2021-08-12

Pallas Athene: Im aktuellen Aufstiegsprozess ändert Mutter Erde ihr Gesicht dramatisch



Gabriele Schmitz, 12. August, 2021

www.stankovuniversallaw.com

Vorwort

Georgi Alexandrov Stankov

Dieses Video hat eine sehr dramatische Vorgeschichte, die genau die dramatischen Terraforming-Ereignisse widerspiegelt, die Mutter Erde jetzt im Prozess des planetarischen Aufstiegs durchläuft und die in einigen großen Naturkatastrophen gipfeln werden, die zum physischen Tod vieler Menschen führen und Schockwellen an die gesamte Menschheit senden werden, wie Pallas Athene uns in ihrer letzten Botschaft nüchtern warnt. Die gegenwärtige materielle 3D-Realität geht unwiderruflich zu Ende und dies wird sich in der äußeren Welt der Menschen manifestieren, damit sie zu ihrer inneren Wahrheit zurückkehren und die gegenwärtige Illusion vollständig ablehnen können.

Das zentrale Stück der ewigen Wahrheit ist, dass die Menschen unsterbliche Wesen und souveräne Schöpfer ihrer Realität sind. Wahre Schöpfung kann nur auf dem soliden Fundament aufrichtiger kritischer innerer und äußerer Reflexion entstehen.

Insbesondere ist eure Unterscheidungskraft jetzt aufgefordert, alle New-Age-Botschaften darüber, was bei den üblichen Jahresportalen geschehen wird, in Frage zu stellen, denn die meisten dieser betrügerischen Prophezeiungen sind unverarbeitete Hirngespinste krankhafter, eitler Menschen – leider überwiegend Frauen, die ihre weibliche Authentizität vergessen haben -, die auf den Wellen solcher Jahresportale reiten und fiktive Aufstiegsereignisse vorhersagen. Sie geben vor, höherdimensionale Quellen zu channeln und machen süße und tröstliche Vorhersagen innerhalb der obligatorischen Liebe- und Licht-Illusion, die so nie eintreten, weil die rudimentäre intellektuelle Wahrnehmung dieser gnostisch unbedarften, überwiegend weiblichen Propheten und Möchtegern-Gurus niemals der Gelegenheit gewachsen sein kann, die wahren spirituellen Werte der erleuchteten Menschheit von einem übergreifenden philosophischen, wissenschaftlichen und transzendentalen Standpunkt aus zu erfassen, wie ich es seit vielen Jahren unermüdlich auf dieser Website propagiere.

Ihre Bildungs- und Heilungsangebote zu Wucherpreisen haben nichts mit wahrem spirituellem Wachstum zu tun, das zum persönlichen Aufstieg führt, sondern sind nur die Verlängerung der alten 3D-Matrix der grobstofflichen und pekuniären Gier als Ausdruck ihrer Überlebensängste, die zum kurzsichtigen Streben nach finanzieller Sicherheit führen. Deshalb muss die Erde und diese materielle menschliche Realität ein für alle Mal in einem Wimpernschlag zerstört werden, um den Menschen die Vergeblichkeit ihrer Bemühungen um fiktive materielle Sicherheit zu demonstrieren, wie Pallas Athene ernsthaft warnt.

Gabriele ist in dieser Hinsicht eine rühmliche Ausnahme, und deshalb ist sie in der Lage, so ehrliche und wahrheitsgemäße Botschaften von Pallas Athene, der Sprecherin der Weißen Bruderschaft, zu empfangen, und deshalb bin ich auch so froh, in diesen kritischen letzten Tagen vor dem Wandel und meinem persönlichen Aufstieg mit ihr zusammenzuarbeiten.

Hinzu kommen die vielen selbsternannten Gurus des neuen Zeitalters, die zutiefst von den dunklen atlantischen Energien des Verrats und des Betrugs befallen sind. In vielen Fällen handelt es sich bei diesen Menschen um leere menschliche Hüllen, die Kollektive einiger sehr dunkler und finsterer Wesenheiten aus der Astralebene beherbergen, die regelmäßig die ehrlichen, aufgeklärten Menschen infiltrieren, die im Internet nach spirituellem Wachstum suchen, um auf diese Weise den Aufstiegsprozess zu verhindern. Vergeblich!

Wenn ihr denkt dass dies meine übliche Schimpftirade ist, solltet ihr wissen, dass diese Botschaft von Pallas Athene schon viel früher kommen sollte und genau von all diesen dunklen Kräften und gefährlichen Tendenzen in der New-Age-Bewegung, die ich oben kursorisch erwähnt habe, verhindert wurde. Da ich persönlich an der Reinigung dieser dunklen Wesenheiten beteiligt war, die in den Raum eingedrungen waren, in dem Pallas Athene ihre Botschaften gibt, bin ich berechtigt, noch einmal Stellung zu beziehen und euch alle aufzufordern, die überwältigende Mehrheit der dunklen oder schlichtweg dummen gechannelten Botschaften zu verwerfen, die von vielen Websites unkritisch weiter veröffentlicht werden und so den Grad der Verwirrung unter der winzigen Gemeinschaft der erwachten Menschen auf diesem Planeten verewigen und vergrößern.

Dies ist auch das Hauptanliegen von Pallas Athene in ihrer aktuellen Botschaft. Sie spiegelt nur das wider, was wir im Vorfeld dieser Botschaft mit Gabriele und Michael erlebt und besprochen haben, und die umfangreiche Reinigung, die wir in unserem direkten Umfeld und in der New-Age-Gemeinschaft auf globaler Ebene in Form von kraftvollen alchemistischen Reaktionen durchführen mussten, bevor dieses Video gemacht werden konnte.

Die nächsten Tage werden entscheidend sein, da ich persönlich erwarte, dass der Shift in diesem Monat mit einigen bedeutenden Ereignissen beginnen wird, vor allem aber mit meinem Aufstieg, den Pallas Athene mir vor einigen Tagen in einer persönlichen Botschaft bestätigt hat. Sie wurde von Gabriele empfangen und ich bin sehr dankbar für diese wertvolle Zusammenarbeit mit ihr in diesen dramatischen letzten Tagen auf der alten Erde. Pallas Athene und die Weiße Bruderschaft sind nun ständig um mich herum und leiten meine letzten Schritte zu meiner Transfiguration und meinem Aufstieg.

Abschrift der Botschaft

Ich begrüße euch zu einem neuen Video, das ihr zum Teil sehnsüchtig erwartet habt. Ich bin Pallas Athene und zur Zeit bin ich im Tempel der Wahrheit über der Insel Kreta.

Ich möchte euch heute auf Entwicklungen hinweisen, die ihr schon an unseren vorhergehenden Videos erkennen konntet. Ich habe davon gesprochen in meinem letzten Video, dass Mutter Erde ihr Gesicht verändert. Ich habe auch von den Wellen der Veränderungen gesprochen und ihr konntet sie in den letzten Wochen wahrnehmen. Es gab große Veränderungen in dieser Zeit gar nicht weit entfernt von dem Wohnort von meinem Medium. Dort an der Ahr ist nichts mehr so wie es war durch eine Flutwelle, die verursacht wurde und viele Menschen müssen sich mit neuen Gegebenheiten zurecht finden, die ein Ausmaß haben, was sich keiner vorstellen konnte.

Auch das sind die Veränderungen, die ich angekündigt habe im letzten Video: Mutter Erde ändert ihr Gesicht. Und so sollte dieses schon alleine ein Hinweis für euch sein, dass die Tatsachen, die ich angesprochen habe, sich nun manifestieren. Ihr seht es im Außen, dass sich Veränderung ganz klar abzeichnet. Ihr nehmt sie wahr und so werdet ihr hoffentlich meinen Worten mehr Glauben schenken als ihr es bisher getan habt. Nehmt auch meine Botschaften nicht als Konsument an, sondern ich habe euch bereits gesagt: Meine Worte sind mächtig und auch darauf möchte ich euch hinweisen.

Dieses ist das neunte Video, was wir erstellen und in den Zwischenzeiten, wo es kein Video gibt, raten wir euch dringend, euch mit den Videos zu beschäftigen. Sie sollen etwas in euch bewirken. Und so gebt euch immer wieder den Worten hin, die ich an euch richte. Ihr könnt sie nachhören, ihr könnt euch Dinge aufschreiben. Ich habe schon sehr vieles gesagt und so ist vieles von dem, das ich heute an euch richte, eine Erinnerung an das, was bereits euch mitgeteilt wurde. So nutzt die Zeit zur Vorbereitung von weiteren Aufstiegssymptomen, die ihr überall wahrnehmt. Wir sehen jedoch auch und ihr selber auch, dass diese Wellen der Veränderungen in der physischen Form von Mutter Erde mit jedem, die daran Anteil haben, die es erleben, hautnah erleben, dass sie etwas mit euch machen. Sie verändern euch, sie rütteln euch wach und das ist auch der Zweck.

Die Elemente nehmen nun die Reinigung vor, die zwingend erforderlich ist. Das mag für viele ein großer Schock sein, wenn sie in wenigen Stunden alles verlieren, manche sogar ihr Leben. Wir sehen aber auch die große Welle der Hilfsbereitschaft. Auch die setzt etwas frei energetisch. Es verändert die Welt durch Energien des Mitgefühls, durch Energien der Liebe, durch Hinwendung zu Menschen, durch Hilfsbereitschaft. Und das bedeutet für die, die Leid erlitten haben, eine große Stärkung, eine Stärkung durch ihre Mitmenschen. Sie fühlen große Dankbarkeit, dass so viel Hilfe zu ihnen kommt. Dankbarkeit und Mitgefühl paaren sich auch mit der Liebe und Liebe als größte Macht des Universums wird durch solche Ereignisse in euch wachgerüttelt. Bei all dem Leid, was Menschen hierbei erfahren haben, hat es immer auch ein Gutes und wir sagen euch, dass nichts zufällig passiert.

Ihr befindet euch nun in einem großen Aufwachprozess und das ist auch dringend erforderlich. Solche Ereignisse rütteln an eurer Seelen, an eurem Plan, den ihr mitgebracht habt und ihr setzt auf einmal Energien frei, von denen ihr nicht wusstet, dass sie in euch schlummern. Das sind die positiven Veränderungen. Ihr seht auch weitere Wellen, Hitzewellen, Feuersbrünste. Alles das sind Zeichen der Veränderungen, die sich nun vollziehen. Wir haben euch gesagt, stellt euch darauf ein auf diese Veränderungen. Und wie könntet ihr euch am besten einstellen darauf? Indem ihr euch auf das Positive in diesen Dingen ausrichtet. Die Elemente reinigen Mutter Erde. Sie machen sie frei von all dem, was die Menschen in vielen, vielen Jahren vorursacht haben. Diese Reinigung ist die Voraussetzung dafür, dass Mutter Erde sich in eine neue Dimension bewegen kann. Es obliegt an euch, diesen Aufstiegsbewegungen nachzugehen, mit zu fließen. Wir haben auch gesagt, dass die Energien zunehmen und das tun sie Tag für Tag. Doch nicht jeder wird es wahrnehmen.

Wir haben auch gesagt, dass der Tod, der sich für viele sichtbar ereignet hat, auch ein Bewusstsein in euch wecken soll, nämlich, dass diese Welt hier, eure 3D Welt, die sich im Aufstieg befindet, dass sie nicht euer dauerhaftes Zuhause ist. Der Tod ist nicht das, was ihr denkt, was er ist, wie es euch gelehrt wurde. Es ist kein Abschied für immer, ganz im Gegenteil, er ist ein Übergang in die neue Welt, in die eigentliche Heimat. Ihr verlasst dadurch, dass ihr den Körper ablegt mit eurer Seele diese für manche immer wieder herausfordernde und bittere Realität. Eure Realität ist eine ganz andere. So richtet euch auf eure eigentliche Heimat aus und wisst mit Sicherheit, dass die Seelen, die ihren Körper verlassen haben, auf unseren Ebenen äußerst liebevoll empfangen werden, dass sie sich befreit fühlten von all den Lasten. Nur die, die zurück bleiben trauern. Die Seelen, die hinüber gegangen sind ins Licht, empfinden es als große Freude und Erleichterung. So bitten wir euch, immer daran zu denken wenn sich eine Seele von ihrem Körper verabschiedet, dass es zu ihrem Seelenplan gehört. Wir haben euch schon gesagt, nichts passiert zufällig, alles entspricht der göttlichen Ordnung, auch wenn es für die, die zurückbleiben, ein schwerer Abschied ist.

Die Veränderungen im Aufstiegsprozess rütteln an eurem Verständnis der bisherigen Welt. Sie rütteln euch oft wach und genau das ist die Absicht. Ihr solltet wach sein in der kommenden Zeit für die Ereignisse, die auf euch zukommen. Ihr solltet euer gesamtes Sein hinterfragen. Nichts was euch betrifft entspricht dem, was ihr erfahren sollt, was euch lernen lässt mit Situationen umzugehen, die zu Veränderungen führen.

So werden Tausende von Menschen ihr Lebensprogramm, was sie sich gesetzt haben, überdenken müssen. Sie können neu sich ausrichten, neu anfangen werden sie müssen. Doch sie bewegen sich zu Fragen hin, nach dem Sinn, was sie bisher getan haben. Sie haben erlebt, und das geschieht weltweit, dass das was sie sich in jahrelanger mühsamer Arbeit geschaffen haben, in Sekundenschnelle nicht mehr zu ihrem Leben gehört. Es zeigt auch auf die Vergänglichkeit von allem Materiellen. Und so bitten wir euch durch diese Beispiele, die ihr in eurem Land (Deutschland) erlebt und die vielen Menschen in dem Land, wo mein Fokus ist, zur Zeit erleben. Hinterfragt mehr als bisher. Die Lösungen, die Antworten werden euch in eurem Inneren erreichen. Doch wie wir auch schon sagten, ihr seid nicht alleine. Bittet um unsere Hilfe aus den geistigen Reichen. Millionen von Engeln stehen bereit, die Aufgestiegenen Meister, alle stehen bereit, um euch Hilfe anzubieten.

Ihr sucht viel zu oft im Außen. So möchte ich auch heute darauf eingehen, dass ihr euch nicht so sehr auf Menschen ausrichtet, die euch Schulungen anbieten. Hinterfragt all das, was euch angeboten wird, ob es euch in eure Stärke führt, in eure Selbständigkeit und in eure Freiheit. Nicht alles, was einen lichten Namen trägt, ist vom Licht. Schaut auch das, was euch für Geld, teilweise viel Geld angeboten wird. Wer bereichert sich? Ist es derjenige, der euch die Hilfe für Geld anbietet, oder werdet ihr in eure eigene Selbständigkeit geführt durch das, was die Person anbietet?

Auch die vielen Botschaften, die ihr erhaltet, sind nicht immer lichtvoll. Die Gefahren unterschätzt ihr oft, dass gerade jetzt in dieser Zeit, wo der Endkampf stattfindet, die Dunkelwesen euch in die Irre führen wollen. Denn sobald ihr in eure Kraft kommt, seid ihr auf eure Göttlichkeit ausgerichtet und ihr lasst euch nicht mehr manipulieren. Ihr seht, wer ihr wirklich seid, und sei es auch nur, dass ihr Teilaspekte erkennt. Doch setzt einen Schritt vor den anderen. Jeder Schritt, den ihr in eure Göttlichkeit geht, ist ein Schritt zum Licht, ist ein Schritt zu eurem wahren Sein. Und so setzt Schritt für Schritt und vergesst nicht, die Dinge zu hinterfragen, immer wieder, die euch angeboten werden im Außen. Schaut, was es mit euch macht, geht in eure Gefühle und vertraut eurer Intuition. Die innere Stimme gibt euch Hinweise, doch ihr überhört sie leicht. Ihr erhaltet Führung, bittet um diese Führung. Das sagen wir euch immer wieder.

Diese Wirklichkeit, die ihr Wirklichkeit nennt, ist tatsächlich die Illusion. Diese Illusion wird euch jetzt genommen mehr und mehr. Diese Illusionen werden im Aufstiegsprozess zusammenbrechen und es macht Platz für Neues und das Neue braucht diesen Platz. Es entstehen ganz andere energetische Bedingungen und dadurch ganz andere äußere Erscheinungen.

So seid, wie wir euch immer in diesen Videos gesagt haben, ausgerichtet, positiv ausgerichtet auf das, was zu euch kommen will. Ihr werdet begleitet, ihr seid nie allein. Auch das haben wir euch gesagt. Doch der menschliche Verstand ist euch oft im Wege. Vertraut und schult eure Unterscheidungskraft. Das ist jetzt sehr, sehr wichtig! Denn sobald die Ereignisse noch intensiver werden, und das werden sie, darauf möchte ich euch vorbereiten, braucht ihr eure Unterscheidungsfähigkeit .Und da findet ihr die Hinweise immer durch eure Gefühle und durch eure Intuition. Bittet um die Hilfe aus der Geistigen Welt. Alle stehen bereit, euch Hilfestellung zu geben, doch ihr müsst darum bitten. Die nächste Zeit bringt weitere Herausforderungen. Richtet euch darauf ein. So nehmt jeden Tag als eine Gelegenheit, um euch zu schulen in der Unterscheidung, was licht und was dunkel ist.

Auch in der Unterscheidung, was für euch im Außen entschieden wird, welcher Druck aufgebaut wird, nehmt es wahr. Doch wir möchten euch darauf hinweisen, dass das Licht immer stärker ist als das Dunkel. So vertraut darauf, dass ihr diese Zeit jetzt durchlauft und zum Licht geht. Es wird eine lichtvolle Zukunft für euch sein.

Die kosmischen Ereignisse, auch im zeitlichen Rahmen, kann niemand mehr aufhalten.

Doch wie ihr durch diese Zeit geht, das bestimmt ihr selber. Ihr seid kein Opfer, ihr seid mächtige Wesen und so macht euch dieses Tag für Tag klar und sucht die Anbindung. Wir haben davon gesprochen, dass ihr euch auf euer Herz ausrichtet und dass ihr euch auch mit eurem Höheren Selbst verbinden sollt. Ihr erhaltet durch euch selber die Führung und wenn ihr unsere Hilfe zusätzlich erbittet, so wird das Ganze umso machtvoller sein und ihr könnt nicht irren!

Das ist unsere Nachricht für heute. Schult eure Wahrnehmung, schult eure Unterscheidungskraft und richtet euch täglich durch euer Höheres Selbst aus. Bittet um Führung und wir sagen euch, ihr werdet sie erhalten. Vertraut und geht Schritt für Schritt. Wir begleiten euch, wir bieten euch etwas an. So werde ich auch weitere Videos für euch erstellen, denn wir wissen, dass unsere Botschaft viele stärkt und genau deswegen geben wir sie euch.

So bin ich heute gerne eurer Sehnsucht nach einem neuen Video gefolgt und habe es erstellt. Ich danke euch für eure Bereitschaft, mir zuzuhören und so werden wir uns wiedersehen.

Ich möchte euch an dieser Stelle noch daran erinnern, dass die Zeit zwischen den Videos relativ kurz war und schaut euch an, was in dieser Zeit passiert ist. Es sind gewaltige Veränderungen, die sich nun vollziehen in ganz kurzer Zeit. Es ist der Aufstieg und all das, was auf euch zukommt, wird euch fordern, aber auch fördern. Habt ihr zwischendurch Zweifel, so schaut auf die Videos, die schon erstellt sind. Arbeitet mit ihnen, arbeitet mit unseren Aussagen und dadurch könnt ihr euch erheben über das Geschehen im Außen. Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit euch und ich danke euch, dass ihr mir bis hierher gefolgt seid.

Ich bin Pallas Athene.

Quelle: https://www.youtube.com/channel/UCchLWnNPP5ngvL6gBj9oemw

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke.