2020-05-23

KOSMISCHES GEFLÜSTER: NEWSTICKER 22/5


22/5/4 – 13 das Göttlich Weibliche.

Zum ersten Mal überhaupt erleben wir die exponentielle Erweiterung des Starcode 13 in aufeinander folgenden Sterncode-Ereignissen.

Die Übertragung der Zentralsonne mittig im Plejadenportal hat vorgestern mit einem Paukenschlag der Energieanhebung des Starcode Sequenz 11 aktiviert und gestern 1 -2 -1 zum Maifinale die Portale eurer aller Tempel weit geöffnet.

Zusätzlich encodiert ein zauberhafter Neumond heute in wenigen Erdenstunden (MESZ 19:38:52h/ 10 Vollendung und Beginn eines atemberaubenden Zyklus im Haus Zwilling – die Grundfeste/Bausteine des Göttlich Weiblichen der höchsten Harmonie in Materie des Lebens entfaltet an Neumond.

Viele Jahrtausende des Selbstzweifels und Ungleichgewichts werden nun aus den Datenspeichern der Erinnerung des Lebens gelöscht.

Ein Energietsunami einschneidender, nachhaltiger Verschiebungen erreicht all unsere individuellen lebendigen Erscheinungen – das manifeste Erwachen in Materie des Göttlich Weiblichen- Starcode 13/4 und Alcyones Vollendungscodierung 222 : 222 : 222 – die energetische Verschmelzung deiner 2 Multidimensionalen Körper zur Union mit deiner Physis in dieser Realität der aktuellen Materie- eine neue Einheit der Ganzheit materialisiert JETZT.

Seit geraumer Zeit kannst du bereits feststellen, immer wenn euer Planet, eure Homebase eine höchst magische mikro-subatomare Myonenflutung erreicht und entfaltet, geht es dir, wenn du bewusst mit deiner Vibration in Einklang lebst, äußerst hervorragend. Du lebst deine wahre Natur jenseits der 110 Hz und die ist so lichtvoll das nichts diese trüben kann.

Wenn jedoch der Pegel eures Planeten, eurer Homebase unter 80 sinkt erlebt ihr eine völlige Zerschlagenheit, eine Art Rückfederung des Bungee Effekts –

Als Erdling/Mensch findest du dich in der Spirale des körperlichen Effektfeldes. Während dich deine Hüter Hinweise in dich, dein tiefstes Inneres exportieren, nimmst du den wachsenden Schmerz wahr. Noch fällt es dir in dieser Erfahrung schwer dich genau in dieser Spirale auf den Lehrinhalt zu fokussieren, dich dem zu widmen was dich an deine Beharrungskraft kettet.

Das Lebensrad des 4er Zyklus mag dir, als Mensch, noch vor seiner Mitte, bereits schwerwiegend langatmig in seiner voluminösen Masse schmerzhaft zäh erscheinen, doch der Wandel eurer Homebase, eurer Erde geschieht nur durch Input –Frequenz-Vibes – für den Output- Auflösung niederer Schwingungs-sphären und ihre wiederkehrenden Muster/Programmierungen. Die großen Kräfte der Anziehung und Abstoßung, Strom und Magnetismus für kontinuierliche Anpassung der inneren Beziehungsinteraktionen zur Außen Beziehungs-Interaktionen.

Du erlebst großartige epische Verschiebung und bemerkst sehr wahrscheinlich jede jetzt noch so kleine Upgrade des Altar Major Chakra. Das zusammenfügen und die Ausdehnung der wahren Herzfraktale.

Es ist nicht ungewöhnlich wenn dir dein Kopf, Hypophyse, Hypothalamus und Epiphyse, dein Kiefer, und heute und die nächsten Tage den Verteba Prominens, dir Druck- und Schmerzempfinden ähnlich eines schweren Hämatoms vermitteln. Verspannungen, Schmerzhafte Klumpen/Knödel im Hals/Kehlkopf, Migräne, Schulter/Kiefer Linie, schwere Müdigkeit, massives Herzflattern sind die Korrespondenz der Physis dieser Anhebung.

Alles um deine neue DNA , mRNA zu entzünden, wenn die Einbettung deiner Multidimensionalen Identität geschieht. Ein Upgrade, das dir ermöglicht deinen höchsten Bewusstseinszustand zum ersten Mal in im Prozess der Verschmelzung, dein Licht der Wirklichkeit für einen längeren Zeitraum- ohne Unterbrechung wieder in die menschliche Beharrungskraft zu fallen- halten zu können. Intuition und Kommunikationsfähigkeit mit dem Kosmos erheben ihren Klang der Klarheit in eine neue nie dagewesene Ebene – minimiere deine Ablenkungen für die Fein Justierung.
Sonne und Mondin verschmelzen sich bei 2°.

Merkur Herrscher des Hauses Zwilling vereint mit dieser Neumondin im selbigen, platzieren bei 20°
Venus enger rückwärts laufender Tanz (seit 13/5 ) mit Merkur bei 20°
Neptun wandert gleichfalls bei 20°.

Auch die alchemistischen Transite von Jupiter, Saturn, Merkur und Neptun, werden durch die Neumondin aktiviert

Ein fantastisches Trigon zu Saturn im Wassermann verwebt und erklärt die neuen, aufregenden Erkenntnisse, die du erfahren/erleben darfst.

Niemals zuvor war der Ruf, das Göttlich-Weibliche zu umarmen, so laut wie jetzt, es liegt an dir dem höchsten deines Selbst Ausdruck zu verleihen und damit Liebe zu säen.

Sind so mächtige Portale geöffnet findet durch die Dualität auch die Dunkelheit diese Tore, weshalb ebenso viel Zerrissenheit Angst, Wut im Ego an die Oberfläche quellen können, bist du es der die Sequenz der Energie verändern kann.

Seit dem Moment an dem du hier geboren wurdest, erlernst du die Sprache des Omniversum, den Kosmos der Sterne aller Lebendigkeit, erinnere dich an deine natürliche Fähigkeit deine Instinkte, deine Intuition zu nutzen, denn es ist die Dunkelheit in der du erkennst wo das Licht leuchtet.

Wir sehen uns, ich sehe dich, ewiglich verbunden, pulsierend leuchtend in Liebe

J.A.

Keine Kommentare:

Kommentar posten