2018-01-27

Das goldene Zeitalter 65 – Frieden auf Erden

Algiz-Rune – Germanisches Friedenssymbol 
Quelle: www.germanen-magazin.de 

Es war ein langer Weg den wir gehen mussten, bis Weltfrieden möglich wurde. Unter der Führung der außer-weltlichen (galaktische Familie) und der innerweltlichen (Agarter) Allianz, ist es jetzt den drei großen Nationen China, Russland und den USA gelungen, die Nationen dieser Welt gegen den gemeinsamen Feind der Menschheit, den Kabalen in einer geschlossenen Front zu begegnen. Nichts ist so wie es erscheint! 

Wir dürfen uns sicher sein, dass in allen Ländern dieser Welt die Kräfte des Widerstands gegen die Kabale darauf warten, durch einen RV/GCR, den ersehnten Untergang der Kabale auszulösen. 

Es liegt nicht im Sinne der göttlichen Mutter, den Wandel durch Gewalt herbei zu führen. Ihr göttlicher Plan besitzt Eleganz und ist der bedingungslosen Liebe zu Allem was Ist ergeben. 

Unsere galaktische Familie arbeitet deshalb mit äußerster Vorsicht, zusammen mit den Agartern und der weltlichen Allianz daran, die Kabale zu entfernen und unschädlich zu machen. Bis vor Kurzem hatten wir überwiegend aus Channelings über die Bemühungen und Hilfe der Allianz, uns von der Kabale zu befreien erfahren. 

Aussagen es sei der Kabale untersagt Atomwaffen gegen uns zu benutzen, einen dritten Weltkrieg oder einen Bürgerkrieg in den USA zu provozieren, erreichten uns zunächst nur aus Channelings. Niemand wer sich mit unserem Aufstieg beschäftigt, kann Versuche der Kabale einen dritten Weltkrieg auszulösen abstreiten. 

In der Vergangenheit erreichten uns Channelings, nach denen die Kabale dutzende Versuche unternommen hatten, Atomraketen gegen uns unter falscher Flagge einzusetzen. Diese Versuche wurden durch sogenannte “Weißhüte” im Militär oder der außer-weltlichen Allianz vereitelt. Erst später wurden diese Nachrichten durch Whistleblowers (Hinweisgebern) unterstützt. 

Channelings können durchaus hervorragende Informationen enthalten. Sie ab zu bewerten ist daher zu überdenken! Innerhalb von nur zwei Tagen am 14 und 16 Januar 2018, wurden Raketenangriffe gegen Hawaii und Japan erfolgreich vereitelt. In den Lügenmedien berichtete man jeweils über falschen Alarm, ausgelöst durch menschliches Versagen.

Diese Fotos wurden am 14 Januar während des Zwischenfalls in Hawaii aufgenommen. 


In beiden Fällen sollte ein Angriff aus Nordkorea vorgetäuscht werden. Nordkorea wird als Buhmann der westlichen Lügenmedien gehandelt. Sind Nordkorea und dessen Führer wirklich so übel? Präsident Donald Trump wurde während seiner Südostasienreise, zum Asian Pacific Economic Summit 10 November in Da Nang Vietnam und den darauffolgenden Asian Summit am 13 – 14 November in Manila, Philippinen, wie ein König empfangen. Trump genoss vorab am 9 November 2018 einen außergewöhnlichen Staatsempfang in China. Das westliche Mediengehabe, welches einen Krieg Chinas gegen die USA heraufbeschwören möchte hat dies nicht berichtet. Gerüchten auf den Philippinen zufolge hat Trump nach seiner Abreise aus Manila, einen Abstecher nach Nordkorea unternommen, um sich mit Kim Jung-un zu treffen. 

Ein Geheimtreffen mit einem Despoten? 

Bei einem Interview am 15 November 2017, mit dem Wall Street Journal äußerte Trump: “ Er habe sehr gute Beziehungen zu Kim Jung-un”! 

Hier ein Bericht in Englisch:

Trump beantwortete bei seinem Interview die Frage, ob er mit Kim Jung-un gesprochen hätte so: “ich möchte keinen Kommentar abgeben. Ich sage nicht, ich habe oder habe nicht. Ich möchte eben keinen Kommentar abgeben”! 

Nachdem Nord – und Südkorea unter gemeinsamer Flagge die olympischen Winterspiele in Südkorea beiwohnen, ist eine Friedenslösung und darüber hinaus eine Wiedervereinigung des Landes möglich geworden. 

Beide Bevölkerungen des noch getrennten Landes, wollen nicht Opfer und Auslöser eines dritten Weltkrieges psychopathischer Elitisten (Kabale) werden. Mittlerweile signalisiert Nordkorea die Absicht einer Wiedervereinigung mit dem Süden des Landes: 


Die Zeitqualität in der wir jetzt, leben wurde uns bereits durch Channelings vorhergesagt. Ihr mögt euch fragen, warum ich Korea als Beispiel anführe? Korea besitzt eine ähnliche Vergangenheit wie Deutschland. Jahrzehntelange Trennung und die Sehnsucht der Menschen ihre von sich getrennten Freunde und Verwandten wiederzusehen, finden jetzt ihren Weg und können nachempfunden werden! 

Was auf uns zukommt (Frieden auf Erden) ist durch die Anstrengungen aller Lichtträger möglich geworden. 

Es war ihnen gelungen die gewaltigen Liebesenergien des Tsunami der göttlichen Mutter, für die notwendige Transformation der dreidimensionalen Erde hin zur fünfdimensionalen Erde (Nova Earth) richtig zu nutzen. 

Ich möchte zunächst einen Schritt zurück gehen, bevor ich weiterhin die aktuelle Zeitqualität diskutiere. Einem Channeling von Steve Rother, konnte ich Anfang 2017 folgende Informationen entnehmen. 

Ab Sommer 2017 sollte uns ein Geschenk der besonderen Art erreichen. Eine Energie welche es uns ermöglichen sollte, ohne durch die Erfahrung des Todes gehen zu müssen, eine Lebensrückführung zu erhalten. Uns sollte Gelegenheit gegeben werden unser ganzes bisheriges Leben in Form einer Rückführung (ich hatte von Todesnäherlebnissen dieser Art berichtet) von Kindheit an durch zu erleben. Das besondere an dieser Rückführung sollte es sein, dass wir dazu unsere Körper nicht verlassen, sondern diese Rückführung während unseres täglichen Lebens erfahren würden. 

Wie bereits mehrfach berichtet, empfehle ich Jedem, die Dinge im Leben zu beobachten und nichts zu be – oder verurteilen. Ich gebe zu, eine andere Vorstellung von einer Lebensrückführung zu haben, als das was auf mich und ganz sicherlich auf viele Menschen im Sommer 2017 zu kam. 

Nach einem Todesnäherlebnis berichten wiederbelebte Menschen häufig, von Erfahrungen einer Lebensrückführung während ihrer Ausleibigkeit. Sie fühlten sich von einem strahlenden liebevollen Licht, welches sie mit Worten nicht wiedergeben konnten angezogen. In der Gegenwart dieses Lichts, in dem einige Jesus, Gott oder ihr persönliches höheres Selbst, je nach Glaubensrichtung erkannten, erfuhren sie in einem kurzen Augenblick eine vollständige Lebensrückführung. Von dem Licht gingen weder Be – noch Verurteilungen aus. Ihnen wurde bewusst, im Leben kommt es auf die Liebe an, welche sie anderen Menschen geben. 

Im Sommer 2017 hatte ich während einer “Zeit” von 2 bis 3 Wochen, fortlaufend Erinnerungen an verschiedene Eindrücke meines Lebens . Sie waren nicht geradlinig sondern gemischt. Mal aus meiner Kindheit, Schulzeit, als Erwachsener, Jugendzeit etc. Häufig überkamen mich nostalgische Erinnerungen. Ein starkes Bedauern des “Verlusts” der “Jugendzeit” z. B.! 

Vieles was bereits als “geheilt” erschien kam erneut hervor. Hinzu gesellten sich immer wieder Gedanken wie, was wird werden, was kommt auf mich zu? Zunächst war es verwirrend, zumal ich einen genauen Plan meiner Zukunft in Form von Absichten neuer Lichtzentren zu errichten, besitze. Auch sind persönliche Absichten für meine Zukunft auf Nova Earth bereits vorhanden. 

Das es sich bei diesen emotional starken Begebenheiten, um die angekündigte Lebensrückführung handelte, sollte mir erst wesentlich später bewusst werden. Mir ist bewusst, alles ist so wie es ist gut! 

Alles hat uns dorthin geführt wo wir heute sind und was wir sind! Das ich in meinem Aufsatz: „Das Goldene Zeitalter 63 - Eigenverantwortung“, auf das Resultat meiner persönlichen Lebensrückführung, welche ich im Sommer 2017 hatte eingegangen bin, ist mir erst gegen Ende des Jahres vollständig bewusst geworden. Ich hatte einen anderen Verlauf meiner Lebensrückschau erwartet. 

„Das Goldene Zeitalter 63 - Eigenverantwortung“ 

Warum ich dies mit euch teile? Unsere Erwartungen des Ablaufs unseres gemeinsamen Aufstiegs, werden noch zu häufig durch unser Ego gefiltert wahrgenommen. Unser Ego wurde dazu konditioniert alles verdreht und verzerrt von dem Pol der Furcht aus zu betrachten und wahrzunehmen. Hinzu kommt unsere Limitierung “Zeit” als geradlinig zu empfinden. Dies macht uns unfähig Dinge so zu erkennen wie sie wirklich sind, weil wir das Auskommen unseres Sein und Tun nicht erkennen. 

Die Erkenntnis alles wurde auf den Kopf gestellt und verdreht, erlaubt es mir die Dinge zu hinterfragen und zwischen den Zeilen zu lesen. Sind die Chinesen, Russen, Nordkoreaner, Trump und auch Duterte die Bösen wie die westlichen Massenmedien berichten oder sind es die Massenmedien und ihre Lobby? 

Am 31. 12. 2017 veröffentlichte Anonymous folgenden Text: 


Die beiden unteren Sätze haben es in sich: 

World Peace is coming. And then Revelation. 
In Deutsch: Weltfriede kommt. 

Und dann die Offenbarungen. Es wurde in den Channeling durch Steve Rother verkündet, dass alle Menschen im Sommer 2017 die Gelegenheit einer Lebensrückschau erhalten können, während sie noch in ihrem physischen Körper verweilen. 

Ich bin überzeugt viele Lichtträger hatten im Sommer 2017 ähnliche Erfahrungen wie ich gemacht, ohne sich über den Grund dieser Erfahrungen bewusst zu sein. Ein Gefühl es würde nichts geschehen, nichts hätte sich verändert kam auf, zumal alles scheinbar geheilte erneut hervorkam. Ungewissheit und Zweifel waren die Folge! 

Seit Ende November 2017 begann der Tsunami der göttlichen Mutter in gewaltigen Wellen anzusteigen. Der Tsunami stieg während des Monats Dezember 2017 unaufhaltsam an und wird während des gesamten Jahres 2018 in diesen gewaltigen Wellen weiterhin zunehmen. Wir leben seit Ende November vollständig in der fünften Dimension! 

Die Lebensrückschau im Sommer 2017, während wir weiterhin in unserem physischen Körpern lebten, war das große Geschenk der göttlichen Mutter, welches in Steve Rothers Channeling angekündigt wurde. Wir hatten unsere physischen Körper mitgenommen und erfahren jetzt unsere Wiedergeburt ins Leben, unseren Aufstieg. 

Noch geschieht alles in geradliniger “Zeit”. Dennoch gehen wir mit großen Schritten dem Ereignis (Event) entgegen, welcher uns den Aufstieg näher bringt. Seit Anfang 2018 erhalten wir viele positive Nachrichten, Offenbarungen und Vorhersagen durch Q-Anon, einer virtuellen Kommunikation des Weissen Hauses mit der Internet Gemeinschaft. 

Die Quelle (Q-Anon, jetzt auch kurz Q genannt) steht Präsident Trump nahe, dessen Twitter-Veröffentlichungen viele Gemeinsamkeiten zu Q-Anons (Q) Veröffentlichungen aufweist. 

US Verteidigungsminister General Mattis bestätigte die Echtheit von Q-Anon als wahre Informationsquelle, indem er exakt das Gemälde, des deutsch – amerikanischen Malers Emanuel Leutze von 1851, in dem General Washington den vereisten Delaware überquert zu Weihnachten veröffentlichte, welches zuvor Q-Anon veröffentlicht hatte. 

Washington überquert den vereisten Delaware 

Mit der Steuerreform vom 21. 12. 2017, der Executive Order vom 24. 12. 2017 und der Notstandsgesetzgebung vom gleichen Tag, läutete Präsident Trump den Wandel in Amerika und in der Welt ein. Seit dem erreichen uns ständige positive Neuigkeiten nicht nur von Q-Anon (Q) und Präsident Trump, sondern von vielen Quellen. Zum ersten Mal in unserer Geschichte seit unserem Fall in die Dichte der dritten Dimension, wird Frieden in der Welt erreichbar! 

Die Wiedergeburt der Menschheit ins Leben steht bevor. 

Nachdem Aufsteigende sich für das Licht entschieden hatten, erhielten alle Aufsteigenden von der göttlichen Mutter die Gelegenheit einer Lebensrückführung, während sie noch im physischen Körper waren. 

Jetzt erhalten wir von der göttlichen Mutter das Geschenk der Wiedergeburt ins Leben. Die Schwingung unserer jetzigen Zeitqualität, kann alle unsere Sehnsüchte und Wünsche manifestieren. Wir erhalten in 2018 die Gelegenheit unsere kühnsten Träume oder unsere finstersten Befürchtungen zu verwirklichen. Je nachdem zu welcher Richtung, der gemeinsamen Zeitlinie wir uns ausrichten. 

Das Ereignis (Event) manifestiert sich sobald die Erklärung unseres Sieges über die Kabale offenbart wird. Der Schleier des Vergessens hebt sich. Extreme Negativität verschwindet. Frieden auf Erden manifestiert. Was vor Kurzem noch durch das scheinbare Chaos undenkbar erschien wird möglich. 

Die Entwicklungen und Überraschungen in aller Welt, ausgelöst durch den Mut und der Standhaftigkeit aller Lichtträger den Kabalen und ihren Minions gegenüber, zahlt sich jetzt aus. Meldungen über den möglichen Event Ende Januar scheinen verfrüht zu sein. Dennoch empfinden viele Menschen den herannahenden Wandel immer stärker. Nicht nur Channelings nach sind wir dem Event sehr nahe. 

Viele Menschen vertrauen Channelings nicht, weil ein geschanneltes Datum, allzu oft kam und ohne das gechannelte Ereignis verging. Allison Coe, eine amerikanische Quantum Healing Hypnosis Technique QHHT Praktikerin, diskutiert in einem YouTube Video, über die Häufigkeit in der Menschen in der ganzen Welt unter Hypnose, von einen übernatürlichen Ereignis, in dem Lichtenergie ausgesendet vom galaktischen Zentrum in einer massiven Explosion im ersten Viertel von 2018 zu uns gelangt und alles transformieren wird. 



Was Allison Coe diskutiert könnte durchaus der von uns allen sehnsüchtig erwartete Event sein. Die Schilderungen unter Hypnose kommen vom höheren Selbst des Hypnotisierten. Sie sind in den Einzelheiten mit denen sie beschrieben werden nahezu identisch, mit vielen unter Hypnose geschilderten Ereignissen, welche QHHT Praktiker in der ganzen Welt erfahren.

Ich kann die Behauptungen von Allison Coe nicht bestätigen, weil mir die notwendigen Beweise fehlen. Ich bin sicher, im deutschsprachigen Raum gibt es ebenfalls zahlreiche Quantum Healing Hypnosis Technique QHHT Praktiker und Praktikerinnen. Möglicherweise können sie die Informationen von Allison Coe bestätigen?

Ich bin davon überzeugt, dass unser höheres Selbst den Plan der göttlichen Mutter kennt. Deshalb können wertvolle Informationen unter Hypnose durchaus Bestätigungen ergeben. Unser höheres Selbst spricht ständig zu uns. Leider ignorieren zu viele die kleine innere Stimme, welche in jeden von uns ständig zu uns spricht!

Jeden von uns wurde vor der Geburt Nova Earth gezeigt. Unser höheres Selbst belügt uns niemals. Zumal Allison Coe angibt, das Menschen unter Hypnose in Quantum Healing Hypnosis Technique QHHT dieses übernatürliche Ereignis (Event), für das erste Quartal 2018 in der ganzen Welt bestätigen, wäre ein öffentlicher Austausch dieser Informationen in der alternativen Internet -Gemeinde ein Geschenk für jeden von uns!

Empfinden wir nicht alle das Grosses bevorsteht? 

In Hinblick auf den RV/GCR werden immer wieder Aussagen gemacht wie, wir benötigen das Geld jetzt, warum kommt es immer wieder zu Verzögerungen! Die Aussage wir benötigen das Geld jetzt, wird aus Mangel heraus ausgesagt.

Mangel manifestiert Mangel! 

Die jetzige Zeitqualität unterstützt alle unsere reinen liebevollen Absichten und Wünsche. Wenn wir bewusst eine fünfdimensionale reine liebevolle Absicht äußern, in welcher Mangel NICHT existiert, unterstützen wir die Manifestation unserer Wünsche und Absichten. Um aufsteigen zu können reichen 51 % Service zu Anderen und 49 % Service zu sich Selbst aus. Es zählt hierbei die Summe aller bisherigen Leben. Nach dem Aufstieg verändert sich das Verhältnis. In der fünften Dimension, dienen wir nur noch zu 20 % uns Selbst, und zu 80 % Anderen.

Service zu Anderen ist auch Service zu sich selbst! 

Der RV/GCR soll nicht die Wünsche des Egos befriedigen, sondern das Ego heilen helfen! Wenn wir aussagen wir benötigen das Geld jetzt, wem soll es dienen? Wir können unser höheres Selbst nicht beschwindeln, niemals! Freuen wir uns auf unsere Zukunft und lassen wir sie bereits beginnen, indem wir unsere reinen liebevollen Absichten beibehalten, unabhängig des sich entfaltenden Chaos.

Die Kabale und all Jene welche ihnen folgen, haben Chaos gewählt und werden Chaos in ihr Leben manifestieren.

Weitere oder neue Verhandlungen mit den Kabalen oder ihren Minions über unsere Zukunft lehne ich gänzlich ab! Wer dies macht soll auch für die Folgen in vollständiger Eigenverantwortung gezogen werden!

Eine erneute Ermächtigung der Kabale, ihrer Minions und deren Gefolgschaft ist unannehmbar. Eine vollständige lückenlose Offenlegung aller Verbrechen gegen die Menschheit, der sichtbaren sowie unsichtbaren Natur, auf und in Gaia darf KEINE teilweise Offenlegung weichen!

Die wahre Geschichte der Menschheit MUSS allen Menschen zugänglich gemacht werden. Dazu gehören auch ausnahmslos die Offenlegungen geheimgehaltener Technologien und sämtlicher Errungenschaften! Geheimgesellschaften und Geheimsekten MÜSSEN vollständig offenbart und für mögliches kriminelles Handeln verantwortlich gemacht werden. Geheimnisse und Vorenthaltungen darf es auf Gaia Earth nicht mehr geben!

Die Bemühungen Präsident Trumps das amerikanische Volk aus der Tyrannei zu befreien, wird auch dem deutschen Volk zugute kommen. Der bestehende Besatzungsstatus bis Ende 2099 und die geheime Kanzlerakte werden offen gelegt. Die vollständige unverblümte Wahrheit der deutschen Geschichte wird herauskommen! Unrecht wird wieder gut gemacht! Deutschland wird in einem neuen Glanz erblühen!


…und die Wahrheit hat uns jetzt FREI gemacht!

Du bist das Universum, welches sich selbst kurzzeitig als Mensch ausdrückt. 

Kommentar veröffentlichen