2017-07-10

Benjamin Fulford sagt, dass 19 der G20-Staats-und Regierungschefs Betrüger sind... (10.Juli 2017)


Von 20 der G20-Staats-und Regierungschefs sind 19 Betrüger und unterstützen damit die Sklaverei der Banken...

Das G20 Treffen am vergangenen Wochenende der sogenannten World Leaders war sehr aufschlussreich, weil 19 von 20 von Ihnen öffentlich den Betrug der globalen Erwärmung, auch bekannt als die Übereinkommen von Paris. Dies geschah trotz der Tatsache, dass die kohlenstoff-basierte globale Erwärmung sowohl rechtlich als auch wissenschaftlich als Betrug bewiesen wurden.

Michael Mann, der Autor des sogenannten Hockeyschläger-Diagramms, welches die globale Erwärmung kennzeichnet und welches von der UNO gebilligt und vom IPCC verwendet wird, steht vor einer Gefängnisstrafe, da er dem Richter verweigert hat, offenzulegen, wie er zu diesen Daten gekommen ist.  Satz nach Ablehnung eines Richters Antrag zu zeigen, wie er die Daten, um seine Ansprüche die Welt ist rasch Erwärmung.

Mittlerweile zeigte eine weitere wissenschaftliche Studie, dass fast alle Erwärmungen, die in den letzten Jahren aufgezeichnet wurden, das Ergebnis von Temperaturdaten sind, die nach der Messung erhöht wurden.

http://principia-scientific.org/breaking-fatal-courtroom-act-ruins-michael-hockey-stick-mann/
http://dailycaller.com/2017/07/05/exclusive-study-finds-temperature-adjustments-account-for-nearly-all-of-the-warming-in-climate-data/

Indem sie die Tatsachen ignorierten und den von Rothschild unterstützten globalen Erwärmungsbetrug unterstützen, erwiesen sich sowohl der chinesische Präsident Xi Jinping als auch der russische Präsident Wladimir Putin, als Rothschild-Lakaien. Der einzige Führer, der sich öffentlich nicht auf den globalen Erwärmungs- Betrug einlässt, ist US-Präsident Donald Trump und das ist, warum die von der khazarische Mafia kontrollierten Medien ihn als isoliert porträtieren.

Allerdings ändern sich die Dinge auf einer tieferen Ebene, so CIA, Pentagon und andere Quellen.
Die Militär- und Geheimdienste von Russland, den Vereinigten Staaten und China kooperieren trotz aller feindlichen Haltungen durch die jeweiligen Politiker dieser Länder, so die Quellen.

Das ist vielleicht der Grund, warum Papst Franziskus die Notwendigkeit sah, einen Journalisten letzte Woche aufzurufen, um die folgende Aussage zu geben:

Durch das Ignorieren von Tatsachen und schob die Rothschild Backed Global Warming betrug, bewiesen sowohl chinesische Präsident Xi Jinping und russischer Präsident Wladimir Putin Sie waren Rothschild lakais. Der einzige Führer, der öffentlich auf den globalen Erwärmung betrug verzichtet hat, ist US-Präsident Donald Trump und deshalb Khazarian Mafia kontrollierten Medien porträtiert ihn als isoliert.

Allerdings ändern sich die Dinge auf einer tieferen Ebene, nach CIA, Pentagon und anderen Quellen. Die militärischen und Intelligenz Apparate von Russland, den Vereinigten Staaten und China sind alle Zusammenarbeit trotz einer feindlichen Haltung durch die jeweiligen Politiker dieser Länder, sagen die Quellen.

Dies kann der Grund sein, warum Papst Franziskus die Notwendigkeit fühlte, in der vergangenen Woche eine Journalistin die folgende Erklärung abzugeben:

"Ich fürchte, es gibt sehr gefährliche Bündnisse zwischen Mächten, die eine verzerrte Sichtweise der Welt haben: Amerika und Russland, China und Nordkorea, Russland und Assad im Krieg in Syrien."

[Siehe auch dazu hier:
Papst befürchtet „gefährliche Allianzen gegen Flüchtlinge“ zwischen Mächten der G20-Gruppe]
Denken Sie bitte daran, dass es Papst Franziskus war, der Trump ein 260 Seiten Dokument übergab in dem er Trump vom Klimawandel überzeugen wollte, als sie sich im Mai getroffen.

[Auch dazu: Der Papst hat dem US-Präsidenten bei einer Privataudienz seine Umweltenzyklika überreicht. "Wir werden sie lesen", sagte Trump, der den Klimawandel angezweifelt hatte.

Eine andere Sache, die es zu beachten gilt ist, dass die G20 fordert, dass die Weltregierung auf den IWF ausgerichtet ist. Bitte erinnern Sie sich, dass der Chef des IWF nicht von den Menschen des Planeten ausgewählt wird, sondern von der gleichen Khazarischen-Blutliniengruppe, die den Chef der UNO, der Weltbank usw. auswählt haben. Denken Sie bitte auch daran, dass der IWF und seine Hintermänner die Tore, der Tempel von Baal, auch bekannt als Satan, bei ihren Treffen errichten.

[Auch zu Baal-Tempel: http://n8waechter.info/2016/04/errichtung-der-baal-torboegen-in-new-york-und-london-abgesagt/

Beachten Sie, dass der Pabst sich bei der "sehr gefährlichen Allianz" auf Russland, China, die USA, Nordkorea und Syrien bezieht. Diese Länder bewegen sich alle weg von der Blutlinien-Kontrolle, obwohl Russland noch ein Rothschild-Aushängeschild als Präsident hat. Aktuelle russische Quellen, die dieser Schriftsteller kontaktiert hat, stimmen aber alle überein, dass es ist die Russische Orthodoxe Kirche und nicht Putin ist, die Russland führt.

Papst Francis meint es vermutlich gut, täuscht sich aber, wenn er denkt, dass eine von den P2 Freimaurern ausgewählte Person wie Marco Di Mauro zum Führer einer von Blutlinien kontrollierten Weltregierung gesalbt wird.

Auf jeden Fall wird Francis von einem weiteren Vatikan-Skandal heimgesucht, in diesem Fall eine mit Drogen angereicherte homosexuelle Orgie, die von der Polizei gestoppt wurde, nachdem die Nachbarn sich über den Lärm beschwert hatten. Dies könnte dazu führen, dass noch ein weiterer Kardinal gefeuert wird, sagen CIA-Quellen.

[Siehe auch hier: https://deutsch.rt.com/international/53534-vatikan-polizei-sturmt-wilde-drogen-party-vatikan/

Der Papst sollte sich mehr auf seine Bemühungen konzentrieren, die sehr reale Bedrohung der Satanisten zu bekämpfen, die bis vor kurzem am Rande der Übernahme der Welt waren. 

Noch ein anderer ehemaliger Satanist hat mit Zeugnis abgelegt über groß angelegte menschliche Opferrituale und andere Gräueltaten, die von diesen Menschen durchgeführt wurden.

Diese neun Minuten Clip ist sehr verstörend, aber es ist definitiv ein Aufruf zum Handeln.


Auch gibt es natürlich Maßnahmen. Die jüngste war Deutschlands Ankündigung in der letzten Woche, ein Pädophilen Ring, an dem 87.000 Menschen beteiligt sind gesprengt wurde.

[Sie auch hier: https://liebe-das-ganze.blogspot.de/2017/07/ermittler-sprengen-kinderpornoplattform.html

Auch in den USA wird die endgültige Bereinigung der Khazarischen Mafia fortgesetzt. Vor kurzem hat, die ehemalige Staatsanwaltin unter Präsident Barack Obamas Loretta Lynch ausführlich Zeugnis über die Verbrechen ihrer ehemaligen Clinton/Bush-Chefs abgelegt, sagen der CIA und andere Quellen.

Als Resultat suchte Barack Obama letzte Woche in Indonesien politisches Asyl, welches ihm jedoch verweigert wurde, so sagen Quellen der Dragon Society in Indonesien. Die CIA-Quellen in Europa bestätigen dies und sagen, dass Obama in die USA zurück muss, um verhört zu werden, wer wirklich seine Präsidentschaft kontrolliert hat. Denken Sie daran, dass, als Obama zum ersten Mal gewählt wurde er sagte, "Thank you Satan" in umgekehrter Sprache.


https://www.YouTube.com/watch?v=LS53I-k_T4o

Apropos Obama, der 40 zweite Video-Clip unten zeigt deutlich, wie verschieden seine persönliche Chemie mit Russland Vladimir Putin war im Vergleich zu der von Trump und Putin.


https://mainerepublicemailalert.com/2017/07/08/can-you-tell-the-Difference/

Pentagon-Quellen sagen, dass der Wechsel in der Chemie eine Trump-Regime-Kampagne widerspiegele, um Russland in eine Allianz gegen die chinesische und die khazarische Kontrolle zu verführen.

"Für seinen Schlag gegen die Kabale und den tiefen Staat wurde der politische Anfänger Trump geehrt ", um sich mit dem älteren Staatsmann Putin zu treffen, wo Putins Plan, Rußland mit einer Symphonie aus Kirche und Staat wieder groß zu machen, zweifellos die Blaupause für Trump's Plan Amerika wieder gross zu machen, gewesen ist...", sagen Pentagon-Quellen.

"Trump entwickelt sich zum Verteidiger der westlichen Zivilisation vor der jüdischen [satanischen] Zerstörung, und er wird von Putin und dem Papst gekonnt unterstützt, um einen über-christlichen Block zu bilden, gegen China un die globale jüdische Mafia", sagt eine Pentagon-Quelle.

Die WDS macht deutlich, dass es keine kollektive Strafe gibt, und die einzigen, die zur Rechenschaft gezogen werden, diejenigen sind, die in Massen-Morde durch biologische Waffen, nuklearen Terror, menschliches Opfer, illegale Kriege usw. verwickelt sind.

Allerdings ist klar, dass die Trump-Verwaltung ein verallgemeinertes Spiel gegen die Khazarian-Kontrolle darstellt, die sich in einem Angriff auf Juden im Allgemeinen auseinandersetzen könnte. Auf seiner Reise nach Polen Trump verweigert Besuch der jüdischen Warschau Ghetto Denkmal. In seiner Rede in Polen, als Trump Drohungen von innen und aus dem Süden und dem Osten erwähnte, bezog er sich auf Saudi-Arabien, Israel und seine 5. Säule in den USA, sagen die Pentagon-Quellen.

Es ist jedoch klar, die Trump Regierung ein allgemeinen Rückschlag für die khazarische Kontrolle bedeutet, was jedoch in einen Angriff auf die Juden im allgemeinen könnte enden könnte. Auf seiner Reise nach Polen weigerte Trump sich, das jüdische Warschauer Ghetto-Denkmal zu besuchen.

In seiner Rede in Polen, als Trump Bedrohungen von innen und vom Süden und vom Osten erwähnte, bezog er sich auf Saudi-Arabien, Israel und seine fünfte Kolonne in den USA, sagen die Pentagon-Quellen...

[sehr grob übersetzt von max]
____________________________________________________________________________


Out of 20 G20 leaders 19 are fraud endorsing bankster slaves

Last weekend’s G20 meeting of so-called world leaders was very revealing because 19 out of 20 of them publicly endorsed the fraud based global warming scam known as the Paris accords. This happened despite the fact carbon-based global warming is being proved both legally and scientifically to be a fraud.

Michael Mann, the author of the global warming “hockey stick” graph that is used by the UN endorsed IPCC is facing a jail sentence after refusing a judge’s request to show how he got the data to back his claims the world is rapidly warming. Meanwhile, another scientific study showed that almost all the warming recorded in recent years is the result of the temperature data being raised after it was measured.

By ignoring facts and pushing the Rothschild backed global warming fraud, both Chinese President Xi Jinping and Russian President Vladimir Putin proved they were Rothschild lackeys. The only leader who has publicly renounced the global warming fraud is US President Donald Trump and that is why Khazarian mafia controlled media portray him as isolated.

However, things are changing at a deeper level, according to CIA, Pentagon and other sources. The military and intelligence apparatuses of Russia, the United States and China are all cooperating despite any hostile posturing by these countries’ respective politicians, the sources say.

This may be why Pope Francis felt the need to call up a journalist last week to issue the following statement:

“I am afraid there are very dangerous alliances between powers who have a distorted view of the world: America and Russia, China and North Korea, Russia and Assad in the war in Syria.”

Remember it was Pope Francis who handed Trump a 260 page document endorsing the climate change fraud when they met in May.

The other thing to note is that the G20 is calling for world governance centered on the IMF. Please recall that the head of the IMF is not selected by the people of the planet but rather by the same Khazarian bloodline group that selects the head of the UN, the World Bank etc. Remember, the IMF and its backers have been erecting gates to the temple of Baal otherwise known as Satan, at their meetings.

Note that the “very dangerous alliance” the Pope is referring to includes Russia, China, the US, North Korea and Syria. These countries are all moving away from bloodline control even though Russia still has a Rothschild figurehead president. Actual Russian sources this writer has contacted, though, all agree it is the Russian Orthodox Church and not Putin that runs Russia.

Pope Francis probably means well but he is deluded if he thinks a P2 Freemason selected person like Marco Di Mauro is going to be anointed the leader of a bloodline controlled world government.
In any case, Francis is being roiled by yet another Vatican scandal, in this case a drug fueled gay orgy that was busted by the police after neighbours complained about the noise. This could lead to yet another Cardinal being fired, CIA sources say.

The Pope should be concentrating more of his efforts on fighting the very real threat of Satanists who were, until recently, on the brink of taking over the world. Yet another former Satanist has come forward with testimony about large scale human sacrifice and other atrocities carried out by these people. This nine minute clip makes for very disturbing listening but it is definitely a call to action.

Action is, of course, being taken. The latest was Germany’s announcement last week that it broke up a pedophile ring that involved 87,000 people. You can be sure many of the people doing child sacrifices were scooped up in that bust.

In the US as well the final clean-up of the Khazarians continues. In the latest, former President Barack Obama’s attorney general Loretta Lynch has been giving detailed testimony about the crimes of her former Clinton/Bush bosses, CIA and other sources say. As a result Barack Obama sought political asylum in Indonesia last week but was denied it, according to White Dragon Society Sources in Indonesia. CIA sources in Europe confirm this and say Obama is going to have to go back to the US in order to be debriefed on who really controlled his presidency. Recall that when Obama was first elected he kept saying “thank you Satan” in reverse speech.

Speaking about Obama, the 40 second video clip below shows clearly how different his personal chemistry with Russia’s Vladimir Putin was from Trump and Putin’s chemistry.

Pentagon sources say the change in chemistry reflects a Trump regime campaign to seduce Russia into joining it in an alliance against Chinese and Khazarian control.

“In a smack down of the cabal and the deep state, political novice Trump was ‘honored’ to meet with elder statesman Putin where Putin’s plan to make Russia great again with symphony of church and state will no doubt be the blueprint for Trump to make America great again,” the Pentagon sources say.

“Trump emerges as defender of Western civilization from Judaic [Satanic] destruction, and he is ably assisted by Putin and the Pope to form a super-Christian bloc to contain China and holocaust the global Jewish mafia,” one Pentagon source says.

The WDS makes it clear there is to be no collective punishment and the only people who are being targeted are the ones who have been engaged in mass murder through biological weapons, nuclear terror, human sacrifice, illegal war etc.

However, it is clear the Trump administration represents a generalized backlash against Khazarian control that could spiral out of control into an attack on Jews in general. On his trip to Poland Trump refused visit the Jewish Warsaw Ghetto monument. In his speech in Poland when Trump mentioned threats from inside and from the South and the East he was referring to Saudi Arabia, Israel and its 5th column in the USA, the Pentagon sources say.

Quellen: 
Kommentar veröffentlichen