2021-06-21

„Größere Agendas, neue Rekruten und Lieblingsprojekte“, Daniel Scranton



übermittelt den Rat der Arkturianer aus der 9. Dimension, 21. Juni 2021

Seid gegrüßt. Wir sind der arkturianische Rat. Wir freuen uns, mit euch allen in Kontakt zu treten.

Wir sind so großzügig mit unseren Angeboten an euch alle, und wir bemerken, wie unsere Großzügigkeit euch positiv beeinflusst. Mit anderen Worten, wenn ihr mehr erhaltet, ist es wahrscheinlicher und ihr seid eher bereit, mehr von dem zu geben, was ihr habt. Das ist nicht nur die menschliche Natur; es ist die Natur aller Wesen und Kollektive in diesem Universum. Wir sehen, wie ihr anderen mehr von euch anbietet und die Energien weitergebt, die ihr empfangt, und wir merken, wie erfüllt euch das fühlen lässt. Es ist sehr befriedigend, im Fluss höherfrequenter Energien zu sein.

Und da ihr in diesem Leben wusstet, dass ihr im Dienst sein – und dass ihr diese Energien fließen lassen wollt, habt ihr auch dieses Gefühl der Erfüllung und Zufriedenheit. Ihr wolltet der Menschheit helfen, sich zu entwickeln, genau wie wir, und das ist es, was euch zu solch perfekten Empfängern dessen macht, was wir euch anzubieten haben. Nun, sobald die Verbindung hergestellt ist und die Energien zu euch und durch euch fließen, könnt ihr eure Anliegen vorbringen. Ihr könnt entscheiden, wohin die Energien, die ihr empfangt, gehen sollen und worum es euch genau geht. Mit anderen Worten, ihr seid da, um die Menschheit zu heilen, aber jede/r hat ihre/seine eigene Art in dieser Hinsicht.

Einige wollen den vom Krieg gebeutelten Ländern helfen, andere wollen den Ländern helfen, die eine Hungersnot oder Dürre oder eine Naturkatastrophe irgendeiner Art erlebt haben. Andere konzentrieren sich vor allem auf die Kinder der Welt. Einige wollen wirklich der Menschheit helfen, indem sie auf die Umwelt achten / auf Nachhaltigkeit setzen, und einige möchten wirklich den Tieren helfen, die natürlich dazu da sind, den Menschen zu helfen. Indirekt geht es also darum, der Menschheit zu helfen, egal, woran ihr interessiert seid.

Es gibt spezifische Energien, die für jeden dieser Wünsche passend sind, und es ist hilfreich für uns und für euch, wenn ihr eure Wünsche uns gegenüber laut aussprecht, obwohl wir keine physischen Ohren haben. Ihr sendet die entsprechende Energie durch den Klang aus, durch die Worte, durch die Absicht, die die Worte tragen. Wir wollen mit euch allen direkter zusammenarbeiten. Wir möchten euch rekrutieren, und wir möchten, dass ihr wisst, dass wir an all euren Lieblingsprojekten dort auf dem Planeten Erde interessiert sind.

Wir wissen, dass ihr auch für die größeren Projekte zur Verfügung stehen werdet, und wir wissen, dass je mehr ihr für diese Lieblingsprojekte erhaltet, desto besser werdet ihr für die größeren Vorhaben sein, der Menschheit zu helfen, ihr Bewusstsein zu verändern und der Menschheit zu helfen, offiziell Teil der galaktischen Gemeinschaft zu werden. Wir wissen, dass wir bereits mit so vielen von euch zusammenarbeiten, aber wir freuen uns darauf, auch mit den neuen Rekruten [Angeworbenen Bewerbern] zu arbeiten.

Wir sind der arkturianische Rat und wir haben es genossen uns mit dir und euch zu verbinden.“

[Originalbeitrag: https://danielscranton.com/

https://danielscranton.com/bigger-agendas-new-recruits-pet-projects-%e2%88%9ethe-9d-arcturian-council/]

[Audiodatei von/mit Daniel persönlich: https://www.youtube.com/watch?v=wiSed7jybVw]

[https://danielscranton.com/donate]

© Übersetzung: Roswitha / https://www.esistallesda.de

Quelle: https://www.esistallesda.de/2021/06/21/groessere-agendas-neue-rekruten-und-lieblingsprojekte-daniel-scranton/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.