2019-04-30

Tagesbotschaft von Erzengel Gabriel für den 30. April 2019


30. April 2019

Die meisten von euch wurden dazu erzogen, euer Verhalten an eine Version dessen anzupassen, was andere denken, dass ihr sein solltet. Dies wurde dadurch erreicht, dass man euch beschämt, bestraft und kritisiert hat, damit ihr euch einpasst. Beurteilung und Kontrolle bilden den Mittelpunkt all dessen. Dies ist ein System der Nichtakzeptanz und der bedingten Liebe. Ihr seid auf dem Planeten, um euch über all das hinaus zu begeben und neue Wege des Seins zu verankern.

Eure Angst vor einem Urteil verschwindet, wenn ihr versteht, dass andere Menschen einfach nicht dazu qualifiziert sind, über euren ganz eigenen, einzigartigen Lebensausdruck zu sprechen. Sie können nur Ratschläge geben, die auf dem beruhen, was für sie das Beste wäre. Wenn sie genügend entwickelt wären um eure gesamte Seelenmission zu verstehen, hätten sie kein Interesse daran, euch zu beurteilen. Schon die Tatsache, dass sie urteilen, sagt euch, dass sie nicht dazu qualifiziert sind, zu beraten.

Bedingte Liebe ist ein Mittel zur Kontrolle. Euch als erwachenden Menschen geht es um Freiheit und Ausdehnung. Ihr seid nicht länger daran interessiert, eure Macht an ein altes, veraltetes System abzugeben. Vielmehr engagiert ihr euch in der Erschaffung neuer Vorlagen und Muster für bedingungslose Liebe und Akzeptanz. Ermutigung und kreativer Selbstausdruck ist es, was eure Seele unterstützen und erleben möchte.

Der Hauptpunkt dieser Botschaft ist, dass wenn der nächste Schritt eurer evolutionären Reise darin besteht, euch über diese missbräuchlichen Zwänge und Beschränkungen hinaus zu entwickeln, ihr im Inneren bei eurer Selbst-Behandlung beginnen müsst. Ihr müsst diese alte Konditionierung und das Missbrauchs-Muster mithilfe von achtsamen Selbstgesprächen loslassen, die ermutigend, akzeptierend und voller liebevoller Anleitung sind, um den Zyklus ein für allemal zu durchbrechen. Wir hoffen, dass ihr euch heute dieser heiligen Mission verpflichtet, denn ihr könnt euch schlicht nicht in die Erleuchtung 'hinein-drangsalieren'.

29. April 2019

Eine der wichtigsten Veränderungen, die ihr als erwachende Menschen durchlaufen könnt, ist der Übergang von Entscheidungen, die auf dem basieren, was andere denken, hin zu Entscheidungen, die auf dem basieren, was für euch und euren eigenen einzigartigen Lebens-Ausdruck richtig ist. Dies beinhaltet, über alte Konditionierungen hinauszugehen wie auch eurer eigenen Weisheit und eurer göttlichen Fähigkeit zu vertrauen, die Rolle des einzigen Experten für euch zu übernehmen. In vielerlei Hinsicht ist dies ein spirituelles Coming Out oder Sich-Outen, wobei ihr eurer Meisterschaft und Wahrheit ermöglicht, zu leuchten, so dass ihr endlich auf eine authentische und kraftvolle Weise leben könnt. Lasst uns euch versichern, dass dies etwas ist, das gefeiert wird und eine große und tiefgreifende Veränderung in eurem Leben ankündigt, denn alles kann jetzt beginnen, euer wahres Ihr, dein wahres Du zu reflektieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen