2017-06-22

ufowatch.de: Ufo sichtung aus dem Flugzeug (22. Juni 2017)


Mein Mentor ,,Tom Tripp´´ (Den Namen hab Ich aus Datenschutzgründen geändert) sichtete auf dem Flug zwischen Graz und Köln eine Art Plastisch bzw Morphisches U.F.O. Ich sollte hinzufügen, dass Ich in einige Akten eingesehen hab verschiedenster Geheimstufe, sodass ich die irdischen U.F.O ´s schnell vergleichenderweise Kategoriesieren lassen.


Der Antigrav. Antrieb und Reverse Engineering . Nun hat dieses U.F.O. ´ Keinerlei irdische vergleichsmerkmale was es mir schwer macht es z bestimmen Quasi unmöglich. Ausschlaggebend dafür ist die fluidale Erscheinung des U.F.O. Natürlich ist jedem selbst überlassen es zu deuten . Eins kann ich bestätigen , dass die bilder echt sind. ich bitte diskussionen wie Hinweise . Ich bin sehr Kritisch was Schnappschüsse angeht.

Wir dachten es handele sich um einen splitter im glas, jedoch wurden die bilder mit ung. 2 -6 sek abstand abgelichtet was nur noch mehr spekulation bei uns aufgeworfen hat ^^ es sieht weder nach einem vimana antrieb aus , auch nicht nach einem propulsiven anti gravi antrieb, genau so wenig sieht es einem der Tr3b modelle ähnlich. es gibt auch einen teil in den bildern denen Ich locker ein ,,kontinuum portal´´ (könnte auch ein lichtreflex sein) vermuten könnte. Nunja macht euch euer bild und schreibt mmir sind schon am verzweifeln !

Zuschrift von devilope

Kommentar veröffentlichen