2019-11-18

Benjamin Fulford: Der finale Showdown mit den Ältesten von Zion zeichnet sich ab - 18.11.2019


[Teil 1 übersetzt von max Teil 2 von thomas]

Es ist an der Zeit, die Dinge beim Namen zu nennen. Die meisten Probleme der Welt stammen von einer Gruppe, die als die Ältesten von Zion bekannt ist. Das ist eine unbestreitbare Tatsache und hat nichts mit dem jüdischen Volk zu tun. Vielmehr ist es eine Gruppe von Inzuchtfamilien, die die meisten Unternehmen der Welt besitzen und sich vorgenommen haben, 90% der Menschheit zu ermorden und den Rest zu versklaven. Deshalb haben sie 6,4 Billionen Dollar für Krieg und Massenmord ausgegeben (nach jüngsten Berechnungen des Watson Institute), seit sie ihre Terroranschläge vom 11. September 2001 und ihren faschistischen Staatsstreich organisiert haben.


https://watson.brown.edu/costsofwar/

Das wäre genug Geld, um die Armut zu beenden, die Umweltzerstörung zu stoppen und die Menschheit ins Universum zu bringen. Stattdessen wurde es für ein Projekt zur Schaffung eines Groß-Israels ausgegeben, von dem aus die Überlebenden ihres geplanten künstlichen Armageddons regiert werden sollten. Lassen Sie uns klarstellen: Das Problem liegt bei der Gruppe von Inzuchtfamilien, die den Monotheismus kontrollieren.

Zur Erinnerung: Wir werden von einem Regierungs-(Kontroll-)ment (Geist) regiert, der Religion benutzt (re-ligare: um uns wieder zu binden), um uns in eine Faszii (ein Bündel von Stöcken) oder einen Faschismus zu bündeln. Der Faschismus wird auch als "Herrschaft der Unternehmen" bezeichnet. Eine Schweizer Studie hat gezeigt, dass 737 Personen 80% der transnationalen Unternehmen weltweit kontrollieren.

https://arxiv.org/PS_cache/arxiv/pdf/1107/1107.5728v2.pdf

Diese Menschen sind auch als die Ältesten von Zion bekannt. Sie kontrollieren ein System der babylonischen Schuldsklaverei durch ihren Besitz der meisten Zentralbanken der Welt. Aus diesem Grund kontrollieren ihre Bediensteten, die oberen 10% der Bevölkerung, 93,2% des weltweiten Finanzvermögens, während die unteren 90% mit 72,4% der Schulden belastet sind.

Dieses System ist auf dem Weg zum Zusammenbruch.  Unruhen und zivile Unruhen in Algerien, Bolivien, Großbritannien, Chile, Dänemark, Ecuador, Ägypten, Frankreich, Guinea, Haiti, Honduras, Hongkong, Iran, Irak, Kasachstan, Libanon, Pakistan und Spanien teilen ein großes Misstrauen gegenüber der herrschenden Elite. Die Bauern mit den Mistgabeln stehen vor den Toren.

Außerdem hat das gesamte Unternehmensfinanzsystem, wie letzte Woche bereits besprochen, den Bezug zur Realität völlig verloren und funktioniert nicht mehr. Die folgende Grafik zeigt, dass Aktienmarkt und Realwirtschaft nicht mehr korrelieren.


https://www.zerohedge.com/s3/files/inline-images/GDP-Wilshire.png?itok=zCZpD5XK

Wir möchten hinzufügen, dass die BIP-Zahlen stark übertrieben sind und keine Einkommensungleichheit widerspiegeln, was bedeutet, dass die Situation noch viel schlimmer ist als in der Grafik dargestellt. Im Moment zeigen Indikatoren für die reale Wirtschaftstätigkeit, insbesondere in den Vereinigten Staaten, dem Epizentrum dieser Krise, dass eine schwere Rezession bereits begonnen hat. Und doch erreicht die Börse Rekordhöhen.

Das Federal Reserve Board der Kabale pumpt beispiellose Summen in das System, um eine Kernschmelze zu verhindern. Es sieht jetzt so aus, als ob etwas mit dem Namen Collateralized Loan Obligations (CLOs) der Ground Zero des Zusammenbruchs sein wird. Dies sind Bündel von Junk-Darlehen, die nach der gleichen Logik arbeiten, die den Zusammenbruch von Lehman Brothers verursacht hat. Das heißt, die finanziellen Zauberer denken irgendwie, dass, wenn man viele kleine Stücke Müll nimmt und sie in einen großen Müllsack legt, sie aufhören, Müll zu sein. Diese Grafik zeigt, dass das Problem diesmal mindestens doppelt so groß ist wie die Lehman-Krise.


https://www.zerohedge.com/s3/files/inline-images/3-Fed-repo-operations-768×452.png?itok=431QWT2b

Diese drohende Implosion und Revolution ist wahrscheinlich der Grund, warum die Anbeter der Schwarzen Sonne in der P2 Freimaurerloge letzte Woche die White Dragon Society kontaktiert haben. Der P2-Vertreter sagte, dass Papst Franziskus, der Japan vom 23.-26. November besucht, von ihnen kontaktiert würde, um eine Abmachung auszuhandeln. Die P2 sind aufgebracht über den Plan der Chinesen, für 10 Billionen Dollar jährlich eine „bis 2050 wirtschaftliche Erde-Mond-Weltraumzone“ zu schaffen, weil sie nicht denken, dass die Erforschung des Weltraums „von einer einzigen Rasse dominiert“ werden sollte.

Der P2 wurde erzählt, es sei Zeit, Abe Shinzo, ihren Marionetten-Sklaven-Premierminister in Japan, zu entfernen. Abe bekommt seine Befehle von Michael Greenberg vom CSIS. Der CSIS berichtet an die Georgetown-Universität, die an die Jesuiten und den Papst berichtet und diese an die P2. Es gibt Anzeichen, dass dieser Prozess bereits begonnen hat, weil die japanische Presse eine Kampagne gestartet hat, in der Abe beschimpft wird.

https://www.japantimes.co.jp/news/2019/11/16/national/abes-record-breaking-tenure-rocked-fresh-cronyism-scandals-blossom/#.XdDFyeTsbIU

Den Römern wurde auch aufgetragen, bei dem britischen, chinesischen und Pentagon-Plan mit an Bord zu kommen, eine meritokratische Zukunftsplanungsagentur einzurichten. Das würde sicherstellen, dass die Erforschung des Weltraums kein chinesisches Monopol wäre. Ihnen wurde außerdem gesagt, dass ein Jubeljahr notwendig ist.

Die Römer müssen auch Klarheit über den 11. September, Fukushima und andere Verbrechen herstellen, wenn sie möchten, dass ihnen vergeben wird und sie in die Schaffung einer neuen „Raumschiff-Enterprise-Welt“ eingeschlossen werden sein möchten, die sie behaupten, sich zu wünschen.

In der Zwischenzeit, um den Druck hochzuhalten, ist die Kolonie der gehirngewaschenen Zionistensklaven in Israel unter totaler Belagerung, sagen Pentagon-Quellen. „Israel ist eingekesselt, mit einem russischen U-Boot in seinen Hoheitsgewässern“, sagen sie. Das bedeutet, dass es „durch nukleare Torpedos, die jederzeit starten können“, ausgelöscht werden kann, erklärten sie. Außerdem: „Die Hisbollah ist bis an die Zähne bewaffnet, [israelische] Drohnen werden heruntergeholt und seine eigene Luftabwehr wurde von Russland rekonstruiert“, sagen sie. Das heißt, dass das Projekt für ein Großisrael vorbei ist.

Die krypto-satanistische Kolonie von Saudi-Arabien ist laut den Pentagon-Quellen ebenfalls in tiefen Schwierigkeiten. „Nachdem der frühere Armeegeneral und CIA-Direktor David Petraeus sagte, den Saudis würde ‚das Geld ausgehen‘, wird der ARAMCO-Börsengang von den BRICS, Hedgefonds, ausländischen Investoren, Renten, Staatsfonds, Versicherungen, staatlichen Unternehmen und praktisch jedem boykottiert, nicht nur wegen geopolitischer, militärischer und Vertrauensangelegenheiten, sondern auch Sorgen hinsichtlich Umwelt, Sozialem und Regierung“, erklären die Quellen.

Zurück dagegen in den US verspricht die Pentagon-Quelle: „GROSSE Dinge werden nach der Verurteilung von [US-Präsident Donald] Trumps Freund Roger Stone herauskommen.“
Wir können nur vermuten, was die „GROSSEN Dinge“ sein werden, aber die größte Sache, von der wir uns vorstellen können, dass sie zu Fall gebracht wird, ist die BIZ, die in Privatbesitz befindliche Zentralbank der in Privatbesitz befindlichen Privatbanken.

So, wie es jetzt aussieht, werden Inflation und Deflation von den überholten Methoden des BIZ-Regimes verursacht, laut einer europäischen königlichen Quelle. „Die Abendessen im 18. Stock der BIZ, bei denen keine Protokolle oder Aufzeichnungen gemacht werden, sind es, wo die Zentralbanker der Welt entscheiden, wie die Dinge laufen werden“, sagt er.

Dieses durch ein "quantenbasiertes System, das diese Bankmittelmänner ausschaltet" zu ersetzen, versuchen die Regierungen des Westens um jeden Preis zu verhindern, sagt er. „Das Problem ist, dass die Regierungen viel zu weit unten in der Nahrungskette sind, zu weit unten in der Gehaltsstufe, und, um ganz ehrlich zu sein, wahrscheinlich zu sehr in Furcht vor der ‚Mafia‘“, um die BIZ zu Fall zu bringen. Darum hat dieser Autor eine militärische Operation empfohlen, um die BIZ und ihre Schwesterinstitution CERN auszuschalten.

Selbst wenn das Pentagon es nicht schafft, zu handeln, sind die Asiaten dabei, laut einer CIA-Quelle in Asien. Sie sagt uns:

„China hat mehr als 20.000 metrische Tonnen Gold. Sie werden das benutzen, um die neue Kryptowährung zu stützen oder es als Teil der neuen globalen Währung zu benutzen, wobei bei beiden Russland, der Iran, Indien und Indonesien ebenfalls eine Hauptrolle [darin] spielen. Jedes dieser Länder hat mindestens 10-15 metrische Tonnen Gold, das als Stütze einer neuen Währung dienen kann. Jedes der beiden Szenarien wird den Petrodollar zu Fall bringen. Das ist der Hauptgrund, warum der Agent der khazarischen Kabale, der sich als MBS [Mohammed Bin Salman] ausgibt, darauf drängt, Aramco so schnell wie möglich an die Börse zu bringen. Sie wissen, dass das Spiel bereits beendet ist. Sie versuchen, soviel Geld wie möglich herauszuziehen und es unter sich zu verteilen, bevor alles zusammenbricht.“

Das Pentagon kann helfen, sicherzustellen, dass der Zusammenbruch nicht zu Chaos und Blutvergießen führt, indem es die Zwietracht säende Medienpropagandamaschine schließt. Letzte Woche war diese voll mit einer gefälschten Show, die Computergrafiken mit verhafteten Politikern wie Adam Schiff und Nancy Pelosi zum Inhalt hatte. Eine Reporterin mit einen Presseausweis für Washington, D.C. erzählt uns, sie sei nicht in der Lage, irgendeine Antwort auf die Anfrage zu bekommen, bei den sogenannten „öffentlichen Anhörungen“ dabei zu sein.

Die Entsendung von Spezialkräften, um WarnerMedia, Walt Disney, Viacom, Rupert Murdochs News Corp, CBS Corporation, NBCUniversal, Google und Facebook zu besetzen, ist eine weitere Empfehlung. Alle diese Unternehmen müssen gezwungen werden, ihre Nachrichtenaktivitäten auszugliedern und sie unter die Kontrolle von faktenprüfenden, wahrheitssuchenden Journalisten zu stellen.

Um damit erfolgreich zu sein, müssen sie ebenso die CIA- und Mossad-Spottdrossel-Medienoperationen übernehmen, die für so viele gefälschte Berichterstattungen und drehbuchgesteuerte Nachrichten-“Ereignisse“ verantwortlich sind wie Sandy Hook und die Bombe beim Boston-Marathon.

Schließlich müssen sie die Mitglieder der Familien hochnehmen, die die Fortune-500-Unternehmen durch ihre Stiftungen und andere Einrichtungen kontrollieren. Die meisten der 737 Leute, denen die Unternehmen gehören, sind in Europa, daher müssen auch Verhaftungen vorgenommen werden, wenn diese Operation Erfolg haben soll.

Bisher ist das einzige Unternehmen, von dem die Pentagon-Quellen uns im Einzelnen mitgeteilt haben, dass sie es im Visier haben, Boeing. Hier sagen sie, dass Boeing Verträge mit der NASA und dem Verteidigungsministerium verlieren wird „wegen seiner Weigerung, funktionierende Sauerstoffsysteme und blitzschlagsichere 787 zu liefern“, wie auch für „andere schlampige Arbeiten, die Profit über die Sicherheit stellt“. Boeing sieht sich auch „Boykotten von Fluggesellschaften, Piloten, Flugbegleitern, Aufsichtsbehörden, Flugzeugvermietern und der fliegenden Öffentlichkeit“ gegenüber, sagen sie.

Während der Angriff auf Boeing wegen deren Inkompetenz zu begrüßen ist, sollten wir nicht vergessen, dass es nicht Inkompetenz war, die zu den Abstürzen führte, die zur Krise dieses Unternehmens führte. Die Abstürze wurden durch den absichtlichen Einsatz einer ferngesteuerten Einführungsausrüstung verursacht, die seit den späten 1990ern in allen Airbus- und Boeing-Flugzeugen installiert wurde.

Das ist die Art von Problemen, die am besten durch einen Wahrheits- und Versöhnungsausschuss behandelt werden kann. Während in der Tat einige Verbrechen wie die Massenmorde und Kannibalismus von Kindern nicht vergeben werden können, kann viel Anderes das durchaus. Ein Wahrheits- und Versöhnungsprozess könnte der beste Weg sein, den Planeten zu befreien. Wie Jesus Christus einst den Juden sagte: „Die Wahrheit wird euch frei machen.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen