2019-04-11

Celia Fenn: Facebook Eintrag vom 11.04.2019


Ich habe mir diese Woche etwas Auszeit genommen, um nur (DA) zu SEIN und um über die gewaltigen Veränderungen nachzudenken, die gerade in unseren Realitäten geschehen.

Es scheint mir, dass diese gewaltigen Veränderungen auch in der spirituellen Welt stattfinden, in der viele unserer „Anführer“ nun die Erde verlassen, weil sie ihre Missionen erfüllt haben und bereit sind, „heimzukehren“.

Aber es gibt auch eine neue Welle der Spiritualität, die sich mehr auf die galaktischen Energien und unsere Verbindung – nicht nur zur Erde, sondern auch zum Kosmos – konzentriert. Und auch um die Fragen, warum wir hier sind und was wir zu dieser Zeit in diesem Leben erreichen wollen.

Es ist ein „Quantensprung“ in unseren spirituellen Perspektiven, wo wir uns als befähigte Schöpferwesen sehen, die in mehreren Realitäten und auf verschiedenen Zeitebenen existieren können. Während wir in unserem Aufstieg (gleichzusetzen mit unserer Evolution) voranschreiten, werden wir uns immer mehr bewusst, wie sehr sich dies von der Spiritualität unterscheidet, die wir möglicherweise noch in früheren Jahren erlebt haben.

Heute sind wir uns der Sonne und ihrer Auswirkungen auf unser Leben sowie der galaktischen und kosmischen Strahlung – wie dem Photonengürtel und den Plasmawellen – bewusst. Wir sind uns bewusst, dass wir Informationen mit all jenen in anderen / höheren Dimensionen austauschen können, indem wir einfach unsere telepathischen Fähigkeiten entwickeln (ausgestalten und nutzbar machen).

Wir sind uns bewusst, dass unser Lichtkörper aktiviert wird und sich unser physischer Körper täglich verändert, je mehr DNS-Codes aktiviert werden.

Wir leben in einer wundersamen und wundervollen Zeit, da mehr und mehr der Aspekte sichtbar werden, die sich uns nach und nach erschließen.

Vor allem aber ist uns bewusst, dass es die göttliche Liebe und das Mitgefühl sind, die uns alle in diesem Wunder – genannt Leben – verbindet.

Und wir sind uns bewusst, dass der Weg, um hier und jetzt zu leben, darin besteht, sich auf unsere Verbindung zu unserer Seele und unserem Geist / Spirit zu konzentrieren und sich von der linearen Zeit zu trennen und einfach im gegenwärtigen Moment zu sein, der alles enthält, was wir brauchen.

Liebe und Segen für alle

https://www.facebook.com/celiastarchild

Originalbeitrag: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10213342377546124&set=a.1124648848615&type=3

© Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen