2016-11-28

Das Gebet der Liebe an die Erde

von Daniela Kistmacher / herzfeldverbindungzwillingsflammen.wordpress.com


Ich erhebe die Hoheit meines glanzvollen Angesichtes mit dem Mut, all jene irdischen Beschränkungen, all jene Verbote, Gesetze und Gebote aufzulösen, die von Menschenhand entschieden und getroffen wurden, aber gegen die kosmische Ordnung und Einheit sind.
Ich beginne mit der allumfassenden Integrierung der Heilimpulse der Wandlung, der Rückbesinnung auf den wahrhaftigen Seelensinn des universellen Ursprungs.

Alle Seelen- und Wesensaspekte kehren in die Einheit und Verinnerlichung des Saatkorns der heiligen Präsenz der Anwesenheit der Liebe in all ihren Anteilen in jedem Seelenwinkel zurück. Das gelebte, entfaltete, sich selbst preis gegebene Versprechen des heiligen Kanons der Unendlichkeit der Liebe für die allumfassende Präsenz der Einheit dringt nun ein.

Erschafft, erhält und bereitet den Platz für das neue universelle Sein der Liebe, diese nun in jedem irdischen Atom über die überirdische Brücke des Vertrauens zu verankern.

In der empor gehobenen, wahrhaftigen Präsenz der Liebe ruht die Vorahnung des universellen Schöpfergedankens, denn Eins ist Eins mit allem, jegliche Trennung liegt fern der Gefilde von Zeit und Raum.

Das ursprüngliche Herzwissen um die tief heilende und heilige Empfänglichkeit der Liebe, lässt die Zuversicht der Hoffnung, des tiefen bedingungslosen Vertrauens in die Ursprünglichkeit der Essenz in den Seelenherzen sprießen.

Das in sich bewusst gewordene Erschaffen und die bewusst gelebte Herrlichkeit der Kostbarkeit der Liebe, legt sich als sternenverzauberter Glanz um die hohe Offenbarung und Bloßlegung der geerdeten Heilkristalle, des genesenen Herzens des globalen Seins, die sich in die Erde ergießen und sie mit ihrem köstlichen Nektar überfluten.

Die Frequenzströme meines unnachahmlichen Wirkens erlöst und befreit die Transformationsprozesse und bringt die Einheit in alle Dimensionen, auf alle Ebenen und in alle Bereiche für die tiefe Harmonie und Balance des inneren mit dem äußeren Werdens zurück.

Ich, die universelle geerdete Liebe, die verkörperte Freude des bedingungslosen Seins, vereine die Unterschiede, verbinde sie in der Essenz ihres Erlebens im Kern, dort wo alle inneren und äußeren Verbindungsebenen des Jetzt zusammenlaufen, sich begegnen, sich hoch ziehen, die innere Herzwärme entsteht.

Ich bringe tief ergreifende Momente voller Herzharmonie zurück in die wieder erlangte Harmonie des femininen mit dem maskulinen Prinzips der All-Einheit, des maskulinen mit dem femininen Prinzips des Schöpfungsfunkens, des höchsten Wandlungsstrebens und der himmlischen Verankerung aller Wesensaspekte im irdischen Sein.

© Text empfangen, Daniela Kistmacher


Wertschätzungsspenden von Herzen dankend, für meine hier im Blog kostenlos zur Verfügung gestellten Heilbotschaften, könnt Ihr gern senden:

VIA Paypal an sheba-eternity@web.de

VIA Bankverbindung

Daniela Kistmacher
IBAN: DE27 8605 5592 1802 4330 62
BIC-/SWIFT-Code: WELADE8LXXX

Kommentar veröffentlichen