2017-04-20

Lisa Renee: Energie-Synthese - GENMANIPULATION


Liebe Aufsteigende Familie.

Der Krieg über das Bewusstsein sprudelt an die Oberfläche, wobei mehr Stücke dem Licht des Tages für jene ausgesetzt sind, die bereit sind zu sehen. In diesem Monat geht es um die übergreifenden Programme, um die Umwelt, das Wetter, die Lebensmittel, den menschlichen DNA-Ausdruck und das höhere Bewusstsein durch die manipulierte Gentechnik. Wenn wir das Potential des 12-Strang-DNA-Designs während des Aufstiegs-Prozesses verstehen, ist es kein Wunder, dass die NAA versucht hat, diese so weit wie möglich zu zerstören. Diese Bemühungen begannen nach dem 2. Weltkrieg durch Alien-Kontakt zu eskalieren, und nochmals in den 90er Jahren, als immer mehr Indigo- und Kristall-Kinder begannen in größerer Zahl anzukommen. Wenn wir die Punkte zwischen den vielen Wegen verbinden, um das menschliche Bewusstsein zu kontrollieren und zu manipulieren, können wir sehen, warum ein volles Bekanntgabe-Ereignis benötigt wird. Bis dahin liegt es an jedem von uns selbst, unser Bestes zu tun, um die Welt der Kräfte in unserem täglichen Leben genau zu bewerten und fundierte und bewusste Entscheidungen über das zu treffen, was wir zu tun haben und mit was wir interagieren.

Die Kontrolleure und die Geheimdienste haben ein Sortiment von geheimen militärischen Programmen erstellt, die in expliziter Zusammenarbeit handeln, um die NAA-Ziele für bio-spirituelle Bewusstseins-Versklavung durch Mind-Control und Gentechnik durchzuführen. Diese vielen verdeckten Operationen werden gegen die Öffentlichkeit durchgeführt, um Zugang und Kontrolle über die menschlichen Gehirn-Wellen zu erhalten. Mit vorsätzlicher Modellierung der Gehirn-Erkennung und Verhalten werden Wahrnehmungs- und Intelligenz-Quotient (IQ) in den Massen eingeschränkt, um die Genetik der Erde zu ernten und weiterhin den Genausdruck in der Menschheit zu modifizieren. Einfach ausgedrückt, diese verborgenen Technologien sind auf den Verstand der Öffentlichkeit gerichtet mit dem Ziel, den Genausdruck zu kontrollieren. Diese Art von Genmanipulation, die durch eine Vielzahl von technologischen, medizinischen und pharmakologischen Experimenten durchgeführt wurde ~ verborgen hinter verdeckten militärischen unterstützten Operationen ~ wurden von den Kontrolleuren seit dem Zweiten Weltkrieg ausgenutzt. Viele dieser verborgenen militärischen und biotechnischen Experimente wie Chemtrails, Impfungen und die Produktion von GVO-Nahrungsmittel, sind in der äußeren Welt sichtbar. Dennoch sind sich viele Menschen immer noch nicht der globalen Versklavungs-Programme bewusst, die die Kontrolle des genetischen Ausdrucks der menschlichen Bevölkerung einschließen.

Gentechnik wird auch genetische Modifikation genannt und ist die direkte Manipulation einer Organismen-DNA mit Biotechnologie, die möglicherweise eine Menge anderer Methoden einschließt, wie z. B. das Ausstrahlen von ELF-Signalen, um die Gehirn-Wellen zu verändern. Wenn die meisten Menschen an Gentechnik denken, glauben sie es sei der Prozess neue DNA einem Organismus hinzuzufügen. Am häufigsten wird Gentechnik als physisches Entfernen der Gene aus einem Organismus und Einsetzen in einen anderen verstanden. Dies ist eine eingeschränkte Wahrnehmung der Gentechnik, die der Öffentlichkeit und der Mainstream-Wissenschaft gegeben wird, die sich nicht der fortschrittlichen Licht- und Ton-Technologie bewusst sind, die gegen die Öffentlichkeit für die explizite Kontrolle über den menschlichen genetischen Ausdruck verwendet werden. Gentechnik und Modifizierung des menschlichen Genoms erfolgt durch die Manipulation oder Kontrolle über die Gehirn-Wellen des Organismus, indem sie die Körper und das Bewusstsein verschiedenen elektromagnetischen Feldern durch Strahlung oder Licht-Photonen, sowie anderen chemischen Substanzen aussetzen. Im Versuch detaillierte zu beschreiben, wie die verborgene NAA-Technologien angewendet werden, um die Menschheit zu kontrollieren und Alien-Hybridisierungs-Potentiale mit menschlicher DNA auf dem Planeten Erde zu produzieren, beschreiben wir einige der vielen Methoden, die angewandt werden, um den genetischen Ausdruck, sowie negative Veränderungen der menschlichen DNA zu bewirken.

Grundlegende Biologie

Um zu verstehen, wie der gesteuerte Genausdruck direkt mit der Bewusstseins-Versklavung in einem Organismus zusammenhängt und wie dieser Prozess funktioniert, gibt es einige wichtige biologische Prinzipien, die mit dem Konzept des Elektro-Magnetismus, der in der Welt der Kräfte existiert, vereint werden. Beginnen wir mit der Überprüfung einiger grundlegenden biologischen Konzepte.

Die DNA ist eine universelle Sprache, sie ist die Blaupause für alles Leben. Die DNA ist ein Molekül, das im Kern einer jeden Zelle existiert und besteht aus vier chemischen Untereinheiten, die durch A, T, G und C dargestellt werden. Die DNA besteht aus einer stickstoffhaltigen Basis aus Nukleinsäuren ~ Adenin (A), Thymin (T), Guanin (G) und Cytosin (C). Metaphysisch ist jede dieser Nukleinsäuren mit einer elementaren Grundsubstanz des planetaren Körpers verbunden, wie Erde, Wasser, Feuer und Luft. Wenn wir diese vier Elemente in der Erde verschmutzen, verschmutzen wir die entsprechende Nukleinsäure in unserer DNA. Dies hilft uns zu verstehen, warum die NAA Massenverunreinigung und giftiges Dumping ohne Verantwortung auslöst, denn dies ist ein weiterer Weg, um direkt die höheren Ausdrücke der menschlichen DNA zu beschädigen. Die Reihenfolge dieser chemischen Untereinheiten im DNS-Strang hält einen Code intelligenter Informationen für die Zelle. Die genetische Sprache verwendet diese vier chemischen Untereinheiten, um die Anweisung zu schreiben, wie die Proteine, die der Organismus oder Körper benötigt, sich entwickeln, wachsen und leben. Kleinere DNS-Segmente werden als Gene bezeichnet und jedes Gen hält eine Anweisung, wie ein einzelnes Protein zu produzieren ist, sowie die vielen Mitteilungen zu erzeugen, um die Funktionen der Proteine im Körper anzuweisen. Proteine sind sehr wichtig, weil sie die DNS-Leiter bauen, und sie machen die ganze enzymatische Arbeit in den Zellen, die für die Struktur, Funktion und Regulierung von Gewebe und Organen des Körpers erforderlich werden. Proteine regulieren alle metabolischen Reaktionen in der Zelle und dienen als Enzyme, die benötigt werden, um die zellularen Reaktionen des Körpers zu katalysieren. Alles was in einer physischen Biologie zu sehen ist, besteht entweder aus Proteinen oder ist das Resultat der Funktionen dieser Proteine.

Ein Weg, auf dem die Gentechnik arbeitet, ist durch das physische Entfernen eines Gens aus einem Organismus und es in einen anderen zu platzieren, das gibt dem Organismus die Fähigkeit, dieses eingefügte Gen-codierte Merkmal auszudrücken. Das Gen mit den gewünschten Merkmalen, das aus Tausenden von Genen gesammelt wurde, muss beschichtet und kopiert werden. Dies nennt man das Klonen von Genen. Sich wiederholendes Gen-Klonen trägt zu genetischen Mutationen bei, die in den Nachkommen des Organismus vererbt werden, die schließlich den ursprünglichen DNS-Abdruck zerstören können. Der neue Gen-Klon wird Transgen genannt und wird in die Zellen des Empfänger-Organismus geliefert, um ein gewisses Maß an genetischer Umwandlung zu erzeugen. Die häufigste Art das transgen umzuwandeln ist, es in ein Bakterium oder einen Virus einzufügen und es dann in die Zellen des Organismus zu bringen, der konstruiert wird. Eine andere Methode schießt mikroskopisch kleine Goldpartikel, die mit Kopien des Transgens beschichtet sind, in die Zellen des Empfänger-Organismus.

Genetische Ingenieure, die diese Methode verwenden, haben wenig Kontrolle darüber, wo sich das Transgen in das Genom einfügt, und es braucht viele Versuche, ein paar lebensfähige transgene Organismen zu erreichen, die für die Zucht bereit sind. Sobald transgene Organismen geschaffen wurden, wird die traditionelle Zucht benutzt, um die Eigenschaften des Endprodukts oder die genetisch manipulierte Schöpfung zu verbessern. Die Genetik ist 4eine Möglichkeit, dem Gen-Pool eines Organismus neue Züge hinzuzufügen, indem man alles in der Natur von einer Pflanze, Tier bis zu einem menschlichen Wesen benutzt. Wie viele von uns erkennen, ist exakt der gleiche Prozess mit der Gentechnik aufgetreten, die für Alien-Hybridisierungs-Methoden in bestimmten Blutlinien der Menschheit verwendet werden, um bestimmte Ergebnisse zu erzielen, die entweder die Merkmale verstärken oder die Eigenschaften des organischen menschlichen Körpers abbauen. Je mehr Gentechnik der menschliche Körper ertragen hat ~ wie mit mehreren anderen Spezies, wie Schwarze-Loch-Entitäten gesplisst zu werden ~ umso mehr verliert der Körper seine Fähigkeit, die ursprüngliche DNA zu aktivieren und seine organische Funktion fortzusetzen.

Aufstieg ist die genetische Rehabilitation der ursprünglichen menschlichen DNA

Dies deutet darauf hin, warum der Aufstiegs-Zyklus der Erde eng mit der genetischen Rehabilitation der ursprünglichen menschlichen DNS verbunden ist, die in der planetaren Körper-Architektur aufgezeichnet wurde. Bei der Betrachtung der Architektur der Erde ist unbestritten, dass der ursprüngliche Manifestations-Körper ein Diamant-Körper mit der 12-Strang-DNS ist, der reduziert wurde auf zwei aktive Stränge. Die auf diesem Planeten durchgeführte Gentechnik war nicht für die Beschleunigung und Aktivierung höherer DNS-Stränge in der Menschheit ausgelegt. Dies deutet einseitig auf den Zweck der Gentechnik, die auf der Erde durchgeführt wird ~ zur menschlichen Versklavung. Durch Entführung von Menschen mit bestimmten Blutgruppen, Genotypen oder Probenahme aus bestimmten Gen-Pools wurde experimentiert, um das Spektrum der verborgenen Kontroll-Programme von der Eugenik bis zur Sterilisation weiterzuentwickeln, um Körper zu schaffen, die für die Durchführung nicht-menschlicher Programme geeignet sind. Umfangreiche Technologie, die für wiederholtes genetisches Klonen von menschlichen Körpern verwendet wird, führt dazu, spirituell tote Körper oder biologische Drohnen zu erzeugen. Dieser Missbrauch der Technologie hat wesentlich zur parasitären Natur von Schwarze-Loch- und Nicht-menschen beigetragen, die nicht überleben können, ohne Energie aus organischen Lebewesen zu ernten. Die Trans-Humanismus-Bewegung ist eine Branche, in der diese Programme deutlich sichtbar gemacht werden, um die organische Funktion der höheren Stränge menschlicher DNS mit synthetischen technologischen Geräten zu ersetzen, die die AI-Programmierung ausführen, um die spirituelle Funktion der Biologie zu zerstören.

Geistes-Kriege

Seit dem Zweiten Weltkrieg hat es eine große Revolution hinsichtlich der Militarisierung und Annäherung an die Kriegsführung infolge der weltweiten wichtigsten Regierungen gegeben, die Kontakte mit negativen Außerirdischen haben, die ihnen eine Reihe von fortschrittlichen Technologien im Austausch für den Zugang zur menschlichen Genetik, Zucht-Programme und Ressourcen der Erde gaben. Während dieser Phase des Aufbaus verdeckter Militär-Programme, basierend auf fortgeschrittene Alien-Technologie, wurde allgemein in den geheimen Fraktionen bekannt, dass menschliche Gehirn-Wellen und Verhaltens-Weisen durch Licht, Ton oder elektromagnetische Frequenzen beeinflusst und kontrolliert werden können. Bestimmte elektromagnetische Expositionen sind unsichtbar und können die Art Weise verändern, wie das Gehirn Informationen verarbeitet und dabei bestimmte Bedingungen im Verstand und Körper beeinflusst ~ oftmals ohne das Bewusstsein des Menschen. Die Methoden, mit denen die Kriegsführung gegen Feinde benutzt wurden, verändern sich schnell zu totaler Kontrolle über die biologischen Prozesse der Menschheit durch Kombinationen von Expositionen zu einem Spektrum elektromagnetischer Felder. Durch die Ausrichtung auf das menschliche Gehirn können die Bio-Neurologie, den Verstand, Körper und Seele manipuliert werden, um Gedanken und Emotionen zu kontrollieren, Ideen zu übermitteln, sich in Lang- und Kurzzeit-Gedächtnis einzumischen, Bilder, Audio- und Sinnes-Erfahrungen ausführen und die Kontrolle über autonome und freiwillige Funktionen des Körpers übernehmen. Das Ziel ist es, die biologischen Signale zu verwirren oder zu zerstören, die normalerweise den Verstand und den Körper in einem Zustand der Balance und des Gleichgewichts halten, während sie die genetischen Schalter herunterfahren, die für die DNS-Signalisierung im menschlichen Körper verantwortlich sind.

Die frühesten Phasen der Entwicklung in diesen elektromagnetischen Technologien wurden benutzt, um Forschung und Experimente an Soldaten durchzuführen, um ihre Leistungen im Kampf zu erhöhen, während sie die gleichen Methoden anwenden, um ihre Feinde zu zerstören. Das Verteidigungsministerium verwendet Hunderttausende von Militär-Personen in menschlichen Experimenten zur absichtlichen Exposition gegenüber gefährlichen und tödlichen Substanzen. So wurde eine neue Klasse von militarisierten Waffen auf Basis von elektromagnetischen Feldern dem militärischen Komplex hinzugefügt. Mitte der 50er Jahre gab es einen Kampf zwischen diesen Intelligenz-Gruppierungen, um die totale Kontrolle über diese verborgenen Technologien und für die zerstörerische Verwendung und Auslösung eines ruhigen Verstandes-Krieges gegen die globale Bevölkerung, um die Weltherrschaft und Sklaverei zu erreichen. Dies wurde von den negativen Außerirdischen unterstützt, um diese kriegsführenden Kabalen-Gruppen in kleinere Fächer aufzuteilen, die sie dann besser kontrollieren und psychologische Kriegsführung erobern konnten. Diese Infiltration durch die NAA führte zur Ausrichtung der Zivilbevölkerung durch das menschliche Militär, das anfing bewusste Täuschung und Mind-Control-Waffen zu verwenden, um die Auswirkungen, wie Gehirnwäsche, zu bekommen, die die geheimdienstlichen Operationen wünschen.

Der Einsatz von Licht und Klang kann verwendet werden, um die Gehirnwellen zu stimulieren, die Gehirn-Aktivität eines Menschen, um die Gedanken-Prozesse und das Verhalten in einer relativ kurzen Zeit zu modifizieren und zu verändern. Was wenig bekannt ist, diese werden auch benutzt, um die natürliche Funktion der DNS-Signalisierung im menschlichen Körper zu verändern und genetische Weichen im menschlichen Körper ein- und auszuschalten. Die Kraft, die es braucht, um die Kontrolle über unsere mentale Funktion zu erlangen, ist ähnlich der Kraft, die erforderlich ist, um die Muskeln in unserem Körper aufzubauen. Offensichtlich können diese Techniken benutzt werden, um die Kontrolle über den Verstand zu erreichen, um in produktiver und gesunder Art und Weise zu helfen die Gehirn-Wellen-Muster zu heilen, oder sie können in zerstörerischen und schädlichen Weisen angewandt werden, die den Verstand und die Seele brechen. Wer im Mind-Control den Verstand kontrolliert, kontrolliert auch die Seele, die Quelle elektromagnetischer Energie und das Bewusstsein des Menschen. Infolgedessen engagierten sich die Regierungen der Welt in umfangreichen Programmen unmoralischen menschlichen Experimentierens, um technologische Kriegs-Methoden zur Kontrolle des menschlichen Verhaltens zu entwickeln und die Denk-Muster der Menschheit für viele verdeckte Zwecke zu stören. Durch die Überlagerung des natürlichen Rhythmus der Gehirn-Muster und -Wellen werden chemische Reaktionen ausgelöst, die den mentalen und emotionalen Zustand der Bevölkerung verändern. Diese Verwendung ist eine Form der klassischen Pawlowschen Konditionierung, um gelehrtes Verhalten zu formen, so dass die Menschen Mind-Control-Übertragungen und gesellschaftliche Engineering-Methoden leichter annehmen ~ wie Hilflosigkeit und Alles-oder-Nichts-Denken.

Gehirn-Reaktionen auf Externe ELF-Signale

Um das menschliche Bewusstsein zu beeinflussen und zu manipulieren, ist alles was erforderlich ist, ein komplexes Signal durch eine Frequenz-folge-Reaktion (FFR) zu verursachen, wenn das Gehirn sich aufgrund eines externen Signals aus der Umgebung schließt und die Neuronen anfangen dieses Signal zu spiegeln. Das Signal kann eine Trägerwelle in einem Frequenz-Spektrum sein, entworfen, um Gefühle der Furcht zu erzeugen oder emotionalen Schmerz auszulösen. Als Resultat verändert sich die Gehirn-Chemie und verändert das Bewusstsein des Menschen in eine Reihe von kleineren negativen Emotionen mit verwirrter und fragmentierter Wahrnehmung. Große Populationen können Frequenzen senden, die dazu bestimmt sind Agitation, Aggression oder Furcht in bestimmten demographischen Gebieten zu schüren. Dann können die Kontrolleure möglicherweise Nachrichten-Feeds in den Mainstream-Medien auslösen, um Furcht und Schuld zu schüren und die Sensationsgier und Diskriminierungs-Sprache zu fördern, um auf bestimmte Randgruppen vorsätzlich zu zielen. Könnt ihr in den aktuellen Mainstream-News vor Ort erkennen, wo genau diese psychologische Kriegs-Führungs-Taktik jetzt geschieht? Dies ist die Kluft und psychologische Kriegsstrategie, so dass die Menschen andere Menschen als den Feind wahrnehmen und dadurch Gewalt, Vergewaltigung, Feindseligkeit und kriminelles Verhalten anregen. Es ist möglich, Signale auf einem beliebigen elektromagnetischen Träger zu modulieren, um eine Mitteilung in das Gehirn zu übertragen, die Chemie zu und Gedankenformen zu verändern, um den Menschen zu veranlassen einige schädliche oder kriminelle Aktionen durchzuführen.

Elektromagnetische Felder wirken als Modulatoren molekular basierte Informations-Übertragungen, sie können die Prozesse der molekularen Interaktionen in einem menschlichen Körper und jeder Art von Organismus abfangen und modifizieren. Zum Beispiel kann die molekulare Informations-Übertragung der Nukleinsäuren in der menschlichen DNS verändert werden, oder umkehren und vertauschen, wenn sie programmierbaren Sendungen von elektromagnetischen Feldern, wie ELF, ausgesetzt sind. Infolgedessen können elektromagnetische Felder benutzt werden, um genetische Weichen zu kontrollieren oder biochemische Wege zu beeinflussen, fähig, eine Reihe von Auswirkungen innerhalb eines lebenden Organismus hervorzurufen, sowie in kontrollierten Umgebungen oder etwas außerhalb von lebende Organismen. Expositionen gegenüber Elektromagnetismus beeinflussen Organismen sowohl in negativer als auch in positiver Weise, die mit physiologischen Prozessen zusammenhängen, und die Reaktion ist auch mit der genetischen Konfiguration und der Bewusstseins-Ebene des Organismus verbunden. Der Organismus, der einen niedrigsten Bereich der Bewusstseins-Wahrnehmung hat, ist in der Regel am meisten von den Impulsen aus dem Unbewussten betroffen. Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie elektromagnetische Felder für Gentechnik oder Modifikationszwecke genutzt werden können, indem sie die Bio-Neurologie und das natürliche biologische System des Körpers, den Informations-Fluss und die Übertragung zwischen DNS, RNA und Proteinen behindern.

Wenn wir ein besseres Verständnis dafür haben, wie Mind-Control jeden Tag in Mainstream-Medien verwendet werden, um Trennung zu produzieren und Glaubens-Systeme zu erobern, können wir besser die Programme erkennen und uns weigern, uns daran zu beteiligen. Das Gegenmittel, die Übermittlungen zu kontrollieren ist, euch mit eurem inneren Spirit zu verbinden und euer spirituelles Selbst mit höheren emotionalen Qualitäten wie Empathie und Mitgefühl zu entwickeln, mit echter Sorge um das, was mit den Menschen und dem Planeten geschieht.

Natürliches Licht ist eine Verbindung zum Genetischen Ausdruck

Wenn wir Licht als strahlende Energie-Frequenz bezeichnen, wird klarer, dass das Quanten-Licht die Fähigkeit des Universums ist, Daten-Pakete von intelligenter Energie ins Bewusstsein zu übertragen. Licht ist ein Manifestations-Muster von elektromagnetischer Energie, das durch eine Kombination von mehreren Frequenz-Bändern innerhalb einer Dimension der Zeit erzeugt wird. Als Reaktion auf die Expositionen von Licht-DNS-Molekülen werden Enzyme aktiviert, die körpereigene Stoffwechsel-Prozesse beeinflussen, die die Gen-Ausdrücke kontrollieren. Die Ausübung negativer Kontrolle über die menschlichen Gen-Ausdrücke, wie z. B. das Ein- und Ausschalten von genetischen Weichen, ist das gleiche, wie das Modifizieren oder Unterdrücken von DNS-Potentialen.

In allen biologischen Formen in der Natur, gibt es viele verschiedene Moleküle, die direkt auf Licht und bestimmte Bereiche von Frequenz-Wellen-Längen reagieren. Diese lichtaktivierten Moleküle sind Proteine oder Partikel, die durch Protein-Enzyme hergestellt werden, die mit der Kontrolle des genetischen Ausdrucks verbunden sind. Im Grunde wirken Licht-Frequenzen wie die Strahlen der Sonne, die genetische Potentiale natürlich aktivieren, in der menschlichen DNS aufgezeichnet sind und die molekularen Informations-Übertragungen in den Zellen und Geweben eines menschlichen Körpers kontrollieren. Um die DNS-Verbindungen zu beschleunigen und den genetischen Ausdruck zu aktivieren, können die Kombination von Licht-Frequenz zusammen mit der Kontrolle der Gehirnwellen oder die tiefe Konzentration im ruhigen mentalen Zustand, wie z. B. während der Meditation, fähig sein, die höheren Formen des genetischen Ausdrucks in einem menschlichen Körper aktivieren und kontrollieren. Der menschliche Körper ist ein holographischer Licht-Projektor. Dies bedeutet, dass der menschliche Körper und das Gehirn als Bewusstseins-Filter für Lichtwellen wirken, und die Menschen biologische Lichtemissionen abgeben. Das menschliche zentrale Nerven-System verarbeitet Licht-Impulse, die aus dem DNS-Code übertragen werden, der dem Gehirn neurologisch den Anweisungs-Satz übermittelt, um den genetischen Ausdruck zu aktivieren.


Gene können durch die Kraft des Lichts und die Kraft des Gedankens eingeschaltet werden, oder, während beide gleichzeitig kombiniert werden.


Für diesen genetischen Prozess ist kein synthetisches Gerät, Implantat oder Medikament erforderlich, um natürlich in einem menschlichen Körper vorzukommen. Es ist eine natürliche Funktion der menschlichen Biologie des Lichts, wenn es erlaubt ist ohne ständige Bombardierung von künstlichen Intelligenz-Frequenzen, Mind-Control und Implantaten zu existieren, während die Bio-Neurologie mit einer Vielzahl von giftigen und schädlichen Umwelt-Einflüssen überladen wird. Wir leben in einer Welt, in der Verbindungen zu höherem genetischen Ausdruck durch den Willen anderer angewandt werden, die durch NAA-Programme absichtlich den menschlichen Körper und den Körper der Erde vergiften.

Wenn wir dieses Wissen über die natürliche Funktion des menschlichen Körpers haben, dann können wir diesen Prozess umkehren und ihn von allen Seiten betrachten. Welche Faktoren können wir heute in unserer Umgebung sehen, die benutzt werden könnten, um einen höheren Gen-Ausdruck zu verhindern oder die Verbindung zum höheren genetischen Ausdruck im menschlichen Körper auszuschalten?

Einige dieser Faktoren können die Kontrolle über den natürlichen Zugang zu Sonnenlicht-Frequenzen sein, wie z. B. durch Massen-Wetter-Veränderung in der unteren Atmosphäre. Es existieren kraftvolle Programme gesellschaftlichen Engineerings, um die Kontrolle über die Gedanken und den Zugang zum menschlichen Verstand zu gewinnen, um freies und offenes Denken, ohne soziale Ausgrenzung und Verfolgung zu verhindern. Es gibt auch ein verdecktes Programm durch GMOs, um die Kontrolle über die Funktionen der menschlichen Körper-Protein-Kette zu erreichen, die spezielle DNS und höhere Gen-Ausdrücke aktivieren. All diese Faktoren haben messbare Einflüsse auf unseren Körper, Verstand, Spirit und spezifische menschliche DNS, die sich in einem Programm der Gen-Technik oder Modifikation befindet, um einem Anti-menschlichen Programm zu dienen.

Gesellschaftliches Engineering

Wenn die Menschheit beginnt die Kraft des Verstandes wirklich zu erkennen, verbunden mit der Kraft der harmonischen Resonanz, die im menschlichen kollektiven Bewusstsein existiert, um die Natur der holographischen Realität zu schaffen, wird immer deutlicher, dass ein rein materialistisches gesellschaftliches Engineering-Programm global von den Kontrolleuren gefördert wird. Wenn unser höheres genetisches Potential durch die Kraft unserer eigenen Gedanken ausgeschaltet werden kann, worauf könnten wir unseren Fokus und unsere Aufmerksamkeit lenken?

Gesellschaftliches Engineering geht Hand in Hand mit der Gentechnik. Es ist der Prozess, der erforderlich ist, um die kulturellen Denk- und Glaubens-Systeme des Menschen oder der Spezies zu kontrollieren, die für die gentechnischen Zwecke ausgerichtet sind, um die totale Kontrolle über die Biologie auszuüben und Gedanken, Verhaltensweisen und Aktionen zu steuern. Sobald die Glaubens-Systeme fest am Platz gehalten werden, werden diese Dogmen durch die Macht- und Autoritäts-Struktur erzwungen, weil es leichter ist aufgesplitterte Bewusstseins-Stifte zu schaffen, die einen begrenzten Frequenz-Parameter von mentaler, emotionaler und spiritueller Erforschung bewahren, der Kreativität und Phantasie ein Ende setzend. Wenn ein Bewusstsein gefangen und nicht fähig ist, sich über die Starrheit der mentalen Feder des Frequenz-Zaunes hinaus zu entwickeln, zu wachsen oder zu erforschen, erzeugt dies eine zunehmende spirituelle und mentale Fragmentierung und eine Vielzahl von abweichende psychische und verhaltensbezogene Funktions-Störungen.

Gesellschaftliches Engineering ist eine Art von Mind-Control, die versucht, die Menschen aus ihrem eigenen Recht auf Privatsphäre zu manipulieren, um kompetent und selbst-informiert zu werden, so dass die soziale Struktur sie mit Fehlinformationen versorgt, die verwendet werden, um die Kontrolle über ihr Verhalten zu übernehmen. Die primäre Methode der Durchsetzung wird über Mobbing, Einschüchterungen und Täuschungs-Taktiken durch Kontrolle der Wahrnehmung und durch die Schaffung von persönlichen oder Massen-Ängsten ~ real oder eingebildet ~ angewendet.

Während und nach den Weltkriegen wurden von den geheimen NAA-Control-Gesellschaften aggressive gesellschaftliche Programme eingeführt, und zwar durch die medizinischen und wissenschaftlichen Gemeinschaften, die begonnen hatten, sich im Bereich der Psychologie zu bilden. Infolgedessen benutzen die akademischen und klinischen Disziplinen der Psychologie das NAA-unterstützte wissenschaftliche Modell und sind daher materialistisch und pathologisch orientiert, was die energetische Wirklichkeit des Bewusstseins und die Natur der Seele vollständig ignoriert.

Ein wesentliches Ziel dieser aggressiven gesellschaftlichen Engineering-Programme konditioniert Hilflosigkeit in der Öffentlichkeit. Erlernte Hilflosigkeit ist für einen Menschen oder ein Tier ein typisches Verhalten das geschieht, wenn sie wiederholt schmerzhafte und negative Reize ertragen und unfähig sind, dem zu entkommen oder zu vermeiden. Nachdem sie immer wieder von schmerzhaften und negativen Erfahrungen gesättigt wurden, lernen sie oft nicht zu versuchen zu fliehen oder es zu vermeiden, wenn neue Situationen auftreten, in denen eine solche Reaktion wirksam werden würde. Mit anderen Worten, der Mensch hat gelernt, dass er in den Situationen hilflos ist, in denen es eine Präsenz von schmerhaften und negativen Stimulationen gibt, er hat akzeptiert, dass er die totale Kontrolle verloren hat, und gibt deshalb auf sich zu bemühen, etwas zu verändern.

Seit dem Zweiten Weltkrieg haben die Kontrolleure gelehrte Hilflosigkeits-Programmierung in ihren gesellschaftlichen Engineering-Methoden eingesetzt, um als eine lautlose Waffe für biologische Kriegsführung hybridisiert zu werden. Diese Waffe wird gegen die globale menschliche Bevölkerung eingesetzt ~ ohne ihr Bewusstsein oder ihre Zustimmung.

„Die Öffentlichkeit könnte instinktiv fühlen, dass etwas nicht in Ordnung ist, aber das liegt an der technischen Natur der lautlosen Waffe, sie können ihr Gefühl nicht rational ausdrücken oder das Problem mit Intelligenz behandeln. Deshalb wissen sie nicht, wie sie um Hilfe rufen können und wissen nicht, wie sie sich mit anderen darüber verständigen können, um sich dagegen zu verteidigen. Wenn eine lautlose Waffe allmählich angewandt wird, passt sich die Öffentlichkeit der Präsenz an und lernt ihren Eingriff in ihr Leben zu tolerieren, bis der Druck (psychologisch bis wirtschaftlich) so groß wird, dass sie zusammenbrechen. Deshalb ist die lautlose Waffe eine Art von biologischer Kriegsführung. Es greift die Vitalität, Optionen und Mobilität der Individuen einer Gesellschaft an, indem sie ihre Quellen der natürlichen und sozialen Energien und ihre physischen, mentalen und emotionalen Stärken und Schwächen kennen, verstehen, manipulieren und angreifen.“ (Quelle: Lautlose Waffen für ruhige Kriege) (Hierzu gibt es einen ausführlichen Bericht auf LuppoCattivo vom 13.02.2011, Teil 1)

Diese lautlosen Waffen werden auch verwendet, um die Fächer in den Erd-Bewusstseins-Schreibern durch AI-kontrollierte Hologramme sowie explizit genetische Weichen zu erzwingen, die das Potential des Massen-Aufstiegs in eine höhere Bewusstseins-Wirklichkeit während dieser Zeit der Gabelung und der planetaren Morphogenese unterdrücken.

Proteine schalten Gene ein oder aus

Der Prozess des Ein- und Ausschaltens von Genen wird als Gen-Regulation bezeichnet. Die Gen-Regulation kann durch elektromagnetische Signale gesteuert werden, die aus der Umwelt oder aus anderen Zellen kommen, die Proteine aktivieren, die Transkriptions-Faktoren genannt werden. Ein Transkriptions-Faktor wird auch als sequenz-spezifischer DNS-Binde-Faktor bezeichnet und ist ein Protein, das sich an bestimmte DNS-Sequenzen bindet und dadurch die Rate der Transkription der genetischen Information der DNS zur Boten-RNA kontrolliert. Diese Proteine binden sich an die regulatorischen Regionen eines Gens und erhöhen oder verringern das Niveau der Transkriptions-Faktoren. Durch die Kontrolle des Grades der Transkriptions-Faktoren kann dieser Prozess die Menge des erzeugten Proteins und den Grad der Funktion bestimmen, für die das Protein entworfen wurde, das von einem Gen zu gegebener Zeit hergestellt wird. Die Gen-Regulation kann zu jedem Zeitpunkt während des Gen-Ausdrucks geschehen, am häufigsten jedoch geschieht es, wenn die Boten-RNA die Information in der DNS eines Gens überträgt. Eine der Möglichkeiten, wie sich die Protein-Transkriptions-Faktoren im menschlichen Körper behindern können ist, durch die Produktion genetisch modifizierter Nahrung und durch das Hinzufügen von toxischen Chemikalien in kleinen Dosen, die als Konservierungs-Mittel in kommerziell hergestellten Produkten verwendet werden, die als Lebensmittel vermarktet werden.

GVOs sind Geistesprodukte der NAA

Gentechnisch veränderte (GV) Lebensmittel, die auch als gentechnisch veränderte Lebensmittel bekannt sind, sind Lebensmittel, die aus Organismen hergestellt werden, an denen in ihrer DNS mit Hilfe der Biotechnologie-Labor-Methoden der Gentechnik Veränderungen vorgenommen wurden, von denen einige geistige Eigentumsrechte im Besitz von Unternehmen sind. Das kommerzielle Ziel von GVO ist nicht die Welt zu ernähren oder die Landwirtschaft zu verbessern, trotz allem was die Kontrolleure der Unternehmen versuchen als positives Marketing zu verbreiten. Vielmehr existieren sie, um geistiges Eigentum über Saatgut und Züchtung zu erreichen, um die Landwirtschaft in die Richtung zu bringen, die der NAA-Kontrolleur-Struktur für die globale Sklaverei nützt. Dieses Programm geht auf Kosten der Landwirte, der gesamten Menschheit und der Natur.

Der Öffentlichkeit wird gesagt, dass der kommerzielle Verkauf von genetisch veränderten Lebensmitteln im Jahr 1994 begann, obwohl es wahrscheinlich einige Zeit früher in die Nahrungs-Versorgung eingeführt wurde. Daher sind die langfristigen Ergebnisse und die Prüfung der Auswirkungen von gentechnisch veränderten Lebensmitteln auf den menschlichen Körper relativ neu und bleibt ein umstrittenes und unterdrücktes Thema, um eine negative Presse in den Mainstream-Medien zu vermeiden. GVO wurde auf die Landwirte geschoben, weil sie immer noch Gewinne auf Massen-produzierte Nahrung produzieren mussten, um die Firmen-Monopole zu zufrieden zu stellen, während die Erde und der Boden weiter vergiftet, genetisch verschmutzt und ausgelaugt wird. Wenn die Menschheit aus dem Gleichgewicht mit den Kräften der Natur lebt, zeigt das Natur-Reich Anzeichen von raschem Verfall, Krankheit und Schädlingsbefall. Es gibt wenig Anstrengungen, um die missbräuchlichen Methoden der massiven giftigen Abfälle und der chemischen Boden-Verunreinigung in der kommerziellen Nahrungsmittel-Produktion aufzuräumen, stattdessen werden die Gewinne der Unternehmen durch die gentechnisch veränderten Nahrungsmittel und Viehbestände ausgequetscht, um neue Gene und damit vollständig andere Organismen mit neuen Eigenschaften zu schaffen. Die Kontrolle über die Welt-Nahrungsmittel-Versorgung hat die Wahl getroffen, dass gesund zu essen für die meisten Menschen schwieriger wird. Selbst Tiere werden nicht wählen, gentechnisch veränderte Lebensmittel zu essen, wenn es eine Wahl gäbe. Allerdings kenne ich die klaren Gründe für GVO, deshalb wird vorgeschlagen den Konsum zu vermeiden und es euren Kindern so wenig wie möglich geben.

GV-Pflanzen wie Soja, Mais, Baumwolle und Raps haben erzwungener Maßen fremde Gene in sich. Die eingelegten Gene kommen aus Spezies wie Bakterien und Viren, die noch niemals in der menschlichen Nahrungs-Versorgung gewesen sind. Die transgene werden auch auf die Boden-Bakterien der Erde und in den menschlichen Körper übertragen. Viele dieser Bakterien und Viren behindern die natürlichen Protein-Transkriptions-Faktoren im menschlichen Körper, die programmiert sind, die genetischen Weichen ein- und auszuschalten. Natürliche Gene können gelöscht oder dauerhaft ein- oder ausgeschaltet werden, und die Gene verändern ihr Verhalten und ihre Eigenschaften. Auch die eingefügten Gene können beschädigt oder neu arrangiert werden um eventuell anomale Proteine zu verursachen, die Allergien oder Krankheiten auslösen können. Proteine, die von veränderten Pflanzen produziert werden, sind anders als das, was sie sein sollten. Das Einfügen eines Gens in ein Pflanzen- und Tiergenom unter Verwendung von Biotechnologie führt zu beschädigten Proteinen, die an jene weitergegeben werden, die diese Lebensmittel konsumieren.

So kann genetisch veränderte Nahrung Rückstände und metabolische Abfälle in unserem Körper hinterlassen, da der menschliche Körper eine harte Zeit hat, synthetische Chemikalien und biotechnisch genetisch modifizierte Nahrung zu verdauen und auszuscheiden. Dies erzeugt GVO-Kontaminationen, die der Verunreinigung ähnlich sind. Die meisten GV-Pflanzen sind Herbizid-Toleranz konstruiert, mit großen Mengen an chemischen Unkraut-Vernichtungs-Mitteln, die über viele Jahre der Verwendung Super-Unkraut produziert, das resistent gegen das Herbizid ist und laufend immer höhere chemische Sprays auf Nahrungs-Kulturen erfordert. Diese Herbizide sind Nervengifte, die mit einer Vielzahl von Krankheiten und Fehlbildungen verbunden sind. Gene, die in gentechnisch veränderte Lebensmittel eingefügt wurden, können in die DNA der Bakterien in unserem Darm übergehen, wo sie weiterhin funktionieren. Das giftige Insektizid, das von gentechnisch verändertem Mais produziert wird, kann direkt in die Blutbahn gelangen und direkt in Organe im ganzen Körper reisen.

Die meisten Gesundheits- und Umwelt-Risiken von GVO werden durch die oberflächlichen Regulierungs-Vorschriften und die Sicherheitsbewertung der Regierungen völlig ignoriert, indem sie die manipulierte Forschung von jenen zitieren, die versuchen die Öffentlichkeit davon zu überzeugen, dass genetisch veränderte Nahrungsmittel sicher sind. Die US Food and Drug Administration (FDA) zum Beispiel fordert keine Sicherheits-Studien und macht die GVO-Kennzeichnung nicht nur Pflicht. Derzeit gibt es keine Überwachung von GVO-bedingten Erkrankungen und keine langfristigen Tier-Versuche. Sobald wir Verständnis für die NAA jenseits der korporativen Gier und politischen Korruption gewinnen, beginnt die Bereitschaft, die Nahrungs-Versorgung der menschlichen Bevölkerung zu vergiften, eine Menge mehr Sinn zu machen. Aus diesem Grund ist die unabhängige wissenschaftliche Forschung und die Berichterstattung über die Probleme mit genetisch veränderten Nahrungsmitteln vollständig angegriffen und unterdrückt worden, während jede Kritik an der veröffentlichten Wissenschaft hinter den Bio-Technologie-Methoden der genetischen Nahrungsmittel für die Überprüfung und Diskussion der Öffentlichkeit offensichtlich bleibt.

Impfungen und Nerven-Gifte

Rest folgt so bald wie möglich. Shana 20.04.2017

Energie-Synthese GENMANIPULATION
Lisa Renee, April 2017
Übersetzung: SHANA  http://www.torindiegalaxien.de/a-lisa16/17april.html
Kommentar veröffentlichen