2018-11-05

Benjamin Fulford: Saudi-Arabien wird zerschlagen; Israel muss sich zwischen Netanjahu und Tel Aviv entscheiden - 5.11.2018


Saudi-Arabien wird zerschlagen; Israel muss sich zwischen Netanjahu und Tel Aviv entscheiden

übersetzt von max 

Der Abbau des kazarischen Mafia-Kontrollnetzes geht weiter mit dem fortgesetzten Abbau der Führung von Saudi-Israel, sagen Pentagon, CIA und anderen Quellen. Insbesondere zwischen Russland und den USA werden derzeit Verhandlungen geführt, um Saudi-Arabien in eine vom Iran kontrollierte sunnitische Zone und eine von der Türkei kontrollierte schiitische Zone einzuteilen, so die Quellen der CIA und des FSB.

Hier ist, was das Pentagon dazu zu sagen hatte: "Karma ist eine Bitch, da Saudi-Arabien für das zerstückelt werden könnte, was es Jamal Khashoggi angetan hat, und Mohammed bone Sawman (MBS) könnte gezwungen werden, den Jemenkrieg zu beenden und die Katarblockade aufzuheben, während die USA nach dem globalen Währungs-Reset möglicherweise neue Partner in der Türkei und im Iran finden könnte."

Die andere Sache, die vor sich geht, ist, dass die lang erwarteten Verhaftungen der Kabbale in den USA bereits begonnen haben, sagen die Quellen. Die bekanntesten davon sind hochrangige Goldman Sachs-Bankiers, die zusammen mit dem ehemaligen malaysischen Premierminister Najib Razak wegen Plünderung von Geld aus diesem Land verhaftet wurden. Eine der Verwendungen für das gestohlene Geld war die Finanzierung des Rothschild-Verherrlichungsfilms "The Wolf of Wall Street".


https://www.npr.org/2018/11/01/663197943/2-goldman-sachs-bankers-charged-in-malaysian-financial-scandal

Weitere der über 61.000 versiegelten Anklageschriften werden nach den US-amerikanischen Zwischenwahlen entsiegelt, aber die "Gitmo Flieger laufen bereits jetzt auf Hochtouren", sagen die Pentagon-Quellen.

[Siehe auch hier dazu:
Ungebremster Trend: Zahl der Versiegelten Anklageschriften steigt weiter - 5. November 2018 ]

Ein weiterer sichtbarer Aspekt ist der laufende Konkurs der Kabale (Rockefeller-Fraktion) der General Electric Corporation, sagen die Quellen. Der Urgroßvater dieses Schriftstellers, George Taylor Fulford, war der größte Einzelaktionär von GE, bevor er 1905 bei einem mysteriösen Autounfall starb. Alle Zeitungsarchive, die mit diesem Unfall zusammenhängen, sind verschwunden, aber seine GE-Aktien gingen alle über einen korrupten Treuhandfonds an die Familie Rockefeller, so meine Großmutter. Für mich ist das also poetische Gerechtigkeit mehr als ein Jahrhundert nach dieser Tat. Es ist auch wichtig, daran zu erinnern, dass GE in den Nuklear- und Tsunami Massenmordanschlag vom 11. März 2011 auf Japan involviert war, da angeblich ihre Atomgeneratoren das Kernstück dieses Verbrechens waren.

Auf jeden Fall wird der anhaltende Börsenkollaps in Zeitlupe weiterhin Unternehmensopfer fordern, da das neue Quantum Financial System online geht, sagen die Quellen des Pentagons.

Die Quellen sagen auch: "Die Migrantenkarawane [in Mexiko] könnte mit 15.000 US-Truppen an der Grenze neutralisiert worden sein, da ISIS [Daesh], MS13 und andere kriminelle Elemente von Spezialeinheiten verhaftet wurden, während Mexiko viele dazu veranlasst hat, Asyl zu beantragen".

Mit anderen Worten, Versuche, diese Karawane zu nutzen, um die US-Zwischenwahlen zu stören, wurden neutralisiert.

Es gibt auch hochrangige Intrigen in Ostasien mit der ferngesteuerten Entführung und dem Absturz des indonesischen Lion Air Flight JT610, sagen CIA-Quellen. Dieser Flugzeugabsturz war Teil eines Proxy-Kampfes um die Kontrolle über das Finanzsystem in Singapur, sagen die Quellen.

Hier ist der CIA-Bericht zum Absturz: „Der Absturz des Lion Air JT610 war beabsichtigt. Es gibt keinen Rumpf mehr. Die meisten Passagiere können nicht identifiziert werden, da es nichts zu analysieren gibt. Gegenwärtig wurden vier Passagiere identifiziert - einer von einem Fingerabdruck eines Fingerabdrucks, einer aus einem Tattoo eines Hautgewebes und einer mithilfe eines Tennisschuhs, der auf einem Foto gesehen wurde, den der Passagier vor dem Flug getragen hat, und eine Frau mithilfe eines Kleides, welches sie vor dem Flug im Kreis ihrer Familie trug. Die Körper wurden zusammen mit dem Flugzeug pulverisiert.


https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-11-03/lion-air-jet-s-final-plunge-may-have-reached-600-miles-per-hour

„Der Cockpit-Recorder, falls er gefunden wird, wird der Öffentlichkeit nicht zugänglich gemacht. Wenn er gefunden wird, wird die Geschichte so aussehen, dass er beschädigt ist und nicht mehr repariert werden kann. Er hat die letzten Minuten und Worte des Piloten und des Kopiloten aufgezeichnet. Sie wussten höchstwahrscheinlich, dass die Steuerelemente des Flugzeugs aus der Ferne übernommen worden waren. Diese Informationen können nicht der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-11-05/crashed-jet-s-elusive-audio-may-hold-key-to-indonesian-tragedy

„Gestern wurde mir gesagt, dass die 28 Regierungsmitarbeiter in ihren verschiedenen Funktionen Teil eines weißen Hutteams waren, das mit den Vertretern der zionistischen Kabale einen Vertrag über die Freigabe einer der Goldbunker auf Bangka Island verhandelte. Das Gold sollte für humanitäre Zwecke verwendet werden, angefangen bei den Menschen in Indonesien. (Dies wurde mir von einer Person erzählt, der ich vertraue und die sich mit diesen Dingen auskennt). Es scheint, dass die zionistische Kabale ihre Antwort auf die Verhandlungen gegeben hat, indem sie das Flugzeug zum Absturz gebracht haben.“

Darüberhinaus sagen andere CIA-Quellen, dass das betreffende Gold lange von der Familie des langzeitigen singapurischen Premierministers Lee Kuan Yew (LKY) kontrolliert wurde. LKY war eine der wenigen Personen, die berechtigt waren, die von der Bankenkabale ausgegebenen Anleihen einzulösen, die durch das aus Asien gestohlenen Gold abgesichert waren, sagen die Quellen. Das Geld wurde im globalen Finanzsystem gewaschen über die Zinnminenindustrie, sagen sie. Das ist eines der Geheimnisse des Wohlstands des Inselstaats, sagen sie.

Dieser Autor ist jetzt auch im Besitz einer dieser Anleihen, mit einem Gesamtwert inklusive Zinsen von 1,16 Milliarden Dollar. Diese Anleihe war im Besitz der Tochter von Pu Yi, des letzten Kaisers von China. Sie lebt in Japan unter neuer Identität und übergab sie diesem Autor über einen buddhistischen Tempel, mit der Vorgabe, dass sie zur Finanzierung der Einrichtung einer meritokratisch geführten Zukunftsplanungsagentur genutzt wird. 

Die Anleihe ist Teil einer Serie, die von 70.000 Tonnen Manchu-Gold im Gesamtwert von 4,5 Billionen US-Dollar (nicht 40 Billionen US-Dollar, wie bereits berichtet) gestützt wird. Diese Anleihen werden verantwortungsbewusst monetarisiert, da Projekte zur Rettung des Planeten von Experten genehmigt werden und die Arbeit dann laut Angaben der White Dragon Society (WDS) an den privaten Sektor vergeben wird.

Die Anleihe hat sich als echt erwiesen und die Kabale steht nun unter dem Druck, ihre Versprechen einzuhalten und sie zu monetarisieren.

Die gnostischen Illuminaten haben dem WDS mitgeteilt, dass sie vier Atomwaffen zur Verfügung haben. Die WDS hat der zionistischen Kabale mitgeteilt, dass sie Tel Aviv und Basel in der Schweiz, zerstören werden, wenn die Anleihen nicht monetarisiert werden. Danach werden entweder New York und London oder Washington DC und Rom zerstört.

Wenn das radikal klingt, denken Sie daran, dass die Menschheit allein seit 1970 60% der wilden Tiere ausgelöscht hat. Das bedeutet, dass wir es mit einem Ereignis auf planetarer Aussterbeebene zu tun haben.

https://www.theguardian.com/environment/2018/oct/30/humanity-wiped-out-animals-since-1970-major-report-finds

Mit diesen Mitteln soll eine massive Kampagne finanziert werden, um die Zerstörung der Umwelt zu stoppen, die Armut zu beenden und die menschliche Expansion in das Universum zu ermöglichen.

Versuche, den Start dieser Kampagne zu verhindern, werden mit der erforderlichen Gewalt behandelt, einschließlich der oben genannten extremen Maßnahmen, sagen WDS-Quellen. Denken Sie auch daran, dass wir hochrangige Kriminelle bitten, das gestohlene Gold zurückzugeben, und diese Verbrecher wurden bereits höflich aufgefordert, die gestohlenen Waren zurückzugeben.

In jedem Fall ist es unwahrscheinlich, dass diese Waffen jemals verwendet werden müssen, da die weißen Hüte der US-Militärs und der Behörden bereits im Einsatz sind

Pentagon-Quellen sagen: "Der Kabale-Takedown wird sich verstärken, nachdem US-Präsident Donald Trump am 11. November in Paris mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammengetroffen ist, an dem zufällig auch der Veterans Day ist."

Es ist auch interessant, dass auf Mikroebene viel mit diesem Autor geschehen ist, seitdem eine der Anleihen der WDS übergeben wurde. Zum einen wurde der Techniker, der für eine beliebte japanische Internet-TV-Show verantwortlich war, in der ich (mit über 600.000 wöchentlichen Aufrufen) erscheine, in der Halloween-Nacht von einem Auto angefahren, was dazu führte, dass die Show für 5 Monate abgebrochen wurde. Er erholt sich. Japanische Gangster riefen diesen Autor an, um Anspruch auf den "Treffer" zu erheben. Sie erklärten jedoch, dass der Hit mit der Rivalität einer Bande zusammenhängt und nichts mit meinem Auftritt in der TV-Show zu tun hatte. Wir wissen nicht, wer sie sind, weil ihr Anruf keine Anrufer-ID hatte.

Von größerem Interesse ist, dass ein weibliches MKUltra-Opfer, aus Spanien herübergeflogen kam, um die WDS um Schutz zu bitten. Sie scheint für die Jesuiten zu arbeiten, die nicht unbedingt Feinde der WDS sind.

Was wir damit meinen, ist, dass, während Peter Hans Kolvenbach, der frühere Kopf der Jesuiten, von der NSA mit der Angeberei aufgezeichnet wurde, er sei Satan und verantwortlich für den Fukushima-Angriff vom 11. März, sich der neue jesuitische und katholische Anführer auf deren eigene massive Kampagne vorbereitet, den Planeten zu retten, sagen P2-Freimaurer-Quellen. Solange wir darin übereinstimmen, den Planeten zu retten, und dass viele parallele Bemühungen auf dieses Ziel hin gleichzeitig stattfinden können, sollten frühere Rivalitäten vergessen werden.

Von japanischen Gangstern wurde uns auch gesagt, dass die Jesuiten Barbara Bushs Cousin Richard L. Armitage und den japanischen Handler Joseph Nye angewiesen haben, den japanischen Sklavenpräsidenten Shinzo Abe unter Druck zu setzen, ihren Befehlen zu folgen. Diese beiden Männer werden rund um die Uhr verfolgt, und zu Wohle der Erde empfehlen wir dringend, dass sie ihre Aktivitäten mit dem WDS koordinieren.

Anmerkung von max: Eine sehr gute Übersetzung vom lieben Thomas gibt es hier:
https://benjaminfulfordtranslations.blogspot.com/2018/11/deutsch-benjamin-fulford-05112018.html#more

________________________________________________

Video's:




Kommentar veröffentlichen