2019-12-11

SaLuSa: Portal 12/12 Reinkarnation 2020


Ihr nähert euch wieder einmal einem wichtigen Marker, während wir in der Beobachtung die exponentielle Zunahme der Energien sehen, die Mutter Erde erreichen.

Diese Energien beschleunigen alle Prozesse, die es euch ermöglichen, die Sprünge zu machen, die ihr braucht, und euch auf das zu konzentrieren, was euch jetzt wirklich wichtig ist, da ihr dabei seid, ein "Schlüsseljahr" für die großen multidimensionalen Verbindungen einzuleiten.

Es ist wichtig zu wissen, dass diese einströmenden Energien für viele Menschen in mancher Hinsicht ein wenig unangenehm sein können, da sie dazu neigen, die Schleier zu entfernen, die irgendwie die Situationen verdeckt haben, die eure volle Aufmerksamkeit erfordern. Diese Energien kommen wie ein Hurrikan an, der "die Vorhänge aufzieht".

Das 12/12 Portal

Das 12/12 Portal ist ein extrem wichtiges Portal, das tiefe Revolutionen auslöst, und dafür wurde es geplant.

Tatsächlich ist es das, was du, wie immer, programmiert hast.

Dies ist ein wichtiger Punkt, an dem verschiedene Zeitlinien, insbesondere diejenigen, die euch als Individualitäten am meisten betreffen, zusammenlaufen werden.

Bei dieser Fusion wird es einen "Druck" geben, der das, was nicht mehr euren Bedürfnissen entspricht, wegdrückt und deutlich macht, was von nun an wirklich wichtig ist.

Und das sind nicht unsere Richtlinien, sondern deine. Denke an die Zeitkapseln, die du gepflanzt hast.

Für viele von euch wird es wie beim Fallschirmspringen sein, bei dem die Käfer allmählich fallen gelassen werden, so dass der Flug leichter wird und ihr die Windströmungen besser genießen könnt.

Wenn die Linien zu einer "Verjüngung und Verengung" verschmelzen, kann es zu ungewöhnlichen Situationen kommen. Alte Freunde, die nicht mehr in deiner Matrix waren, Probleme, die anscheinend gelöst wurden (obwohl sie tatsächlich nur in Vergessenheit geraten waren), etc.

Wir haben in unseren letzten Botschaften leise gewarnt, dass ein Höhepunkt dieser Entwicklung eintreten würde.

Dieser Höhepunkt ist jetzt, wo die Karten definitiv auf den Tisch gelegt werden und du die Verjüngung der Linien direkt vor dir sehen musst, ohne parallele Straßen mehr, wo ihr von der einen Seite zur anderen springen musstet, während das untere Selbst versuchte, Zeit zu gewinnen, um irgendwie das Alte zu erleben.

Jetzt führt euch der Engpass zu einer einzigen Straße, auf der es drei Möglichkeiten gibt: zurückgehen, anhalten, wo ihr euch befindet oder weiter gehen.

Hier erinnern wir uns an eine Passage aus einem eurer Filme:

- Alice fragte die Grinsekatze: "Würdest Du mir bitte sagen, welchen Weg ich einschlagen muß?"

"Das hängt in beträchtlichem Maße davon ab, wohin du gehen willst", antwortete die Katze.

"Oh, das ist mir ziemlich gleichgültig", sagte Alice.

"Dann ist es auch einerlei, welchen Weg du einschlägst", meinte die Katze.

"Hauptsache, ich komme irgendwohin", ergänzte sich Alice.

Und hier fragen wir: Weißt DU, wo du hin willst?

Das 12/12 Portal wird anfangen, es dir klar zu zeigen und auf die eine oder andere Weise wirst du wissen, was zu tun ist.

Ein wichtiger Punkt ist hier: Willst du zurück, anhalten oder gehen?

Viele sind immer noch verstrickt in die intensiven Emotionen, die ausgelöst wurden, und der Marker wird euch helfen, "eure Ideen umzusetzen".

Denkt bitte auch daran, dass ihr, egal für was ihr euch entscheidest, über alle Maßen unterstützt und geliebt werdet.

Was dieser Marker bringt, ist die beste Gelegenheit und Chance, mehr für dich selbst zu entscheiden. Lange Zeit warst du wie Alice. Jetzt liegt die Entscheidungsgewalt in deinen Händen.

Genießt diese Zeiten der Gemeinschaft auf einem Großteil eures Planeten, da die Energien von Brüderlichkeit und Liebe auf dem Vormarsch sind.

Ihr müsst euch auch etwas mehr Zeit für euch selbst nehmen, euch erfreuen und versuchen, so viel von dem zu verstehen, was so lange in euch war, ohne dass ihr dem die richtige Aufmerksamkeit geschenkt habt.

Wenn der Schleier fällt, müsst ihr euch der Tatsache stellen, dass ihr die Schöpfer eurer Realität seid, die ihr zu erschaffen begonnen habt, bevor ihr euch in der physischen Umgebung der Erde inkarniert habt.

Die Frage ist, wie offen ihr seid, mit eurem bewusstesten Selbst im Einklang zu sein, das die am meisten sublimierten Richtlinien hat, um in diesem Sinne diese Richtlinien auf die physischste Ebene zu bringen.

Vergesst nicht, ihr Lieben: Eure Fähigkeit zu erschaffen hängt davon ab, wie sehr ihr euch bewusst und in Liebe seid. Je mehr Bewusstsein und Liebe, desto größer ist das Potenzial.

Im Physischen bist du eine Erweiterung deines Selbst und je mehr oder weniger ihr euch in die Erfahrungen der physischen Dimension verstrickt, desto mehr oder weniger wird dieser direkte Einfluss des Selbst sein.

Mit anderen Worten: mehr oder weniger Verbindung zur Nachricht des ursprünglichen Protokolls.

Ihr habt gehört, dass ihr die Föderation selbst auf der Erde seid und dort seid, um euer Selbst zu verankern, und dass sie mit dem kollektiven Bewusstsein der Menschheit auf diesem Planeten verschmelzen wird, wodurch der Aufstiegsprozess von Mutter Erde stark beschleunigt wird.

Wenn wir also sagen, dass deine Verantwortung groß ist, dann nicht, um dir schwere Lasten auf den Rücken zu legen, sondern um dich fühlen zu lassen und zu wissen, wie wichtig du bist.

Und alle Phasen eures Lebens, Herausforderungen und schmerzhaften Erfahrungen waren Bewegungen, um diesen Punkt zu erreichen, und so kann euer Selbst mehr gehört und verankert werden.

Je mehr du verankerst, desto mehr tun dies auch andere um dich herum. Du bist also nicht nur für dich selbst verantwortlich, sondern auch für das Ganze.

Offensichtlich hast du in deiner Individualität deine ganz besonderen Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten, die nur dich als Person betreffen, ob Mensch oder nicht. Aber wenn ihr euch im Bewusstsein ausdehnt, werdet ihr sehen, dass alles über euch hinausgeht, weit über euch hinaus, und ein "Niesen" wirkt sich auf die gesamte Galaxie aus.

Macht euch bereit für ein energetisches 2020, das euch weiter mit euren multidimensionalen Fähigkeiten verbinden wird.

Dieser 12/12 Marker wird dich darauf vorbereiten und auch darauf, wann und wie viele Schleier entfernt werden.

Offen für neue multidimensionale Beziehungen, wenn viele von euch der galaktischen Familie näher sein werden, und lädt euch in euren Träumen ein, an Bord der großen Schiffe zu gehen.

Ihr werdet euch mehr mit der Gegenwart um euch herum verbunden fühlen und natürlich auch mit euch selbst.

Du wirst in der Lage sein, Sätze zu hören, die klare Antworten auf deine Fragen sind, die im Laufe des Tages gestellt wurden, und die intensiven reinen Emotionen dieser höheren Bereiche zu spüren.

Ashtar und die gesamte Föderation werden mit allen auf dieser Reise in einer helleren Umgebungen sein.

Ihr habt gehört, dass 2019 ein Jahr sein würde, in dem viele ihren physischen Köper verlassen würden (siehe Ashtar Recycling), jetzt weiß ich, dass bis 2020 viele kommen werden.

Es wird das Jahr sein, in dem es eine immense Anzahl von Missionsseelen geben wird, die sich inkarnieren, um in den kommenden Jahren wichtige Positionen einzunehmen.

Dies wird auch ein Jahr der geplanten Wiedereintritte von Walk-Ins sein. Es wird wirklich ein Jahr großer multidimensionaler Verbindungen und Wiederverbindungen.

Viele große Flottenkommandanten werden auch massenhaft auf dem Planeten in Südamerika, insbesondere in Europa, Mittelamerika und Afrika inkarnieren.

Ihr Lieben, es kommen noch mehr Informationen. Es gibt mehr Energien und Möglichkeiten für euch, euch auf der Grundlage eures höheren Selbst zu verhalten.

Wisse immer von unserer Gegenwart in deiner Nähe und dass es nichts gibt, was diese Bindung durchbrechen kann, egal wie bewusst du bist, während du dich in den niedrigeren Dimensionen befindest.

Es wird immer den Funken geben, der uns verbindet, um den Weg nach Hause, zu signalisieren.

Ich bin SaLuSa vom Sirius und bringe euch auf Anweisung der galaktischen Kommandos diese Botschaft in tiefem Dank für die Aktualität und Ehre dieser Mitteilung.

Ich wiederhole die Bedeutung dieser Momente der inneren Verbindung, damit du dein Selbst klarer hören kannst und weißt, wohin du wirklich gehen willst.

Im Namen all derer, die die Flotten der Galaktischen Föderation bilden, hinterlasse ich unsere aufrichtigen Wünsche nach einer tiefen Wiederverbindung mit euch selbst.

Seid in Frieden, seid im Licht!

[grob übersetzt von max]

Quelle: https://www.disclosurenews.it/en/portal-12-12-reincarnation-2020-salusa/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen