2021-06-17

19.06.2021 IN BERLIN: KEINE SPALTUNG MEHR, WIR SIND EINS. WIR – ALS VOLK – FORDERN DEN SOFORTIGEN RÜCKTRITT DER REGIERUNG AUF DER GRUNDLAGE DES GG, ARTIKEL 20, ABSATZ 4



Am 19. Juni 2021 findet in Berlin eine Veranstaltung – keine Demonstration oder Kundgebung, ohne Bühne und Parolen – unter folgendem Motto statt:

ZEIT FÜR VERÄNDERUNG: ES REICHT.

Wir sind menschlich. Wir sind selbstbestimmt. Wir sind eigenverantwortlich. Und wir haben ALLES versucht. Jetzt berufen wir uns auf unser Recht:

Artikel 20 Absatz 4 GG

WIR – ALS VOLK – FORDERN DEN SOFORTIGEN RÜCKTRITT DER REGIERUNG – FÜR FRIEDEN, FREIHEIT, EINIGKEIT, GERECHTIGKEIT!

Keine Demonstration, keine Veranstaltung, keine Reden – es ist alles gesagt. Keine Fahnen, keine Symbole, keine politischen Gruppierungen – wir lassen uns nicht spalten.

Wir kommen als Menschen. Der Souverän fordert seine Rechte zurück.

Am 19.06.2021 nehmen wir in Berlin unser Schicksal in die Hand. Endlich.

Wir sind kein Verein, keine wirtschaftliche Vereinigung. Wir sind Menschen wie du und ich, die unentgeltlich ihre Freizeit investieren. Aus diesem Grund sehen wir von finanziellen Unterstützungen in Form von Spenden ab.



WER STECKT HINTER DIESER AKTION?

Der zündende Funke kam von Georg. Die Umsetzung des Ganzen erfolgt von vielen Menschen, die sich zusammengeschlossen haben und ihre Fähigkeiten mit einbringen. Der „Veranstalter“ sind wir Menschen.

IST DIE VERANSTALTUNG EINE DEMO ODER KUNDGEBUNG?

Nein, ganz ausdrücklich nicht. Niemand hat irgendetwas angemeldet oder irgendwen um Erlaubnis gebeten. Wir gehen einfach alle gemeinsam friedlich auf die Strasse und berufen uns dabei auf Artikel 20 Absatz (4) des Grundgesetzes, das Recht auf Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist. Dieser Artikel ist übrigens mit dem Naturrecht verknüpft.

GIBT ES EINE MÖGLICHKEIT, GELD ZU SPENDEN?

Nein, wir nehmen keine Geld-Spenden entgegen. Schau in Deinem Umfeld, wen Du unterstützen kannst. Wem kannst Du damit vielleicht eine Freude machen? Denn darum geht es.

WER FINANZIERT DAS GANZE?

Unser „Budget“ sind wir – wir alle, denn jeder Mensch kann etwas beitragen. Hier finden sich Menschen zusammen, die ein Ziel haben. Sämtliche Werbemittel, Aktionen vor Ort etc. kommen von uns selbst. Für die verschiedenen Bereiche haben sich bereits tolle Teams zusammengefunden.
Anregungen, was jeder Einzelne beitragen kann, findest Du weiter unten im Artikel.

GIBT ES EINEN TREFFPUNKT UND EINE UHRZEIT?

Es sind verschiedene Treffpunkte in Planung. Je nachdem, wie viele Menschen nach Berlin kommen wollen, werden diese Treffpunkte am Tag zuvor bekannt gegeben (hier auf der Internetseite sowie im Telegram-Kanal Berlin19Juni2021).

WIE LANGE WIRD DIE VERANSTALTUNG DAUERN?

Wir kommen, um zu bleiben. Wir ziehen es durch, bis wir unser Ziel erreicht haben und unsere Forderung erfüllt ist.

WARUM SOLL AM 19.6.2021 AUF SYMBOLE JEDER ART VERZICHTET WERDEN?

Kommt bitte ganz schlicht und einfach als Menschen. Wir finden uns alle als Menschen zusammen, die die Nase voll haben von diesem Mist. Symbole können wieder gegen uns verwendet werden, um uns in irgendwelche Schubladen zu stecken. Das möchten wir nicht. Es geht darum, friedlich und vereint als Menschen für unser gemeinsames Ziel zusammenzustehen. Da könnten Symbole (welcher Art auch immer) eher einen trennenden Charakter haben.

Unsere Forderung ist unser verbindendes Element.

WIE KANN ICH GEORG KONTAKTIEREN, UM IHN ZU UNTERSTÜTZEN?

Momentan wird zwar Unterstützung gebraucht, jedoch sehr spezifisch. Wenn wir Hilfe benötigen, stellen wir eine Anfrage in den Telegram-Kanal (Berlin19Juni2021). Wer dann in dem speziellen Anliegen unterstützen kann, schreibt einfach eine Mail an wir@es-reicht-2021.de mit dem entsprechenden Betreff.

Ansonsten besteht die Unterstützung zur Zeit eher darin, keine Mails zu schreiben, um Georg bzw. uns nicht im Arbeits-Flow zu unterbrechen.

WAS KANN ICH DAZU BEITRAGEN?

Hier findet ihr dazu ein paar Anregungen:
  • mit Menschen sprechen, auf den 19.06.2021 aufmerksam machen und Menschen dafür begeistern
  • Einladungen drucken / verteilen (Druckvorlagen findest Du hier) (Telegram-Gruppe Berlin 19.06.21 Einladungsdruck & -verteilung)
  • Memes erstellen und im Kanal bereitstellen (Zugang erfolgt nach Email-Anfrage)
  • bei YouTube, Online-Zeitungen etc. in den Kommentaren auf die Veranstaltung aufmerksam machen
  • die Presse anschreiben und aufmerksam machen
  • die Veranstaltung durch eigene Musik bewerben und / oder vor Ort Musik machen, sowie sonstige künstlerische Aktionen anbieten (Telegram-Gruppe Berlin 19.06.21 Musiker & Künstler)
  • für das leibliche Wohl vor Ort sorgen (Telegram-Gruppe Berlin 19.06.21 Essen & Trinken)
  • Fahrgemeinschaften bilden / organisieren (Telegram-Gruppe Berlin 19.06.21 Mitfahrzentrale)
  • Übernachtungsmöglichkeiten anbieten / organisieren (Telegram-Gruppe Berlin 19.06.21 Übernachtungsbörse)
  • Toiletten bereitstellen (vielleicht findet sich da ja auch jemand?)
  • fotografieren, filmen, Pressearbeit zur Vorbereitung und vor Ort (Telegram-Gruppe Berlin 19.06.21 Foto Film Presse)
  • für einen harmonischen Ablauf zum höchsten Wohle aller beten oder meditieren (visualisieren)
Viele weitere Informationen findet ihr in dem Telegram-Kanal und auf der Webseite.

Zusätzliche Trailer in folgenden Sprachen:

Trailer-Englisch: https://youtu.be/1kaRt_by0AQ
Trailer-Russisch: https://youtu.be/Tyn_qvt3Jp0
Trailer-Spanisch: https://youtu.be/rFrQ4f9T2lo
Trailer-Polnisch: https://youtu.be/STPkYg863UY
Trailer-Türkisch: https://youtu.be/RMXMUHA9-0c

4 Kommentare:

  1. Hier an der Stelle ist die große Frage, ob das mit oder über die Verfassunggebende Versammlung läuft, die seit 2016 steht. Die Verfassunggebende Versammlung ist 2014 zusammen Getreten, und seit 2016 steht die Kern Verfassung, die über das Volk Ausgerufen werden muss, und somit ist es dringend Notwendig, sich mit der Verfassunggebenden Versammlung in Kontakt zu treten. Das wäre jetzt Schwachsinn, das ohne die Verfassunggebende Versammlung Durchführen zu wollen, weil die VV bereits so weit ist, und eigentlich nur darauf Gewartet hat, bis das Volk Selbst Erkannt hat, das Souverän zu sein. Verfasdunggebende-Versammlung.com

    AntwortenLöschen
  2. 😄 Hurra, 💖 Sieg dem Licht 💟 . Ihr mutigen Seelen.☀️. Die Rückkehr der sanften Krieger.🌺 Welch ein Geschenk, 🎁 jetzt hier sein zu dürfen.💜🌞😊💟 Danke, lieber Vater Mutter Gott.☀️💜🌳🍀🌹💐🌲🌻🌥️🌀🌴

    AntwortenLöschen
  3. Aus meinem Herzen heraus, mit tiefer LIEBE segne ich JETZT: diesen Tag (19.06), diese Idee, alle Menschen, die dabei sind, auch den Georg... Und sogar die Angie, den Jens und alle aus dem Kasperletheater 😊 Das Göttliche LIEBESLICHT hat ja bereits gesiegt... 🕉️ Danke 💖🌍☀️🌈🍀 also ich finde die Aktion supergut (ohne Fahnen, Symbole, Gelaber...) Und die verfassungsgebenden Typen können ja auch dabei sein, ist ja jedem erlaubt 😘🙏🕉️

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön, auch an den lieben Max... 🤗💖✨

    AntwortenLöschen

Danke.