2017-08-05

Wie ihr Harmonie auf einer physischen Ebene erleben könnt



Strahlenden Segen auf der Erde, ich erkenne euch alle auf diese Weise, ihr seid ein Segen für die Erde und allem auf ihr. Strahlend ist eure Seele und der Aufstiegs-Prozess, durch den ihr euch bewegt. Ich, Lord Melchizedek, lade euch ein, euch zu verbinden

und die Brillanz in eurem Wesen zu beobachten, die Energie, das Licht und das Bewusstsein, das ihr in diesem Moment seid. Dabei werdet ihr das magische Universum des Schöpfers in eurem Wesen beobachten.

Während ihr das Universum des Schöpfers beobachtet, d. h. alles was der Schöpfer ist, erkennt ihr eine Energie und Qualität, die immer gegenwärtig ist ~ Harmonie. Harmonie existiert in allen Aspekten des Schöpfers und zwischen allen Aspekten des Schöpfers. Es ist oft eine Energie, die unerkannt ist und doch ist es eine mächtige Kraft, die sich durch alles bewegt. Es ist wichtig, die Harmonie, die immer präsent ist, im Universum des Schöpfers und somit in eurem eigenen Wesen zu betrachten. Es wird nicht nur die Harmonie in eurem Wesen wecken, es wird euch führen, wie Harmonie natürlich mit allem in eurer physischen Realität besteht. Harmonie ist eine natürliche Qualität in eurem Wesen und Seele, und dennoch kann es sich manchmal anfühlen, dass die Energien in euch und um euch herum unharmonisch sind. Viele Menschen erleben täglich Disharmonie und sind sich vielleicht nicht einmal bewusst, dass sie stattdessen Harmonie erfahren können.

Es gibt viele Wege, die natürlichen Schwingungen der Harmonie in eurem Wesen zu wecken und in eurem ganzen Wesen zu fördern. Es ist notwendig für euch, es in eurer eigenen Zeit zu betrachten:

- Was bedeutet Harmonie für mich

Ob ihr wählt Dramen oder Harmonie in eurem Sein und Realität zu erleben

Um euer Verständnis weiter zu unterstützen, möchte ich, Lord Melchizedek, mit euch teilen:
- Warum manifestiert sich Disharmonie

- Wie kann man auf einer physischen Ebene Harmonie erleben

Meiner Meinung nach ist Harmonie das Band, das alle Aspekte des Schöpfers als Eins verbindet. Es ist vergleichbar mit unsichtbaren goldenen Fäden, die die Wahrheit, den Kern und das Wesen aller Wesen verbinden, die einen Fluss des Schöpfers-Lichts, Liebe und Bewusstsein schaffen. Harmonie ist stets im Kern eures Wesens und der Kern der Beziehungen oder eurer Verbindu8ng mit allen Aspekten des Schöpfers. Harmonie ist eine ewige Bindung und Ausrichtung, die niemals unterbrochen werden kann.

Disharmonie manifestiert sich nur, wenn ihr euch von der Erkenntnis der Wahrheit in eurem Wesen ablenken lasst. Ablenkungen sind Dramen, Illusionen, Blockaden, Einschränkungen und Begrenzungen, die euch in der Realität auffordern die Wahrheit des Schöpfers zu ignorieren. Wenn es für euch spannender ist, Dramen und Illusionen in eurer Realität zu erleben, dann werdet ihr diese Erfahrungen auch weiterhin manifestieren. Es ist notwendig zu erkennen, dass Harmonie nicht langweilig oder alltäglich ist, sondern es regt an, verjüngt, verbindet euch mit eurer Macht und richtet euch mit eurer inneren Weisheit aus. Es ist die Wahrheit eures Wesens, die erfordert erkannt zu werden.

„Es ist sicher für mich, in Harmonie mit mir selbst, dem Schöpfer, der Menschheit und meiner Wirklichkeit zu leben.“


Weil viele Menschen an Disharmonie in ihrem Sein und ihrer Wirklichkeit gewöhnt sind und Disharmonie als Lebensart akzeptieren, besteht die Notwendigkeit zu bekräftigen, dass es sicher ist, in einem Zustand der Harmonie zu leben. Disharmonie ist vertraut, es bedeutet, dass ihr euch verstecken könnt, keine Verantwortung für eure Aktionen übernehmt und ohne innere Beobachtung und Umwandlung existiert. Disharmonie ermutigt und erlaubt euch andere zu beschuldigen und Antworten und Orientierung außerhalb von euch selbst zu suchen. Harmonie ist ein natürlicher Aspekt eures Wesens, um Harmonie zu verkörpern ist notwendig, euch mit eurer Wahrheit auszurichten, eure Macht anzunehmen und zu erkennen, dass ihr eure Realität schafft, dass ihr für eure Realität verantwortlich seid und dass alles, was benötigt wird, innerhalb von euch ist. Um dies zu erreichen, braucht es Mut, nicht nur weil es herausfordernd ist, mit eurer Wahrheit und eurem Wesen in Einklang zu stehen, sondern auch, weil ihr alles loslasst, was Illusion ist und euch in eurer physischen Realität vertraut ist.

Die größte Energie innerhalb von euch, die Disharmonie in eurem Wesen, Realität und Beziehungen schafft, ist die Furcht. Wenn wir erkennen, dass die Furcht nur eine Reaktion ist, mit unserer inneren Kraft und Wahrheit falsch ausgerichtet zu sein, erkennen wir, dass es wenig Macht hat. Wenn wir uns mit unserer inneren Liebe, Kraft und Weisheit verbinden, löst sich die Furcht genauso wie die Disharmonie auf. Und doch ist die Disharmonie das Ergebnis unserer Furcht und kann viele Formen annehmen, sogar eine eigene Energie, die sich in unserer Realität entwickelt. Wir können diese Disharmonie in Beziehungen erkennen, mit uns Selbst und der Welt, existierend und ausgedrückt aus einem Raum der Furcht, Furcht, die sich in all ihren Formen in die Welt projiziert und manifestiert. Furch in unserem Wesen bedeutet, dass Disharmonie innerhalb unseres Verstandes, Emotionen und Energie-Körper präsent ist, unsere innere Welt spiegelt sich in unsere äußere Welt. Dies ist ein Grund, warum Chaos, Wut, Schmerz und Leiden in der Welt der Erde manifestiert, so dass viele Menschen andere physisch, emotional und mental missbrauchen. Oft fürchten die Menschen die Verbindung mit sich selbst als göttliches, liebevolles Wesen und verbinden sich mit anderen in der gleichen Weise. Es ist viel einfacher, euer Herz für euch selbst und die Welt zu verschließen, als aus einem sich ausdehnenden liebevollen Herzen zu handeln.

Wie Harmonie auf einer physischen Ebene erfahren wird

„Ich lebe in Harmonie mit allen Aspekten des Schöpfers.“


Es ist notwendig zu beobachten, was ihr in eure Realität projiziert, in die Welt, wenn ihr jemanden trefft oder an andere denkt. Nehmt euch in eurer täglichen Realität Zeit, um dies zu beobachten. Was passiert in eurem Wesen? Erlebt ihr Furcht und Disharmonie oder erkennt ihr eure Liebe und Macht an? Erinnert euch, dass ihr nicht zu allen Zeiten in einem Raum der Liebe und Kraft sein müsst, es ist natürlich Furcht zu erleben, es ist einfach nur, wie ihr mit der Furcht umgeht, ob ihr darin versinkt oder eure Perspektive auf die Liebe verlagert und die Furcht aus einem Raum der Liebe überprüft. Dies erfordert Konzentration und Entschlossenheit von euch. Wenn ihr euch Menschen, Situationen oder euch selbst mit Negativität nähert, verursacht dies Disharmonie in der Beziehung zum Menschen, Situation oder euch selbst. Wenn es Disharmonie gibt, gibt es auch einen Mangel an Liebe, Vertrauen und Annahme. Der Fluss des Schöpfers ist begrenzt und unterdrückt.

Erlaubt euch, euch jeden Menschen, Situation oder sogar Konversation mit euch selbst aus der Perspektive zu betrachten, dass ihr die Energie und damit das Ergebnis schafft. Mit dieser Perspektive ist nicht erforderlich eurem Ego zu erlauben, sich mit Manipulation, Kontrolle oder Dominanz zu engagieren. Stattdessen entscheidet ihr, welche Energie ihr freigeben möchtet, diese Energie versorgt und beeinflusst liebevoll die Erfahrungen, die ein Ergebnis schaffen, das mit einer Darstellung eurer inneren Wahrheit ausgerichtet ist. Ihr gebt und teilt ständig Energien mit der Welt um euch in der Art und Weise, wie ihr wünscht, ob es aus der liebevollen Mitte eures Wesens oder der negativen Programmierung/Furcht-basierten Programmierung eures Unterbewusstseins ist. Jetzt ist es an der Zeit, die Verantwortung für die Energien zu übernehmen, die ihr teilt, indem ihr eine Absicht für eure Energie mit jeder neuen Situation und Erfahrung in eurer Realität schafft. Wenn etwas Negatives passiert, welche Energie wird normalerweise ausgedrückt (meistens ist der Ausdruck ohne Worte oder Handlungen) und was würdet ihr gerne ausdrücken? Jede Situation wird anders sein. Wenn ihr mit einem anderen Menschen in Verbindung seid, wisst ihr, welche Energie ihr aus eurem Wesen ausgedrückt habt ~ ist es Liebe oder Furcht? Was möchtet ihr zum Ausdruck bringen?

Statt der Worte, die ihr sagt und die Handlungen, die ihr macht ~ auch wenn diese eure Energie ausdrücken ~ möchte ich euch ermutigen, euch mit euren Gefühlen, Emotionen und Reaktionen zu beschäftigen, sie zu beobachten und mit Liebe zu erkennen. Dann, wenn ihr die Energie aus dem Kern eures Wesens wählt, die ihr ausdrücken und projizieren wollt, nehmt euch Zeit, in die Tiefe zu gehen. Findet die Energie, fühlt, wie es sich innerhalb von euch aufbaut, sinkt in ihre Umarmung und verkörpert die Energie. Dann erlaubt euch dann die Energie aus eurem Wesen in die Situation, den Menschen oder euch selbst zu projizieren und auszustrahlen. Das ursprüngliche Gefühl wird sich auflösen und durch die Energie ersetzt, die ihr aktiviert und eingestellt habt. Dies wird eure Taten und Worte natürlich und positiv beeinflussen, die Energien innerhalb von euch weiter vergrößern. Disharmonie wird sich auflösen. Ihr werdet ein neues Gefühl von Harmonie in euch selbst und zwischen euch und eurer Außenwelt feststellen. Eure innere Harmonie wird aktiviert und sich in alles ausdehnen, was ihr seid und viele darin unterstützen, auf das Gleiche zuzugreifen.

Ihr seid eine Quelle der Harmonie.

Lord Melchizedek

Wochenbotschaften Natalie Glasson ~ AUGUST 2017“
http://www.wisdomofthelight.com/
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/
Kommentar veröffentlichen