2017-03-03

Hilarions Monats-Botschaft – März 2017

Ihr Lieben: Ich kommen auf den Schwingen der LIEBE und überbringe euch Worte der LIEBE, der Heilung und der Weisheit. Wie die Meisten unter euch in den vergangenen Monaten gespürt haben, hat sich die Intensität der Energien verstärkt, und dies wird so weitergehen und nicht nachlassen. Viele unter euch wissen, dass die Schumann-ResonanzFrequenz (*) des Planeten sich mittlerweile enorm erhöht hat, – und das ist eine Tatsache!

Dieser Prozess bringt alles „aufs Tapet“, was sich nicht mit diesen erhöhten Frequenzen verträgt, und deshalb ist dies für viele, viele Mitglieder der Menschen-Gesellschaft auf eurem Planeten noch eine Zeit großen Unbehagens. (* s. Link in der Fußnote am Ende) Die meisten unter euch, unseren geliebten LICHT-Arbeitern, wissen, was da vor sich geht und haben sich schon seit vielen Jahren darauf vorbereitet, und deshalb gehört das, was ihr zurzeit erlebt, zu den ersten Symptomen dieser Vorgänge, nur ist es für euch nicht so intensiv wie für Andere. Zwar seid ihr wahrlich sensitiv und spürt diese Energien zutiefst und intensiv, aber ihr leidet nicht unter jenen großen Schwierigkeiten wie diejenigen, die der Vorgänge nicht gewahr sind, weil sich noch nicht 'erwacht' sind. 

Für sie hat es den Anschein, als ob die Welt, in der sie bisher ihr ganzes Leben lang gelebt haben, „sich auflöst“, und das bereitet ihnen große Pein. Da ist es an der Zeit, LIEBE, LIEBE und noch mehr LIEBE zu Jedem auf diesem Planeten auszusenden, denn dies ist jetzt die Zeit der Transformation. Es ist, als ob jede Person versucht, aus ihrer alten Haut „herauszuklettern“, um in einer neuen Haut ihr Leben neu starten zu können. Dieses Empfinden ist sehr intensiv und für die meisten Menschen überwältigend. Gleichzeitig existieren immer noch viele Energien der Dualität und der Polarität, die in der gegenwärtigen Zeit auch noch wirksam sind und viel Verwirrung, Zorn und Ängste unter den Völkern dieser Welt auslösen. So überträgt sich das bei denen, die nicht begreifen, was vor sich geht, und so äußert sich das bei ihnen – als Schrillheit, als Protest, im Bemühen, sich Gehör zu verschaffen; so versuchen sie, mit den Veränderungen klar zukommen. 

Aber wir sagen euch: Schließlich werden diese Energien ins Gleichgewicht kommen, je mehr Informationen an die bisher irritierte Bevölkerung durchsickern. Alles wird in größere Balance kommen, und das wird mehr Frieden und Harmonie auf eurem Planeten schaffen. Jeder unter euch wurde all die Jahre hindurch vorbereitet, trainiert für diese Zeiten. Damit habt ihr alle „Werkzeuge“, die ihr braucht. Falls jemand unter euch sich aus dem Gleichgewicht geraten fühlt, empfehlen wir die totale Energie-Klärung, die auf der Website meines SchreiberMediums verfügbar ist; ich will sie bitten, den Link (in Englisch) hier einzufügen: 


Wir sehen, dass Viele unter euch die Mittel und Disziplinen anwenden, die sie erlernt haben, indem sie sich oft Auszeiten nehmen und sich nicht mit den Dualitäten und Polaritäten aufhalten, die ihnen von den NachrichtenMedien vorgeführt und von Menschen um sie herum präsentiert werden. Jeder tut in dieser Zeit das Beste, was er tun kann; wisst dies – und seid hilfreich. Wisst dies – und verhaltet euch unterstützend. 

Bestärkt euch gegenseitig, besänftigt die intensive Energien und beruhigt damit auch die Energien von Mutter Erde, denn sie durchläuft ja ebenfalls diesen Wandel, der sich unter der Meeresoberfläche abspielt; da herrscht viel Bewegung, und deshalb geziemt es sich für Jeden, seine Energien einheitlich in jene Gebiete zu senden, auf die ihr aufmerksam werdet. Alles, was dazu nötig ist, ist ein Aussenden heilender Strahlen geeigneter farbiger Energie. Wenn ihr zum Beispiel von einem Erdbeben erfahrt, sendet einen Saphirblauen Strahl in dieses Gebiet. Und wenn ihr Kenntnis von Gebieten im Ozean habt, die verschmutzt und vergiftet sind, sendet auch dorthin den Saphir-blauen Strahl der Heilung, der Abkühlung und des Ausgleichs. 

Es gibt jetzt viele Gelegenheiten für euch, euch zu eurem höchsten und größten Potential hin zu öffnen. Damit eröffnen sich viele Möglichkeiten für euch; ihr müsst nur wach und bewusst sein, damit ihr auch spürt, dass diese Möglichkeiten für euch vorhanden sind. Wenn diese Veränderungen bei Leuten um euch vor sich gehen, die noch nicht so erwacht sind wie ihr, werdet ihr eine Tendenz zur Annäherung feststellen, einen „Ort“, wo ihr euch auf gemeinsamem Boden und in gemeinsamer Energie treffen könnt, – und das wird natürlich die Energie der LIEBE sein. 

Es gab inzwischen viele kosmische Anpassungen und Geschehnisse, und dies wird sich in diesem gesamten Jahr so fortsetzen. Noch einmal sagen wir: Wenn der günstigste Zeitpunkt gekommen ist, bereitet euch in der Weise vor, dass ihr gut hydriert seid, trinkt viel pures, sauberes Wasser, bewegt eure Gliedmaßen, um den Energien den Eintritt in eure Meridiane zu erleichtern, bleibt klar und in Bewegung, damit die Energien des Kosmos' und der Erde sich ungehindert durch euch hindurchbewegen können. 

Übung ist sehr wichtig; das muss kein mühsames Tainieren sein. Wenn ihr spazieren geht, ein paar Kniebeugen macht, eure Arme über den Kopf erhebt und sie anschließend ausschüttelt, euch hinstellt und mit den Füßen stampft und dann ein einige Male hochhüpft, ist das sehr hilfreich dabei, eure Energie-Kanäle und eure Meridiane zu klären, damit keine Blockaden mehr existieren. Ein Jeder unter euch kann das so machen, wie es für ihn am besten funktioniert. Dies ist jetzt der Monat der Temperaturschwankungen, der EnergieBewegungen und der Veränderungen; da ist es nützlich, wenn ihr euch ins Innerste eures Wesens, ins Zentrum eures Seins begebt, damit ihr im Einklang mit eurer Göttlichen Essenz und eurer Göttlichen Führung seid. 

Das ist sehr, sehr wichtig! 

Diese Übung ist eure Grundlage, eure 'LebensNahrung'. Viele unter euch hatten ein Gefühl der Abtrennung von Allem und Jedem um euch, und dies, ihr Lieben, ist ein ganz normales Gefühl in diesen jetzigen Zeiten, denn ihr habt euch jetzt von jenem 'Zaun' wegbewegt, der euch eingrenzte, habt euch in unbekannten Raum begeben, und dadurch entsteht ein Gefühl, nicht mehr Eins zu sein mit allem um euch herum. 

Ihr seid diejenigen, die das Neue schaffen, und daher befindet ihr euch an vorderster Front. Die anderen, die euch nachfolgen, profitieren von eurer Erfahrung, von eurer Nutzung dieser Energien und dieser neuen Position, in der ihr euch befindet, und dadurch fühlen sie sich behaglicher und mehr 'zu Hause'. Dies ist es, was in diesem Monat März und weiterhin während dieses Jahres geschieht. Ihr seid die Pioniere, ihr seid die Macher des Wandels, ihr seid die Wegbereiter, und das ist etwas, was ihr immer noch tut und weiterhin tun werdet, – und deshalb sagen wir euch: Wisst, dass ihr niemals allein seid; wir sind allezeit und immer mit euch. 

Zwar werdet ihr uns nicht unbedingt 'sehen' oder 'spüren'; wisst aber voller Vertrauen, dass wir immer mit euch sind, – dass wir euch zur Seite sind, wo auch immer ihr sein und was auch immer ihr gerade tun mögt. Wir sind da, um euch zu unterstützen, um euch die Heilung, die Ermutigung und die Stärkung zu schenken, wenn ihr sie am meisten braucht. Zwar können wir nicht euren Weg für euch gehen, aber wir können euch unterstützen und stärken, wenn ihr dessen am meisten bedürft. Und wir senden euch die nötigen heilenden und ausgleichenden Energien dazu. 

Wisst dies – und seid in Frieden. 

Bis nächsten Monat… 

ICH BIN HILARION 


©Marlene Swetlishoff/Tsu’tama. Alle Rechte vorbehalten. Die Text-Version in Englisch wird meinen offiziellen Übersetzern übersandt und kann nicht mit Anderen 'geteilt' werden. Nur das You Tube Video dieser Botschaft (in Englisch) für März 2017 kann mit Anderen 'geteilt' werden. 

Der Link zum You Tube Video ist: https://youtu.be/Ocap3FvfKYg Danke! 
(* https://de.wikipedia.org/wiki/Schumann-Resonanz ) www.TheRainbowScribe.com 
Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org http://paoweb.org http://pao-lichtkreise.org/
Kommentar veröffentlichen