2021-10-10

TAGESBOTSCHAFT VON ERZENGEL GABRIEL FÜR DEN 10. OKTOBER 2021


10. Oktober 2021

Es ist sehr schwierig für Menschen, ein Glaubenssystem loszulassen, an dem sie stark gehangen haben, wenn sie zu der Erkenntnis kommen, dass es nicht fundiert war oder ihnen keinen guten Dienst erwiesen hat. Dies kann mit allen Stadien der Trauer einhergehen - Schock, Wut, Verleugnung, Verhandeln, Depression und Akzeptanz. Die Person fühlt sich vielleicht betrogen, dumm oder schämt sich. Sie hat vielleicht auch mit Zweifeln an sich selbst zu kämpfen und mit Zweifeln an ihrer Fähigkeit zu unterscheiden, was wahr ist und was nicht.

Wenn ihr bisher an etwas geglaubt habt, von dem sich nun letztlich herausstellt, dass es nicht eure höchste Wahl war, möchten wir, dass ihr versteht, dass dies ein sicheres Zeichen für eure Entwicklung ist. Es ist auch ein Zeichen dafür, dass ihr euch engagiert und euch kümmert, und das sind wunderbare Eigenschaften. Seid freundlich und sanft zu euch selbst. Ihr habt euer Bestes getan, das ihr mit den Informationen, die ihr hattet, tun konntet, und nun seid ihr bereit, euch in unterstützendere Energien hineinzubegeben. Ihr könnt eurer Seele und eurem inneren Weisen vertrauen, dass sie euch weiterhin vorwärts führen, und dass dies immer zum perfekten Zeitpunkt geschieht.

Es ist wichtig zu verstehen, dass es für Menschen sehr schwierig sein kann, sich von ihren Glaubenssystemen zu distanzieren. Seid freundlich und sanft zu denjenigen, die diesen Prozess durchlaufen. Liebt die Menschen genug, um ihnen den Raum zu geben, sich anders zu entscheiden, ohne all die herausfordernden Emotionen, die sie vielleicht schon erleben, noch zu verstärken. Erfahrungen sind immer wertvoll, und ihr befindet euch alle in einem Evolutionsprozess, der die kontinuierliche Suche nach eurer Wahrheit und nach energetischen Übereinstimmungen beinhaltet, und manchmal geschieht dies dadurch, dass ihr zuerst etwas erlebt, was nicht wirklich passt. Euer Mitgefühl und eure Unterstützung sind es, die den Menschen den Mut geben, zu erforschen und sich weiterzuentwickeln, und das ist in der Tat etwas Wunderbares.

9. Oktober 2021

In Zeiten hoher energetischer Intensität werdet ihr erleben, dass die Menschen die unterschiedlichsten Erfahrungen machen. Einige Menschen werden angetriggert und agieren sich aus. Andere machen vielleicht große energetische Veränderungen durch, die dazu führen, dass sie vorübergehend nicht so bewusst sind, wie sie es normalerweise sind. Einige Menschen werden heilen und loslassen. Einige werden einige Wahrheiten anprobieren, nur um festzustellen, dass sie nicht passen. Es wird eine Unzahl von Erfahrungen geben, die gemacht werden.

Dies sind beispiellose Zeiten, in denen die Menschen in den beschleunigten Energien durch rasche Transformationen und Erkenntnisse gehen. Es ist so wichtig, den Raum der Anmut und Gnade für andere aufrecht zu halten. Indem ihr den Raum haltet, macht ihr es für die Menschen sicher, ihre Überzeugungen und Ideen zu verändern und sich selbst zu erlauben, zu wachsen. Wenn Menschen sich vor einem Urteil fürchten, kann das dazu führen, dass sie viel länger an Überzeugungen oder Verhaltensweisen festhalten, die ihnen nicht dienlich sind, als wenn man ihnen den sicheren Raum gibt, sich zurückzuziehen und eine andere Herangehensweise auszuprobieren, die ihrem aktuellen Entwicklungsstand weit eher entspricht.

So wie ihr es zutiefst zu schätzen wisst, wenn Menschen euch in eurem sich ständig weiterentwickelnden Selbstausdruck annehmen, erschafft eure Urteilslosigkeit einen sicheren Raum, der andere ermutigt, ihre nächsthöhere Selbst-Version zu erforschen, und ist ein Geschenk der Liebe, das die Macht hat, die tiefen Trennungen und Spaltungen zu heilen, die sich auf eurem Planeten abspielen. In eurem Kern seid ihr Wesen der Liebe und der Anmut, und jeder profitiert davon, wenn ihr diesen herzzentrierten Werten erlaubt, den Weg zu weisen.

2 Kommentare:

  1. WENN ICH AN DICH DENKE WEISER3 ♡
    DANN FÄLLT MIR EIN LIED EIN, DAS ICH FRÜHER IN VERBINDUNG MIT UNSERER URLICHTQUELLE BRACHTE UND AUCH FÜR SIE HIN UND WIEDER BERÜHRT SANG.

    DAS LIED HEIßT " ICH KENNE NICHTS"
    ( DAS SO SCHÖN IST WIE DU)
    DIESES LIED IST VOM GROßEN
    XAVIER NAIDOO YES.
    VIELE ERINNERUNGEN. EIN GROßER MEISTER DES GUTEN GESANGS, DANKE♡

    EIN TEXT AUS DIESEM LIED GELIEBTER
    WEISER♡ Schöne Tage mit Dir sind kostbar, so kostbar wie der Weg zum Morgenstern,
    ich zelebriere sie wie einen Festtag,
    an dem ich immer wieder neues von Dir lern.
    Im Moment ist es dass Schönste Dich zu kennen, Dich zu kennen ist wohl dass Beste das ich hab, verzeih mir aber dieses sag ich nochmals, Deinen Namen zu nennen ist wohl das Schönste dass ich sag.

    Refrain: Ich kenne nichts, dass so schön ist wie Du.

    In Liebe♡

    AntwortenLöschen

Danke.