2017-03-21

Das Plejadische Bewusstsein: Heilung der Leere im Inneren


Wir, das Plejadische Bewusstsein, kommen in Liebe und Wahrheit hervor, um euch zu begrüßen. Wir bringen die Energie und das Licht unserer Zivilisation, um euch in eurer Zeit des Aufstiegs zu unterstützen. Als ein Wesen auf der Erde seid ihr nicht alleine, euer Bewusstsein ist mit allen Aspekten des Schöpfers verbunden, und alle Aspekte des Schöpfers sind mit euch verbunden. Dies ist ein Aspekt des Aufstiegs, der jetzt angebrochen ist ~ es gibt eine Dualität innerhalb eures Aufstiegs, die aufgelöst werden muss, damit die Wahrheit für euch offenbar werden kann. Oft könnt ihr euch als Menschen alleine fühlen, euch von anderen und sogar dem Schöpfer getrennt, das kann zu enormen Schmerzen und Leiden führen, die sich in eure physische Realität und Erfahrung manifestiert. Das ist einfach ein Resultat eines Mangels an bewusster Realisierung und Anerkennen eurer ewigen Verbindung mit dem Schöpfer. Um die Erfahrungen von Einsamkeit und Trennung aufzulösen, ist es unbedingt notwendig, einen Aspekt des Aufstiegs anzunehmen, der zwei gegensätzliche Ideen zu sein scheint.

Innerhalb verbinden

Um euren Aufstieg zu unterstützen und die Verbindung mit dem Schöpfer zu vertiefen, ist es notwendig, euch mit den Energien in eurem Wesen zu verbinden. Beobachtet eure Gefühle, Gedanken und Handlungen um zu erkennen, ob ihr mit der Energie des Schöpfers ausgerichtet seid oder nicht. Es ist zu erkennen, ob eure Gedanken, Gefühle und Handlungen euch zum Schöpfer führen oder weg davon. Es ist auch wichtig, euch mit der Energie des Schöpfers in euch zu verbinden. Der Schöpfer kann auf vielfältige Weise erkannt werden, wie durch Liebe, Frieden, Freude, Glückseligkeit und Synchronizität. Wenn ihr euch erlaubt diese heiligen Energien in euch zu erkennen, zu verwirklichen und zu verschmelzen, erlaubt ihr euch in Harmonie mit dem Schöpfer zu existieren. Die heilige Energie zu erfahren, die von eurem Herz-Chakra überfließt und von eurem Wesen ausstrahlt, kann das Ergebnis sein, dass ihr euch mit dem Schöpfer innerhalb ausrichtet.

Der Prozess, den Schöpfer innerhalb eures Wesens anzuerkennen, kann eine einsame Erfahrung sein. Oft kann eine Verbindung und tiefe Verwirklichung des Schöpfers Zeit, Geduld und Meditation benötigen, mit eurem Fokus nach innerhalb und nicht nach außen. In Zeiten, in denen der Schöpfer sich fern und nicht bei euch präsent anfühlt, kann es Erfahrungen von großer Einsamkeit geben, während ihr euch des Schwatzens von eurem Verstand bewusst seid, Bereiche, die geheilt werden müssen, unsichere Gefühle und eine Leere, die unerklärlich scheint. Die Unterstützung eines anderen Menschen, Heilung senden oder Visualisierung eures gewünschten Ergebnisses in eurem Namen, kann euch in eurer inneren Verbindung helfen. Allerdings ist es notwendig für euch, eure Wunden der Trennung, sowie eure Illusionen der Trennung vom Schöpfer freizugeben, um Raum in eurem Wesen für die Wahrheit zu schaffen, die sich entfaltet. Im Wesentlichen erfahrt ihr Einsamkeit, Trennung, Unsicherheit und Leere in eurem Wesen, was ein heilender und reinigender Prozess sein kann, der euch erlaubt, eine klare und reine Verbindung mit dem Schöpfer zu schaffen.

Egal ob ihr im Prozess seid, eure innere Verbindung mit dem Schöpfer zu entdecken oder ihr eure innere Verbindung mit dem Schöpfer erforscht, könnt ihr euch nach innen wenden, von der Außenwelt trennen und euch fühlen, als wünscht ihr euch Zeit für euch selbst. Bitte erkennt, dass dies auch ein Teil eures Aufstiegs-Prozesses ist, es erfordert eure Annahme und auch eure Beobachtung, da diese natürliche Phase eures Aufstiegs eine Gewohnheit werden kann, die sich mit Furcht vor der Außenwelt verbindet. Manche Menschen fürchten beides, ihre Außenwelt und ihre innere Welt, was bewirkt, dass sie eine enorme Isolation vom Schöpfer erfahren. Die Person, die sie verstecken, sind sie selbst. In diesen Fällen ist die Annahme des Selbst ein mächtiger heilender Balsam.

Verbinden oberhalb von euch Selbst

Wenn ihr euch daran gewöhnt habt, euch mit der Präsenz des Schöpfers innerhalb zu verbinden, wird dies zu einer erfüllten Erfahrung, die zahlreiche Möglichkeiten der weiteren Verbindung mit dem Schöpfer in eurem Wesen und Wirklichkeit schafft. Die Erfahrung wird wunderbar und inspirierend, ermutigt euch zu fühlen, als ob ihr entdeckt wer ihr wirklich seid und eure innere Wahrheit. Dies ist, wenn ihr eingeladen werdet, die gegnerische Erfahrung der Verbindung innerhalb zu erleben. Die Dualität eures Aufstiegs, von dem wir sprechen, ist, dass ihr ermutigt werdet, beides innerhalb eures Seins zu verbinden, während ihr auch mit allen Aspekten des Schöpfers verbunden seid, das heißt, alles was innerhalb und außerhalb von euch ist. Dies kann unmöglich scheinen, wie zwei gegensätzliche Erfahrungen und Zustände des Seins.

Interessanterweise erlebt ihr eure Verbindung mit dem Schöpfer in eurem Wesen. Es führt dazu, eure Verbindung mit allen Aspekten des Schöpfers innerhalb und außerhalb von euch zu erleben. Es ist, als ob ihr von einem Extrem zum anderen wechselt. Ihr bewegt euch durch Einsamkeit, Verzweiflung und Trennung, um Verbindung, Erfüllung, Liebe und Wahrheit in eurem Wesen zu entdecken. Dies führt euch dazu, in der Harmonisierung zu existieren und die Erfüllung des Schöpfers als einen natürlichen Teil eures Wesens zu erfahren. Es kann auch als in der Strömung beschrieben werden, indem der Schöpfer und sogar die Erleuchtung ausgedrückt werden, obwohl die wahre Erleuchtung sich bildet, wenn ihr eure ewige Verbindung zu jedem Wesen auf der Erde und den inneren Ebenen verwirklicht. Harmonisiert mit dem Schöpfer fangt ihr dann an die Gegenwart und die Existenz des Schöpfers über euch hinaus zu erforschen. In der Vergangenheit mögt ihr euch vollständig von anderen getrennt gefühlt haben, aber mit eurer starken inneren Bindung mit dem Schöpfer, beginnen alle Hindernisse, Grenzen, Beschränkungen und Illusionen zu fallen. Dies ist, wenn ihr erkennt, dass die Zeit, in der der Schöpfer in euch erlebt wurde, unermesslich wertvoll war, es machte euch vertraut und fähig, eure eigene Energie zu erkennen, was enorm geschätzt wird, wenn ihr entdeckt, dass ihr mit allen Aspekten des Schöpfers verschmelzen könnt. Mit der Aufstiegs-Erfahrung mit allen Aspekten des Schöpfers ist es so, als ob eure Grenzen verschwommen sind, euer physischer Körper wird nicht mehr als ein trennender Aspekt von euch gesehen, Menschen fühlen sich nicht mehr als Fremde, und ihr fühlt euch nicht mehr verwirrt bei den Aktionen anderer und der Richtung, in die sich die Welt entwickelt. Ein tiefsitzendes Gefühl für Verbindung manifestiert sich, was wir besser fühlen können, das als eine tiefsitzende Erkenntnis in eurem Wesen und Vertrautheit mit allem um euch herum erklärt werden kann. Ihr erkennt, dass alles ein Teil von euch ist, weil ihr ein Teil des Schöpfers seid.

Ein häufiger Fehler

Ein häufiger Fehler kommt aus dem Ego, das mit Besitz und Kontrolle verbunden ist. Wenn ihr erkennt, dass ihr mit allen Aspekten des Schöpfers verbunden seid, kann ein Gefühl der Einbeziehung manifestiert werden, was bedeutet, dass ihr fühlt, dass ihr die Kontrolle über andere habt, dass sie zu euch gehören und Frustration kann entstehen, wenn andere nicht handeln oder reagieren, wie ihr glaubt, dass es angemessen ist. Dies ist, wenn die Energie der Trennung erscheinen kann. Auch wenn ihr mit allen Wesen und Aspekten des Schöpfers verbunden seid und eine tiefe Erkenntnis habt, ist euer Ziel nicht, andere zu führen, zu kontrollieren, frustriert zu sein oder andere oder euch selbst zu entfremden. Tatsächlich wird die Annahme der Schlüssel. Es ist zu erkennen, dass eure Verbindung mit allen Aspekten des Schöpfers euch und eure Erfahrungen auf der Erde unterstützen soll, statt zu überwachen, zu führen oder andere zu kontrollieren. Genießt die Erfahrung der Verbindung mit allen Aspekten des Schöpfers, während ihr die Übergänge in eurem Wesen beobachtet, könnt ihr auf schöne Zustände der Erleuchtung zugreifen.

Die Freude an der Verbindung oberhalb von euch selbst

Die größte Freude, die manifestiert, ist, dass durch eure Tiefe Verbindung, Vertrautheit und Kenntnis von allem was der Schöpfer ist, ihr zu kommunizieren beginnt, euch mit anderen Aspekten des Schöpfers auf der Erde oder den inneren Ebenen verbindet. Jede Verbindung, ob einfach ein Lächeln, Blickkontakt oder nur still in der Gegenwart eines anderen sitzend, wird eine tief erleuchtende und erfüllte Erfahrung. Einen Baum betrachten, ein Tier, den Himmel oder einen Aspekt der Erde beobachtend, wird zu einem tief aufklärenden Prozess, weil ihr euch dessen bewusst seid, dass eure Essenz mit zahlreichen Aspekten des Schöpfers verschmilzt, tanzt und synthetisiert. Ihr seid euch immer bewusst, wer ihr seid, und doch erlaubt euch jede Verbindung mehr von eurer Wahrheit zu entdecken und euer Wesen zu ermächtigen. Ihr werdet euch aktiv bemühen, euch mit allen Aspekten der Erde und den Inneren Ebenen zu verbinden und zu beobachten, weil ihr einfach mit dem Schöpfer spielt, den Schöpfer erforscht und kennen lernt. Wenn wir dies mit dem Prozess vergleichen, euch innerhalb in Verbindung zu setzen, um den Schöpfer zu erfahren, erkennen wir, dass es eine vollständige Wende ist, in der ihr aktiv versucht, den Schöpfer in allen zu beobachten. Es ist, als ob die beiden Aspekte der Dualität eins werden und ihr einen Kreis in eurer spirituellen Entwicklung schafft, der sich weiter ausdehnt.

Ihr werdet den Schöpfer in eurer Außenwelt entdecken, wenn ihr zuerst den Schöpfer in eurer inneren Welt annehmt.

Wir, die Plejaden, wollten unsere Erkenntnisse mit euch teilen, damit ihr diese Dualität beobachten könnt, die im Aufstieg auftaucht und erkennt, dass es einen Weg für euch gibt, der euch in eure endgültige Erfüllung und Erfahrung des Lebens führend wird. Der Weg, den wir euch beschreiben, ist der Weg eurer Erleuchtung, der die Welt um euch herum verändern und verschieben wird, so dass ihr durch diesen Prozess von Diensten sein könnt, oft ohne es zu realisieren. Eure natürliche Existenz sollte mit allen Aspekten des Schöpfers verbunden werden ~ dies ist die Erfüllung, die ihr sucht, es ist der heilende Balsam für die Leere innerhalb von euch.

Mit Liebe und Frieden

Das Plejaden-Bewusstsein

Wochenbotschaften Natalie Glasson ~ MÄRZ 2017 ~
http://www.wisdomofthelight.com/
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/
Kommentar veröffentlichen