2018-08-09

Lisa T. Brown: „Wieder-Eingliederung des Verstandes – Ehemals ein Teil des Höheren Bewusstseins – Besseres Verständnis auf energetischer Quantenebene – NEUE Avatar Bewusstseinscodes“, vom 7. August 2018


Aloha, wunderschöne Familie der LIEBE,

Indem wir die Gedankenstrukturen & Mentalitäten beobachten, beginnen wir, unsere gesamten Glaubenssysteme neu – nicht linear – zu sortieren … allesamt schwingungsbasierend und auf allen neuen Erkenntnissen und dem aufbauend, was wir vorher nicht sehen konnten … ENERGETISCH. Das bedeutet, dass wir beginnen, unsere eigenen Wahrnehmungen in vielerlei Hinsicht zu verändern und ein „neues Vernetzungssystem“ in uns zu schaffen … indem wir SEHEN, wie die Dinge verbunden, beeinflusst, unterstützt, beigetragen, geschaffen werden … auf energetischer (Quantums) Ebene, anstatt einer linearen, wie zuvor (bei unseren 3.-/4.-dimensionalen Körpern).

Dein „neuer“ Körper, dein Lichtkörper, operiert und funktioniert ganz anders als dein kohlenstoffbasierter menschlicher Körper. Durch Licht, durch Präsenz, durch deine tief-innere Verbindung, hörst / siehst / fühlst / erkennst du auf einer ganz neuen Ebene … es ist eine andere Dimension, eine andere Version von “Wirklichkeit“, alternativ … wo das, was für das menschliche Auge nicht sichtbar ist, von ganz tief, tief innen „gesehen“ werden kann (dort, wo deine Seele / dein Licht beheimatet ist).

Der Zugang zu den „anderen Dimensionen“ erfordert Konzentration, Präsenz und die Aufrechterhaltung dieser Verbindung, um wirklich sehen / fühlen / wissen und verstehen zu können. Teil dieses Prozesses ist es, sich mit Hilfe von PHOTONISCHEM LIGHT durch den Körper zu arbeiten und alles neu zu kodieren, neu zu konfigurieren und neu zu strukturieren, völlig anders als es (in 3D) war. Du bist ein sehr wichtiger Teil dieses Prozesses, denn je mehr du dich einstellst (einstimmst), desto mehr kannst du aktiv daran teilnehmen, teilhaben & bewusst und im Einklang mit deinem Körper arbeiten, für diesen sehr wichtigen evolutionären Prozess, der von innen heraus stattfindet … von nun an den ganzen Tag … an jedem neuen Tag ….

Die Wieder-Anbindung an den eigenen Verstand (Mentalkörper) bedeutet, die „Zu/Leitungen“ (=Synapsen-Verknüpfungen) zu beobachten, und zu erkennen, dass diese sich „anders“ verbinden und dir damit ein anderes / neues Verständnis als bisher geben. Wenn du ein „Bild“ von innen heraus betrachtest, kannst du dir ein „Bild davon machen“, wie die Dinge wirklich „funktionieren“, das heißt, du fängst an die Dinge auf einer Quantenebene zu sehen, anstatt auf die bisherige alte, begrenzte, fixierte, assoziative und unbewusste Weise … wörtlich: über das biologische Auge und den 3-dimensionalen Verstand hinaus.

Nehmen wir als Beispiel dein Konsumverhalten, bzw. die Weise, wie du dein Geld ausgibst. Du hast immer „gedacht“, du kaufst ein Produkt, wenn du im Grunde genommen eine physische Sache erworben hast, die du für wichtig erachtet und dieser Sache / diesem Gegenstand dann einen bestimmten Wert zuerkannt hast, worauf du beschlossen hast, dein Geld für etwas auszugeben, auf das du Wert legst, auf dieses „was auch immer“, dem du so einen gewissen Wert zugesprochen hast, WEIL es diesen Wert (für dich) hat?

Früher hast du also Geld ausgegeben, um ein Ding zu kaufen, doch wenn wir unser Bewusstsein entwickeln, sehen wir, dass wir kein Ding kaufen, sondern ein physisches Ding in AUSTAUSCH für ein physisches Konstrukt (Mechanismus / Konditionierung / Ersatzbefriedigung), auf das wir Wert legen, um etwas zu erhalten, was sich dann auf unsere physische Schwingung auswirkt. Mit diesem Szenario wird (uns) OFFEN.SICHTLICH, dass es nicht um das Geld geht, sondern darum, wer / was wir unterstützen, wenn wir dieses Geld ausgeben, für den Zweck einer Sache, für die wir „etwas eintauschen“, in diesem konkreten Fall „physisches Geld“, um dafür ein „anderes Ding“ zu gewinnen / erwerben / erreichen, auf das wir Wert legen, und im Wesentlichen haben wir physische Materie gekauft, die eine Schwingung darstellt … stellvertretend für unsere Prioritäten … also … was uns wirklich wichtig ist … und so viele andere Dinge, die wir vorher nicht sehen konnten, werden so nun SICHTBAR (bewusst) …

Plötzlich haben wir ein NEUES BEWUSSTSEIN … was unsere Prioritäten sind, was unsere Wahrnehmungen sind, warum wir die Dinge tun, die wir tun und mit welchem Hintergrund, wenn wir „unterstützen“, wie wir dann „unterstützen“, „wen“ wir unterstützen, „warum“ wir helfen … uns selbst (egoistisch), einander (zu unserem eigenen Vorteil), die alte Erde / Unbewusstheit / Angst / Mangel oder die Neue Erde, uns selbst in Liebe, einander, auf ein gemeinsames Ziel hin, in Liebe / Einheit / Bewusstsein / für unsere ge-LIEBtE Gaia / unseren derzeitigen Heimatplaneten, unsere Lichtkörper, unsere Seelen oder etwas anderes …

Es ist wichtig, wie / wofür wir unser Geld ausgeben. Unser menschlicher Aspekt berücksichtigt das nicht, weil er auf „das Objekt seiner Begierde, das Ding“ fixiert ist, das er bekommt, wenn er sein Geld dafür ausgibt, ohne eine Ahnung davon zu haben, was dies SCHWINGUNGSMÄßIG / VIBRATIONELL bedeutet.

Auf Quantenebene ist es auch wichtig, WIE wir empfangen. Warum etwas gegeben oder angeboten wird, ob Erwartungen daran geknüpft sind, ob eine Agenda / ein bestimmtes Ziel damit verfolgt wird, ob eine Abhängigkeit / Bindung an die Person dahintersteht … denn dann „empfangen“ wir diese Dinge nicht, weil sie nicht REIN und nicht FREI sind.

Wenn wir SEHEN / ergo zu den höheren dimensionalen Realitäten kommen, beginnen wir zu verstehen, dass ALLES FREI ist, aber nicht so, wie es bisher / einst war. Es wird frei „gegeben“ oder „getauscht“, als ein Mittel der Wertschätzung, der Dankbarkeit, des Respekts, der Unterstützung, als Beitrag, aufgrund von Fürsorge und als ein sichtbares Zeichen dafür, dass wir unsere Arbeit erfüllen, für die wir zu dieser Zeit auf die Erde gekommen sind … es ist nichts mehr so wie es war, als wir noch unbewusst waren … ALLES trägt eine Schwingungssignatur.

Ich habe das Thema „Geld“ für dieses Beispiel gewählt, weil viele darauf fokussiert sind, bzw. die „Aufmerksamkeit“ der meisten Menschen auf und nach sich zieht, oder weil es ihnen wichtig ist und meist eine der ersten Fragen ist, die viele beantwortet haben möchten. Sie wollen wissen, „wie man (mehr) Geld verdienen kann“ … GELD IST ENERGIE, Geld ist eine Antwort auf unsere eigene Schwingung, Geld erfüllt einen Zweck und UNTERSTÜTZT UNSERE NEUE EXISTENZ AUF DER ERDE … genau wie alles andere auch. Geld ist hier nicht das „Problem“, es ist unsere ENERGIE … unsere Prioritäten, was uns wirklich wichtig ist, was wir damit unterstützen, was wir damit er/schaffen, wie wir es ver/teilen und be/nutzen, um wirklich etwas zu verändern.

So wie sich unsere PERZEPTIONSKRAFT ÄNDERT (Wahrnehmung, Auffassungsgabe, Sichtweise), ändert sich unsere Energie, ändert sich unsere Mentalität (Geisteshaltung), ändert sich das (energetische) Feld, aus dem wir kommen, ändern sich unsere Werte, ändern sich unsere Prioritäten, ändern sich unsere Erwartungen, ändert sich unser (Konsum)Verhalten, ändert sich worauf es wirklich ankommt, ändert sich die Bedeutung, die wir den „Dingen“ beimessen, ändert sich die Art und Weise wie / was / wann wir etwas verändern … weil ALLES HIER IST SCHWINGUNG und ENERGIE. Alles ist in Relation zu unserer Energie … wie viel „Energie wir in etwas stecken“, wie offen wir sind, wie viel wir teilen und wie viel karmische / unbewusste Programmierungen wir noch in uns tragen, die geklärt, GESEHEN, WAHRGENOMMEN werden wollen.

Wir müssen alles reversieren / umdrehen und neu identifizieren … wir verlagern unsere Wahrnehmungen, unser Bewusstsein vom Physischen auf die SCHWINGUNG und ENERGIE von allem. Wir sehen den Mangel, die Verbindungen, die Anhaftungen, die Seile und Knoten, die Notwendigkeit, das Bedürfnis, die Manipulation, den Missbrauch / Gebrauch von Macht, die Worte, die mit „Unwahrheiten““ maskiert sind, und wir beschließen, nicht (mehr) Teil dieses Verhaltens, dieser Form des Umgangs zu sein.

Es gibt WIRKLICHKEITEN, die FREI sind, wo alles KOSTENLOS / BEDINGUNGSLOS ist … aber unser menschlicher Aspekt versteht nicht, was UNENTGEL(D)TLICH bedeutet … weil er sich auf das eine „Ding“ konzentriert, statt darauf, dass die „Dinge eine STELLVERTRETENDE ENERGIE“ dessen sind, was wir in uns tragen, wie viel wir teilen, was wir erwidern, wie / wieviel / warum wir geben, wie viel wir beitragen, wie sehr wir uns kümmern … nicht wie auf der ALTEN Erde, wo wir so hart für eine Sache gearbeitet haben … denn was wir HIER empfangen, wenn / wann / wie wir empfangen … vollkommen … nicht-linear … kommt aus dem „Nichts“, wie pure „Magie“, aus jeder Richtung und aus den unterschiedlichsten Quellen … = sobald wir diese (entsprechende) Schwingung erreichen, öffnen sich die Portale und „die Dinge kommen durch diese Portale“ … wie cool ist das denn, bitte?

Wir tun ALLES AUF DIESE WEISE … wir schauen auf die ENERGIE von ALLEM, auf die SCHWINGUNG ALLER und von ALLEM und wir bestimmen, ob „das“ auf Seelenebene ausgerichtet ist, ist es rein, unterstützt es vollständig, ist es FREI VON ANHAFTUNGEN, BINDUNGEN und FALLSTRICKEN … dient es der HÖCHSTEN SCHWINGUNGSFREQUENZ oder „schwingt es im ALTEN“ … und so treffen wir dann unsere Entscheidungen … in allem …

Alles in unserem Leben … dreht sich um SCHWINGUNG und ENERGIE … und ist diese / sind diese offen, rein, frei und auf das HÖCHSTE ausgerichtet? Ist sie / sind sie da … um etwas beizutragen, zu unterstützen, zu teilen oder gibt es dort eine fehlende / mangelnde / bedürftige / berechnende / versteckte Agenda? Kommt es aus dem „Wurzelchakra“ des Mangels, des Überlebens / einfach mal eben so vorbei / aus dem Ego-Modus / aus Profitgier … oder IST es REIN und wirklich FREI & BEDINGUNGSLOS?

Wenn wir zum ersten Mal in das BEWUSSTSEIN eintreten und die höherdimensionalen Bereiche SEHEN, sehen wir, dass alles erschaffen ist, um FREI zu SEIN, und irgendwann wird es so sein, wenn wir alle von einem tiefen heiligen Ort der Verbindung, Fürsorge, Unterstützung, Respekt und Erkenntnis kommen, dass wir alle dazu beitragen müssen … wir alle müssen uns entwickeln, wir alle müssen uns vereinen, um zu teilen, wozu wir Zugang haben / was wir geben können … für die gesamte Menschheit (vereinte Menschlichkeit), jedoch nicht so, wie wir Menschen „denken“, dass wir es tun.

Es gibt keine „unterstütze mich / gleiche meinen Mangel aus / gib mir / tu für mich“ ENERGIE … vielmehr ist es die MÖGLICHKEIT für einen jeden / eine jede … zu wählen, was er / sie auf SEELEN-EBENE energetisch ausrichten möchte … und was nicht … Freundlichkeit, Rücksichtnahme, Respekt und die Türen der Möglichkeiten zu ÖFFNEN, damit jede/r einen anderen / eigenen Weg wählen kann … so arbeiten alle unsere Universen und da wir alle die UNIVERSEN (und mehr) werden, sind dies auch die ROLLEN, die wir hier spielen … wir öffnen Portale, teilen Ideen, inspirieren uns, sorgen für einander, richten uns gegenseitig auf und fühlen mit … LIEBE.VOLL… Wir nutzen unsere Re-SOURCEN (Quell-ENERGIEN), unsere Gaben (natürlichen Fähigkeiten), unser höheres Bewusstseins-Wissen, alles, um zu helfen, zu führen, zu zeigen und voranzugehen (Wegbereiter und Pionierinnen), indem wir erlauben … einander lehren und lernen respektvoll miteinander umzugehen, einander wertzuschätzen, zu teilen, und Teil UNSERER NEUEN ERDE zu sein … wenn sie / die Menschen, die sich dessen noch nicht bewusst sind … dann BEREIT dazu sind … wenn ihr ENERGIENIVEAU IHRE BEREITSCHAFT zeigt … nicht aber ihre menschliche Meinung von Mangel / Egozentrik / Kontrollmodus … denn hier wird die Antwort jedes Mal ein klares „nein“ sein, bis sich ihre Energie verschiebt, bis sich ihre Herzen öffnen, bis sie wirklich bereit sind „die Reißleine zu ziehen“, genau wie wir es auch für uns tun mussten … Es gibt keine Hoffärtigkeiten, Bauchpinselein oder die Arbeit FÜR andere zu tun … die Türen der Gelegenheiten und Möglichkeiten öffnen sich … um in die Einheit zu verschmelzen … und sie bleiben offen … (oder verschließen sich, wenn die Zeit vorbei ist) …

Die Wiedervereinigung in unserem MIND (Kopf / VERSTAND) ist ein notwendiger Teil dieses Prozesses für uns alle. Einfach in der Stille zu sein, zu beobachten und die ENERGIE dessen zu sehen, was wir erschaffen, unterstützen, erlauben … UND zu WÄHLEN, von nun an anders zu SEHEN als vormals.

Wie ich bereits in einer vorangegangenen Veröffentlichung mitteilte, beginnen nun, da die Frequenzen der neuen Erde die physischen Ebenen fluten – und speziell noch einmal potenziert durch die Energien des Löwenportals – der Herz-Verstand und der Körper-Geist-Komplex auf der für die neue / vereinigte Matrixerfahrung notwendigen Ebene zu funktionieren … wenn die Menschen bereit dazu sind.

Wir, die unsere einst getrennten Aspekte des Selbst zusammengeführt / vereint haben, sind nun in der Lage, in der Liebe zu unserem Selbst, mit geöffnetem Herzen, das Spiel total zu verändern.

Wir kümmern uns HIER und JETZT um unseren Planeten Erde und um jedes fühlende Wesen, aber wir können auch DIE DIMENSION sehen, in der wir uns jeweils befinden, das heißt, wenn die „Waage kippt“ und wir feststellen, dass sich die Realitäten verschoben haben … hin zum ALTEN, UNBEWUSSTEN … haben wir die Möglichkeit und die Fähigkeit, die alten Programme & Programmierungen zu löschen (nein zu sagen / die Schwingung zu verschieben / alles ins gegenwärtige Bewusstsein zu bringen) und es in eine viel höhere Schwingung zu transformieren … wir, für uns selbst, oder wir, alle zusammen … oder wir, FÜR alle anderen, wenn die „anderen“ noch nicht in der entsprechenden Ausrichtung sind, um diese tun zu können (weil ihre Schwingung noch zu niedrig ist / weil sie unbewusst sind / weil sie sich überantworten wollen) … Wir haben keine Anhaftung (mehr) an irgendwelche Realitäten, an irgendein “Ding” … wir haben Liebe, Freundlichkeit, Respekt, Integrität und wir kümmern uns. Wir können die Bindungsschnüre sehen, die das Unbewusste aussendet … wir können SEHEN, wie viel Mangel / wie viel Bedarf besteht, wie „kurz“ ein Austausch sein kann, wenn dieser auf Unbewusstheit basiert … oder wie „langlebig“ ein Dialog sein kann, wenn dieser in vollem Bewusstsein, in Einklang mit- und untereinander ist und gemeinsame / ähnliche Seelenausrichtung zum Inhalt hat … und / oder es noch Rollen auszuspielen gibt … solange diese ZEITACHSE intakt bleibt. Sobald sich jedoch die Schwingung ändert, ändert sich auch die Zeitachse. Wenn es noch irgendeine Trennung / Dualität / Unbewusstheit gibt, löst sich die Zeitlinie auf / zerfällt / kollabiert / schließt sich, es sei denn, jeder ist bereit, alles IN SICH SELBST und dann auch zusammen ins volle Bewusstsein zu bringen. Die Menge an Energie, die dafür benötigt wird, wird in Relation zum jeweiligen Bewusstsein / Nicht Bewusstsein / zur gegebenen Programmierung sein. Je mehr „Zeit“ wir für etwas aufwenden, desto mehr Energie braucht es, desto mehr investieren wir in es … was mit allem Physischen korreliert / in Beziehung steht.

Für den Menschen ist die Seele kein greifbares „Ding“, sie ist nicht wichtig und wird nicht wertgeschätzt … das LICHT der Seele ist nicht wichtig, weil sie nicht verstehen, dass das LICHT der Seele ihren Körper ernährt, ihn lebendig hält, dieses Licht in die gesamte äußere „Realität“ ausstrahlt, um eine „virtuell-physische“ Erfahrung „auszuspielen“ … aus den Programmen, die im Inneren gehalten werden, den Überzeugungen, den Frequenzen, die eingehen, übertragen / ausgesendet werden … denn so wird das Äußere „handfest und greifbar“ …

Die Frage ist also … Ist DEINE SEELE EIN FASSBARES DING? … Folge dem Licht, folge der Energie, beobachte und sehe so weit, wie du sehen kannst … um mehr von dem zu erkennen, was du vorher noch nicht sehen konntest. Wie zu eingangs gesagt, das, worauf wir uns konzentrieren / dem wir einen Wert beimessen, bringen wir in die „Materie“. Es ist so einfach … Doch Menschen können ihre Energie / ihr Bewusstsein nicht fokussieren und die Ausführung / Umsetzung ihres Willens im Körperlichen / Materiellen ( SICHTBAREN nicht „beeinflussen“, weil von ihrem Körper so viele andere Programme / Sendungen / Informationen ausgehen … eine riesige Bandbreite an Chaos und Verwirrung … so dass die Außenwelt kein klares Signal bekommt, „was jetzt zu tun ist“ … Die Energien / Übermittlungen / Aussendungen von Angst, Zögerlichkeit, Mangel, Unsicherheit oder die vorrangige Konzentration auf das Physische … verankern den physischen Körper in einer unbewussten Dimension, in der sich all diese Zweifel, Ängste, das Mangelbewusstsein, die Machtlosigkeit durch die fehlende innere Verbundenheit ausspielen …

NEU-Zuordnung / Neu-Verbindung ist der Schlüssel … für jeden von uns … um ALLES ZUERST AUF ENERGETISCHER EBENE zu betrachten / beobachten … diese „Beziehung“ zu betrachten, oder diesen „Job / diese Geschäftsbeziehung“, oder diese Wohnung oder diesen Austausch … alles (neutral / ohne Wertung) wahrzunehmen … Die Energien zu be(ob)achten, die Anhaftungen, die Begleiterscheinungen, die Assoziationen, den Mangel, das Bedürfnis, die Notwendigkeit, die Reinheit, die Freundlichkeit, den Respekt, die von jedem / jeder EINGEBRACHTE ENERGIE und auch, wo es ein ENERGETISCHES UNGLEICHGEWICHT gibt. SIEH DIR ALLES AN … Schau dir die Arbeit an, der du nachgehst, die Freude, die Glückseligkeit, die Möglichkeiten, etwas zu verändern … berühre Leben, zeige anderen, wie wichtig sie auch sind, wie sehr du dich um sie sorgst (ohne Mangel / Bedarf / aus Einsamkeit), achte darauf, wie viel ZEIT du „DARAUF“ verwendest … realisierst du , dass ZEIT ENERGIE IST und dass diese Zeit DEINE GESAMTE INVESTITION DARSTELLT …dass diese (Investition) deiner eigenen physischen Realität entspricht und alledem, was du hier FÜLLE nennst?

Die Menge an Zeit, die du für alle/s aufbringst, die Menge an ENERGIE … das ist deine INVESTITION, das ist deine Kreation dessen, was DU hier – deine SCHWINGUNG betreffend – erlebst. Schätzt du andere / ihre Zeit / ihre Energie? Gibst du oder nimmst und nimmst und nimmst du nur? Zeigst du dich nur dann, wenn du etwas willst / brauchst (menschliche / ego-basierte / unbewusste Konditionierung / Programmierung), oder bist du da, um deine Unterstützung beim Aufbau der NEUEN ERD-NETZ-SYSTEME, STRUKTUREN, INFRASTRUKTUREN anzubieten / zu unterstützen / beizutragen?

INVESTIERST du hier in DEINE EIGENE SEELE oder in die SEELEN ANDERER … INVESTIERST du hier aus einem Ort des Mangels oder schon aus einem Raum der Liebe, Freundlichkeit, Unterstützung, des Respekts? Bist du voll ENGAGIERT in der Realität der NEUEN Erde, mitsamt deiner kostbaren Zeit / Energie / auch mit deinem Atem (Odem des Lebens) … achtest du auf deine Atmung, dein Chi (Lebensfluss), deine Energie … all dies ist dein Seelenlicht … das du entweder nährst oder aufbrauchst, ehrst und achtest oder verschwendest … das gilt auch für die Energie anderer … respektierst du die Energie (Zeit), schätzt du den anderen / die andere / deren Energie / deren Zeit und Ressourcen?

Liebst und respektierst du deinen Körper für alles „was er leistet“, um dein SEELENLICHT hier zu halten? Unser Körper durchläuft einen IMMENSEN PROZESS von Reparatur / Instandsetzung / Heilung / Wiederherstellung dessen, was wir während unserer gesamten menschlichen Existenz / Laufbahn hier getan / erlebt / erfahren haben. Jeder Knochen, jeder Muskel, sämtliche Organe, alle Zellen, bis ins kleinste (ätherische) Atom hinein, alles was wir jemals getan und abgespeichert haben, muss ungetan (gelöscht) werden … die Trennung / Polarität / Linearität, unbewusste / karmische / alle Kodierungen aus allen Existenzen / Lebenszeiten, die wir noch in uns tragen … müssen neu kodiert werden … das umfasst die Auflösung der alten Denkweisen auf zellulärer Ebene, die Löschung aller linearen Konstrukte auf zellulärer Ebene … all diese festgefahrenen Mentalitäten, Programme und Überzeugungen müssen entlassen werden, all die (selbstgesteckten) Grenzen, diese versteckte Angst, den Mangel an Liebe / Selbstrespekt / Integrität, so dass wir uns VOLLSTÄNDIG MIT DER NEUEN ERDE VERBINDEN können … so dass dein ganzer Körper in einer Frequenz vibrieren kann, die hoch genug ist, um in eine ganz neue Frequenzbandbreite zu wechseln, wenn diese Dichte aufklart (sich aufklärt) … es ist alles programmiert / getimt und getaktet …

Während du dich neu kartografierst, während deine neuronalen Pfade sich öffnen, während die Mauern deines Herzens verschwinden / sich abbauen / einstürzen, während dein UNIVERSELLER GEIST online geht, dein Universelles Herz, das Herz deiner Erde, dein kosmisches Herz, das Herz deines höheren Selbst … deine göttliche Weiblichkeit, deine göttliche Männlichkeit, dein göttliches Kind, deine reinen Quell-Schöpfer-Aspekte … all das erwacht aus dem INNEREN DEINES KÖRPERS, als Teil deiner Selle … Dazusitzen, zu beobachten und deine eigenen assoziativen Einstellung neu zu definieren – wie du in Bezug zu deiner Realität stehst = dein Korrelationsverhalten, ist ein wichtiger Teil des Prozesses für uns alle, um universelle Flure / für universelles Bewusstsein zu öffnen, das / was sich auf das Bewusstsein der anderen auswirken wird, in dem alle Egoanhaftungen / jedwede Trennung / Dualität / Polarität / Verzerrungen aufgelöst / gelöst / erlöst werden … damit eine voll.ständige Unifikation (Vereinigung) stattfinden kann.

Wir waren in den letzten Jahren im „Überseelen / Avatar“ Bewusstseinszustand. Gestern (Sonntag, 5.08.2018) kamen neue Codes durch … neue Avatar-Codes, die in jedem aktiviert werden – sobald ihr Körper die Schwingung erreicht, damit diese im physischen Körper aktiviert werden können – bis es soweit ist, schweben sie im Bewusstseinsfeld des Einzelnen herum, damit sie / er sich in dieses Bewusstsein hinein erweitern kann. Diesen erweiterten Zustand dauerhaft zu halten, damit der Körper sich selbst umarbeitet / umstrukturiert / neu codiert und die gesamte physische Realität neu abgestimmt / neu codiert wird, so dass die physische Dimension eine neue Form annimmt, um DIESER NEUEN ALLES UMFASSENDEN SCHWINGUNG gerecht zu werden … liegt in unserer eigenen Verantwortung … Jede/r von uns muss dies hier tun / halten / erreichen …

Es wurden viele verschiedene Codes aktiviert / freigegeben / zur Verfügung gestellt, alle in Bezug auf wo auch immer wir uns „schwingungstechnisch“ gerade befinden … jede/r wird diese neuen Codes für sich selbst „empfangen“ / aktivieren, wenn sich ihr eigenes Bewusstsein aus ihren Herzen (heraus) ausdehnt und in das VEREINTE BEWUSSTSEINSFELD (hinein) erweitert … um von jeder / jedem Einzelnen hier gehalten zu werden. Verkörperung geschieht durch REINHEIT, durch eine Ebene der Reinheit, die uns von keinem anderen „gegeben“ werden kann … es ist ein REINigungsprozess, die / den jede/r als Seele durchläuft, in dessen Verlauf alle Ego-Programme (Selbstläufer), die immer noch im Körper gespeichert sind, gelöst werden … ergo ist es ein Prozess, den jede/r nur für sich selbst tun kann und muss.

Diejenigen von uns, die „das“ tun / was wir tun, halten / stellen zur Verfügung / übermitteln / aktivieren zielgerichtet die Schlüsselcodes (Licht-kodierten-Informationen), um jedem dabei zu helfen, diese für sich selbst zu wählen / anzunehmen / aufzunehmen / und zu nutzen. Wir erweitern unsere Felder, um sie mit den ihrigen zu verbinden, und wenn sie sich darauf EINSTELLEN … zu empfangen, aktivieren sie diese Codes in sich selbst „einfacher“, bewusster ( anstatt darauf zu „warten“, dass wir sie „eines Tages“ vielleicht, nach einer Milliarde gemachter Erfahrungen, „das lehren“, was wir im Laufe dieser Zeit „gelernt haben“, um es dann als Teil unserer Rolle als ERHÖHTES BEWUSSTSEIN / im Rahmen unserer Mission / unserer Rolle hier weiterzutragen.) Jedes Wort, das wir niederschreiben, jeder Austausch, den wir führen, jede Klasse, die wir lehren … ist wichtig / dient einem Zweck / und hilft der Menschheit auf multidimensionalen Ebenen … wie du es durch dein REINES SEIN auch tust. ♥

Ehrt euren Körper, wenn er Schwingungen verschiebt / Äonen von Existenzen auf zellulärer Ebene umkehrt / und von INNEN her mehr von eurem eigenen REINEN QUELLLICHT aufbaut. Deine göttliche Essenz, dein purer Atmen … wenn du dies in dir WERTSCHÄTZT, dann EHRST DU es auch in ANDEREN … und du erschaffst aus dir heraus einen ganz neuen Respekt, eine Anerkennung und Verbindung von dir, zu dir selbst, zueinander, zu uns allen hier … wodurch sich deine ganze Realität ändert!

Ich liebe es! Die Codes strömen seit „meinem“ gestrigen Nachmittag herein … die nächste Phase der Löwenportals bereitet sich auf die (Er)Öffnung vor, da sich das Gitternetzwerk auflädt und wir uns (ebenfalls darauf) vorbereiten … „es jetzt volle Kanne krachen zu lassen“!

PS: Achte auf deinen Widerstand / deinen Körper / deine Muskeln / dein Herz / deinen Verstand … wie offen / verschlossen du bist, wie defensiv du bist, wie schnell du „etwas voraussetzt“ / erwartest / vermutest oder anschuldigst / verurteilst oder „meinst es besser zu wissen“ … wie sehr du vertraust / misstraust … ob du aus dem „überleben müssen-„ oder aus dem „es geht schon irgendwie-“Modus lebst …ob / wie du andere übervorteilst / sie ausnutzt / sie für deine Zielerreichung einsetzt … wie viel du „nimmst“ und nicht erwiderst … wo du Erwartungen an das Ergebnis knüpfst, bevor du vertraust / zuhörst / handelst … oder Fragen wie: wo „gewinnt dein Ego die Oberhand“, wo / wann hat dein Ego das SAGEN … Achte auf das, was dich inspiriert / wo du deine eigene Energie fokussierst, wo / wann / warum du dich entscheidest beizutragen / oder auch nicht, was dir „wichtig“ ist, was deine eigenen Prioritäten sind, da diese energetisch und auf einer Quantenebene sehr sichtbar sind ……. wo / worauf du deine Aufmerksamkeit richtest, deine Gedanken, deine Energie … denn DAS IST ES, was du immer wieder neu schaffst / erschaffst, um es in deiner eigenen Realität hier zu erfahren.

SCHLÜSSELCODE: Nimm deinen Fokus von dem „DING“ und konzentriere dich auf deine Energie, die Energie von „dem hinter dem DING“, die Schwingung, die es repräsentiert und dann KONZENTRIERE deine ENERGIE auf das BEWUSSTE WILLENTLICHE INTENTIONALE ERSCHAFFEN, damit alles, was DU wirklich brauchst, begehrst, wünschst und „verdienst“ (auf ganz anderer Ebene) leicht zu dir kommen kann! ♥

PPS: Unsere Lichtkörper (Gamma-Körper / Photonen-Körper / Seelen-Körper) geben uns die Möglichkeit, Gamma Energie / Strahlen mit gezielter Präzision zu fokussieren und wie ein „Laser-Strahl-Realitäts-Anziehungs-Magnet“ hier zu wirken. Als Lichtwesen kannst du alles in einen höheren Bewusstseinszustand (einander) hineinziehen, doch wird es mitunter sehr anstrengend, wenn du all deine kostbare Energie darauf verwendest, andere „anzuziehen“, deren Herzen / Geisteshaltung verschlossen und deren Körper im „Widerstands“ Modus sind / die dich abweisen / zurückdrängen / ablehnen / lächerlich machen / die Mauern errichten …um zu blockieren / dich fernzuhalten / zu bremsen , weil sie nichts sehen / hören / fühlen wollen, um nicht handeln / Verantwortung zeigen / sich verändern / sich entwickeln zu müssen. Du beginnst zu erkennen, dass deine wertvolle Energie produktiver darin sein kann, zu erschaffen, zu teilen, zu inspirieren … sowohl alleine als auch mit anderen, die diese ENERGIE ebenfalls besitzen / halten, diese Begeisterung, diese Aufregung, diese Offenheit, diese ANTEILNAHME, und dieses ZU DIESER ENERGIE BEIZUTRAGEN … Das ist es, wo wir uns vereinigen … als Lichtrat hier auf der Erde … als PURES, REINES (SEELEN) LICHT DER QUELLE SCHÖPFERWESEN … bereit … zusammenzukommen um zu erschaffen / zu teilen / noch mehr auszudehnen / noch mehr Licht aufzunehmen / noch mehr Licht auszustrahlen …

Diese neueren Codes (und alle bevorstehenden) aktivieren die VERKÖRPERTEN VEREINTEN RÄTE DES LICHTS, hier in physischer Form. Bereit aufzusteigen und sich auf alle neuen Weisen zu vereinen, um hier als Seelen-Stern-Licht viel höhere Ziele zu erfüllen. ♦

Wir bewegen uns jetzt in die 12-dimensionale Vorlage (12-D-Template) … ein weiterer immenser Neu-Verdrahtungs-, Gitter-Wiederauflade-, Restrukturierungs-, Re-Kodierungs- und Re-Kalibrierungs-Prozess für uns alle, in Verbindung mit Gaia, weil sie dies auch tut. Wir alle als TorhüterInnen, GitternetzwächterInnen – und FlechterInnen, Gesandte, Botschafter, WächterInnen, HüterInnen, BewahrerInnen, Älteste … arbeiten ständig auf jeder Dimensionsebene, während wir Gehen (im Wachzustand) und Stehen (im Schlaf) … Weiter so! Es ist wichtig für uns alle.

Ich liebe und schätze alles wert, was du aus / als Liebe tust! ♥

ALLES NEU VERBINDEN … nichts ist so, wie du es einmal „gedacht“ hast. Es gibt eine Quanten-Realität, die ganz anders ist und auch völlig anders funktioniert. Die NEUE Erde ist ein ganz neues Wertesystem, das von jedem von uns / mir / euch / allen hier neu bearbeitet wird. ♥

Lisa Transcendence Brown ☼
http://www.AwakeningToRemembering.com

Auszug aus einem älteren Beitrag zum Thema Avatar / Aussehen der Neuen Erde … „Ich behaupte von mir selbst, ein ziemlich gut entwickeltes psychisches Sehvermögen zu haben und habe über die Jahre hinweg viel gesehen, was ich niemals in Worten beschreiben könnte … das sind Welten jenseits von allem, was ich mit meiner inneren Vision gesehen habe, und am eindrucksvollsten ist, dass dieses Reich nur mit offenen Augen sichtbar / zu sehen ist. Anscheinend ist das der Schlüssel. Wenn du Aspekte deiner Zukunft siehst … zum Beispiel: wie du aussiehst, wo du lebst, was du tust, mit wem du zusammenlebst (beispielsweise mit deiner Zwillingsseele), was deine Rolle ist, und so weiter … ist der unterscheidende Faktor, dass sich dir diese Welt mit offenen Augen zeigt … als eine dimensionale Überlagerung oder Durchblutung der neuen Realität innerhalb unserer bestehenden Realität. Eine Sache, die ich definitiv sagen kann, ist, dass du, wenn du dich dieser Welt optisch öffnest, deinen Augen kaum trauen wirst … Ich meine, dass es dich verändern wird, weil es eine allmähliche Anpassung an Zeit und Raum braucht, damit der Verstand begreift, was er sieht, denn in den meisten Fällen hat unser kognitiver Verstand keinen Bezug zu diesem Bereich und kann folglich nicht auf Erfahrungswerte in der „Vergangenheit“ zurückgreifen. Avatare gibt es in dieser Welt nicht, das kann ich dir versichern … obschon sie vom Konzept und der Komposition den Figuren der virtuellen Welt zugeordnet sind … sind sie der Stoff, aus dem Science Fiction, Fantasien, Märchen und Geschichten gemacht sind … im Gegensatz zur Neuen Welt … und so werden wir definitiv eine ganz neue Datenbank für das Gehirn / den Verstand aufbauen müssen.

Offensichtlich, im Sprachgebrauch unserer Zeit, bedeutet das eine ganz neue Sammlung von Emojis* … auch hier ist uns die Technologie eindeutig voraus: += Der aufregendste Teil ist, dass diese neue Realität (geboren aus unserer höheren Sicht) diejenige ist, die wir in der manifesten Welt konstruiert haben (warum wir hier sind) … um sie „zum Leben zu erwecken“ … sie beinhaltet die Intelligenz, Richtlinien, Inspiration, Landkarte und Anweisungen für unsere Schöpfungen und zielgerichteten Pläne der Neuen Erde. Unser eigener aktivierter göttlicher Bauplan (Plan des Hohen Herzens) öffnet die Tür zu dieser Intelligenz, aber es liegt an uns, mit alledem neues Leben zu erschaffen.

[AzÜ: Emoji treten in Form eines Piktogramms und/oder Ideogramms auf, und werden insbesondere in SMS und Chats benutzt, um längere Begriffe zu ersetzen.]

Es wird schließlich dazu führen, dass all jene mit dem „mehrdimensionalen Blick“ zusammenkommen – und dieses höhere Sehvermögen nutzen werden, um neue Welten in den Welten zu erschaffen, denn auf diesem Planeten wird es für mehrere Jahre mehrere Realitäten geben, und wenn die Erde schließlich ganz übergeht … fällt der alte Umhang, um ihre volle strahlende Schönheit zu enthüllen … die sterbliche Matrix der Zerstörung wird langsam vergehen, und nach einer längeren Zeitspanne aufhören zu existieren.“

Ich sende dir meinen magischen Segen aus unserem geliebten LeMUrien Kauai,

♥ Lisa ♥

Lisa Transcendence Brown ☼
http://www.AwakeningToRemembering.com

https://www.awakeningtoremembering.com/daily-writings/mind-re-association-an-early-part-of-higher-mind-consciousness-and-truly-coming-to-understand-more-on-an-energetic-quantum-level-new-avatar-consciousness-codes

© Übersetzung: Roswitha

Ich freue mich, wenn du meine Arbeit mit einem Be(i)trag unterstützt … PayPal.Me
Danke dir vielmals.

Kommentar veröffentlichen