2017-06-22

Wann und wie passiert der Aufstieg, persönlich wie global?


Regelmässig werden von Louisa und Steve vom Goldfish Report interessante Leute interviewt. Einige Interviews haben wir bereits übersetzt und hier auf der Seite veröffentlicht. Leider gibt es davon häufig kein Transkript und ein langes Audio nutzt den allermeisten in DACH nur wenig.

Hier erschien aus dem GoldFish Report #79 “Aufstiegs-Runder Tisch. Vereint das Licht” ein Transkript als Auszug aus dem gesamten Audio auf PFC, was ich für euch übersetzt habe.

Mit: Cobra • Rob Potter • Benjamin • Alfred Webre • Marie Batchelor • Mary Rodwell • Duncan

Die Aufzeichnung wurde am 24. Februar veröffentlicht, so berücksichtigt dies bitte beim Lesen zur Aktualität der Ereignisse (weiter unten im Text) bzw. lest Cobras nachfolgende Artikel, um ‚auf dem Laufenden‘ zu sein. A.

Auszüge:

Louisa – Wir haben verschiedene Vorstellungen von dem, was Aufstieg ist. Wir kennen die biblische Definition der Himmelfahrt, doch vermute ich, dies ist nicht mit „Aufstieg“ gemeint. Ich bat unsere Gäste im Vorfeld, ein 5 minütiges Statement aus ihrem jeweiligen Fachgebiet und ihrer Forschung vorzubereiten, einschliesslich ihrer persönlichen Erfahrung des Aufstiegs. Beginnen wir mit Cobra. Cobra, du hast bezüglich des Aufstiegs eine sehr umfangreiche Arbeit vorgebracht, und unsere Zuhörer sind mit dir vertraut. Würdest du uns hier ein paar Grundlagen dessen vermitteln, was Aufstieg ist und was genau die Menschen erleben werden? Welche Beweise haben wir, dass dies tatsächlich geschieht?

CoBra – Es gibt 2 Dinge, die hier passieren. Das erste davon ist der planetare und kosmische Aufstiegsprozess, der ein Ergebnis einer grossen kosmischen Veränderung ist, die aufgrund der Vollendung gewisser riesiger kosmischer Zyklen geschieht und die Vollendung jener kosmischen Zyklen reflektiert in das ganze Universum. Es reflektiert dann weiter durch die Galaxie mit einer erhöhten Aktivität der Galaktischen Zentralsonne und es widerspiegelt sich im gesamten Sonnensystem und durch unseren Planeten.

Ein Aspekt dieser riesigen kosmischen Veränderung ist die Entfernung aller Dunkelheit.
Der zweite Aspekt dieses kosmischen Wandels ist ein Zustrom neuer kosmischer Energien, die uns tatsächlich auf den realen Aufstiegsprozess vorbereiten. Der wirkliche Aufstiegsprozess kann nicht beginnen, bevor dieser Planet von der Dunkelheit befreit wird. Was wir somit jetzt tatsächlich erleben, ist die innere Reinigung, in der alle innere und äussere Dunkelheit entfernt werden muss.
Im Moment des Events beginnen wir mit dem echten planetaren Aufstiegsprozess.
Dieser Aufstiegsprozess ist nicht derselbe wie ihn viele Rassen in der Vergangenheit erlebt haben, da eben dieser globale Aufstiegsprozess tatsächlich das Ende aller Dunkelheit bedeutet. Er ist ein Ereignis von kosmischer Bedeutung.

Das ist ein Aspekt der ganzen Geschichte.

Der andere Aspekt der ganzen Geschichte ist der individuelle Prozess. Jeder Einzelne, der sich auf diesem Planeten befindet, wird durch eine individuelle Erfahrung gehen. Für einige Individuen wird dies im Aufstieg gipfeln. Der individuelle Aufstieg ist eigentlich eine Wechselbeziehung des Übergangs zwischen dem äusseren Persönlichkeits-basierten Sein hin zu einem seelenbasierten Sein. Die Umwandlung des Bewusstseins vom 3D oder 4D Bewusstsein zum 5. Dimensionalen und darüber hinaus bedeutet, dass diejenigen von uns, die diesen Prozess vollbringen, nicht mehr nur physische Wesen sein werden, sondern Wesen des Lichts, die dieses Licht durch all ihre Gedanken, Emotionen und Beziehungen manifestieren werden. Somit wird der einzelne Aufstiegsprozess im Moment des Events beginnen. Davor sind wir in Vorbereitungsphasen. Viele von uns haben zahlreiche spirituelle Arbeit gemacht, unsere eigenen Techniken, Meditationen. Viele Menschen haben mächtige spirituelle Erfahrungen gemacht, wobei eine enorme Menge an innerer Transformationen, Freisetzung von alten Glaubenssystemen erfolgte. All das ist nur eine Vorbereitung für die reale Sache.

Louisa: Welche Beweise haben wir wirklich? Du sagst, die Menschen haben ihre eigenen spirituellen Erfahrungen. Was meinst du? Haben die Leute mehr Ausserkörperliche Erfahrungen (OBE), oder so?

CoBra – Die Menschen haben eine Vielzahl von Erfahrungen, die die OBEs einschliessen, spirituelle Visionen, ihre Wahrnehmung dehnt sich aus. Es ist im Grunde eine Erweiterung des Bewusstseins. Es ist nicht nur mehr ein intellektuelles Verständnis all dessen. Es ist etwas viel tieferes, das über das intellektuelle Verständnis hinausgeht. Das ist etwas, was global geschieht und die Menschen erleben, egal ob sie im Zentrum einer Grossstadt leben oder irgendwo in der Wüste. Sie fühlen, dass etwas los ist, etwas jenseits des Üblichen, etwas aussergewöhnliches geht vor sich. Dieses Gefühl ist nur eine Widerspieglung dieses neuen Zustroms an kosmischen Energien, der stattfindet.

Steve – Ich möchte anfügen, dass da 2 Richtungen geschehen. Auf meiner beruflichen Ebene als Musiker treffe ich sensible Leute, die die ganze Zeit über Musik machen. Auf der anderen Seite begegne ich dem Publikum oder Menschen auf der Strasse und es gibt eine … Divergenz im Bewusstsein. Eine Gruppe von Menschen ist verzweifelt, noch Therapien zu machen und sich zu verändern. Dann gibt es noch eine Gruppe, die sich noch mehr in der Negativität erdet. Was würdest du dazu sagen, Cobra?

CoBra – Was wirklich passiert ist …diese Energie belichtet und vergrössert alles, was da ist. Somit, was bisher vernachlässigt wurde, wird jetzt an die Oberfläche gebracht, um gesehen zu werden. So scheint es, dass das Licht heller wird und die Dunkelheit immer intensiver, denn das ist die letzte Polarisationsphase, und es geschieht überall.

Steve – Okay, Polarisation ist ein Wort, das du mehrfach verwendest. Ich benutze divergent, denn die Leute werden immer ‚erleuchteter‘ oder andererseits immer negativer, ist das richtig?

CoBra – Sie werden nicht immer negativer. Tatsächlich wird einfach das Negative, das die ganze Zeit da ist, eben enthüllt. Es gibt viele, würde ich sagen, unterdrückte Emotionen und Negativität in den Energiefeldern der meisten Menschen, die noch niemals zuvor ausgelöst wurden. Jetzt werden sie auf einmal angetriggert, weil wir eine Expansion vor dem Durchbruch erreichen.

Steve – Somit ist es der einfachste Weg, uns selbst zu verbessern, oder eben uns vorwärtszubewegen, uns von der Negativität zu reinigen. Und dies hilft letztlich auch anderen.

CoBra – Eigentlich würde ich nicht sagen, ‚alle Negativität freigeben‘. Ich würde ich sagen, dass wir versuchen, so viel wie möglich zu entfernen und der endgültige Durchbruch des Events wird uns helfen, den Rest dessen zu beseitigen.

Steve – Vielen Dank.

Louisa – Es scheint, als ob wir anfangen, mehr von den Verhaftungen zu sehen, einige der Verhaftungen passieren bereits, worüber du schon seit einiger Zeit gesprochen hast. Es scheint, als wäre es ein bisschen langsam, doch siehst du es in der nahen Zukunft geschehen?

CoBra – Was wir jetzt sehen, ist noch nicht die eigentlich Sache. Ich würde sagen, der Beginn der Beschleunigung des Prozesses. Denn, wenn das echte geschieht, wenn es einen Durchbruch gibt, wird es sehr schnell passieren. Die Leute müssen das dann erleben. Die Leute werden nicht sagen, dass dies zu lange dauert, denn wenn die Kabale verhaftet wird, wird es eine Angelegenheit von Tagen und maximal Wochen sein, und die Dinge werden umgehend passé sein. Doch da sind wir noch nicht. Was gerade geschieht, ist der Kampf um das Energienetz rund um den Planeten Erde. Wenn dieser vollendet ist, können diese Veränderungen beginnen. Was ich hier meine, die Beseitigung dieser exotischen Waffen, der Toplet-Bomben … diese müssen abgeschlossen werden, bevor die grossen Verhaftungen passieren können, weil die Kabale die Unterstützung der Chimera-Gruppe hat und diese wiederum die Unterstützung der negativen ETs. Daher muss all dies komplett entfernt sein. Wir müssen kollektive Kriege und Szenarien auf der Oberfläche dieses Planeten vermeiden, daher muss damit zuerst umgegangen werden, und dann können wir den Durchbruch haben.

Louisa – Danke dafür. Bitte, Rob, was möchtest du einbringen?

Rob – Der persönliche und der planetare Aufstieg erhöht seine Frequenzen. Es gibt eine Wissenschaft darüber, die der Menschheit verborgen ist. Es gibt Break-away-Gruppen / Initiativgruppe, die den Kontakt jenseits des Schleiers gehalten haben. Sie wissen noch immer, dass wir Lichtwesen sind und haben Techniken entwickelt, um die Schwingungen zu erhöhen. Wenn wir aufsteigen, ist das die endgültige Graduierung in die Seele. Wir gehen über den Tod hinaus. Wer sind lebendige Worte Gottes.

Wir haben auf der physischen Ebene 7 Levels – fest, flüssig, gasförmig, ionisch und die 3 ätherischen. Diese 7 Ebenen werden auf jeder höheren Frequenzebene wiederholt. Der niedere dichte physische Körper … wir haben eine Seele – Ich Bin Gegenwart, Licht über dem Körper, das sich in das physische Selbst / den Körper (Violette Flamme) ausdehnt. Es ist wie ein Wi-Fi von der Seele zum Körper, doch sind die Frequenzen gestaut. Wir sind in der Verantwortung. Wir sind mit Schleierenergie bedeckt.

Wir müssen negatives Denken beseitigen und unser Bewusstsein nutzen, um uns auf das Licht zu konzentrieren, um unser Denken zu wandeln und unsere Schwingung zu heben. Wir halten uns so beschränkt in der Negativität und im engen Denken. Wir müssen diese Schwingung erhöhen.

Erkennen, wer wir als ein Lichtwesen und mit unseren Chakren, den magnetischen Zentren sind, die für unsere Gefühle verantwortlich zeichnen. Wir sollten die Wissenschaft des Kriya Yoga nutzen, um unseren Atem zu analysieren und das Licht in der dreifaltigen Flamme anzurufen, sowie die Strahlen und Meister.

Das müssen wir alle auf unseren verschiedenen Ebenen lernen. Wir sind leuchtende Wesen und wir haben diese Energieangelegenheiten, die wir lernen. Das Verurteilen anderer ist keine gute Sache. Wir müssen uns auf uns selbst ausrichten. Die Dualität und dieser solare Puls und auch, durch die Sphärenwesen geschützt zu sein und diese Zunahme des Lichts sind seit Tausenden von Jahren geplant worden. Die Erde ist ein Wesen. Hier waren auch viele Seelen anwesend, die sich ernsthaft wandeln wollten/mussten, in Verbindung mit der Verletzungen von galaktischen Verträgen und solchem. Die Insassen gaben ihnen Asyl. Diese Dinge beeinflussen die menschlichen Angelegenheiten. Der planetare Aufstieg schreitet voran und wir kontrollieren das nicht, ausser unserem eigenen Beitrag dazu, indem wir unsere eigenen Vibrationen erheben.

Es wurde geplant wie eine Schweizer Uhr. Es wird nicht in Gewalt oder äussere Kriegsführung auf der physischen Ebene enden. Es gibt unglaubliche Mengen an Geheimhaltung, um diese Informationen von uns fernzuhalten, auch all die Geheimhaltung über die menschliche Seele.

Fokussiert euch auf euch selbst, sammelt Wissen an, doch gebt den Intellekt frei und verbindet euch mit dem direkten Wissen des intuitiven Körpers.

Die 7 Körper – physischer, astraler, unterer mentaler, buddhischer (intuitiver), kausaler, atmischer, logoischer.

Wir haben alle diese Körper, die jetzt in uns ruhen, wie die Matroschkas ineinander. Sie übertragen die Körpern in das Licht. Der Aufstieg ist die Umwandlung des physischen Körpers in Licht und die Erinnerung an unsere Seelen. Die höheren Ebenen der Logos- oder Atmischen Emanationen, die wir in unseren Körper eindringen lassen können, werden unseren Aufstieg verhindern. Es ist zwar eine individuelle Sache, doch niemand kann aufsteigen, bis der Planet es nicht tut – da ist eine Pause. Wir schreiten auf der planetaren Ebene vorwärts, und einzeln müssen wir unsere Gott-Flamme durch das Erwachen zum Wahrheitsbewusstsein entzünden und alles tun, was wir wissen, was gut ist, richtig, wunderbar und wahr.

Louisa – Cobra, hast du eine Anmerkung zu Rob hinzuzufügen?

CoBra – Okay. Was Rob beschreibt, ist eine sehr gute Beschreibung der individuellen Konstitution, wie wir aus verschiedenen Bildern und verschiedenen Schwingungskörpern zusammengesetzt sind. Dies ist Teil des individuellen Aufstiegs, der Teil des globalen kosmischen Prozesses ist.

Louisa – 12 genetische, 12 ET-Rassen. Wir sind eine Kulmination der 12 ET-Rassen, doch wozu brauchen wir diesen Aufstieg, der die ganze DNA aktiviert. Warum würden wir uns nicht als eine Kombination von all diesen Rassen fühlen. Cobra, was meinst du dazu?
Cobra – Was im Grunde hier passiert ist, viele Menschen, die jetzt als Menschen inkarniert sind, haben Erfahrungen in allen verschiedenen Stern-Systemen, bevor sie auf diesem Planeten kamen. Wenn ihre Schwingungsfrequenz ein bestimmtes Niveau erreicht, klopfen die Erinnerungen aus der Zeit an, als sie in diesen Sternsystemen waren. Dies ist der Beginn eines globalen Erwachens, und es findet jetzt statt, und es sind nicht nur die 12 Sternsysteme, es ist viel viel viel mehr.

Louisa – Als Simon Parks hier waren, erklärte er, Aufstieg sei die Verbindung der DNS, die manipuliert und getrennt wurde. Kannst du das kommentieren, Cobra?

CoBra – Es geht nicht nur um DNS. Die DNS ist nur die physische Manifestation, der physische Sender des Lichts aus dem Lichtkörper, doch die wirkliche Quelle dafür ist das Bewusstsein der Seele im Lichtkörper. Ich würde nicht zu viel Fokus auf den physischen Körper und die DNS-Struktur setzen. Was viel wichtiger ist, ist die Verbindung mit der Seelenpräsenz, der ICH BIN PRÄSENZ innerhalb des Lichtkörpers.

Louisa – Ich möchte noch Cobra bitten, zu kommentieren, was Marie über Pharmazeutika und den Aufstieg gesagt hat.

CoBra – Die pharmazeutische Industrie wurde von der Kabale aus einigen wenigen Gründen erschaffen – zuerst, um mehr Geld aus den Menschen zu extrahieren, die künstlich krank gemacht wurden. Zweitens, um sie [die pharmazeutischen Präparate] in die menschlichen Körper einzubringen, um in den biochemischen Systemen Stress zu erzeugen, was das Anheben der Schwingungsfrequenz verhindert. Es ist wahr, dass bestimmte Arzneimittel in bestimmten Fällen helfen können, einige Symptome einer bestimmten Krankheit zu lindern, doch in der überwiegenden Mehrheit der Fälle ist Krankheit eine Manifestation auf bestimmte innere Blockaden oder eine Manifestation all des künstlichen Eindringens in die menschlichen Körper. Die neue Medizin, die gerade auf dem ganzen Planeten geboren wird, erhöht die Schwingungsfrequenz des Menschen und das Verhältnis des menschlichen Bewusstseins mit dem physischen Körper. Der Schlüssel zur Wiederherstellung der Gesundheit und der gesamten Energie hier ist die Plasma-Ebene und Schlüssel zur Wiederherstellung der Gesundheit des menschlichen Körpers. Das ist die Antwort auf die erste Frage.

Louisa – Zu diesem Konzept, was Alfred ansprach, über diese Avatare – was denkst du, hast du irgendetwas hinzuzufügen, was Alfred sagte, dass die Seele mehr als einen Avatar besetzen kann?

CoBra – Grundsätzlich inkarniert eine Seele, ein Fragment der Seele in einen Körper, den man als Avatar bezeichnen kann. Der Schlüssel hier ist, das verkörperte Fragment mit dem ganzen Seelenbewusstsein rückzuverbinden. Die Wahrnehmung der Zeit, die wir jetzt haben, hat Punkte, was bedeutet, dass sie von der Vergangenheit in die Zukunft zeigt, auch in die höheren Dimensionen. Es ist extrem schwierig, mehrere Seelen-Avatare im selben Moment zu haben. Es ist wahr, die Quelle, die hat sich in viele Seelen zersplittert, hat sich entschieden, verschiedene Aspekte der Schöpfung durch all jene Avatare zu erleben, all jene Körper, die wir im ganzen Universum sehen.

Louisa – Was Benjamin sagte, ist richtig – der Prozess hat zu lange gedauert.

Benjamin – Die grundlegende Funktion dieser Dualität und all diesen Leidens ist, woher wissen wir, was wir wollen, wenn wir nicht wissen, was wir nicht wollen. Wir haben sehr deutlich gezeigt, was wir nicht wollen. Wie gehen wir vorwärts in die nächste Stufe dessen, was wir wollen? Gemeinsam. Was machen wir? Wie kommen wir dorthin? Nun, da wir wissen, was wir eindeutig nicht wollen, wie kommen wir eigentlich zum nächsten Schritt, wenn so viele Menschen so gehirngewaschen sind … was sie ja nicht wissen, was sie tatsächlich nicht wissen.

CoBra – Zuerst möchte ich sagen, du musst wissen, was wir nicht wissen, um zu wissen, was wir wollen. Wenn wir in Kontakt mit uns selbst sind, wissen wir, was wir wollen. Unsere innere Stimme weiss immer, wenn wir in uns sind und wir wissen, was wir wollen. Der Schlüssel, das zu manifestieren ist, dieser Vision zu folgen, folgt diesem Traum. Seid mutig genug, diesem Traum in unserem Leben zu folgen, unabhängig davon, was die Welt uns sagt – egal, was unser Chef und Job uns sagt, egal, was die Schule uns sagt, egal, was die Kabale uns erzählt oder die Medien uns sagen. Wenn wir diesem Traum folgen, werden wir manifestieren. Und wir werden manifestieren.

Louisa – Cobra hat dies in der Vergangenheit oft gesagt, geht nach innen und findet euren wahren Zweck, eure wahre Seele, eure wahre Identität – das ist der Weg, wie die Leute den Gesamtprozess unterstützen können.

CoBra – Ja, natürlich, weil … denn wenn du weisst, wer du bist, sei der, der du bist. Dann kannst du die Regeln ändern. Ich würde das nicht verkomplizieren. Wisse, wer du bist. Sei aufrichtig diesbezüglich, wer du bist und du wirst wissen, wer du bist.

Rob – Du hattest in einem deiner Situationsberichte die brutalen Angriffe erwähnt. Ich muss sagen, wie es mir erging. Ich weiss nicht, was anderen Leuten widerfuhr. Ich lag morgens um 2-3 Uhr im Bett. Ich hörte: „Du bist eine Verschmutzung, warum bist du überhaupt auf dem Planeten, warum bringst du dich nicht selbst um“. Die enorme Reinigung geht weiter. Kannst du ein bisschen über diesen Skalarangriff sprechen, der stattfindet.

CoBra – Es gibt verschiedene Schichten, die stattfinden. Eine Schicht, die im Moment am komplexesten ist, sind gezielte Angriffe auf die stärksten Lichtkrieger und Lichtarbeiter, und diese Angriffe sind in den letzten Wochen extrem schwerwiegend. Das rührt daher, weil wir uns jetzt gerade in der Schlacht um die Energiegitter des Planeten Erde befinden. Diese Schlacht, dieser Krieg, hat jetzt einen bestimmten Gipfelpunkt und deswegen nutzt die andere Seite alle diese Waffen, all diese elektronischen Energiewaffen, all ihre skalaren Technologiewaffen so weit wie möglich, um uns davon abzuhalten, was wir tun. Sie werden nicht erfolgreich sein. Diese Angriffe sind extrem unangenehm. Sie sind brutal und ist es nicht leicht, sie zu überleben.

Louisa – Warum erhalten die Lichtarbeiter nicht mehr Unterstützung, Cobra?

CoBra – Dies ist eine der schwierigsten Fragen. Die Realität der Situation ist, wir befinden uns noch immer in der Geiselsituation. Alle Menschen auf der Oberfläche des Planeten sind im Moment Geiseln der dämonischen Kräfte. Die Lichtkräfte schreiten voran, sind aber nicht in der Lage gewesen, vollständig zu den innersten Schichten in der Nähe der Oberfläche vorzudringen, deshalb können wir keinen vollen Schutz erhalten. Wir müssen alles tun, um unser Immunsystem zu stärken und so weit wie möglich im Gleichgewicht zu bleiben und uns so weit wie möglich zu schützen, um diese schwierige Zeit vor dem Durchbruch durchzustehen.

Louisa – Siehst du noch viele weitere Rückschläge?

CoBra – Was ich sehe, sind im Grunde keine Rückschläge. Ich sehe diesen endgültigen entscheidenden Kampf. Ich weiss nicht, wie lange das dauert, doch wir sind jetzt in dieser Zeit seiner letzten Schlacht. Ich weiss nicht, wie lange es noch dauern wird. Wir finden uns im Prozess.


Quelle: http://transinformation.net/wann-und-wie-passiert-der-aufstieg-persoenlich-wie-global/
Kommentar veröffentlichen