2018-05-03

Lee Harris, Energiequalität für Mai 2018, „Mentale Aufrüstunge, Freude und Synchronität“, vom 02.05.2018


Mentale Anhebungen / Offenbarungen

Dies ist eine Zeit, in der viele von uns bereits durch große Veränderungen gegangen sind, insbesondere Identitätsveränderungen/bis hin zu Identitätswechsel, und natürlich wird dieser Planet auch im Jahr 2018 eine massive Identitätsverschiebung durchlaufen. Ein Teil dieses Veränderungsprozesses ist die mentale Anhebung/geistige Erhöhung.

Mentale Erhebung meint den Ort, von wo aus man anfängt, die Dinge anders zu sehen. Und es könnte sehr extrem sein – ganz plötzlich könntest du Beziehungen, Erfahrungen, Gelegenheiten auf eine ganz andere Weise wahrnehmen, als du sie noch vor drei oder vier Monaten gesehen oder empfunden hast.

Mentale Anhebung ist der eine Aspekt und mentale Offenbarung der andere. Viele von euch werden ihre eigenen Ideen haben, eure eigenen Epiphanien … – es sind die Teile von dir, die einen Durchbruch in das haben, was du in deinem Leben gebären willst, was du endlich in diese Welt bringen möchtest.

2018 war ein riesiges Jahr der „Geburt“ von Energie. Auch wenn wir den Tod des Alten überall um uns herum sehen und wir uns mit den Teilen unseres Lebens, die gehen, auseinandersetzen müssen, so gibt es gleichzeitig auch Innovationen und Neu-Schöpfungen auf einem hohen Niveau. Mai bis August wird eine Zeit sein, in der du einige deiner Träume und Visionen verwirklichen kannst. Aus diesem Grund finden für viele im Moment mentale Upgrades statt.

Der Bereich der geistigen/mentalen Enthüllungen/Offenbarungen ist RIESIG. Wenn wir über Spiritualität und Aufstiegssymptome sprechen, heben wir oft nicht den Verstand/Geist hervor und feiern ihn. Die Brillanz des Geistes besteht darin, dass er in der Lage ist, so vielerlei Aspekte unseres Lebens gleichzeitig zu organisieren und zu lenken. Wenn wir/jeder von uns durch eine Periode der mentalen Offenbarung gehen, zeigt es dir, dass du deine Identität veränderst und aufwertest. Du bewegst dich durch wirklich alte Geschichten, du nimmst den Fluss des Lebens wieder auf und wirst ein neuer Mensch. Das bedeutet, dass wir in uns selbst expandieren und uns in unserem äußeren Leben erweitern und ausdehnen können. Diese Erweiterung, die wir erleben, bedeutet, dass wir noch großzügiger sein können, wenn wir anderen etwas geben oder anbieten können, und in der Art und Weise, wie wir uns anderen anbieten und zur Verfügung stellen.

Konfliktenergie ist beigelegt

Es ist nicht so, dass die konfliktbeladene Energie gar nicht aufkommt oder dass die Menschen dich nicht dazu einladen wollen einen Konflikt auszutragen. Viele, die in dieser Zeit auf ihrem eigenen Weg sind, wollen einfach nicht mehr die Konfliktenergie oder das Drama mit anderen Menschen ausleben, wie wir es bisher/in der Vergangenheit getan haben. Um dem aus dem Weg zu gehen, wird es viel einfacher sein schlichtweg wegzugehen, sich nicht mehr zur Verfügung zu stellen, nach dem Motto: „Oh, hier ist die Energie konflikthaltig, hier stimmt etwas/es für mich nicht mehr“ … und dann geh …!

Die Energie des Konflikts beginnt langsam abzuebben, besonders bei Menschen mit einem gewissen Bewusstseinsgrad, die nicht-urteilen, nicht-reagieren, nicht-angreifen wollen. Das wird ihnen und dir viel mehr Freiheit geben, weil du dich nicht mehr mit Leuten auseinandersetzen musst und/oder in deren Konfliktpotenzial involviert wirst/bist. Dies ist ein Weg, der Raum für neue Beziehungen in deinem Leben schafft.

Freude kultivieren

Wir müssen Freude (er)schaffen und es ist ein sehr handlungsorientierter Prozess. Und wenn wir keine Freude für uns selbst und für andere schaffen, dann bringen wir anderen Menschen keine Lebensenergie. Ja, wir alle haben schlechte Tage und schlechte Momente, wir haben Phasen in unserem Leben, in denen wir kämpfen. Aber wie präsent bist du wirklich in Bezug auf das Leben? Wie dankbar bist du für das Leben, für dein Leben? Wenn du dich seit Monaten oder Wochen nicht mehr präsent und dankbar gefühlt hast, dann ist es jetzt an der Zeit, das für dich selbst zu üben. Es öffnet dein Herz und bringt dich in den gegenwärtigen Moment.

Verbringst du genügend Zeit mit dir selbst? Diejenigen von uns, die feinfühlig sind, müssen sich immer wieder in sich selbst zurückziehen. Wenn du für dich selbst keine Freude entwickelst, keine Präsenz dir selbst gegenüber zeigst und dir keinen Freiraum für dich schaffst, dann wirst anderen nichts geben können – und du wirst nicht in der Lage sein, Teil der Veränderung zu sein, die du in der Welt sehen willst.

Intuition und Synchronität

Intuition und Synchronität nehmen zu. Vielleicht fällt dir auf, dass sich in deinem Leben immer wieder „deine Geschichte aufrollt“, dass sich deine Gedanken immer um dieselben Themen und Menschen kreisen. Zum Beispiel denkst du an eine Person und ein paar Stunden tritt sie/er auf irgendeine Weise in dein Leben, vielleicht ruft sie/er an oder du siehst ein Foto oder erhältst eine Nachricht von dieser Person …Zwischen uns allen gibt es einen Verbindungsfaden, es ist wie ein Netz und wir leben darin … was die Energie betrifft.

Die Art, wie wir konditioniert wurden, ist zu glauben, dass wir getrennt – und nicht miteinander verbunden sind, obschon wir es sind. Je mehr du dein drittes Auge, dein Herz, deine Seele für diese Wahrheit öffnest, desto mehr wirst du beginnen Beweise dafür um dich herum zu sehen.

Wenn sich bei dir die Synchronitäten häufen, dann ist es jetzt an der Zeit für dich zu manifestieren. Es ist eine gute Zeit, um zu sehen, wie die Dinge sich entwickeln, also wie du sie so steuern kannst, dass sich dein Leben nach deinen Wünschen ausrichtet. Einfach für dich selbst erkennen: „Ich kann mich auf den Fahrersitz setzen, ich kann mich noch besser im Fahrersitz halten, ich kann für mich selbst erschaffen, ich kann es schaffen, ich kann für die Welt erschaffen, ich kann meinen nächsten Schritt erschaffen und dieser wird sein ……….“

Also … kannst du diesen Monat auf mentale / geistig / spirituelle Upgrades / Verbesserungen / Aufrüstungen / Aktualisierungen, auf die Freisetzung und Verwirklichung von FREUDE und auf Synchronität/Abgleich/Übereinstimmung/Einklang und DEINE Manifestationen zugreifen. Hab Freude an deinen Kreationen während dieser fruchtbaren Zeit auf der Erde … wir sehen uns im Juni wieder.

Viel Liebe für alle

Lee x [AzÜ: Bedeutung und Übersetzung des „x“ = Kuss.]

Mehr von Lee Harris findest du unter:
https://www.leeharrisenergy.com/lheblog/energy-update-upgrades
https://www.leeharrisenergy.com/p/may-2018-energy-update


Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite … https://esistallesda.wordpress.com

© Inhaltlicher Übertrag und Übersetzung: Roswitha

Kommentar veröffentlichen