2019-09-30

Tagesbotschaft von Erzengel Gabriel für den 29. September 2019


29. September 2019

Welcher Teil von euch braucht heute eure Liebe und Aufmerksamkeit? Das Heilendste, was ihr tun könnt, ist, jeden Aspekt von euch selbst anzuerkennen, zu pflegen, zu lieben, anzunehmen, zu ermutigen und zu feiern, der nicht alles das erhalten hat, was er brauchte. Dies ist ein kraftvoller Akt der Selbstliebe und Integration, und einer, der sich durchaus innerhalb eurer Fähigkeiten befindet.

28. September 2019

Eine wunderbare Frage, die ihr euch selbst stellen könnt, wenn ihr euch energetisch überfordert fühlt, ist: "Was wird mir heute Behaglichkeit bringen?" Viele von euch denken, Behaglichkeit sei, in einem weichen Nest zu sein und sich kaum zu bewegen. Aber Behaglichkeit, Wohlergehen kann auch aus der Natur kommen, daraus, euren Körper zu bewegen, inspirierte Dinge zu tun, die Ausdehnung und Entfaltung anzunehmen und die Gaben dessen zu nutzen, was auch immer von der neuesten Energiewelle unterstützt wird. Ihr selbst entscheidet, was für euch Wohlergehen oder Behaglichkeit ist, und sie können sich auf viele verschiedene Arten zeigen, abhängig davon, welches zur jeweiligen gegebenen Zeit eure Bedürfnisse sind. Erkennt, dass ihr das Wohlergehen oder die Behaglichkeit, die ihr sucht, jederzeit entdecken könnt, indem ihr euch selbst die Erlaubnis gebt, den subtilen Anstößen und Knüffen eurer Seele zu folgen.

27. September 2019

Ihr Lieben, ihr müsst euch niemals Gedanken darum machen, euren höchsten Lebens-Ausdruck zu bejahen, denn die Entfaltung ist vollständig darauf ausgerichtet, dass ihr euch in genau dem Tempo bewegt, das für euch, euer Wohlergehen und die Mission eurer Seele am besten ist. Das bedeutet, dass ihr eine Ruhepause dafür ehren könnt, da sie einen großen Sinn und Wert für euch hat. Es bedeutet auch, dass ihr keine Angst haben oder überfordert sein müsst, wenn eine schnelle Vorwärtsbewegung stattfindet. Vertraut. Bewegt euch mit den Energien. Wisst, dass eure Unterstützung vorhanden ist und dass ihr hart dafür gearbeitet habt, diese nächste aufregende Phase eures Lebensausdrucks zu erreichen. Ihr seid bereit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen