist.

Dazu hatte ich gestern einen Beitrag übersetzt und eingestellt…

https://emmyxblog.wordpress.com/2018/10/20/ashtar-via-natalie-glasson-18th-october-2018/

…und nun lese ich auch hier: „Es liegt an uns, die Kontrolle zu übernehmen und dafür zu sorgen, dass diese Blockade sofort abgemildert wird, damit wir alle auf einem reibungslosen Kurs weitermachen können.“

Also, kein Grund zur Sorge! Auch, wenn unsere Freunde es heute nicht betont hätten, dieses Gefühl, dass sich der Kreis nun schließt, ein Teilchen zum anderen passt, ist schon recht präsent und intensiv!

Ich danke euch allen liebevollen, energetischen Helfern und Mitgestaltern für unsere wundervolle und dankbare große Aufgabe

Darum SIND wir JETZT, in diese Zeit, in diesen Raum hierher gekommen!

Und ich schließe mich den Worten von Blossom nach dieser unglaublichen Botschaft an:

„Vielen Dank Leute. Es wird einfach immer mehr „da draußen“. So unwirklich, von allem, womit ich aufgewachsen bin…. doch, so „real“ in der Annahme der Wahrheit durch meine Seele…. In Dankbarkeit, In Liebevollem Dienst, ICH BIN.“

So sei es, in Liebe

Emmy

________________________________________________

21. Oktober 2018


B: Hallo Leute. Seid ihr bereit einzusteigen? Wie fangen wir an!

FdL: Lasst uns dir helfen. Du erkundigst dich nach einer Nachricht, die wir vor acht Jahren übermittelt haben und die sich auf riesige Container an Bord unserer Schiffe bezieht…. die Energie enthalten.

B: Ja. Alles dank eines gewissen Gentleman, der sich erkundigte, aufgrund eures kürzlichen Channelings bezüglich einer Lichtspur um die Sonne.

FdL: Richtig. Wir haben in der Tat, wie vielleicht angenommen, die Gedanken dieses Herrn “ aktiviert „, damit er sich “ daran erinnert “ und dann wachsam durch die vielen hundert unserer Botschaften geht, um diese besondere Botschaft zu finden, die wir “ vorbringen “ wollten. Also, zuerst geben wir diesem Herrn Ehre und Dankbarkeit für seine Ausdauer und seinen Dienst.

B: An dieser Stelle werde ich das Channeling vom Februar 2010 einfügen…. die Botschaft, von der ihr sprecht, denn es ist absolut notwendig, dass diese gelesen wird, bevor wir fortfahren. Ist das richtig?

FdL: Sehr zutreffend. Wir danken dir.

****

B: HIER IST ES IST:

February 11, 2010

Blossom: Guten Abend euch allen. Ist es in Ordnung, dass wir uns unterhalten? Jetzt ist für mich eine gute Zeit dafür.

Föderation des Lichts: Willkommen unsere Schwester.

Blossom: Nun, das ist aber eine ungewöhnliche Art mich anzusprechen.

Föderation des Lichts: Und doch ist sie angemessen und von uns so gewählt. Wir sind hoch erfreut über die erfolgreiche Heilung *), die du vor einigen Tagen erfahren hast. Blockaden wurden aufgelöst, auf einem Niveau, dass es dich erstaunen wird, auf welchem Grad wir jetzt mit dir arbeiten können. Wo würdest du gerne beginnen?

Blossom: Oh, hm….gut, ich denke, ich ziehe es vor, dies euch zu überlassen. Ihr sagt, ihr könnt unsere Energie lesen, also möchte ich das in eure fähigen Hände legen.

Föderation des Lichts: So sei es. Wir nehmen dankbar an. Denke, wenn du willst, an all jene, die in ihrem Innern auf einer Stufe angekommen sind, die sie unterstützt. Denke an die Vorahnung, dass in einer sehr kurzen Zeit, und wir meinen das in eurer irdischen Bedeutung…….eure Welt, wie sie jetzt ist, nicht mehr sein wird. Ihr fragt welche Veränderungen stattfinden werden? Und wir wollen, dass ihr euch in eurem tiefsten Inneren einprägt, dass ihr euch lange genug darauf vorbereitet habt und ein Niveau erreicht habt, dass nun vieles bereit ist zu beginnen. Es gibt eine Geisteshaltung innerhalb der Hierarchie, die das Gefühl der Erhebung verstreut (dispels**), innerhalb der verschiedenen Schichten ‚unserer Gemeinschaft‘. Wir haben eine bestimmte Region auf vielen Schiffen, wo sich jene aufhalten, die warten…….so wie ihr………die sich in höchster Freude befinden. Alles wird aus den Lagerhallen gebracht und geprüft und noch einmal überprüft, um sicher zu gehen, dass nichts falsch angewendet oder falsch verstanden werden kann.

Blossom: Könntet ihr erklären, was genau sich in diesen Lagerhallen befindet…….Ich nehme an, es ist etwas viel Bedeutenderes als eure Winterkleidung!!

Föderation des Lichts: Innerhalb von riesigen Containerblöcken befinden sich ‚Konservierungen‘, die es ermöglichen, die Schätze aus höheren Schwingungsebenen, in ihrer vollkommenen Perfektion zu bewahren. Diese ‚Konservierungen‘ erlauben uns, Energien von anderer Schwingung zu bewahren und sie in ihrer wahren Form zu präsentieren. Es ist ein heikles Unterfangen, diese wertvollen Reichtümer aus der Verwahrung zu bringen, sogar auf einem unserer Mutterschiffe. So wertvoll sind sie, in ihrer Form der Herrlichkeit.

Blossom: Ich habe andauernd das Gefühl, nicht mit einer Energie zu sprechen, die sich wirklich in einem Schiff befindet………

Föderation des Lichts: Das ist so. Wir kommen von einer Ebene des Verstehens, das über denen ist, die in der Position von hoher Wichtigkeit auf diesen Schiffen sind, die ‚Das Licht der Neuen Welt‘ zu euch bringen.

Blossom: Heißt das, dass sie tatsächlich in den Schiffen das Licht haben, um es uns zu geben?

Föderation des Lichts: Ja, das ist richtig. Lass‘ uns das noch näher erklären, damit euer Verstand in der Lage ist, das aufzunehmen, was wir heute Nacht in Worten präsentieren. Schon für Äonen eurer Zeit, war es vielen bekannt, dass es tatsächlich Lichtschiffe an eurem Himmel gibt. Und doch können wir erst heute, in dieser Zeit…… die Höheren Wahrheiten enthüllen …..aufgrund des Anstiegs der Schwingung auf eurem Planeten. Alles läuft in höchstem Maße nach dem großen Plan und alles befindet sich an seinem rechtmäßigen Platz, damit alles so zusammen kommt in der Göttlichkeit wie es vorgesehen ist.

Es gibt nun viel mehr von euch auf der Erde, die in ihre eigene Göttlichkeit erwacht sind, was diese großen Veränderungen hervorgebracht hat, die sich derzeit ereignen und es weiterhin tun werden. Es ist derart aufregend für uns zu WISSEN, dass wir kurz vor der Enthüllung der Geheimnisse stehen, die euch vorenthalten werden mussten, ….. einfach weil eure Welt nicht bereit war dafür.

Dieses Licht, von dem wir sprechen……DIESE GÖTTLICHE GNADE…….Und wieder stolpern wir über die Unzulänglichkeit der Worte……reiste mit den ‚Hütern des Lichts‘ in unermesslicher Sicherheit……bis zu dem Zeitpunkt, an dem es euch gegeben werden kann.

Blossom: Ich FÜHLE gerade dieses Hämmern in meinem Herzen…..und doch scheint es für uns schwierig zu sein, das auszudrücken, was ihr sagen wollt.

Föderation des Lichts: Wir werden weitermachen. Es ist lediglich die neue Schwingung in der wir arbeiten, die sich auf beiden Seiten bemerkbar macht.

Dieses Licht………dieser Schatz……..ist ein Geschenk an eure Welt, von einem Ort, der ohne Substanz ist. Es ist eine Reinigungsenergie, die, wenn sie in eure Atmosphäre freigegeben wird, der Beginn einer Photosynthese von einer Art sein wird, die euch bisher unbekannt war.

Wenn das geschieht, gibt es deutliche Veränderungen, die weder abgewiesen noch verleugnet werden können.

Blossom: Darf ich fragen, welche Art ihr meint?

Föderation des Lichts: Die Art, die eure Sinne erschüttern werden. Denn es wird euch blitzartig klar werden, dass all das Wissen, das ihr über die Neue Welt hattet, vor euren Augen Wirklichkeit wird. Diese neue ‚Streuung‘ (’sprinklings‘) wird Schlagzeilen machen in euren Fernsehnachrichten. Solche neuen Phänomene werden entstehen und großes Interesse auf eurem ganzen Globus verursachen.

Blossom: ‚Streuung‘ (Sprinklings)?????

Föderation des Lichts: Wir dachten schon, dass du unsere Wortwahl infrage stellen würdest.

Blossom: Und wie lautet eure Antwort?

Föderation des Lichts: Wir werden sehr behutsam Partikel dieser Göttlichen Lichtenergie in kleinen Mengen über euren Planeten ‚ausstreuen‘ und sie ihre Arbeit verrichten lassen. Vorerst….ist die Verteilung von nur kleinen Mengen möglich, da andernfalls ein wenig Verwirrung ausbrechen könnte, aufgrund der immensen Kraft. Die Anpassung muss allmählich stattfinden. Eure physischen Körper werden ebenfalls eine Veränderung feststellen, durch diese neue Energie. Es wird da eine Leichtigkeit innerhalb des physischen Körpers sein.

Blossom: Wunderbar…….wird meine Waage dies beweisen……ich kann mir nichts Zauberhafteres vorstellen!!!

Föderation des Lichts: Es wird mit einem inneren GEFÜHL der Leichtigkeit im gesamten Sein beginnen.So als ob man auf Luft geht.

Blossom: Das ist eine fabelhafte Neuigkeit. Während ihr mir diese Information übermittelt, kann ich einen Hauch dieser Leichtigkeit FÜHLEN. Und ich kann nur sagen….es fühlt sich gut an!!

Föderation des Lichts: Dann lasse uns sagen…..es ist weise den Boden unter den Füßen zu behalten. Denn, man könnte zu tief in dieses Gefühl eintauchen……wo dann die irdischen Belange zurück gelassen werden……..und wir sagen, dass dafür noch nicht die rechte Zeit gekommen ist. Das Gleichgewicht muss erhalten bleiben. Das ist einer der Gründe, warum so viele von euch Lichtwesen hier sind. Nämlich, um diese neue Lichtenergie, über die wir so behutsam gewacht haben, hier herzubringen und zu verankern.

Blossom: Jetzt klingt ihr so, als ob ihr im Schiff seid und von dort sprecht.

Föderation des Lichts: Das ist etwas verblüffend für dich, nicht wahr?

Blossom: Ja, gut! Im einen Moment seid ihr im Schiff und im nächsten seid ihr es nicht…….ich frage euch deshalb, mit dem größten Respekt……wer GENAU seid ihr?

Föderation des Lichts: Und wir würden antworten…….wir sind die Friedensbringer. Wir sind nicht von eurer Welt. Wir sind nicht in einer Form. Wir, die mit dir momentan kommunizieren, sind nur Licht. Deswegen können wir innerhalb oder außerhalb sein, wie es für uns nötig ist.

Wir haben bereits über Aufseher der Aufseher gesprochen.

Wir sind eine Verkörperung von Licht, die überglücklich sind, an der Umsetzung dieses Planes mitarbeiten zu dürfen und darauf zu achten, dass alles an seinem Platz ist. Wir sind diejenigen, die Entscheidungen treffen, über jegliche schnellen Änderungen, die erforderlich werden. Und, ja, ….wir können eure Gedanken lesen…..wir sind diejenigen, die die sehr ernste Entscheidung, über die Absage der versprochenen Mission am 14. Oktober 2008, gefällt haben. Wie ihr sicher wisst, war das nicht etwas, was von ‚den unteren Rängen‘ entschieden werden konnte. Das kam vom Höchsten Rat und wir können sagen, dass wir die richtige Wahl getroffen haben. Das Resultat,……..wären wir nach Plan vorgegangen, wäre für eine riesige Anzahl der Erdbevölkerung miserabel gewesen. Zu gegebener Zeit werden wir dazu weitere Informationen geben, da wir das Gefühl haben, dass es wichtig ist, zu verstehen, was tatsächlich abgelaufen ist. Und wieder bitten wir euch geduldig zu sein. Wenn die Zeit dafür gekommen ist, dass wir entscheiden, die Wirklichkeiten mit denen wir konfrontiert waren, bekannt zu geben, wird es so aussehen wie die vollkommene, umfassende Übereinstimmung aller (coergence***) und wird in höherem Maße verstanden.

Blossom: Könntet ihr etwas mehr über dieses Licht sagen? Ich habe nie gedacht, dass eine neue Schwingung, eine neue Energie in einem Raumschiff transportiert werden würde. Ich habe immer angenommen es würde einfach so von oben herunter strömen!!

Föderation des Lichts: Wie können wir dir erklären, was es eigentlich ist?

Blossom: Mit Beharrlichkeit, nehme ich an.

Föderation des Lichts: Und doch, würden wir wieder betonen, dass wir nicht alle Dinge, vom Grad ‚unserer‘ Aufklärung, so ausdrücken können, dass es euch in die Lage versetzen würde, euch das wenigstens vorstellen zu können.

Blossom: Versucht es weiter………

Föderation des Lichts: Die Hüter des Lichts, würde man mit den Rittern des Templerordens eurer Welt vergleichen können. Die Hüter des Lichts sind nicht in einer regulären Formation. Sie sind von der Höchsten Verkörperung und wurden mit der Aufgabe betraut, diese Form des Lichts zu beschützen, das dazu ausersehen ist, die Neue Welt hervorzubringen.

Blossom: Das ist eine ziemlich schwere Aufgabe. Wie wurden diese Hüter ausgewählt und wie viele sind es?

Föderation des Lichts: 12. Da dies eine göttliche Zahl ist. Wie sie ausgewählt wurden? Sie waren eine Gruppe von hohem Rang, die sich dem Höchsten Rat vorgestellt hat. Der Wahl einer solchen Lichtgruppe, geht eine Reihe von Auswahltests voraus, wie ihr das nennen würdet, und doch ist dies nur ein Begriff, der einer entsprechenden Erklärung dient. Diese Auswahltests wurden von den Hütern durchlaufen, bevor sie an dem Punkt waren, sich vorzustellen. Ähnlich der Ausbildung in eurer Welt, von jungen Geistlichen in bestimmten Klöstern, die auf ihren späteren Dienst vorbereitet werden. Es ist dies eine sehr ähnliche Situation, wenn auch nicht in der gleichen Art, aber doch nächstliegend genug, um es euch verständlich zu machen.

Blossom: So….dieses Licht also, befindet sich an Bord, unter dem strengsten, heiligsten Schutz, bis die Zeit gekommen ist, das zu tun, wofür es bestimmt ist.

Föderation des Lichts: Das ist richtig. Weißt du, meine Liebe…….es ist nicht, wie ‚du dir das vorstellen magst‘ ein riesiger Container, in dem das Licht aufbewahrt ist. Diese Container beinhalten die……..sagen wir…….verdichtete Version, das Konzentrat davon. Es ist dort eine nie endende Quelle enthalten.

Blossom: Wenn ihr sagt, die Hüter schützen es……vor was?

Föderation des Lichts: Vor sich selbst.

Blossom: Und das bedeutet?

Föderation des Lichts: Dieses mächtige Licht ist nur sich selbst. Es weiß nur von sich selbst….nichts anderes. Es wird daher ‚aufbewahrt‘ in einer Weise, dass es unter Kontrolle ist. Denn, wie wir schon sagten, würde es in seinem vollen Umfang präsentiert….alles auf einmal….wäre euer Planet am Rand einer…….das Wort das wir wählen wäre……. Auflösung.

Blossom: Also, wie schützen die Hüter es vor sich selbst?

Föderation des Lichts: Indem sie es sicher aufbewahren. Die Container/Kammern, in denen sich das Licht befindet……besteht aus fortgeschrittener Technologie, die es erlaubt, dass die komprimierte Form in ihr auf die angenehmste Art verbleibt.

Diese Kammern werden umfassend überwacht, damit der enthaltene Schatz, sich zu jeder Zeit in der höchsten zweckdienlichen Form befindet.

Es scheint wir sind von unserem ursprünglichen Thema abgekommen. Obwohl es durchaus unsere Intention ist, nun Dinge bekannt zu geben, die bis jetzt außerhalb eurer Wissensbasis lagen. Auch wenn wir sagen würden, dass einige darüber Bescheid wissen………und andere wieder, werden diese Informationen aus ihrer Erinnerung zurückrufen. Denn wie wir schon sagten…..Viele von euch sind hier um dabei zu helfen, dieses Licht zu verankern, sobald es ausgestreut wird.

Blossom: Gut, ich habe das Gefühl, als ob wir jetzt zum Ende dieser Sitzung kommen.

Föderation des Lichts: In der Tat, es ist so. Wir wollen nicht überfordern. Denn wir lernen über die Energie, die in eurer menschlichen Form erforderlich ist. Es ist nicht dasselbe für uns, aber wir wollen euch zuliebe wachsam sein.

Blossom: Prima! So lange ihr alles unter Kontrolle habt. Ich habe das heute Abend richtig genossen. Vielen Dank für die Vermittlung dieser Informationen. Gute Sache, das!!!

Föderation des Lichts: Wir sagen dir Adieu…….

Blossom: Ich würde sehr gerne bald eine Erklärung dafür bekommen, warum dieses ‚Adieu‘ in letzter Zeit vorkommt. Es war früher nicht so…..so weit ich erinnern kann…und das ist definitiv ein Zeichen für mich, dass mein Freund White Cloud in der Nähe ist.

Föderation des Lichts: Alles zu seiner Zeit, liebste Freundin, alles zu seiner Zeit.

Blossom: Das ist schon recht. Ich kann damit umgehen. Eine gute Nacht für euch. Süße Träume!!

Föderation des Lichts: Unsere Wirklichkeiten! Bis zum nächsten Mal…. Wir senden euch allen unseren Segen.

Anmerkungen von Blossom:

*) Ich war sehr froh über eine Heilung, die mir durch eine Lichtarbeiterin zuteil wurde, die Noosa letztes Wochenende besucht hatte. White Cloud hatte sie gebeten sie zu vollziehen und als sie mich besuchte, sagte ich ihr, dass es mir gut gehe und ich nicht das Gefühl habe eine Heilung zu brauchen, so dass wir statt dessen eine Tasse Tee und ein Schwätzchen hatten. Wie auch immer…..als ich am Abend meine Meditation begann, hörte ich sofort ‚du brauchst diese Heilung‘. Am nächsten Tag rief ich sie an und erfuhr, dass auch sie später an dem Tag unseres Treffens die Botschaft empfing, ‚es wäre weise für Blossom, wenn sie die Heilung haben würde‘. Wer sind wir zu widersprechen? Also unterzog ich mich der Heilung. Und, klar, es war nötig. Vielen Dank einer wirklich ganz besonderen Seele.

**) Dispels …..Ich fand die Verwendung dieses Wortes seltsam. Das Wörterbuch sagt…..ausstreuen, verstreuen, verteilen. Ich nehme an es passt.

***) Coergence. Ich konnte nicht herausfinden was dieses Wort bedeutet……auch wenn es in einigen Sätzen bei Google vorkommt. Wenn jemand helfen kann…….vielen Dank. Hoffentlich macht es in dem Satz einen Sinn!!!

***
(Zurück zur Gegenwart!!!)

B: Ok, also wohin von hier aus?

FdL: Um fortzufahren…. Diese Container haben sich in den letzten Jahren bewährt. Wir würden sagen, in euren Worten, etwa sieben. Bis zu diesem Zeitpunkt war die Schwingung eures Planeten nicht von einer Frequenz, die in der Lage gewesen wäre, zu „fusionieren“ und von ihnen zu profitieren, und hätte Chaos verursacht, wenn die Energien zu früh freigesetzt worden wären. Zu früh.

Wir würden das, wovon wir sprechen, mit einem großen Eisblock und kleinen Würfeln vergleichen, die von ihm getrennt und in eure Atmosphären geschmolzen und gestreut werden. Diese Energiepartikel werden streng bemessen. Wie ein Rezept, das sich an die richtigen Werte halten muss, um den perfekten Kuchen herzustellen!

Zu viel würde nicht helfen…. Zu wenig würde das ebenso wenig tun.

B: Ich schätze, „wir“ würden gerne wissen, was genau diese Energie ist? Was enthält es?

FdL: Liebe, liebste Blossom. Diese riesigen Behälter enthalten höhere Schwingungsenergien der LIEBE. Sie sind so rein und so einfach wie diese…. und doch verstehen wir, warum ihr denken würdet „na gut, dann gießt doch einfach das ganze Zeug über diesen Planeten, weil er damit bestimmt zurecht kommen würde“.

B: Yep, ihr könnt meine Gedanken lesen!

FdL: Dies könnte von euren gegenwärtigen Energien nicht ertragen werden. Wir würden sogar so weit gehen zu sagen, dass, wenn dies geschehen würde, euer Planet wieder auf seine ursprüngliche Form zurückgeführt würde…. eine Energie der Liebe. Nichts mehr übrig. Keine Welt, von der man sprechen kann. Nein…. nichts! Zurück zur LIEBE…. und das ist nicht das, was ihr oder ALLES WAS IST, zu erreichen versucht.

B: So viele Fragen, die mir durch den Kopf gehen. Also, warum jetzt? Warum sollte es geschehen, dass wir das noch einmal zur Sprache bringen? Denn, seien wir ehrlich…. wie so viele eurer Mitteilungen, könnte es für immer in den Archiven der Zeit vergraben worden sein!

FdL: Denn JETZT…. ist eine Zeit, in der wir nicht nur verdoppeln, sondern auch die Größe der “ Blöcke “ verdreifachen! Deshalb geht ihr alle durch das Ganze! Deshalb erreicht ihr den Tiefpunkt und steigt in der nächsten Minute trotzdem durch die Dächer. Die Intensität der einströmenden Energie hat einen “ Punkt “ erreicht, an dem sie perfekt ausgerichtet ist, um mit allem, was stattfinden soll, übereinzustimmen.

Alles, worüber wir in letzter Zeit gesprochen haben, ist ein Stolperstein….

B: Was? Habe ich das richtig verstanden?

FdL: Ja. Aber es gibt keinen Grund zur Sorge. In irgendeiner Weise Gestalt oder Form. Denn wir haben es vorausgesehen. Wir sind uns dessen bewusst und halten es daher für notwendig, die Vibrationen und die Situation zu „verstärken“. Es liegt an uns, die Kontrolle zu übernehmen und dafür zu sorgen, dass diese Blockade sofort abgemildert wird, damit wir alle auf einem reibungslosen Kurs weitermachen können.

B: Nun, natürlich muss ich fragen, was diese Blockade ist? Doch obwohl ich mir dessen bereits mit Respekt bewusst bin, werde ich hier wohl keine klare Antwort erhalten.

FdL: Denn das wäre nicht angebracht. Wir schlagen unsere Gegner in ihrem eigenen Spiel. Die Geheimhaltung ist in diesem speziellen Fall am besten geeignet.

B: In Ordnung. Ich werde nicht weiter drängen.

FdL: Doch wir werden in dieser Richtung weitermachen, um auch festzustellen, dass das „Verstärken“ des Sendens von Energien in höheren Dosen stillschweigend hinter den Kulissen…. eine größere Wirkung hat, als wir es je für möglich gehalten hätten.

Ja, es verursacht Turbulenzen in einer Weise, die die Energie der Wesen, die Handlungen durchführen, die sicherlich nicht aus dem Herzen kommen, völlig auf den Kopf gestellt werden.

Diese „treibende Kraft“ von Energie/Licht-Liebe veranlasst viele, „noch einmal nachzudenken! Ähnlich wie in euren Märchen, wenn die böse Hexe bereut und tugendhaft wird. Dies geschieht schneller, als wir erwartet haben, und es ist sehr freudig zu erleben.

Was diese stärkere Energie auch erreicht, ist das Auslöschen“ von Plänen, die im Gange sind, um das Gute“ zu zerstören und ein „Aufschwung“.

B: Bedeutung?

FdL: Es ist für viele von euch nichts Neues, dass es diejenigen gibt, die das Kommando /die Kontrolle über euren Planeten Erde haben, die ein Ideal haben, um die „Anzahl“ derer zu reduzieren, die auf ihm leben. Ihre Pläne, dies zu erreichen, sind sehr ernst. Dennoch gibt es bestimmte universelle „Gesetze/Regeln“, die eingehalten werden müssen, und diese laufenden Pläne brechen alle Regeln.

DAS KANN NICHT ZUGELASSEN WERDEN.

Auch wenn „sie“ denken, dass sie damit davonkommen…. wird eine Intervention eingeleitet, um solchen hinterhältigen Gedanken und Plänen entgegenzuwirken.

Egal, was einer von euch in seinem „Denksystem“ gehört oder gelesen und erhalten hat…. es wird nicht erlaubt sein, „so weit zu gehen“, wie es die Absicht der bestehenden Hierarchie ist.

Wir klären, aufgrund deiner Gedanken Blossom, dass wir in dieser “ Einstufung “ hierarchisch von denen in einem übergeordneten System sprechen, das NICHT zum größten Nutzen ist.

Wir möchten auf die Energiebehälter zurückkommen.

B: Gut. Soll ich mich hier geschickt über die „Säulen des Lichts“ einschleichen? Ich weiß, dass es Ende 2011 war, als ihr darüber gesprochen habt. Ich weiß es, weil ich einen Wutanfall hatte und beschloss, unsere Kommunikation für eine Weile abzuschalten, weil ich Zeitzonen falsch verstanden habe! Also, sind diese Behälter Teil der Säulen des Lichts?

FdL: Ja, das sind sie. Sehr gerne.

Wenn du dich erinnerst, haben wir im Channelling durch die Botschaft von einst…. erklärt, dass die ‚Energieblöcke‘ eine komprimierte Version waren. Aus Mangel an einer besseren Art, es auszudrücken.

Ein einfacherer Weg, um es bildlich darzustellen, wäre der eines kleinen Schwamms und wenn man ihn in Wasser taucht…. dehnt er sich aus. Eine dürftige, aber dennoch verständliche Analyse!

Wenn das Timing stimmt, werden daher bestimmte „Teile“ dieses Blocks vorsichtig entfernt und in eure Energiefelder abgegeben.

B: Ihr wollt noch etwas anderes sagen, bevor sie freigegeben werden, nicht wahr?

FdL: Ja. Danke…. es war eine Frage der Wortfolge. Doch um wieder in die Position zu gelangen, in der die Abschnitte vorsichtig entfernt werden…. sie werden dann … …

B: Wow! Wir beide bemühen uns hier, dies zu vermitteln. Worte, Worte, Worte. Wie Ihr sagt…. so unzureichend. Ich kann in meinem Kopf sehen, was Ihr meint, aber keine Worte zum Ausdruck bringen. Lasst es uns weiter versuchen.

FdL: Vielen Dank. Diese Abschnitte werden dann geteilt und…. wie würden wir das in euren Worten sagen? Der einfachste Weg, in Kammern zu gehen, wo ihre Rolle deutlich gemacht wird. In diesen…. in diesen „Kammern“… werden Informationen in sie „eingespeist „. Wenn das Ganze abgeschlossen ist, werden sie versiegelt“ und behandelt“, bevor sie in/auf euren Planeten entlassen werden.

B: Ich verstehe voll und ganz, dass dies nur eine Möglichkeit ist, uns zu erklären, was passiert. Denn wir haben nicht eure Technologie, die ihr in unseren „Gedankenwellen“ benutzt. Lieber Gott, ich klinge ziemlich intelligent!

FdL: Das ist genau richtig, Blossom. Es geht um so viel mehr und doch so unbeschreiblich.

B: Ich habe vielleicht schon einmal gefragt, welche Art von Informationen das sind?

FdL: Informationen, die euer Wesen bereits kennt und doch, noch nicht bereit/in der Lage war, diese zu erhalten.

Informationen, die absolut sinnvoll sind, was eure nächsten “ Schritte “ betrifft.

Informationen darüber, was genau das ist, was ihr als nächstes tun werdet.

B: Was? Jeder von uns? Nur ein paar? Was? Wie funktioniert das?

FdL: Es ist von einer äußerst komplexen Struktur. Wenn sich diese Säulen durch euren Himmel bewegen (einige sichtbar, andere nicht)…. werden sie Informationen in die Personen „einbringen“, die diese erhalten sollen. Unterschiedliche Informationen für einige, als für andere. Es geht um die Kodierung…. die uns insgesamt auf eine andere „Spur“ führt.

B: Großer Gott! Ich könnte mir das nicht ausdenken, wenn ich wollte!

FdL: Die Codes innerhalb jedes lebenden Organismus, jeder Seele, sind einzigartig und individuell und verändern sich, wie wir bereits besprochen haben, ständig. Die Codes innerhalb der Säulen und die Energien, die aus diesen Behältern kommen, sind „aufeinander abgestimmt“ und ändern sich entsprechend, um mit der ihnen jeweils zugehörigen „Zwillingsenergie“ während der Durchquerung an Ort und Stelle zu „fallen“.

B: Das ist atemberaubend! Obwohl, umwerfend und sehr viel „außerhalb dieser Welt“…. es ist irgendwie Computing mit meinem Verständnis… und glaubt mir, ich bin kein Raketenforscher! Ihr meint also…. kurz gesagt… dass diese Säulen des Lichts… und auch ganz allgemein die Verdreifachung der durchgehenden Energiewürfel… informatorisch kodiert sind? Diese Codes ändern sich ständig, um mit den sich ständig ändernden Codes übereinzustimmen, die jedes Individuum auf dem Planeten mit jedem Gedanken hat…. und wenn es vorbeikommt… mit demjenigen übereinstimmt, in dieses Individuum eindringt…. die Informationen, für den es bestimmt ist….?

FdL: In einer Nussschale …JA.

B: Wenn ich es für angebracht hielt, in diesen Mitteilungen zu fluchen, könnte ich einen fallen lassen, der jetzt mit F beginnt und in Großbuchstaben! Nicht nur das…. Ich kann nicht glauben, dass ich das alles mitbekommen habe!

FdL: Du hast es gut und einfach gemeistert. Du unterschätzt deine Fähigkeiten sehr.

B: Eigentlich bin ich mir sehr wohl bewusst, dass mein Verständnis darauf beruht, dass Ihr mir dabei geholfen habt. Dennoch werde ich das Kompliment annehmen! Ich denke, wir sind jetzt fertig…. und auch, wenn man bedenkt, dass all dies der Botschaft von 2010 hinzugefügt wird; so kann es sein, dass das Gehirn vieler Seelen jetzt erschöpft ist.

FdL: Nochmals vielen Dank an den Herrn für seine gründliche Suche. Wir wissen, dass du nicht die Zeit, die Neigung oder die Geduld gehabt hättest, dies zu tun.

B: Richtig! Ich weiß, dass er überglücklich ist, nur weil ich gesagt habe, dass ich es bei der nächsten Kanalisierung sicherlich erwähnen werde. In seinen Worten: „Was für ein unerwarteter Leckerbissen, den ich erhielt, als ich eure Texte im Umkreis von etwa 5 Jahren durchkämmte. Es fühlte sich an, als wäre ich in eine Art „Zeitmaschine“ getreten und schwebte durch eine mit Gold & GEM gefüllte Kammer. Vielleicht eine Erinnerung für uns alle, wenn wir nichts Besseres zu tun haben (????), um dasselbe zu tun!

Vielen Dank Leute. Es wird einfach immer mehr „da draußen“. So unwirklich, von allem, womit ich aufgewachsen bin…. doch, so „real“ in der Annahme der Wahrheit durch meine Seele…. In Dankbarkeit, In Liebevollem Dienst, ICH BIN.

FdL: Wir genießen unsere Kommunikation sehr und sind auch in Dankbarkeit, von einem solchen Dienst zu profitieren.


Please revisit The Invocation ‚We are the Game Changers‘ whenever the mood takes you … to keep the Energy as HIGH as we can.

http://youtu.be/MYeqbshjgmA

Make every day a HAPPY HUMAN DAY! http://www.youtube.com/watch?v=5_DDBfwTX1g&feature=youtu.be

The link to be able to access all my YouTubes is http://www.youtube.com/user/isjaabmo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen