2017-05-13

Ist der Frieden in Gefahr? Mit Willy Wimmer, Baron v. Handel, Pfr. Schmatzberger & Stefan Hief


Die Welt ist im Umbruch, das christliche Abendland scheint sich aufzugeben. Eine verfehlte Flüchtlings- und Migrationspolitik bedroht die Grundrechte und unsere Demokratie. Ist Europa tatsächlich schon am Ende oder gibt es Hoffnung? Was sagt das dritte Geheimnis von Fatima dazu? Hilft nur noch ein Wunder?

Jeder Podiumsgast hat anfänglich einen 15 minütigen Impulsvortrag zu seiner Kernkompetenz.

Nach 45 Minuten geht es dann in die Fragerunde und später stellen sich alle, den zum Teil heiklen Publikumsfragen.

Stefan Hief diskutiert mit:

Willy Wimmer

Er war 33 Jahre Mitglied des Deutschen Bundestages, ehem. verteidigungspolitischer Sprecher von CDU/CSU, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung und Vizepräsident der OSZE. Autor der Bücher "Die Akte Moskau" und "Die Wiederkehr der Hasardeure"

Dr. Norbert Baron van Handel

Er ist Jurist, Historiker, Unternehmer, Prokurator des St. Georgs-Ordens (ein europäischer Orden des Hauses Habsburg-Lothringen), Autor v. "Doppelmord - Sommer 1914: von Sarajevo bis zur Kriegserklärung" und "Habsburg in Italien"

Herbert J. Schmatzberger

Langjähriger Pfarrer von Großgmain, Leiter der Internationalen Paulus Gesellschaft, Gründer der Untersberg-Akademie und Fatima-Experte.

Auf spannende Antworten und auch eine kritische Stellungnahme, der Aufzeichnung vom 5.5.2017, darf sich der Zuschauer schon im Vorfeld freuen. Die Statements von Pfarrer Schmatzberger sind sicher zum Teil eher außergewöhnlich.

Wir bedanken uns für den Raum den uns Pfr. Herbert Schmatzberger gegeben hat.
Veranstalter war die Untersberg Akademie.

Die schlechte Tonqualität lag leder an Störungen der Mobiltelefone und des LTE-Netzes.

Weitere spannende Veranstaltungen und Informationen sind auch unter:
http://seegespraeche.de
oder auf Facebook unter:
http://facebook.com/seegespraeche
oder
http://facebook.com/wonderfulevents
EINE BITTE:
Wir hatten aus dieser Veranstaltung keine Einnahmen.
Die professionelle Aufzeichnung und Bearbeitung der Talkrunde ist recht kostenintensiv, sodass wir um eine Spende für die komplette Aufzeichnung bitten.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch dabei unterstützen, damit dieses Format weitergeführt werden kann.

Ab 20 € Unterstützung veröffentlichen wir im nächsten Video auf Wunsch den Spender und den Betrag. Ab 100 € für Firmen auch mit dem Link zur Homepage.
Eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. erstellen wir gerne ab 100 €.
Überweisungen bitte unter Paypal:
http://bit.ly/2kOnk3a
oder
Kontoinhaber: Wonderful Events GmbH
IBAN: DE69700202700015128571
BIC: HYVEDEMMXXX
Als Verwendungszweck bitte: Unterstützung der Seegespräche-Produktion
Herzlichen Dank an alle Spender!
Weitere Sponsorenmöglichkeiten erörtern wir gerne persönlich. Bitte unter info@seegespraeche.de melden.
Kommentar veröffentlichen