2018-02-26

Georgi Stankov: Die Elohim sagen uns, nach Rom zu gehen, um das kristalline Licht der Quelle zu verbreiten


[Google Übersetzung]

Die Elohim sagen uns, nach Rom zu gehen, um das kristalline Licht der Quelle zu verbreiten

Georgi Stankov, 25. Februar 2018


Die Dinge bewegen sich mit atemberaubender Dynamik voran. Es ist unmöglich, all die energetischen Plots zu erfassen, die auf unendlichen Dimensionen und parallelen Zeitlinien laufen. In einer kürzlichen Botschaft (22. Februar, siehe unten) drängten die Elohim uns noch einmal, Kanada zu verlassen und nach Italien zu gehen, zuerst nach Rom, um die 12 kristallinen Strahlen aus der Quelle zu verbreiten, die wir während unseres vorläufigen Aufstiegs in die 12. Dimension erhalten haben Februar, und seitdem haben wir alle von ihnen in unsere Felder integriert, während wir elastische Taschen von stagnierenden niedrig schwingenden Energien eliminiert haben. Dies ist es, was die Elohim uns in ihrer Botschaft vom 6. Februar über unsere aktuelle Lichtarbeit erzählten:

"Wir sind die Elohim und wir bringen dir diese Botschaft:
Als ein Elohim der Primären Ursache ist deine primäre Aufgabe, das Licht der Schöpfung, der Schöpfung selbst zu verteilen, so wie das Licht der Schöpfer ist; und dabei hast du eine erweiterte Rolle, in dem Sinne, dass du dich nicht nur mit Licht in Form vermischst, sondern auch die Neuen Kristallinen Strahlen in diese Welt der Form bringst.

Die kristallinen Strahlen sind neu in diesem Ausdruck, und deine Rolle besteht darin, sie auf der Erdenform zu gründen UND sie über die dreidimensionale Frequenz in ihrer Gesamtheit zu kehren.

Deine tief sitzende Müdigkeit kommt daher, dass du diese kristallinen Frequenzen in die Tiefen der physischen Form bringst, nach denen du dich dann in die neunte Dimension springst oder ausdehnst. Nun, diese dimensionalen Beschriftungen haben wirklich wenig Genauigkeit bei der Positionierung innerhalb der Creation, da Sie ein "Frequency Glider" sind. Sie sind in der Lage, gleichzeitig die niedrigste der dritten Dimension mit den allerhöchsten Frequenzen des kristallinen Lichts zu halten.

Wenn Sie dieser kristallinen Lichtrealität die dreidimensionale Realität vorstellen / aussetzen, werden große Teile der Raumzeit durch reine Energie ersetzt. Es ist, als ob es in der dritten Dimension, in die kein Licht eindringen könnte, Taschen von "Totraum" gibt - wir haben in der Vergangenheit von dir gesprochen, wo die Bindungen "locker" oder "weniger dicht" sind. Der Raum zwischen den Atomen enthält sehr niedrige vibrations / energetische Elemente - das ist die Realität, die kristallines Licht zurückgewinnt.

In dieser Hinsicht haben Sie großartige Arbeit geleistet - besonders in den letzten Tagen (seit dem 31. Januar), als es begann. Diese Heilung hat sich in den letzten drei Tagen vertieft.

Dieser Zustrom von kristallinem Licht ist ein schrittweises und eine Handlung der großen Liebe von der Schöpfung selbst. "

Dieser energetischen Spitze ging ein konstanter Aufbau von massiven energetischen Wellen und Transformationsphasen voraus, die durch das Sternentor 11.11 verstärkt wurden. 10 (2017 = 10, 10 symbolisiert die Fertigstellung), die das PAT vor sieben Jahren erstmals eröffnete. Im Laufe des Dezembers haben wir die Struktur unserer kristallinen Lichtkörper fertiggestellt, die wir 2013 erstmals gebaut haben, und seit dem 21. Dezember 2017 ist der gesamte PAT (first wavers) fest in die 5. Dimension aufgestiegen. Diese Erde ist auch praktisch aufgestiegen, und die alte 3D-Matrix befindet sich in einem Zustand des schnellen Zusammenbruchs, wie jeder erleuchtete Mensch für sich selbst bezeugen kann.

Ende letzten Jahres wurde Carla von den Elohim dazu gedrängt, über Weihnachten und Neujahr nach Ecuador zu reisen, um die Lichtsäulen für die dritte Stadt des Lichts Terra Nueva in den Anden zu verankern. Ich habe die Unterstützung aus Kanada gemacht. Ohne diese Lichtarbeit wäre Gaia nicht zu seiner gegenwärtigen Ganzheit aufgestiegen, da die Lichtachse zu den anderen beiden Städten, eine hier in Vancouver und die andere über die Alpen, geneigt war, die für ihre Manifestation bereit sind. Carla hat mit Hilfe einer Gruppe erleuchteter Lichtkrieger aus der ganzen Welt und der Ureinwohner, einschließlich ihrer Ältesten aus den höheren Reichen, in heiligen Lichtzeremonien in den Bergen eine gewaltige Arbeit geleistet. Diese Tatsache gibt dir eine Ahnung, wie intensiv unsere Vorbereitung auf den Aufstieg in den letzten Monaten war.

Im Januar und Februar sind wir persönlich zuerst von der 7. zur 9. Dimension aufgestiegen und dann, nachdem wir Ende Januar die 12 kristallinen Flammen von der Quelle empfangen hatten, sind wir kurz in die 12. Dimension (siehe oben) gegangen. Beide Ereignisse waren ziemlich dramatisch, wie die letzten zwei Monate und sehr schwer für das gesamte PAT von dem, was ich gehört habe. Jede Phase wurde von den Elohim und den Blue Crystalline Beings in persönlichen Botschaften erklärt und kommentiert. Ich habe davon Abstand genommen, sie als erste zu veröffentlichen, sie waren persönlich und zweitens deuteten sie an, dass wir noch nicht bereit für den endgültigen Aufstieg und die Verwandlung waren, so dass ich dich nicht noch mehr bestätigen wollte, wie schwer eure Energiearbeit gewesen ist in diesen letzten Monaten, um diesen ultimativen Punkt in der Raumzeit zu erreichen.

Jetzt kündige ich dir die guten Nachrichten an. Unten ist die letzte Nachricht, die Carla am 22. Februar von den Elohim erhalten hat. Es ist insofern bemerkenswert, als zum ersten Mal die Elohim zukünftige Ereignisse bezüglich unseres Aufstiegs ankündigen. Bis jetzt haben sie nur über energetische Ereignisse gesprochen, die wir zuerst erlebt und dann miteinander besprochen haben, bevor sie von den Elohim bestätigt wurden. Dies kann auf dieser Website nachgelesen werden. Dieses Mal haben wir jedoch definitiv die kritischste Phase erreicht und es gibt keinen Grund für die Elohim, sich über unsere Zukunft Gedanken zu machen, da sie bereits Realität ist. Sogar andere Quellen bestätigen jetzt offen, dass der Aufstieg eine abgeschlossene Sache ist.

Wir sind bereits aufgestiegen und die Zeit ist gekommen, dies dem Rest der Welt zu zeigen. Nichtsdestoweniger ist der Aufstieg ein Prozess und während wir uns fest in unsere Rolle als souveräne Schöpferwesen bewegen, kann es noch einige Zeit dauern, bevor wir vollständig verklärt werden unsere kohlenstoffbasierten Körper mit langsam funktionierendem Gehirn in kristalline Lichtkörper und ein neues Gehirn basierend auf Supraleitung, das ein erweitertes multidimensionales Bewusstsein genießt. Ich wiederhole die Wichtigkeit dieses Phasenübergangs immer wieder, da nur wenige Lichtarbeiter dieses physikalische Konzept zu erfassen scheinen. Wenn Sie die folgende Elohim-Nachricht genau lesen, bestätigen sie zum ersten Mal das Kommen dieses entscheidenden Ereignisses, obwohl sie diesen Begriff nicht explizit verwenden.

Es muss von Italien aus beginnen, das der Erbe des Römischen Reiches ist, und Letzteres ist die Grundlage der westlichen Zivilisation, einschließlich des organisierten Christentums. Es ist aus historischer Sicht sehr sinnvoll, mit dem Aufstieg von Italien und Rom zu beginnen, zumal die Stadt des Lichtes Raetia auch in Norditalien und in Mitteleuropa, das zu Rom gehörte, liegt. Europa nördlich der Alpen wurde in der Renaissance und noch viel früher von Italien beeinflusst und ist ein Ableger der italienisch-römischen Kultur, wie Architektur, Kunst, Politik, usw. Wie die folgende Botschaft zeigt, hatte ich zahlreiche Inkarnationen in diesem kulturellen Bereich und das erklärt, warum ich Italienisch fast ohne zu lernen kann.

Die schönste Botschaft von den Elohim über unseren bevorstehenden Aufstieg

22. Februar 2018

"Eure Welterfahrung wird sich jetzt in ihrer vollen Herrlichkeit öffnen ... Die Zeit ist gekommen, um in eine neue Phase des Ausdrucks vorzudringen [Die Elohim verwenden den Begriff" Ausdruck "immer für bestimmte empfindungsfähige Wesenheiten und Lebensweisen. In diesem Fall würde eine neue Ausdrucksphase für uns als Menschen unsere Verklärung zu höherdimensionalen kristallinen Lichtwesen bedeuten. Beachte George, wo neue Muster sich offenbaren und du sie besser genießen wirst, wenn du dich daran gewöhnst ... [Hier sehe ich zahlreiche Visionen von Italien und einigen von Süd- / Mitteleuropa und Südamerika. Notiz, Carla]

Wenn deine Aufgaben in der dritten Dimension zu Ende gehen [den Haushalt in Kanada zu schließen ...], wird es eine großartige Befreiung geben, als ob das enge, straffe Gummiband losgelassen wird ... wo du dich dann frei in ein neues bewegen kannst Art zu sein, und eine neue Art zu tun, wenn Sie so wollen ...

Ihr Bewusstsein erstreckt sich über mehrere Dimensionen, obwohl Sie sich dessen nicht voll bewusst sind. Du hast nicht nur deinen menschlichen Verstand in Anspruch genommen, sondern hast auch einen Aspekt des Universalen Geistes, der in deinen Feldern gehalten und betrieben wird - eine Aktivität, die dir vielleicht nicht bewusst ist, oder die ihre Implikationen nicht klar versteht.

Der universelle Geist ist der Aspekt der Schöpfung, den Sie annehmen müssen, wenn Sie Ihre kreativen Fähigkeiten bis zum Ende ihrer Anwendung vollständig verstehen wollen ...

... .Damit (der Universale Geist) können alle Aspekte der Schöpfung frei und offen gesehen und verstanden werden .... und auf einer Ebene verstanden werden, die dir als Menschen nie zuvor mitgeteilt wurde.

Vielleicht bemerken Sie, dass sich verschiedene Arten von Bewusstsein erweitern, und Sie werden lernen, mit dieser neuen Erweiterung zu spielen. es soll ein natürlicher Teil deines neuen Lebens werden.

Ja, Sie sehen Visionen des Landes namens Italien .... Dieses Land besitzt die uralten Wurzeln einer vergangenen Zeit ... in der ihr beide einige Zeit verbracht habt [Georgi, sie zeigen mir, dass ihr in vielen, vielen Leben in dieser Gegend warst; Mir wird '3' für mich gezeigt; Ich werde 5/6 für unsere Freundin Julia gezeigt. Notiz, Carla]

Der Zweck der Rückkehr in diesem Moment ist es, die neu geheilten Aspekte vieler früher abgelöster Seelenfragmente wiederzuerlangen und vollständiger zu integrieren. [Mir wurde gezeigt, dass die nicht geheilten Seelenfragmente freigesetzt werden, während die niedrigeren kollabierenden Zeitlinien aus dem aufsteigenden Gaia eliminiert werden, und wenn sie freigesetzt werden, integrieren wir sie in unsere überseeische Struktur, fühlen all die Emotionen und heilen diese Traumata, wenn wir aufsteigen. Notiz, Carla]

Dies ist die letzte Gelegenheit, diese alten Seelenfragmente zu integrieren, die in dem als "Süd- und Mitteleuropa" bekannten Gebiet gefangen wurden, und diese Tätigkeit ist auch nicht ausschließlich für das Land Italien vorgesehen. [Ich sehe auch Frankreich, Deutschland und die Schweiz. Notiz, Carla]

Sobald die Integration abgeschlossen ist, sollte es eine Pause für weitere Überlegungen und Heilung geben.

Eine schöne und kostbare Reise von jetzt an! "

Liebe Freunde und PAT-Mitglieder,

Dieser Übergang nach Italien ist ein Sprung ins kalte Wasser und belastet unsere Finanzen sehr. Daher appellieren wir an Ihre erwiesene Großzügigkeit und bitten Sie, uns ein letztes Mal mit Ihren Spenden zu unterstützen, damit wir unsere Mission erfüllen und in der neuen aufgestiegenen Gaia ankündigen können.

Danke von ganzem Herzen!

Carla und George
__________________________________________________________

The Elohim Tell Us to Go to Rome to Disseminate the Crystalline Light From the Source

Georgi Stankov, February 25, 2018

www.stankovuniversallaw.com

Things are moving ahead with breathtaking dynamics. It is impossible to grasp all the energetic plots that run on infinite dimensions and parallel timelines. In a recent message (Feb 22, see below) the Elohim urged us one more time to leave Canada and go to Italy, first to Rome to disseminate the 12 crystalline rays from the Sourcewhich we received during our temporary ascension to the 12th dimension in early February, and since then integrating all of them into our fields while eliminating resilient pockets of stagnant low vibrating energies. This is what the Elohim told us in their message from February 6th about our current light work:

“We are the Elohim​ and we bring you this message:
As an Elohim of the Primary Cause your primary role is to distribute the light of Creation, of Creation Itself, as Light is Creator; and in so doing you have an expanded role, in the sense that not only are you intermingling with Light in Form, You are also bringing in the New Crystalline Rays to this world of form.

The Crystalline rays are new to this expression, and your role is to ground them upon the Earth Form AND to sweep them over the third dimensional frequency in its entirety.

Your deep seated fatigue comes from bringing these crystalline frequencies into the depths of physical form following which you then jump or expand up into the ninth dimension. Well, these dimensional labels really do little accuracy to your positioning within the Creation, as you are a “frequency glider”. You are able to hold both the lowest of the third dimension simultaneously with the very highest frequencies of crystalline light.

As you introduce/ expose the third dimensional reality to this crystalline light reality, great chunks of space-time is replaced with pure energy. It is as if there are pockets of “dead-space” in the third dimension where no light may enter – we have spoken to you of this in the past, where the bonds are “loose” or “less dense”. The space in between the atoms holds very low vibrational/ energetical elements – this is the reality that crystalline light reclaims.

There has been great work done by you in this regard – particularly in the last several days (since January 31st) when it began. There has been a deepening of this healing during the past three days.

This influx of crystalline light is a gradual one and an action of great love from the Creation itself.”

This energetic peak was preceded by a constant build-up of massive energetic waves and transformation phases that were potentiated by the stargate 11.11. 10 (2017= 10, ten symbolizes completion) which the PAT first opened seven years ago. Throughout December we completed the structure of our crystalline light bodies which we first built in 2013, and since December 21, 2017 the entire PAT (first wavers) have firmly ascended into the 5th dimension. This earth has practically ascended too, and the old 3D matrix is in a state of rapid collapse as every enlightened person can witness for himself.

At the end of last year Carla was urged by the Elohim to travel to Ecuador over Christmas and New Years to anchor the pillars of light for the third city of light Terra Nueva in the Andes. I did the back-up from Canada. Without this light work Gaia would not have ascended to its current wholeness, as the axis of light was tilted towards the other two cities, one here in Vancouver and the other one over the Alps, which are ready for their manifestation. Carla did a formidable job with the help of a group of enlightened light warriors from all over the world as well as the natives, including their elders from the higher realms, in sacred light ceremonies up on the mountains. This fact gives you an inkling as to how intense our preparation for the ascension was in the last several months.

In January and February, we personally ascended first from the 7th to the 9th dimension and then, after receiving at the end of January the 12 crystalline flames from the Source, we moved briefly to the 12th dimension (see above). Both events were rather dramatic as were the last two months and very heavy for the entire PAT from what I have heard. Each phase was explained and commented on by the Elohim and the Blue Crystalline Beings in personal messages to us. I refrained from publishing them as first, they were personal and secondly, they implied that we were not ready yet for the final ascension and transfiguration, so that I did not want to burden you with further confirmation as to how heavy your energy work has been in these last several months in order to reach this ultimate point in space-time.

Now I am announcing to you the good news. Below is the latest message which Carla received from the Elohim on February 22nd. It is insofar remarkable as for the first time the Elohim announce future events regarding our ascension. Until now they have only commented on energetic events which we had first experienced and then discussed with each other before they were confirmed by the Elohim. This can be read on this website. This time, however, we have definitely reached the most critical phase and there is no reason for the Elohim to be cryptic about our future as it is already a reality. Even other sources now openly confirm that ascension is a done deal.

We have already ascended and the time has arrived to show this to the rest of the world.Nonetheless, ascension is a process and, while we move firmly into our role as sovereign creator beings, it may still take some more time before we fully transfigure our carbon-based bodies with slow functioning brain into crystalline light bodies and a new brain based on superconductivity that enjoys an expanded multidimensional awareness. I repeat the importance of this phase transition over and over again, as very few light workers seem to grasp this physical concept. If you closely read the Elohim message below, they for the first time confirm the coming of this crucial event, even though they do not use this term explicitly.

It has to begin from Italy which is the heir of the Roman Empire, and the latter is the foundation of the Western civilisation, including organized Christianity. It makes a lot of sense from a historical point of view to begin with ascension from Italy and Rome, all the more as the city of light Raetia is also in Northern Italy and in Central Europe, which was part of Rome. Europe north of the Alps was influenced entirely by Italy in the Renaissance and even much earlier and is an offshoot of Italian-Roman culture, such as architecture, arts, politics, etc. As the message below reveals I have had numerous incarnations in this cultural area and this explains why I know Italian almost without any learning.

The Most Beautiful Message from The Elohim on Our Impending Ascension


February 22, 2018

“Your world experience is now about to open up in its full Glory… The time has come to move on into a new phase of expression [The Elohim always use the term “expression” for distinct sentient entities and ways of life. In this case a new phase of expression for us as human beings would mean our transfiguration into higher dimensional crystalline light beings. Note, George), where new patterns shall reveal themselves and you shall enjoy them more fully as you become accustomed to them… [Here I see numerous visions of Italy and some of South/Central Europe and South America. Note, Carla]

As your third dimensional duties come to an end [closing up the household in Canada…], there will be a great release felt, as though the tight, taut rubber band is let go… where you are then able to move freely into a new way of being, and a new way of doing, if you so choose…

Your awareness spans multiple dimensions although you are not fully cognizant of that aspect. Not only do you have your human mind engaged, you also have an aspect of the Universal Mind held and operating within your fields – an activity of which you may not be aware, nor have a clear understanding of its implications.

The Universal mind is the aspect of creation that you must embrace if you are to fully comprehend your creationary abilities to the very end of their application…

….For with it (the Universal Mind), all aspects of creation can be freely and openly seen and understood…. and understood at a level never before imparted upon you as human beings.

You may notice different kinds of awareness expanding, and you will learn to play with this new expansion; it shall become a natural part of your new life.

Yes, you are seeing visions of the country called Italy…. this country holds ancient roots of a bygone era … within which you have each spent some time [Georgi, they are showing me that you have been in that area in many, many lifetimes; I am shown ‘3’ for me; I am shown 5/6 for our friend Julia. Note, Carla]

The purpose of returning at this moment in time is to retrieve and more fully integrate the newly healed aspects of many previously detached Soul fragments. [I am shown that the unhealed soul fragments are being released as the lower collapsing timelines are eliminated from the ascending Gaia, and as they are released we integrate them into our oversoul structure, feeling all the emotions and healing these traumas as we ascend. Note, Carla]

This is the final opportunity to integrate these ancient soul fragments caught in the area known as “Southern and Central Europe” and this activity is not exclusive to the country of Italy either. [I am seeing France, Germany and Switzerland as well. Note, Carla]

Once integration is completed, there shall be a pause for further reflection and healing.

A beautiful and precious journey from now on!“

Dear friends and PAT members,

This transition to Italy is a jump in the cold water and it puts a great strain on our finances. Hence, we appeal to your proven generosity and ask you to support us one last time with your donations, so that we can accomplish our mission and herald in the new ascended Gaia.

Thank you from the bottom of our hearts !

Carla and George

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen