2021-06-08

Sirius-Grüsse am 08.06.21: „Infiziert und geimpft?“



Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee http://liebeslicht.net

Quelle: https://liebeslicht.net/infiziert-und-geimpft/

Liebste Freundinnen und Freunde – wir grüßen euch in Liebe!

Bitte spürt den Segen und die Herzlichkeit, die wir euch aus dem Zentrum unseres Seins übermitteln! Wir sind mit euch in diesen chaotischen Zeiten der Herausforderung, und umhüllen euch mit dem Liebeslicht, dem ihr entstammt.

Mit der großen Quadratur von Saturn und Uranus erfahrt ihr in den kommenden Tagen ein Aufeinanderprallen alter und neuer Impulse. “Alt und neu” nennt ihr sie in euren linearen Denkmustern. Tatsächlich sind es die Energieformen der Ordnung und Inspiration, die gleichermaßen bedeutsam sind für alle Schöpfungen. Die Lebendigkeit kosmischer Liebe lässt die Prinzipien von Ordnung (Saturn) und plötzlicher Inspiration (Uranus) miteinander tanzen. Entsteht dabei eine Stagnation (der Quadrataspekt), gerät Ordnung in die Starre, und Inspiration ermöglicht plötzliche Wendungen, um diese mangelnde Lebendigkeit zu erlösen.

So könnten euch Überraschungen erwarten, die eure “alte” Ordnung auf “neue” Pfade führt.

Eure biologische Form ist aufs Überleben trainiert, und reagiert mit Angst, wenn dies nicht gesichert erscheint.

Bitte erinnert euch an euer unendliches geistiges SEIN, liebste Freunde! Ihr seid unbegrenzte Energieformen, die sich in der RaumZeit materiell ausdrücken. Fühlt euch geborgen und sicher in euch SELBST – ganz unabhängig davon, was in eurem äußeren Leben gerade geschieht! Eure bisherigen Herrscher möchten euch in Angst und Abhängigkeit halten, und mit jedem Moment ängstlicher Illusion ernährt ihr sie unfreiwillig.

Verlasst die Angst, und findet euch ein in der Freude, ihr Lieben! Eure Erde bereitet sich auf ihren Sprung in erleuchtete Regionen vor, und sie wird euch alle mitnehmen – soweit es eure jeweilige Seele wünscht. Eure DNA taktet synchron mit der Entwicklung eures Planeten, so dass ihr wie “automatisch” mit Gaia reist. Ob ihr all das auch realisiert und wahr-nehmt, hängt vom Grad eures Bewusst-Seins ab. Bewusst lebende Individuen erfahren ihre Wandlung jetzt täglich immer deutlicher in vielen Momenten des “Ungewohnten”. Wir sind mit euch, und werden euch berichten. Was ihr als “schräg und ver-rückt” empfindet, ist in Wahrheit ein “Zurecht-Rücken” eures ursprünglich verschobenen Weltbildes; ein Verlassen eurer jahrtausende alten Illusionen.

Viele Erinnerungen aus eurer atlantischen Vergangenheit tauchen nun in euer Bewusstsein. Das beängstigt euch, denn damals endete die Geschichte in großer, vorübergehender Zerstörung. Diesmal stehen alle Weichen für einen guten Ausgang eurer Reise bereit, liebste Freunde! Badet euren kollektiven Schrecken im Liebeslicht, und entlasst die alten Erinnerungen aus eurem Zellgedächtnis. Was jetzt geschieht, sieht wie eine Wiederholung alter Muster aus; und doch dürft ihr eure Geschichte genau jetzt umschreiben!

Wie zu den Zeiten von Atlantis mutet man euch aktuell ein großes DNA-Experiment zu. Während euer Sonnensystem riesige Licht-Ozeane durchwandert, korrigiert sich eure vor Jahrtausenden manipulierte DNA, um euch in eure tatsächliche Macht zu führen. Euer SELBST nutzt das herein strömende Licht, um euren körperlichen Ausdruck zu heilen und zu erneuern. Sicher versteht ihr, dass dies nicht im Sinne eurer bisherigen Ausbeuter und Herrscher ist. Sie möchten euch in Abhängigkeit und Versklavung halten, weil sie die materielle Seite des Seins als einzige Daseinsform missdeuten. Vielleicht könnt ihr Mitgefühl empfinden, für diese in die Irre Gelaufenen? Wer die Materie als wichtigsten Teil der Schöpfung betrachtet, hat lange Zeiträume des Erwachens vor sich!

Lasst ihr euch von der aktuellen Sicht eurer Führungskräfte infizieren? Glaubt ihr ihnen? Lauscht in euer Herz liebste Freunde, und findet dort eure eigene Wahrheit. Ihr besteht aus Liebe und Weisheit – das ist eure wahre Essenz! Lernt sie kennen, und genießt sie – zum Wohle aller Schöpfung. Lasst ihr euch mit den Konzepten einer alten, Materie-fixierten Ordnung infizieren und impfen? Glaubt euer Stammhirn daran, auf diese Weise Schutz zu finden?

Die Evolution wird euch schon bald eines Besseren belehren. Erschreckt nicht, liebste Freunde, denn Güte und Liebe regieren das Universum. Diese Schwingung hilft euch dabei, eure Irrtümer zu erkennen und eure Entscheidungen zu korrigieren. Alle Lerninhalte allerdings gehören euch. Ihr sammelt die Erfahrungen, die ihr wählt! Weder die künstlich erschaffenen Ängste noch alle dafür versprochenen Hilfen sind real. Sie sind einfach Teil einer großen Agenda, die euren Aufstieg ins Licht verhindern will.

Diese Agenda wird noch so lange fortgesetzt, bis ihr euch informiert und neu entscheidet. Folgt eurem Herzen, ihr Lieben – alles, was ihr braucht, existiert schon längst in euch!

Sowohl die künstlich erzeugte und absichtlich ausgebrachte Eiweißstruktur, die ihr als Virus beschreibt, als auch die ebenso künstlich hergestellte, angeblich schützende Impfung sind das Produkt willkürlicher Entscheidungen. Ihr könntet erleben, dass eure Politiker immer mehr Einschränkungen erfinden, um euch angeblich zu schützen. Es könnte sein, dass sie euch zweimal pro Jahr einer neuen Impfkampagne aussetzen – alles, um eure natürlich lichtvoller werdende DNA zu untersuchen (die Tests!) und zu beeinflussen (Impfungen und die erneute Ausbringung von mutierten Störmustern).

Eure Zukunft liegt in euren Hände, liebste Freunde! Euer Planet hat sich bereits für die Reise in weniger dichte, lichtvollere Seins-Ebenen entschieden. Nutzt eure Chance, und eure tiefe Verbindung zu Gaia und folgt ihr. Setzt euren Unterdrückern und Ausbeutern Grenzen. Lasst nicht zu, dass sie euch rauben, was euch gehört. Euer Herz hat bereits gewählt, und wie Gaia will sich euer SELBST ent-dichten. Erlaubt auch eurer Persönlichkeit sowie dem Denken und Fühlen die geöffneten Räume höherer Dimensionen nun zu betreten! Verabschiedet alle Angst, und freut euch auf jeden einzelnen Moment eures kostbaren SEINs! Wir grüßen euch in Dankbarkeit und Liebe!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.