2019-05-15

Andrea Riemer: Was ist Spiritualität? – SpiritCast Mai 2019

Was ist Spiritualität?

Spiritualität, vor einigen wenigen Jahren noch ein Insiderbegriff aus der Eso-Szene, ist heute in der Mitte der Gesellschaft angekommen.

Warum ist dies so? Gibt es dafür einen speziellen Grund oder gar mehrere Gründe? Einer dieser Gründe mag die von vielen anerkannte große Veränderung im Außen sein. Sie verunsichert Menschen, da Altbekanntes nicht mehr wirkt.

Wohlvertraute Instrumente sind stumpf geworden.

Gleichzeitig leben wir in einer Informationsgesellschaft, in der Raum und Zeit eine neue Bedeutung erhalten. Viele Menschen suchen nach dem Sinn ihres Daseins. Das Angebot ist auf diesem Findungsweg ist mittlerweile vielfältig. Die Gefahr einer Inflationierung ist groß. Wenn alles spirituell ist, ist nichts mehr spirituell.

Zu wissen, worüber man bei Spiritualität spricht, was sie bedeuten kann, wo sie sich von der Esoterik und der Religion unterscheidet, ist wesentlich – denn:

Sprache schafft Bewusstsein.

Und – Bewusstsein ist gemeinsam mit Achtsamkeit ein wesentliches Element von Spiritualität der Neuen Zeit. Nur wer gehimmelt und geerdet ist und dies im Alltag lebt, hat erfasst, was Spiritualität bedeuten kann. Das ist weder einfach noch immer durchgängig angenehm in der Umsetzung. Oft stoßen bereits die viel zitierte Disziplin und die Notwendigkeit, immer wieder und wieder zu üben, Menschen ab.

Auch hier ist man vom „quick fix“ und den „instant Lösungen“ verwöhnt. Wahre Spiritualität, die gehimmelt und geerdet ist, die auch im Alltag – jenseits von teuren Seminaren und schicken Workshops – gelebt und verinnerlicht ist, ist mit Disziplin und Hingabe untrennbar verbunden. Ansonsten verbleibt sie in einer kurzzeitig wirksamen Oberflächenpolitur.

Diese Gedanken sollen motivieren, in sich hineinzuhören, sich zu informieren – denn Wissen schützt in einer Zeit, wo vieles möglich und weniges verbindlich ist.

Dann hat wahrhaftige Spiritualität auch eine Chance, im Alltag zu bestehen und zu einer echten Veränderung im Leben und in der Lebensqualität beizutragen. Dann ist Spiritualität wahrlich in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen.

SpirtCast Mai 2019 – Was ist Spiritualität?


Am 15. Juni 2019 erscheint auf spirit-online.de der nächste SpirtCast mit dem Thema:

Was heißt es, das Herz zu öffnen?
Veranstalterin Andrea Riemer

Andrea Riemer hat es nach einer 25 Jahre umfassenden, internationalen wissenschaftlichen Karriere in Strategie und Sicherheitspolitik gemeistert, sich seit 2012 als gefragte Autorin und Beraterin in Fragen zu Bewusstsein und Achtsamkeit zu etablieren.

Sie gilt mit ihren Arbeiten als Vordenkerin, die abstrakte Überlegungen mit praktischen Übungen für den Alltag gekonnt verbindet. Bewusstsein und Achtsamkeit sind für lebendiges Leben. Lernen Sie bei einer, die es Ihnen vorlebt.

Zudem gibt es auf spirit-online.de eine Serie zum Thema „Bewusstseinsrevolution“, die sich u.a. von der globalen bis zur individuell-persönlichen Ebene mit dem laufenden Umbruch und wie man sich orientieren kann, auseinandersetzt.

Diese Beiträge finden Sie >>> HIER

15.05.2019
Dr. Andrea Riemer
www.andrea-riemer.de

Quelle: https://spirit-online.de/was-ist-spiritualitaet-spirit-cast-mai-2019.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen