2021-08-06

SAINT GERMAIN: VIELE WERDEN DAS AUSEINANDERBRECHEN DIESER ILLUSION SEHEN | 06.08.2021


by James McConnell

https://tinyurl.com/k47pm5uf

Ich bin euer Saint Germain. Ich komme zu dieser Zeit mit einer Botschaft.

Ja, wir kommen jede Woche mit Botschaften für euch alle. Aber es gibt Zeiten, in denen wir mit Botschaften kommen, von denen ihr vielleicht noch nicht gehört habt. Oder wenn ihr sie schon gehört habt, haben sie euch nicht angesprochen. Diese Botschaft ist für alle, die an diesem Gespräch teilnehmen, und auch für alle, die diese Worte später hören werden.

Die Botschaft ist, in Frieden zu sein. In der Einheit mit sich selbst zu sein. Fühlt die Liebe, die wir alle, all jene, die euch als Mentoren dienen, euch jetzt, in diesem Moment, genau in diesem Augenblick senden, senden euch Liebe, senden euch Frieden, senden euch Gelassenheit.

Denn in diesen lärmenden Zeiten, in denen alles zum Teufel zu gehen scheint, schauen diejenigen von euch hinaus und erkennen, dass es doch nur die Illusion ist. Die Illusion der Dunkelheit. Die Illusion des Aufruhrs. Die Illusion der Zerrüttung.

Wie ihr bereits wisst, sind die dunklen Mächte Meister der Irreführung. Aber wir, die Aufgestiegenen, die Galaktischen Mächte, wir sind auch in der Lage, das zu nutzen. Und wir tun das manchmal.

Wenn also alles in Aufruhr zu sein scheint und die dunklen Mächte glauben, dass sie den Kampf gewinnen, drehen wir von den Kräften des Lichts das um und lenken sie in die falsche Richtung. Und in vielen Fällen führen wir euch alle zuweilen in die Irre.

Denn ihr seht nicht ganz, was im Hintergrund geschieht, was hinter den Kulissen geschieht. Ja, einige von euch sehen das zuweilen. Aber die volle Tragweite von Gottes Plan zeigt sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Aber dies wird kommen.

Ihr habt bereits von den Ankündigungen gehört. Sie beginnen jetzt durchzusickern. Sie kommen mehr und mehr an die Oberfläche. Und sehr bald wird es mehrere Ankündigungen geben, die an die Oberfläche kommen und von vielen nicht mehr geleugnet werden können.

Sogar viele von denen, die jetzt noch schlafen, werden aus diesen verschiedenen Ankündigungen erwachen. Denn sie werden nicht mehr lange die Ohren davor verschließen können. Es wird zu überwältigend für sie sein. Genauso wie es für euch in eurem Erwachensprozess zeitweise überwältigend war.

Aber ihr habt euch an diese Energien gewöhnt, habt euch daran gewöhnt, dass diese Wahrheiten ans Licht kommen. Das ist der Grund, warum ihr hier seid.

Ja, es ist wahr, dass sich die Zeitlinien trennen werden. Und wenn sie das tun, werdet ihr nichts tun können, um sie aufzuhalten.

Das mag für einige von euch wie Untergang und Düsternis klingen, aber es ist die Realität, dass ihr nicht in der Lage sein werdet, diejenigen aufzuhalten, die nicht bereit sind, sich dem Licht zuzuwenden oder sich sogar von der Illusion abzuwenden. Sie können im LICHT sein und sich dennoch in der Illusion befinden. Sie werden einfach ihren Weg in eine andere Realität finden, die für sie für ihre Zwecke, für ihre individuellen Zwecke, vorbereitet wird.

Es ist nicht an euch, irgendjemanden zu überzeugen.

Aber es ist eure Aufgabe, zu helfen, wenn diese Notwendigkeit entsteht. Und sie wird kommen.

Diese Zeiten stehen nun sehr kurz bevor. Und sehr bald, zusammen mit den Ankündigungen, wird die Illusion für viele erschüttert werden.

Und ich verwende den Begriff absichtlich: Erschütternd“. Denn die Komfortzone vieler wird in alle Winde zerstreut werden. Sie werden es nicht so verstehen, wie ihr es versteht. Aber sie werden bereit sein, die Führung zu finden, die von euch kommen kann.

Das ist es, weshalb ihr hier seid. Das ist eure Mission. Die Aufgestiegenen zu werden, so wie wir es getan haben. Die Führer zu werden, die Geistführer, oder sogar die physischen Führer. Es wird euch weiter voranbringen und euch auf die späteren Stufen des Aufstiegs oder die späteren Wellen vorbereiten.

Ihr alle habt viel Führung von uns, von den Galaktikern, von den Agarthern. Alle sind für euch da. Alles, was ihr tun müsst, ist zu fragen. „Bittet und ihr werdet empfangen.“ Aber ihr müsst fragen. Wenn ihr Hilfe am meisten braucht, wird sie für euch da sein.

Ich bin Saint Germain. Und ich verlasse euch jetzt in Frieden, Liebe und Einheit.

Und dass die Violette Flamme weiterhin all diese alten Programmierungen auslöscht und diese Illusion immer weiter auflöst.

Dieser illusionäre Schleier, ist zu diesem Zeitpunkt nur eine Illusion, er ist nicht real.

****************************************

An dieser Stelle erfolgt – wie immer – der ausdrückliche Hinweis darauf, sich selbst zu informieren, bei Bedarf weiter zu recherchieren und nicht alles, was andere erzählen, als Wahrheit anzunehmen. Bitte auch immer selbst sorgfältig entscheiden, was man lesen, hören, sehen möchte, damit es einen selbst weiter bringt. Deshalb nimm bitte für dich nur das aus diesem Blogbeitrag, wenn es deinem persönlichen, positiven Wachstum dient

Desweiteren bitten wir alle Leser dieses Blogs und der hier zur Verfügung gestellten Beiträge im Vorfeld folgende Hinweis zu beachten: https://emmyxblog.wordpress.com/impressum/

2 Kommentare:

  1. ICH VERNEIGE MICH VOR DIR MEIN LIEBER ALTER FREUND.

    ISIS

    AntwortenLöschen
  2. Das ist das letzte, was ich bei euch bekomme, wenn ich auf eure Seite gehe!, max, mascha.seit ihr in ordnung? geht es euch gut? oder ist eure seite gesperrt worden oder was? ich liebe euch! seit gesegnet!

    AntwortenLöschen

Danke.